Böcke gekauft aus einer Gruppe neuer Käfig und stress

Diskutiere Böcke gekauft aus einer Gruppe neuer Käfig und stress im Farbmäuse Vergesellschaftung Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Hallo Wir waren heute im Zoohandel und habe gesehen wie 9 Böcke in einem käfig sassen und nur stress habe mich entscossen zwei mitzunehmen in der...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
S

stephie1511

Registriert seit
18.07.2012
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo
Wir waren heute im Zoohandel und habe gesehen wie 9 Böcke in einem käfig sassen und nur stress habe mich entscossen zwei mitzunehmen in der Box war noch alles
Okey dann zuhause im neuen Käfig fingen die beiden an der eine der im Laden noch unterworfen wurde macht jetzt den macker wird das gut gehen. ??? In einem terarium haben wir auch noch 3 Mädels. Was soll ich tun bitte bitte bitte Hilfe......

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Oder fechten die nur aus wer der boss ist und es gibt sich wieder??
Die neuen Böcke sind natürlich Nicht bei den Mädels, die haben wir schon seit ca 4 Monaten bei uns .....
Ich versteh es irgendwie nicht denn die Jungs sind ja aus einer Gruppe .......
 
Zuletzt bearbeitet:
18.07.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber von Alexandra geworfen? Sie ist Veterinärin und seit vielen Jahren begeistere Mäusehalterin, erklärt in diesem Ratgeber, was die flinken Nager brauchen, um sich als Heimtiere wohl zu fühlen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.429
Reaktionen
91
Huhu,

die werden sich streiten, bis einer tot ist. Das ist leider so bei Farbmausboecken.
Das Einzige, dass du tun kannst, ist sie schnellstmoeglichst kastrieren zu lassen. https://www.tierforum.de/t30924-kastration-bei-farbmausboecken-wirklich-noetig.html
Dann koennen sie auch nach dem Ausstinken zu den Maedels.

Wichtig waere auch, dass die Tiere in einem Kaefig leben, Terrarien sind von der Belueftung ungenuegend fuer Farbmaeuse.
 
ceibhfionn

ceibhfionn

Registriert seit
30.08.2011
Beiträge
112
Reaktionen
0
Hallo,
du musst die Böcke ja von den Mädels trennen! Sonst gibts eine Mäuseexplosions-Vermehrung.
Und die Böcke werden sich nicht verstehen. Du MUSST beide kastrieren lassen!
Siehe hier:
https://www.tierforum.de/t30924-kastration-bei-farbmausboecken-wirklich-noetig.html

Und ich find´s gut das du dich für Tiere einsetzt, aber so wirst du den Böckchen nicht helfen können. Für jeden gekauften Bock kommen 2 nach. Also es bringt wirklich nichts.

Und wie groß ist denn das Terrarium? Und hat es eine Extra-Belüftung?
LG
 
S

stephie1511

Registriert seit
18.07.2012
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hey erstmal danke für die nachricht die böcke schlafen jetzt gerad aber nicht zusammen zwar im selben käfig aber nicht zusammen ...... es ist frustrierend ich dachte ich tu was gutes und dann so .......das terrarium wo die mädels drin sind ist schon ein riesen ding und die mädels kommen ja auch gut klar haben eine geschenkt bekommen und zwei dazu gekauft und bei den mädels war es wirklich ohne probleme und bei den jungs sowas ich hoffe es kalppt doch irgendwie wenn nicht klar dann muss ich mir was einfallen lassen .....

iCH war gerad nochmal am Käfig und sie schlafen doch zusammen klar ich werd es im Auge behallten ............
 
Zuletzt bearbeitet:
ceibhfionn

ceibhfionn

Registriert seit
30.08.2011
Beiträge
112
Reaktionen
0
Hallo,
hast du dir die Bilder angeschaut? Da weißt was passieren kann, auch wenn sie sich anfangs augenscheinlich verstehen. Sowas kann natürlich auch mal nachts passieren, während du schläfst. Du kannst nicht immer "aufpassen".
LG
 
S

Sommervogel

Registriert seit
03.04.2011
Beiträge
677
Reaktionen
0
Du musst sie kastrieren lassen, als zweite Option wäre nur noch die Möglichkeit, sie als Schlangenfutter abzugeben. Bis zu Kastra müsstest du sie evt. etwas kleiner setzten, damit sie sich verstehen. Oder geht das nicht?:uups:

LG
 
H

Henni

Registriert seit
16.07.2008
Beiträge
9.088
Reaktionen
0
Das war zwar gut gemeint von dir, aber leider bringen solche Rettungsaktionen nichts. Die Nachfrage regelt das Angebot, das trifft leider auch auf Farbmäuse zu.

Und bei Böcken kommst di wirklich nicht um ne Kastra rum. Du hast die erst seit gestern, ich bin mal gespannt was du nach einer Woche sagst. Die stinken zum Himmel wenn sie nicht kastriert sind. Und da sie sich jetzt schon streiten ist es nur eine Frage der Zeit, bis einer tot oder schwer verletzt ist. 4 Wochen nach Kastration kannst du die zwei ja dann zu deinen Mädels setzen. Wichtig ist dann nur, dass sie richtig vergesellschaftet werden.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Böcke gekauft aus einer Gruppe neuer Käfig und stress

Böcke gekauft aus einer Gruppe neuer Käfig und stress - Ähnliche Themen

  • Alter und neuer Bock VG ?!

    Alter und neuer Bock VG ?!: Hallo zusammen. Vor 3 Tagen ist leider meine kleine maus (Bock) verstorben. Und jetzt ist mein kleine alleine. Die Problematik ist das er jetzt...
  • Vergesellschaftung schief gelaufen, alle Böcke kastrieren? TA?

    Vergesellschaftung schief gelaufen, alle Böcke kastrieren? TA?: Hallo Zusammen, ich habe mich durch einige Beiträge gelesen und nicht wirklich die passende Antwort gefunden. Nachdem mich die ganze Sache nicht...
  • vg: jungs mit vater

    vg: jungs mit vater: hallo, wie vllt schon manche wissen habe ich im dezember mäusenachwuchs bekommen (unbeabsichtigt, genaueres lasse ich jetzt aus). unser böckchen...
  • Unkastrierte Böcke vergesellschaften?

    Unkastrierte Böcke vergesellschaften?: hallo, ich habe ein dickes problem, undzwar hab ich letzte woche eine 3 monate junge weiße maus aus einer qualhaltung gerettet. da hab ich mich im...
  • Wie halte ich übergangsweise am Besten Böcke?

    Wie halte ich übergangsweise am Besten Böcke?: Jetzt habe ich eine dringende Frage, ich habe 6 unkastrierte Böcke, die momentan in einem Notkäfig sitzen, also ein kleiner Plastikkäfig, wie man...
  • Wie halte ich übergangsweise am Besten Böcke? - Ähnliche Themen

  • Alter und neuer Bock VG ?!

    Alter und neuer Bock VG ?!: Hallo zusammen. Vor 3 Tagen ist leider meine kleine maus (Bock) verstorben. Und jetzt ist mein kleine alleine. Die Problematik ist das er jetzt...
  • Vergesellschaftung schief gelaufen, alle Böcke kastrieren? TA?

    Vergesellschaftung schief gelaufen, alle Böcke kastrieren? TA?: Hallo Zusammen, ich habe mich durch einige Beiträge gelesen und nicht wirklich die passende Antwort gefunden. Nachdem mich die ganze Sache nicht...
  • vg: jungs mit vater

    vg: jungs mit vater: hallo, wie vllt schon manche wissen habe ich im dezember mäusenachwuchs bekommen (unbeabsichtigt, genaueres lasse ich jetzt aus). unser böckchen...
  • Unkastrierte Böcke vergesellschaften?

    Unkastrierte Böcke vergesellschaften?: hallo, ich habe ein dickes problem, undzwar hab ich letzte woche eine 3 monate junge weiße maus aus einer qualhaltung gerettet. da hab ich mich im...
  • Wie halte ich übergangsweise am Besten Böcke?

    Wie halte ich übergangsweise am Besten Böcke?: Jetzt habe ich eine dringende Frage, ich habe 6 unkastrierte Böcke, die momentan in einem Notkäfig sitzen, also ein kleiner Plastikkäfig, wie man...