Brauche ganz dringend Hilfe!Hund is sehr anhänglich!!

Diskutiere Brauche ganz dringend Hilfe!Hund is sehr anhänglich!! im Hunde Verhalten und Erziehung Forum im Bereich Hunde Forum; Hi, also, ich weiss gar nicht wo ich anfangen soll. Ich habe einen Shitzu, er ist 4Jahre alt und ich habe Ihn als Welpe aus dem Tierheim geholt...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
S

Steff26

Dabei seit
12.07.2012
Beiträge
1
Reaktionen
0
Hi,

also, ich weiss gar nicht wo ich anfangen soll. Ich habe einen Shitzu, er ist 4Jahre alt und ich habe Ihn als Welpe aus dem Tierheim geholt. Bis letztes Jahr dez hatte ich auch noch einen Beagle der leider verstorben ist, aber seitdem sind mein Hund und ich ein unzertrennliches team. Er geht jeden Tag mit mir auf Arbeit, geht mit mir überall hin und bisher hatten wir nie probleme, er darf tun u lassen was er will, er hat zwar seine festen plätze aber dran gehalten
wird nicht immer.
Er ist ok wenn ich ihn alleine lasse zuhause wenn ich Abends mal weg gehe, freut sich natürlich wahnsinig wenn ich wieder komme. Er schläft meistens auf der Couch oder bei mir mit im Bett.
Tja nun ist das Problem das er seit dieser Woche, meinen Chef, Arbeitskollegen und mich bedrängt... er weicht uns nicht von der Seite, einmal ist es der Chef, dann mal wieder ich oder er sucht sich jemand anderes, er sitzt direkt am Bein, läuft ständig hinter her, wenn jemand die Toilette benutzt kratzt er an der Tür, er will ständig auf den Schoß, wenn man auf einem Stuhl sitzt kratzt er am Bein bis man ihn beachtet, oder er fängt an zu jaulen, er ist also praktisch ständig nur im Weg. Ich muss sagen zuhause habe ich es jetzt noch nicht als so schlimm empfunden, da legt er sich meistens auf die Couch und gut ist... manchmal folgt er mir ins Bad und beobachtet mich bis ich fertig bin, aber was er hier im Büro macht.... wir halten es einfach nicht mehr aus mit Ihm. Es gibt wirklich keine sekunde in der mein Hund sich irgendwo hinlegt und uns in ruhe lässt. Selbst wenn mein Chef auf Toilette gehen will...meistens ist mein Hund schneller an der Bad Tür als er. Egal was man Ihm sagt oder wo man Ihm sagt das er sich hinlegen soll, er hört nicht! Ganz ehrlich ich verzweifel bald!!
Kann mir vllt irgendjemand weiterhelfen???????????? warum macht er das aufeinmal und wie kann ich ihm das abgewöhnen??

vielen dank im vorraus

Steff
 
12.07.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Heike zu werfen.
X

Xenia84

Dabei seit
18.05.2012
Beiträge
15
Reaktionen
0
oh das hört sich ja blöd an.. gerade auf der Arbeit!

Ist denn irgendwas passiert? Hat er vor irgendwas Angst auf einmal? Mit dem Tod des Beagles kann es ja nicht direkt zusammenhängen, wenn ich alles richtig verstanden habe?

Dein Satz: "er darf tun und lassen was er will" ist mir auch übel aufgestossen.. DAS darf nicht sein. Mein Hund darf auch fast alles - aber das letzte Wort hab im Zweifelsfall immer ich - denn ich trage Verantwortung und die letzte Entscheidung. Was meinst du?
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Dabei seit
10.09.2005
Beiträge
31.597
Reaktionen
10
Huhu,

zu aller erst solltet ihr ihn in solchen Situationen komplett ignorieren.
Als wäre er nicht da.

und dann stellt sich die frage, was bietest du ihm als Alternative an?
Kauknochen?Spielzeug?
Wie lastest du ihn aus bevor er sich im Büro ausruhen soll?

Ist irgendwas passiert, was ihn Verunsichern könnte?
 
Hira:D

Hira:D

Dabei seit
07.06.2012
Beiträge
21
Reaktionen
0
Das kann zwei Gründe haben und zwar 1.
das der Hund einen Kontrollzwang hat d.h.er denkt er ist der Boss und müsste über alle bestimmen.
2.Möglichkeit dass er sehr unsicher ist vielleicht weil dein Beagle gestorben ist.
Naja ich bin auch nicht wirklich der Profi und weiß deshalb jetzt nicht genau welche Möglichkeit es ist.
 
S

Spatzl

Dabei seit
21.06.2012
Beiträge
26
Reaktionen
0
Also viel Erfahrung habe ich noch nicht, aber ich probiere trotzdem mal dir zu helfen. Kennt er schon das Komando "Bleib"? Und kannst du ihn auf seinen Platz schicken? Das muss er jetzt dringend lernen.
Falls er es noch nicht kann:
Am besten zu hause üben. Schick ihn auf seinen Platz und wirf ein kleines Leckerchen hin, während er du ihn hinschickst. Am besten unterstreichst du das Komando mit einer Geste. Immer loben wenn er dort ist. Wenn er es öfter gemacht hat, lässt du de Leckerchen ab und zu weg und schickst ihn nur. Natürlich trotzdem loben. Das mit dem "Bleib" übe ich gerade selber. Da kann dir besser jemand anderes Tipps geben. Aber auf jeden Fall hilft es dem Hund die flache, senkrechte Hand entgegenzustrecken und sich erstmal nur umzudrehen. Wenn er liegen oder sitzen bleibt (jenachdem was du ihm vorher befohlen hast) loben und dann nur ein paar Schritte weg gehen und langsam steigern. Aber die Experten haben bestimmt noch einiges zu ergänzen und zu korrigieren.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Brauche ganz dringend Hilfe!Hund is sehr anhänglich!!

Brauche ganz dringend Hilfe!Hund is sehr anhänglich!! - Ähnliche Themen

  • brauchen ganz drinend hilfe wegen unserem Leo und den Pinkeln!!! BITTE BITTE!!!!

    brauchen ganz drinend hilfe wegen unserem Leo und den Pinkeln!!! BITTE BITTE!!!!: Hallo Ihr lieben!! Wir sind neu bei euch und hoffen sehr, das Ihr uns weiter helfen könnt. Wir haben uns vor ca 2 Monaten einen...
  • brauche ganz schnelle Hilfe

    brauche ganz schnelle Hilfe: Guten Abend Ich habe ein3 Jahre alten Jack Russel der Pinkelt alles in der Wohnung an, er wird nicht sauber. auch wenn wir vom Gassi gehen geht...
  • Welpenerziehung- brauche bitte Tipps!

    Welpenerziehung- brauche bitte Tipps!: Hallo liebe Hundebesitzer, mein Hund Balu (Malteser-Bolonka, 16 Wochen) kann schon einige Kommandos ausführen: Sitz, Platz, Bleib, Nein, Komm und...
  • Brauche dringend Hilfe 😫

    Brauche dringend Hilfe 😫: Ich habe seit gestern einen zweiten Hund (Churchill, 4 Jahre Rüde ), mein anderer Hund (Sammy, 7 Jahre Rüde ) haben sich anfangs sehr gut...
  • Ich brauche dringend hilfreiche Tipps

    Ich brauche dringend hilfreiche Tipps: Hallo! Ich wende mich dann heute doch mal an ein Forum um vielleicht Hilfe zu bekommen! Im März 2015 habe ich von einer Bekannten den Hund...
  • Ähnliche Themen
  • brauchen ganz drinend hilfe wegen unserem Leo und den Pinkeln!!! BITTE BITTE!!!!

    brauchen ganz drinend hilfe wegen unserem Leo und den Pinkeln!!! BITTE BITTE!!!!: Hallo Ihr lieben!! Wir sind neu bei euch und hoffen sehr, das Ihr uns weiter helfen könnt. Wir haben uns vor ca 2 Monaten einen...
  • brauche ganz schnelle Hilfe

    brauche ganz schnelle Hilfe: Guten Abend Ich habe ein3 Jahre alten Jack Russel der Pinkelt alles in der Wohnung an, er wird nicht sauber. auch wenn wir vom Gassi gehen geht...
  • Welpenerziehung- brauche bitte Tipps!

    Welpenerziehung- brauche bitte Tipps!: Hallo liebe Hundebesitzer, mein Hund Balu (Malteser-Bolonka, 16 Wochen) kann schon einige Kommandos ausführen: Sitz, Platz, Bleib, Nein, Komm und...
  • Brauche dringend Hilfe 😫

    Brauche dringend Hilfe 😫: Ich habe seit gestern einen zweiten Hund (Churchill, 4 Jahre Rüde ), mein anderer Hund (Sammy, 7 Jahre Rüde ) haben sich anfangs sehr gut...
  • Ich brauche dringend hilfreiche Tipps

    Ich brauche dringend hilfreiche Tipps: Hallo! Ich wende mich dann heute doch mal an ein Forum um vielleicht Hilfe zu bekommen! Im März 2015 habe ich von einer Bekannten den Hund...