Projekt I - Bauen des Terrariums. [Bartagame]

Diskutiere Projekt I - Bauen des Terrariums. [Bartagame] im Echsen Haltung Forum im Bereich Echsen Forum; So Leute. Ja ich gehe das Ding an. Heute läuft die Planung für das Terrarium. Es wird ein firstEigenbau. Aber ein guter. Morgen werde ich den...
Hiltowner

Hiltowner

Registriert seit
28.07.2012
Beiträge
19
Reaktionen
0
So Leute.
Ja ich gehe das Ding an. Heute läuft die Planung für das Terrarium. Es wird ein
Eigenbau. Aber ein guter.
Morgen werde ich den Baumarkt besuchen & mich nach dem Material umschauen.



Was benötige ich ?

- 2x 200cm x 100cm [Eventuell mit 1-2 cm Überstand, zur befestigung]
- 2x 100cm x 100cm [Auch hier eventuell die 1-2 cm überstand]
- Stabile Schrauben.
- Zierleisten
- Glas [Kann ich da auch Plexiglas verwenden ?]
Wie baue ich am besten diese Schiebetür ?



Sobald der Grundaufbau zusammengeschraubt ist, werde ich mich nach einer geeigneten 3D Hinterwand umschauen.

Dazu kommen dann aber noch Fotos, eventuell auch aus dem besuchten Fachgeschäft.

Zu dem Aufbau kann ich auch ein paar Fotos machen.


Frage: Kommt der Wüstensand direkt aufs Holz ? // Brauchen die Bartagame auch ein kleines Stück Rasen bzw Grünzeug ?


Habe ich hier noch was zu beachten. Vielleicht kann mir da die ein oder andere Person weiterhelfen, die das schon hinter sich hat.

Liebe Grüße

Julian
 
29.07.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber von Gunther geworfen? Vielleicht hilft dir das ja weiter?
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
4.944
Reaktionen
0
Huhu,

um Schiebetüren zu bauen, brauchst du so genannte E-Profile oder Glasführschienen. Diese klebst du oben unten ins Terra ein und steckst das Glas hinein. Wenn du Glas kaufst, musst du beachten, dass sich das Glas in der Mitte überschneiden muss.

Lg
 
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
4.944
Reaktionen
0
Plexiglas verkratzt dir auch sehr schnell, gerade wenn man mit Sand arbeitet. Ich arbeite im Nagerbereich mit Schiebetüren, da ist die Wärme nicht so wichtig. Vermutlich wird aber allein schon die Arbeit mit Plexi auch Wärme verloren gehen.

Im Unterschied zu Glas ist Acrylglas natürlich leichter, günstiger ist es aber nicht. Ich würde definitiv Glas bevorzugen, das ist optisch einfach schöner und langlebiger, vermutlich kommt der Energieaspekt in der Terrahaltung noch dazu.
 
Dave89

Dave89

Registriert seit
05.02.2011
Beiträge
534
Reaktionen
0
glas ist abzuraten, ich selbst habe es für ein Terrarium nutzen wollen, wo mir bei meinem letzten Umzug die Glastüren zerbrochen sind :roll: Es war erstens blöd zu verarbeiten und zweitens echt schnell verkratzt :?
Glas kostet zwar ne ganze Ecke mehr aber dafür hält es und sieht auch bei weitem besser aus ;)
 
MidnightBlue

MidnightBlue

Registriert seit
30.01.2010
Beiträge
2.015
Reaktionen
0
Du kannst den Sand direkt aufs Holz geben wenn du ihn vorher mit Epoxid-Harz gut versiegelst. Ich habe zusätzlich noch eine Folie eingebracht um auf Nummer sicher zu gehen.

Wie oben schon geraten solltest du lieber auf richtiges Glas zurückgreifen. Am besten gibst du auch nochmal etws mehr aus und nimmst Sicherheitsglas. Frag einfach mal bei ein paar Glasern nach, evtl haben die ein paar größere Reste günstig abzugeben.

Die Rückwand baust du am besten selbst. Die im Handel angebotenen Rückwände sind einfach nur überteuert. Wenn du das Terrarium schon selbst baust, dann ist die Rückwand wirklich kein Auwand mehr und du sparst dir eine Menge Geld. Außerdem haben die Tiere meist mehr von einem artgerechten Eigenbau. Styropor bekommt man auch recht oft als Reste nachgeschmissen, einfach mal nachfragen ;)

Wie planst du den die Belüftung, soll es eine Front- oder Seitenbelüftung werden?
 
Hiltowner

Hiltowner

Registriert seit
28.07.2012
Beiträge
19
Reaktionen
0
Dazu muss ich von euch erfahren, ob diese automatisch funktioniert oder wie wird das geregelt ?

Oh gott wie baut man die denn ? Mit Pappmaschsee ?

Ich hatte mir das so vorgestellt dass das so eine wird, dass da direkt so verschiedene Höhen dran sind, wo sich die Flitzer drauflegen können.
Aber ich könnte doch Styropor nehmen und dann mit kleber sand drauf machen ?
Eventuell bessere Vorschläge ?


Liebe Grüße
 
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
4.944
Reaktionen
0
Was soll automatisch geregelt werden? :eusa_think:
 
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
4.944
Reaktionen
0
Eigentlich hast du da irgendwo Luftschlitze drin, die mit irgendwas (Lochblech, Gaze...) bespannt sind.

Eine Rückwand modellierst du aus Styropor und bestreichst sie zunächst mit einer sehr flüssigen Schicht Fliesenkleber. Das lässt du aushärten und danach kommt die nächste, etwas dickflüssigere Schicht. Am Ende kannst du das dann noch farblich gestalten und Sand draufgeben, wenn du magst. Durchsuch einfach mal das Forum, hier gibts einige Terra-Baudokus ;).
 
Dave89

Dave89

Registriert seit
05.02.2011
Beiträge
534
Reaktionen
0
Wird die lüftung automatisch geregelt per lüfter oder wie läuft das ab in einem selbstgebautem Terrarium ?
Sry aber spätestens jetzt empfehle ich dir ein Buch über die Terraristik :roll: Du betreibst hier keinen PC wo ein Lüfter benötigt wird, wenn du alles richtig machst, hast du eine natürliche Luftzirkulation im Terrarium, deine Bartagame möchste schließlich nicht dauernd im Sturm sitzen :mrgreen:
Du kannst zu einem wie bereits gesagt hier im Forum schauen wie terrarien gebaut werden, das World Wide Web nutzen oder aber (und das ist der wohl beste Weg) dir Fachliteratur über Terraristik kaufen!
 
*Pigeon*

*Pigeon*

Registriert seit
04.01.2008
Beiträge
292
Reaktionen
0
Also wenn du ein Standardterrarium also eins mit ganz normalen Maßen haben möchtest, würde ich dir empfehlen es z.B bei einem Händler im Auktionshaus zu kaufen, das ist einfach billiger, schneller und du kannst sicher sein das alles passt und gescheit ausssieht.
Ist vielleicht einfacher als ich den Stress zu machen, da hast du auch alles dazu was zu einem guten Terra gehört und sieht zum größteil auch noch optisch gut aus und lässt sich einfach verkleiden.
So habe ich es zumindest gemacht.
 
MidnightBlue

MidnightBlue

Registriert seit
30.01.2010
Beiträge
2.015
Reaktionen
0
Was ist den aus deinem Projekt geworden? Hast du dich an den Eigenbau gewagt oder hast du einen Bausatz gekauft?
 
Thema:

Projekt I - Bauen des Terrariums. [Bartagame]

Projekt I - Bauen des Terrariums. [Bartagame] - Ähnliche Themen

  • Projekt: Terrarium für Rotkehlanolis

    Projekt: Terrarium für Rotkehlanolis: Moin, Ich plane mir Rotkehlanolis (Anolis Carolinensis) anzuschaffen und habe mir auch schon ein paar gedanken gemacht und mich mithilfe von...
  • Doku vom Bau meines Terrariums für Leopardgeckos

    Doku vom Bau meines Terrariums für Leopardgeckos: So ich habe angefangen ein Terrarium für meine Leopardgeckos zu bauen. Es hat die Maße: 150x60x80cm und nochmal 20cm Stauraum oben für die...
  • Terrarium selber bauen (90*65*55)

    Terrarium selber bauen (90*65*55): Halli hallo, ich will mir in naher Zukunft ein paar (2) Leopardgeckos holen und möchte aber das Terrarium selber bauen. Jetzt ist die Frage an...
  • Projekt Leopardgeckoterrarium

    Projekt Leopardgeckoterrarium: Hallo zusammen, manche haben es ja bereits mitbekommen, ich habe schon lange mit der Haltung von Leopardgeckos geliebäugelt. Die letzten Monate...
  • Gecko oder VogelspinnenTerrarium bauen

    Gecko oder VogelspinnenTerrarium bauen: Guten Abend an alle die das hier lesen :D ! Hätte da ein paar Fragen.. , also da ich sehr gerne Pflanzen aufziehe und dafür eine Umgebung...
  • Gecko oder VogelspinnenTerrarium bauen - Ähnliche Themen

  • Projekt: Terrarium für Rotkehlanolis

    Projekt: Terrarium für Rotkehlanolis: Moin, Ich plane mir Rotkehlanolis (Anolis Carolinensis) anzuschaffen und habe mir auch schon ein paar gedanken gemacht und mich mithilfe von...
  • Doku vom Bau meines Terrariums für Leopardgeckos

    Doku vom Bau meines Terrariums für Leopardgeckos: So ich habe angefangen ein Terrarium für meine Leopardgeckos zu bauen. Es hat die Maße: 150x60x80cm und nochmal 20cm Stauraum oben für die...
  • Terrarium selber bauen (90*65*55)

    Terrarium selber bauen (90*65*55): Halli hallo, ich will mir in naher Zukunft ein paar (2) Leopardgeckos holen und möchte aber das Terrarium selber bauen. Jetzt ist die Frage an...
  • Projekt Leopardgeckoterrarium

    Projekt Leopardgeckoterrarium: Hallo zusammen, manche haben es ja bereits mitbekommen, ich habe schon lange mit der Haltung von Leopardgeckos geliebäugelt. Die letzten Monate...
  • Gecko oder VogelspinnenTerrarium bauen

    Gecko oder VogelspinnenTerrarium bauen: Guten Abend an alle die das hier lesen :D ! Hätte da ein paar Fragen.. , also da ich sehr gerne Pflanzen aufziehe und dafür eine Umgebung...