Kotproben

Diskutiere Kotproben im Terraristik & Aquaristik Stammtisch Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; Hallo ihr! Ich frage jetzt mal im allgemeinen Teil, weil es ja doch jeden Terrarianer etwas angeht. Wie oft und wo lasst ihr eine Kotprobe...
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
5.571
Reaktionen
0
Hallo ihr!
Ich frage jetzt mal im allgemeinen Teil, weil es ja doch jeden Terrarianer etwas angeht.
Wie oft und wo lasst ihr eine Kotprobe untersuchen?
Ich mache
es nur wenn ich das Terrarium Grundreinige, da kommen die Tiere ins Quarantänebecken und werden angeschaut und gewogen.
Beim Umzug in ein neues Becken (kam erst einmal vor ;) )und vor und nach der Winterruhe.
Bisher habe ich es immer im Reptilienlabor Biron machen lassen und war immer sehr zufrieden.
Ich habe immer einen allgemeincheck und Tests auf Parasiten machen lassen.
Das Ergebnis bekomme ich per Email, Die Proben mache ich immer über mehrere Tage.
Wie handhabt ihr das?

LG
 
05.08.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Alexandra (Tierärztin) hat einen Ratgeber über Degus geschrieben. Sie erklärt in diesem Ratgeber, was die aufgeweckten Hörnchen brauchen, um sich als Heimtiere wohl zu fühlen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Dave89

Dave89

Registriert seit
05.02.2011
Beiträge
534
Reaktionen
0
Nur beim Neuerwerb einer Schlange... Zwischendurch mache ich keine Proben, wenn das Tier sich nicht auffällig verhält, gehe ich davon aus es wird Gesund sein ;)
 
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
5.571
Reaktionen
0
Und schickst du auch weg?
Oder hast du einen kündigen Tierarzt?

LG
 
MidnightBlue

MidnightBlue

Registriert seit
30.01.2010
Beiträge
2.015
Reaktionen
0
Ich habe meine Geckos ja erst seit Dezember 2011 und hatte sie 2 1/2 Monate in Quarantäne. In dieser Zeit habe ich drei Kotproben bei meinem Tierarzt untersuchen lassen. Ich weiß nicht ob ich beim nächsten Tier ebenfalls so vorgehen werde, aber da es meine ersten Reptilien waren wollte ich mir wirklich 100% sicher sein bevor sie ins Terrarium kommen.

Geplant ist den Kot vor jeder Winterruhe untersuchen zu lassen. Prallel werde ich zukünftig auch einmal jährlich einen Sammelabstrich von jedem Molchbecken einschicken. Da ich den Test auf Chytridpilz nur bei Exomed durchführen lassen kann, werde ich die Kotproben zusammen mit den Hautproben der Amphibien im Herbst zu Exomed schicken.
 
Zuletzt bearbeitet:
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
5.571
Reaktionen
0
Midnight Dezember 2012 kommt noch :mrgreen:
 
Dave89

Dave89

Registriert seit
05.02.2011
Beiträge
534
Reaktionen
0
Ich gebe sie in eine Tierklinik, welche es im Hauseigenen Labor untersucht ;)

Da fällt mir grade ein, Midnight was ist eigentlich aus der Tierarztliste geworden?
 
MidnightBlue

MidnightBlue

Registriert seit
30.01.2010
Beiträge
2.015
Reaktionen
0
Die Tierarztliste führen wir Mods intern. Auf Nachfrage (per PN) geben wir den Usern aber sehr gerne Auskunft welche Tierärzte wir in der Umgebung aufgeführt haben und für welche Bereiche sie empfohlen wurden ;)
 
Thema:

Kotproben