Kaninchen frisst nicht und bewegt sich kaum.

Diskutiere Kaninchen frisst nicht und bewegt sich kaum. im Kaninchen Gesundheit Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo, ich mache mir echt ein wenig sorgan um meine (kastrierte) Dame Filou. normalerweise stürmen meine beiden wirbelwinde immer zur Balkontür...
michishelly

michishelly

Beiträge
1.440
Punkte Reaktionen
0
Hallo,
ich mache mir echt ein wenig sorgan um meine (kastrierte) Dame Filou.

normalerweise stürmen meine beiden wirbelwinde immer zur Balkontür, wenn ich sie öffne, weil sie dann wissen dass es fressen gibt.
gestern Nachmittag/Abend hab ich sie wieder gefüttert, aber diemal kam nur Schlapps. Filou blieb in ihrer Ecke liegen und schuate mich noch nichteinmal an.
Ich bin dann zu ihr, hab sie auf den Schoß genommen und mich ein 2. mal gewundert. Sie ließ sich packen, ohne zu versuchen abzuhauen und auch auf dem schoß blieb sie auch sitzen. Ich suchte sie ab, fand nichts. Keine tränenden augen (sind auch groß und offen wie immer), keine nasse nase keinen dicken kiefer (so wie ich das beurteilen kann) auch ihr bauch ist nicht hart. Die Köttel sehen aus wie immer.

(gestern hatte kein Tierarzt mehr auf und für den Nottierarzt, fand ich es etwas zu schwach)

heute früh hab ich gesehen, dass gemüse von gestern abend noch liegt, also hat Filou immernoch nicht gefressen.
ich habe dann mal ein paar leckerlies raus gesucht und ihr eins hingehalten, ein Luzernekissen hat sie gefressen, aber auch nicht so wie immer und auch nur eins, ein zweites wollte sie nicht mehr.
Ich hatte noch etwas getrocknete Brennnessel die ich ihr hingehalten habe, hat sie gefressen.
hab dann aus dem Garten noch Haselnuss zweige geholt und ihr hingehalten, hat sie angenagt, mehr aber auch nicht.
jetzt liegt sie wieder in ihrer Ecke und tut nichts.

Ich gehe heute nachmittag zum Tierarzt.
Ich weiß nicht ob das was damit zu tun hat, aber vor ein paar tagen, sah sie auf einmal sehr struppig aus, so als ob ihr fell ausgerissen wurde, ich hab mir aber nicht viel bei gedacht und es "ignoriert".


Was denkt ihr? was könnte es sein was Filou hat?
 
  • #1
A

Anzeige

Guest
Hast du schon mal hier im Ratgeber geschaut? Dort findest du sicherlich Hilfe und einige Tipps zu deinem Problem.
Momole

Momole

Beiträge
25.085
Punkte Reaktionen
0
das kann alles mögliche sein, wenn ein kaninchen nicht frisst sollte man sofort zum TA!!!! und nicht noch lange warten, ich hoffe du warst heute beim TA
 
Leika01

Leika01

Beiträge
10.550
Punkte Reaktionen
3
Es könnte mehrere Ursachen dafür in Frage kommen.

Zahnprobleme,Verdauungsprobleme,Mangelerscheinungen usw.
Das kann dir der TA am besten beantwortet was sie hat.
 
michishelly

michishelly

Beiträge
1.440
Punkte Reaktionen
0
da es ihr vorhin besser ging, war ich heute dann doch nicht. (ich denke das war dann doch nicht so gut nicht zum TA zu gehen.)

Ich werde auf jeden Fall gleich morgen früh zum Ta gehen...
 
Momole

Momole

Beiträge
25.085
Punkte Reaktionen
0
ganz ehrlich ich versteh sowas nicht, was muss ein tier tun, damit man zum ta geht?? ein schild hochhalten auf dem steht "es geht mir schlecht"? wenn ein kaninchen nicht frisst, ist allerhöchste eisenbahn!
 
D

diana82

Beiträge
68
Punkte Reaktionen
0
Hey Michishelly,

geh bitte morgen bitte zum TA,ein Kanichen kann so schnell sterben,du hast es doch gern,oder?

Danie nicht so forsch das Mädl ist erst 16:|,würde gern eine Rückmeldung von ihr kriegen,auch wenn du mit deiner Meinung recht hast.

Ich hoff sie hat das jetzt eingesehen,das sie morgen zum Arzt geht.
 
Momole

Momole

Beiträge
25.085
Punkte Reaktionen
0
ja ich bin vielleicht zu forsch das mag sein, aber auch mit 16 sollte man doch schon so verantwortungsvoll sein, dass man wenn das tier nicht frisst, nicht noch zwei tage wartet
 
Leika01

Leika01

Beiträge
10.550
Punkte Reaktionen
3
Das ist schade das du heute nicht beim TA warst.
Ich kann mir aber Schlecht Vorstellen das dein Kaninchen wieder fit ist,denn frisst ein Kaninchen nicht,liegt dahinter nichts gutes.
 
D

diana82

Beiträge
68
Punkte Reaktionen
0
Ja damit hast du vollkommen recht,ich krieg schon die Krise wenn einer meiner Kaninchen in 3 Stunden nix´s frisst.

Es kam hier im Forum schon vor das man sinnlos die Leute beleidigt und es kam keine Rückantwort zurück,das mein ich damit:|
 
Momole

Momole

Beiträge
25.085
Punkte Reaktionen
0
ich weiß was du meinst, aber ich habe niemanden beleidigt, sondern nur klartext geredet, denn manche verstehen die dringlichkeit nur so, aber warten wir es einfach ab und hoffen dass sie morgen wirklich zum ta geht
 
D

diana82

Beiträge
68
Punkte Reaktionen
0
Hab dich ja auch nicht gemeint;),ja wir werden es morgen sehen.

Wünsch dir trotzdem noch einen schönen Abend;)
 
michishelly

michishelly

Beiträge
1.440
Punkte Reaktionen
0
mensch ja, aber was soll ich machen, wenn meine mutter es nicht wirklich nötig hält, zum TA zu fahren.
Ja, ich fahre heute, nur leider haben zur zeit alle zu, also alle Tierärzte.

Off-Topic
(mir machen forsche Töne nichts aus, ich ignoriere den "ton" dann einfach, von daher ;) Aber danke diana)
 
Momole

Momole

Beiträge
25.085
Punkte Reaktionen
0
es gibt in berlin, eine TA die als kaninchenpäpstin gilt, soll ich dir ihre daten mal per pn schicken?
 
D

diana82

Beiträge
68
Punkte Reaktionen
0
Hey Michishelly,

wartse denn nun beim TA und wenn ja was hat er gesagt?
 
michishelly

michishelly

Beiträge
1.440
Punkte Reaktionen
0
Mit Filou ist alles bestens, sie frisst wieder und bewegt sich wieder wie früher :D
 
D

diana82

Beiträge
68
Punkte Reaktionen
0
Wer weiß was sie hatte,ich hoff das ihr weiter so gut geht,klingt ja nicht so das du beim TA warst,oder?
 
Bunny0285

Bunny0285

Beiträge
381
Punkte Reaktionen
0
Meine Kaninchendame hat auch öfters mal so ihre Tage wo sie weniger frisst und nur in einer Ecke sitzt.Ich finde das es noch lange kein Grund gleich zum TA zu rennen weil das auch genug Stress für die Tiere ist.
 
michishelly

michishelly

Beiträge
1.440
Punkte Reaktionen
0
okay, also gibt es doch so tage wo kaninchen mal nichts fressen, gut zu wissen. :D danke
 
L

Leelo

Beiträge
116
Punkte Reaktionen
0
@michishelly: Zwischen etwas weniger und gar nichts fressen besteht schon ein großer Unterschied. Klar können Kaninchen mal weniger Fressen und müssen nicht unbedingt krank sein (z.B. bei großer Hitze), wobei aber auch ein Kaninchen, dass weniger frisst gut beobachtet werden sollte, da auch schon weniger fressen auf eine Erkrankung hindeuten kann. Kommt dann auch noch darauf an wieviel weniger. Wenn ein Kaninchen aber gar nicht frisst, sei es auch nur einen Tag, gehören Kaninchen mit ihrem doch sehr empfindlichen Verdauungssystem zum TA.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Kaninchen frisst nicht und bewegt sich kaum.

Kaninchen frisst nicht und bewegt sich kaum. - Ähnliche Themen

Kaninchen beim Tierarzt an Nierenversagen gestorben😪😪😪: Hallo Ihr, Ich habe mich nun entschlossen und mich hier auf Tierforum.de angemeldet um mein Trauer, Wut, Ärger und Hilflosigkeit mitzuteilen...
Mein Kaninchen schüttelt ständig den Kopf und frisst kaum: Hallo! Ich bin hier gelandet da ich dringend nach Hilfe suche!Mein Kaninchen Flocke (m/2 jahre 8monate alt) frisst seit donnerstag nicht mehr...
Der schwere Abschied von Fernanda: Gestern Abend am 18. April 2017 haben wir unsere über alles geliebte Fernanda schwersten Herzens gehen lassen müssen. Unsere kleine Fernanda mit...
Tod des Kaninchens nimmt mich sehr mit. Bin ich etwa schuld?: Noch immer kann ich nicht verstehen, warum mein Kaninchen gestorben ist. Das Ganze ist zwar schon am 15. Oktober letzten Jahres passiert, nimmt...
Kaninchen frisst nicht, Tierarzt konnte nichts finden!: Hallo Leute Ich habe ein Problem mit dem kleinen Benni. Am Dienstag morgen kam er nicht mit den anderen fressen, obwohl er sonst der gefrässigste...
Oben