Mein Kater (14 Wochen) ist gegen Tür gerannt/Nasenbluten und Nase angeschwollen :(

Diskutiere Mein Kater (14 Wochen) ist gegen Tür gerannt/Nasenbluten und Nase angeschwollen :( im Katzen Gesundheit Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo alle miteinander, bevor ich mich und mein kleinen vorstelle, muss ich erstmal wissen was ich jetzt auf die schnelle machen soll :? habe...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
DasLottchen

DasLottchen

Registriert seit
14.08.2012
Beiträge
4
Reaktionen
0
Hallo alle miteinander,

bevor ich mich und mein kleinen vorstelle, muss ich erstmal wissen was ich jetzt auf die schnelle machen soll :?
habe schon gesucht, aber nichts richtig passendes gefunden was mir weiterhilft...

Erstmal zum Problem:
Ich war vorhin Unterwegs und plötzlich rief
mein Freund an.Er meinte ganz erschrocken das als er nach Hause kam und die Wohnungstür öffnete unser kleiner direkt mit dem Gesicht gegen die Tür lief ( er hatte wohl wieder getobt).
Er bekam sofort Nasenbluten und musste oft Niesen, hatte sich aber schnell wieder beruhigt.
Ich bin dann schnell nach Hause und habe festgestellt das seine Nase angeschwollen ist.
Morgen gehe ich zum TA , doch ich habe Angst das jetzt was schlimmes mit ihm ist und er schmerzen hat :022:
Immerhin hat es ganz laut geknallt meinte mein Freund...
er ist ein bisschen merkwürdig, also er spielt noch aber ist sehr zurückgezogen...

mir geht´s dabei grade richtig schlecht :(
was könnte er denn haben?

danke im Voraus für die Antworten ,
Liebe Grüße Lisa
 
14.08.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen.
*Mischling*

*Mischling*

Moderator
Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
30.955
Reaktionen
3
Hallo und Willkommen hier.

Auf jeden Fall solltest du sofort den Notdienst anrufen bzw. in die nächste Tierklinik fahren.
Der Kater hat sicher große Schmerzen und könnte zudem noch schwer verletzt sein.
Es könnte etwas gebrochen sein, es könnte sogar lebensgefährlich sein.
Auf jeden Fall muss sich das umgehend ein Tierarzt ansehen.

Gute Besserung dem Kleinen und halte uns auf dem Laufenden, ja?
 
DasLottchen

DasLottchen

Registriert seit
14.08.2012
Beiträge
4
Reaktionen
0
hallo und danke für die Antwort..

oh mein Gott :O
dann muss ich mal nachschauen, ich habe keine nummer hier...

ich rufe da jetzt mal an und gebe aufjedenfall später bescheid.

Lg
 
Junikind

Junikind

Registriert seit
27.05.2011
Beiträge
1.217
Reaktionen
0
Oh jeh, der arme Kerl... nicht das er ne Gehirnerschütterung hat???
 
DasLottchen

DasLottchen

Registriert seit
14.08.2012
Beiträge
4
Reaktionen
0
Hallöchen :)

haben Glück gehabt, nichts gebrochen oder Gehirnerschütterung sagt der Arzt ...
Der kleine hat sich so komisch benommen weil er ein Schock hatte :eek:
Heute morgen hat er dann schon wieder an meine Nase geknabbert und wie Wild gespielt ..
Die Nase ist wieder normal :clap:

Nochmal danke für die Antworten,
Liebe Grüße Lisa
 
Junikind

Junikind

Registriert seit
27.05.2011
Beiträge
1.217
Reaktionen
0
Was ein Glück *mitfreu*:D
 
S

Simpat

Moderator
Registriert seit
06.03.2010
Beiträge
10.711
Reaktionen
257
Freut mich auch, dass es so glimpflich abgelaufen ist.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Mein Kater (14 Wochen) ist gegen Tür gerannt/Nasenbluten und Nase angeschwollen :(

Mein Kater (14 Wochen) ist gegen Tür gerannt/Nasenbluten und Nase angeschwollen :( - Ähnliche Themen

  • Kater seit 1,5 Wochen apathisch

    Kater seit 1,5 Wochen apathisch: Hallo,<br>ich hab mich gerade hier angemeldet, bin 58 J. und w. Ich habe 1 Katze (8J). und 1 Kater (15 Monate, Sohn der Älteren).Beide...
  • Soll ich meinen 9 Wochen alten Kater impfen lassen

    Soll ich meinen 9 Wochen alten Kater impfen lassen: Ich brauche mal eure Hilfe.Ich habe soviel gelesen wegen Impfschäden .Mein kleiner Kater ist 9 Wochen alt und der 1 Tierarztbesuch steht an.Jetzt...
  • 13 Wochen alter kleiner süßer Kater frißt nicht mehr???????? Hilfe

    13 Wochen alter kleiner süßer Kater frißt nicht mehr???????? Hilfe: Hallo alle zusammen Wer kann uns helfen. Wir haben uns vor ca 5 Wochen noch einen kleinen Paule zu unserer Biene geholt, die beiden verstehen sich...
  • Kater seit Wochen schon krank.

    Kater seit Wochen schon krank.: Mein Kater Tapsi ist jetzt 10 Jahre alt und hatte früher schon mit Katzenschnupfen zu kämpfen. Seit 2-3 Monaten hat er ganz schlimmen Schnupfen...
  • Kater miaut die ganze zeit (3 wochen nach blasenentzündung)

    Kater miaut die ganze zeit (3 wochen nach blasenentzündung): Hallo,habe vor kurzem hier geschrieben als mein flash seine blasenentzündung hatte...es ging ihm dann auch wieder super...allerdings seit gestern...
  • Ähnliche Themen
  • Kater seit 1,5 Wochen apathisch

    Kater seit 1,5 Wochen apathisch: Hallo,<br>ich hab mich gerade hier angemeldet, bin 58 J. und w. Ich habe 1 Katze (8J). und 1 Kater (15 Monate, Sohn der Älteren).Beide...
  • Soll ich meinen 9 Wochen alten Kater impfen lassen

    Soll ich meinen 9 Wochen alten Kater impfen lassen: Ich brauche mal eure Hilfe.Ich habe soviel gelesen wegen Impfschäden .Mein kleiner Kater ist 9 Wochen alt und der 1 Tierarztbesuch steht an.Jetzt...
  • 13 Wochen alter kleiner süßer Kater frißt nicht mehr???????? Hilfe

    13 Wochen alter kleiner süßer Kater frißt nicht mehr???????? Hilfe: Hallo alle zusammen Wer kann uns helfen. Wir haben uns vor ca 5 Wochen noch einen kleinen Paule zu unserer Biene geholt, die beiden verstehen sich...
  • Kater seit Wochen schon krank.

    Kater seit Wochen schon krank.: Mein Kater Tapsi ist jetzt 10 Jahre alt und hatte früher schon mit Katzenschnupfen zu kämpfen. Seit 2-3 Monaten hat er ganz schlimmen Schnupfen...
  • Kater miaut die ganze zeit (3 wochen nach blasenentzündung)

    Kater miaut die ganze zeit (3 wochen nach blasenentzündung): Hallo,habe vor kurzem hier geschrieben als mein flash seine blasenentzündung hatte...es ging ihm dann auch wieder super...allerdings seit gestern...