Graupapageien kreischen nachts

Diskutiere Graupapageien kreischen nachts im Papageien Forum Forum im Bereich Vogel Forum; Hallo, meine beiden Graupapageien haben seid neusten ein merkwürdiges Verhalten. Immer wenn ich Abends mit meinen firstHund rausgehe, fangen die...
graupapagei1

graupapagei1

Registriert seit
22.06.2012
Beiträge
28
Reaktionen
0
Hallo, meine beiden Graupapageien haben seid neusten ein merkwürdiges Verhalten.
Immer wenn ich Abends mit meinen
Hund rausgehe, fangen die beiden an zu schreien,
und meistes ist das um 23.30 Uhr und sie lassen sich schwer wieder beruhigen.
Weiß hier jemand vielleicht an was das liegen kann?
Sonst sind die beiden total ruhig nur nachts habe ich das Problem.
Für Antworten wäre ich sehr dankbar
 
27.07.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Graupapageien kreischen nachts . Dort wird jeder fündig!
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
4.391
Reaktionen
0
Hallo Graupapagei,

vielleicht fühlen die beiden sich gestört - Papageien sollten mindestens 12 Stunden ungestörte Nachtruhe haben, am besten in einem Raum, in dem sich sonst nichts abspielt.

Bekommen sie denn richtig mit, wenn Du mit den Hunden gehst, schaltest Du das Licht ein etc.? Da würde vielleicht ein anderer Raum helfen, in dem die zwei völlig ungestört "durchschlafen" können, wäre das möglich?
 
graupapagei1

graupapagei1

Registriert seit
22.06.2012
Beiträge
28
Reaktionen
0
Hallo, das Licht schalte ich nicht ein, manchmal machen die beiden das auch unter Tags.
Meine Henne hat das nie gemacht, bis der 2 Graupapagei eingezogen ist.
In einen andern Raum kann ich die 2 Volieren leider auch nicht stellen.
 
Mariama

Mariama

Moderator
Registriert seit
05.11.2008
Beiträge
3.862
Reaktionen
0
Kann es ein, dass Susi einen Weg gefunden hat, deine entzogene Aufmerksamkeit wieder zu bekommen? Und dass Rico einfach mitzieht?

Wenn es keinen objektiven Grund für das Geschrei gibt, wie ein Gewitter oder laute Geräusche aus der Nachbarschaft, würde ich die Beiden ignorieren. Für mich hört es sich so an, als würdest du ihr Verhalten belohnen, indem du bei ihnen bleibst, mit ihnen redest, vielleicht noch ein Leckerchen gibst?

In Bezug auf die Verpaarung klingt die gemeinsame Aktion zwar recht postiv, aber vielleicht möchtest du gern nachts schlafen anstatt die Geierchen zu bespaßen? ;)
 
graupapagei1

graupapagei1

Registriert seit
22.06.2012
Beiträge
28
Reaktionen
0
Hmm also ich würde eher sagen das Susi diese komischen Geräusche von Rico aufgeschnappt hat.
Ich ignoriere die beiden immer, wenn sie anfangen zu schreien.
Susi sitzt auch wieder auf ihren Käfig und geht auch nicht mehr zu Rico.
Ich denke auch das sie Aufmerksamkeit möchte, aber in der Nacht ist das halt echt nervig.
Rico hat sich leider auch wieder zum Rupfen angefangen.
Ich bin die letzten Tage auch immer früher mit meinen Hund rausgegangen, das ich die beiden nicht beim schlafen störe.
 
Sunna

Sunna

Registriert seit
19.02.2012
Beiträge
117
Reaktionen
0
Hallo, :mrgreen:

hast du etwas verändert? I-was?
wie sieht euer Tagesablauf aus?
Wie lange sind die beiden Grauen zusammen? Wie alt sind deine Grauen?
 
graupapagei1

graupapagei1

Registriert seit
22.06.2012
Beiträge
28
Reaktionen
0
Hallo,
Susi ist 18 Jahre alt und Rico 12.
Rico ist seit ca 2 Wochen bei mir, und er ist total aggressiv.
Verändert hat sich sonst eigentlich nichts.
In der Früh bekommen die beiden ihr Futter und ich Quatsch bisschen mit dene, dann komme ich gegen Nachmittag nachhause, und sie bekommen ihr Obst und Gemüse.
Das Problem ist nur das ich nicht weiß ob das so eine gute Idee war mit Rico, weil die beiden saßen einmal zusammen aber nach 5 Minuten greifen sie sich an.
Und Susi will auch nicht in der großen voliere bleiben.
Und wenn ich am Abend mit meinen Hund rausgehe, höre ich sie noch 2 Strassen weiter schreien.
 
Mariama

Mariama

Moderator
Registriert seit
05.11.2008
Beiträge
3.862
Reaktionen
0
Hallo,

die Verpaarung scheint also auf diese Weise nicht zu funktionieren? Hast du mal mit Dr.Q. gesprochen, ob sie einen hilfreichen Rat geben oder sogar eine praktische Lösung anbieten kann?
 
S

Symbiose

Registriert seit
05.06.2011
Beiträge
35
Reaktionen
0
Hm, vielleicht können die beiden sich wirklich einfach nicht leiden. Manchmal funktioniert es aber nach mehreren Monaten mit der Vergesellschaftung.
Bei meinen Vögeln konnte ich dieses panische Verhalten allerdings auch schon beobachten. Ich bin in einem anderem Raum, bei ihnen ist es dunkel, nur das vielleicht das Licht unter der Tür etwas durchkommt. Auf einmal höre ich es nur panisch durch die Käfige hüpfen und schreien. Wenn ich den Raum betrete gucken alle 5 panisch auf die gleiche Stelle und brauchen auch erstmal eine Weile, um nicht mehr flüchten zu wollen. Bei mir hat es auch erst vor kurzem angefangen und cih glaube ehrlich gesagt, dass es an den Insekten liegt. Kaum ist es wärmer sind überall sind Schnacken, Fliegen etc. Wenn da mal irgendwas gegen nen Käfg oder vielleicht sogar gegen einen Vogel fliegt ist Panik natürlich selbstverständlich^^
Zwar passt das nicht zu allem was du schreibst, aber möglicherweise spielt das ja auch mit eine Rolle!
Grüße Symbiose
 
Thema:

Graupapageien kreischen nachts

Graupapageien kreischen nachts - Ähnliche Themen

  • Graupapagei Käfiggröße

    Graupapagei Käfiggröße: Hällochen, ich spiele schon seit längerem mit dem Gedanken mir zwei Graupapageie zu besorgen. Allerdings habe ich Sorge, dass ich zu wenig Platz...
  • Graupapagei schreckliches Ereignis

    Graupapagei schreckliches Ereignis: Hallo zusammen, schön dass es dieses Portal gibt und wir uns an Euch wenden dürfen. Ich habe eine Frage, die ganze Geschichte erzähle Euch erst...
  • Graupapagei

    Graupapagei: Hallo Mein Rudi 9 Monate alt haben wir seid Dezember.Er hat uns schon aus der Hand gefressen und war ein bisschen Zutraulich.Seit einigen Tagen...
  • Nervtötendes Gekrächze von Graupapagei

    Nervtötendes Gekrächze von Graupapagei: Meine Nachbarn über mir habe seit fast zwei Jahren einen Graupapagei, der von morgens um sechs bis abends spät nervtötend krächzt muss ich das...
  • umgang mit graupapagei

    umgang mit graupapagei: hallöchen meine mutter hat einen graupapagei, für den sie allerdings leider sehr wenig zeit hat. ich würde mich gerne mehr mit dem tier...
  • umgang mit graupapagei - Ähnliche Themen

  • Graupapagei Käfiggröße

    Graupapagei Käfiggröße: Hällochen, ich spiele schon seit längerem mit dem Gedanken mir zwei Graupapageie zu besorgen. Allerdings habe ich Sorge, dass ich zu wenig Platz...
  • Graupapagei schreckliches Ereignis

    Graupapagei schreckliches Ereignis: Hallo zusammen, schön dass es dieses Portal gibt und wir uns an Euch wenden dürfen. Ich habe eine Frage, die ganze Geschichte erzähle Euch erst...
  • Graupapagei

    Graupapagei: Hallo Mein Rudi 9 Monate alt haben wir seid Dezember.Er hat uns schon aus der Hand gefressen und war ein bisschen Zutraulich.Seit einigen Tagen...
  • Nervtötendes Gekrächze von Graupapagei

    Nervtötendes Gekrächze von Graupapagei: Meine Nachbarn über mir habe seit fast zwei Jahren einen Graupapagei, der von morgens um sechs bis abends spät nervtötend krächzt muss ich das...
  • umgang mit graupapagei

    umgang mit graupapagei: hallöchen meine mutter hat einen graupapagei, für den sie allerdings leider sehr wenig zeit hat. ich würde mich gerne mehr mit dem tier...