Königsnatter oder Kornnatter?

Diskutiere Königsnatter oder Kornnatter? im Schlangen Verhalten Forum im Bereich Schlangen Forum; Hallo :) Mein Name ist Ace und ich besitze momentan zwei ausgewachsene, adulte Kornnattern, die sich pudelwohl fühlen und bis heute keine...
A

Ace

Registriert seit
27.07.2012
Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo :)

Mein Name ist Ace und ich besitze momentan zwei ausgewachsene, adulte Kornnattern, die sich pudelwohl fühlen und bis heute keine Probleme hatten. Weil ich meine zwei Würmer erst im adulten-Entwicklungsstadion vor ca. 2 Jahren erhalten habe , es aber schon immer ein Traum von mir war eine Baby-Schlange großzuziehen, möchte ich mir diesen Wunsch erfüllen. Natürlich macht man sich dann gedanken,
welche Schlange soll es sein? Mit Kornnattern habe ich bis jetzt nur positive Erfahrungen gemacht. Was mir am besten gefallen hat, war das beide Schlangen einen sehr rhuigen Charakter haben. Was die Fragen wie Terrarium, Haltung und Pflege von Kornnattern angeht, brauche ich keinerlei Unterstützung mehr! Auch dieser Faktor würde für eine Kornnatter sprechen.

Doch als ich heute zum 1x eine Königsnatter gesehen habe, wurde mir anders! Ich wage es kaum in Worten zu verfassen, welch majestätische Geschöpfe diese Schlangenart sind ... mit einer Farbenpracht wie ich sie noch nie zuvor gesehen habe. Aber da sind wir auch schon bei dem Problem. Alles was bunt ist, wirkt auf mich als "gefährlich" - "besser nicht anfassen". Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass Königsnattern genauso liebe Tiere wie Kornnattern sind. Aber vielleicht liegt es auch nur daran, weil ich noch keine in natura gesehen habe. Deswegen baue ich auf eure Erfahrungsberichte und hoffe, dass mir jemand seine Meinung zum Thema "Kornnattern" oder "Königsnattern" preisgibt.

Wie sieht es eigentlich mit der Haltung aus? Die Umstände sollten doch qusi die Gleichen der Kornnatter entsprechen oder?

Ac.O
 
27.07.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Königsnatter oder Kornnatter? . Dort wird jeder fündig!
Dave89

Dave89

Registriert seit
05.02.2011
Beiträge
535
Reaktionen
0
Hallo und willkomen im Forum :D

Also meiner Erfahrung nach nehmen sich beide Arten nicht sehr viel, T5 Leuchtröhre und ein 60Watt Strahler und sonst die Einrichtung wie bei der Kornnatter und gut ist. Vom Verhalten her sind Lampropelten ebenfalls meist ruhige Vertreter, habe aber auch schon kleine Stinker gesehen :mrgreen:
Der Unterschied liegt hauptsächlich in der Kletterleidanschaft, da die Königsnattern nicht unbedingt die geschicktesten darin sind, sollten sie nicht allzuhoch klettern können. Aber ansonsten leicht zu pflegende Schlangen ;)

Letztenendes liegt die Entscheidung aber bei dir ;)

Da du dir dann aber scheinbar ein Juveniles Tier erwerben möchtest bedenke, dass du diese nicht gleich in ein großes Terrarium untebrringen kannst, die Terrarien müssen mit der Schlange mitwachsen ;)
 
Schlitzer

Schlitzer

Registriert seit
20.07.2011
Beiträge
390
Reaktionen
0
Königsbattern, Kornnattern... Völlig egal. Alles die selben Kaliber. Einen kleinen Tacker kannst du aber immer mal erwischen. Darüber solltest du dir im klaren sein.
Über die Haltung, bin ich mir sicher, findest du genug wenn du ein bisschen nachforschst. Dürfte aber auch kein allzu großes Problem darstellen.
Und bunt ist nicht immer giftig und gefährlich. Google mal "Mimikry"! ;)
 
dirkwarnecke

dirkwarnecke

Registriert seit
22.05.2008
Beiträge
1.502
Reaktionen
0
Ne Königsnatter ist doch super, da kann man gleich die ganzen Kornnatternbabys, die keiner will, verfüttern :mrgreen:
 
M

Mr.Snakes

Registriert seit
17.11.2012
Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo
Ich selber habe 5 Kornnattern und eine Sinaloe- Dreiecksnatter :angel: ( gehört zur gattung der Königsnattern ), bei Königsnatter habe ich die erfahrung gemacht, dass sie eher hektischer sind aber genauso liebe tierchen sind wie Kornnattern, was du auf jeden fal beachten solltet ist das man ne Königsnatter eher allein halten sollte. Königsnattern sind nicht giftig ! man kan aber zb, die Sinaloe Dreiecksnatter leicht mit einer Korallenschlange verwechseln, / ( Königsnatter pi..s..e stinkt echt übel ) :shock:
 
Thema:

Königsnatter oder Kornnatter?

Königsnatter oder Kornnatter? - Ähnliche Themen

  • Babykornnatter würgt babymaus nach der hälfte wieder aus!

    Babykornnatter würgt babymaus nach der hälfte wieder aus!: Hallo ihr Lieben. Wir haben noch ganz junge kornnatter babys. Heute hatten wir den ersten Fütterung Versuch. Bei der einen hat es super geklappt...
  • Kornnatter vs Meerschweinchen

    Kornnatter vs Meerschweinchen: Hallo, ich hab das Problem, dass meine ca 2jährige Kornnatter ausgebüchst ist. Ich halte auch Meerschweinchen. Keines davon ist klein genug, als...
  • 2 Jahre alte Königsnatter Hondurensis häutet sich schon wieder?!

    2 Jahre alte Königsnatter Hondurensis häutet sich schon wieder?!: Hallo liebe Schlangenfreunde/-kenner, ich habe eine Frage, da ich noch relativ unerfahren in der Schlangenhaltung bin. Erst einmal zum...
  • Königsnatter hat plötzlich komisches Verhalten

    Königsnatter hat plötzlich komisches Verhalten: Hallo Leute, Ich halte eine Königsnatter bei ca 30° unter der Lampe und im restlichen Terrarium ca 25+° bei ca 60-70% LF. Platz hat sie auch...
  • königsnatter versucht stein zu fressen

    königsnatter versucht stein zu fressen: Hallo, Ich habe mal eine frage und es wär super wenn mir jemand dabei helfen könnte. Ich habe eine Königsnatter ( Lambropeltis Cambelli ) sie ist...
  • königsnatter versucht stein zu fressen - Ähnliche Themen

  • Babykornnatter würgt babymaus nach der hälfte wieder aus!

    Babykornnatter würgt babymaus nach der hälfte wieder aus!: Hallo ihr Lieben. Wir haben noch ganz junge kornnatter babys. Heute hatten wir den ersten Fütterung Versuch. Bei der einen hat es super geklappt...
  • Kornnatter vs Meerschweinchen

    Kornnatter vs Meerschweinchen: Hallo, ich hab das Problem, dass meine ca 2jährige Kornnatter ausgebüchst ist. Ich halte auch Meerschweinchen. Keines davon ist klein genug, als...
  • 2 Jahre alte Königsnatter Hondurensis häutet sich schon wieder?!

    2 Jahre alte Königsnatter Hondurensis häutet sich schon wieder?!: Hallo liebe Schlangenfreunde/-kenner, ich habe eine Frage, da ich noch relativ unerfahren in der Schlangenhaltung bin. Erst einmal zum...
  • Königsnatter hat plötzlich komisches Verhalten

    Königsnatter hat plötzlich komisches Verhalten: Hallo Leute, Ich halte eine Königsnatter bei ca 30° unter der Lampe und im restlichen Terrarium ca 25+° bei ca 60-70% LF. Platz hat sie auch...
  • königsnatter versucht stein zu fressen

    königsnatter versucht stein zu fressen: Hallo, Ich habe mal eine frage und es wär super wenn mir jemand dabei helfen könnte. Ich habe eine Königsnatter ( Lambropeltis Cambelli ) sie ist...