Bio-Futtermaus

Diskutiere Bio-Futtermaus im Frettchen Ernährung Forum im Bereich Frettchen Forum; Huhu, ich beschäftige mich derzeit intensiv mit dem Thema "Frettchenhaltung". Natürlich gehört dazu auch eine firstartgerechte Ernährung. Die...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Springreiter

Springreiter

Registriert seit
16.11.2011
Beiträge
154
Reaktionen
0
Huhu,
ich beschäftige mich derzeit intensiv mit dem Thema "Frettchenhaltung". Natürlich gehört dazu auch eine
artgerechte Ernährung. Die stinknormalen Frostmäuse kommen für mich aber nicht in Frage, da ich derren Produktion nicht weiter unterstützen möchte.

Züchtet denn jemand von euch selbst Futtermäuse oder kennt jemanden, der diese züchtet? Wo kauft ihr euer Futter?

Würde mich über reichliche Antworten freuen.

Liebe Grüße
Amelie
 
20.07.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Kim zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
andie

andie

Registriert seit
07.08.2008
Beiträge
4.334
Reaktionen
0
Hallo,

das Problem an der Eigenzucht ist, dass man diese Tiere dann lebend verfüttern muss. Oder man tötet sie selber, wozu man aber den nötigen Sachkundenachweis braucht.

Meinst du jetzt das Futter für Frettchen? Dann schau mal im Ernährungsbereich. Oder für die Mäuse? Das solltest du dann im Mäuse-UFo nachschauen/-fragen ;)
 
Springreiter

Springreiter

Registriert seit
16.11.2011
Beiträge
154
Reaktionen
0
Ne, ich mein das Fütter für die Fritten :D Mit den Mäusen kenn ich mich aus ;)

Hm mist..dann werd ich wohl an keine artgerechte Futtermauszucht kommen :roll:
 
Wolfsmädchen

Wolfsmädchen

Registriert seit
01.12.2009
Beiträge
1.318
Reaktionen
0
Hallo, das Thema ist zwar ein paar Wochen her, doch ich wollte hier noch anfügen, dass es in der Reptilienbranche einige gute Frostfutter-Onlineshops gibt, da die meisten Schlangenhalter natürlich auch darauf achten, dass ihre Schlangen nur bestes Futter bekommen, also Mäuse. Am besten fragst du mal ein paar Reptilienhalter, die werden dir sicher weiterhelfen können!

Liebe Grüße
 
Suppenschüssel

Suppenschüssel

Registriert seit
10.01.2012
Beiträge
321
Reaktionen
0
Tja dann wirst du wohl nicht drumrum kommen selber zu züchten.
 
E

Emiko

Registriert seit
25.05.2010
Beiträge
46
Reaktionen
0
Es sei denn es gibt bereits einen Futtertierzüchter, der das ordentlich macht ;) Dafür wäre ich auch gerne bereit mehr Geld zu zahlen. Vielleicht kann man ja auf diesem Wege jemanden finden ;)
 
Suppenschüssel

Suppenschüssel

Registriert seit
10.01.2012
Beiträge
321
Reaktionen
0
schalte doch mal ne Anzeige im Internet obs da jemanden gibt in deiner nähe...
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Bio-Futtermaus