Vorkontrolle und Ausstattung

Diskutiere Vorkontrolle und Ausstattung im Hunde Haltung Forum im Bereich Hunde Forum; habe ne Frage mir geht gerade im kopf firstrum wir bekommen bald einen Hund wie läuft die vorkontrolle ab was muss mann dafür haben für den Hund...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Y

Yacky

Registriert seit
28.08.2012
Beiträge
16
Reaktionen
0
habe ne Frage mir geht gerade im kopf
rum wir bekommen bald einen Hund wie läuft die vorkontrolle ab was muss mann dafür haben für den Hund was sollte man besorgen
 
28.08.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Heike zu werfen.
Tamy_1504

Tamy_1504

Registriert seit
15.12.2011
Beiträge
1.084
Reaktionen
0
Ich persönlich finde es Quatsch vorher schon alles zu kaufen, wenn noch gar nicht fest steht, ob man den Hund überhaupt bekommt! :silence:

Aber ansonsten sollten halt
- Näpfe
- Hundeplatz (Korb, Decke oder so)
- Spielzeug
- Halsband + Leine
- (wenn Ersthund, dann) Futter und Leckerlies
vorhanden sein!

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Bei mir war das am Anfang diesen Monats ein Zweithund, der kam!
Habe nur Halsband + Leine, Korb, Napf und Spielzeug gekauft!
 
Y

Yacky

Registriert seit
28.08.2012
Beiträge
16
Reaktionen
0
ist das richtig wenn ich schon den Futternapf und wassernapf kaufe denn für mich ist alles noch ganz neu und vieleicht noch eine decke wo der Hund drauf liegen kann oder sollte ich es lieber mit der Decke noch lassen
LG

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Denn für die Vorkontrolle haben wir noch keinen Termien
 
*Mischling*

*Mischling*

Moderator
Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
30.953
Reaktionen
3
Ich hatte vor der Kontrolle noch gar nichts gekauft :silence:.
Es war lediglich ein Liegeplatz freigeräumt und ein Stellplatz in der Küche für die Schüssel, mehr nicht.
Geschirr usw. kannst du nicht kaufen, wenn du nicht weißt, wie groß der Hund genau ist/welchen Brustumfang er hat. Das müsste man zuvor sowieso erfragen.
Ich hab damals einfach gesagt, was wo hin kommt und was ich kaufe, wenn ich den Hund bekomme und habe dann auch gleich gefragt, welches Futter er denn zur Zeit bekommt usw., damit ich dieses für die Umstellung erst einmal auch besorgen kann.

Ansonsten musst du dir wenig Sorgen machen. Wenn du du selbst bist und bei dir alles in Ordnung ist (keine vermüllte Bude o.ä.) ist eine Vorkontrolle halb so wild. Das Haus haben die sowieso in zwei Minuten gesehen, die wollen dann lieber noch ein bisschen mit dir sprechen, wie es mit deiner Erfahrung aussieht, ob du Sport mit dem Hund machen möchtest, wie lange er alleine bleiben müsste usw..
 
Tamy_1504

Tamy_1504

Registriert seit
15.12.2011
Beiträge
1.084
Reaktionen
0
Das ist also alles halb so schlimm!
Die Leute sind auch total nett... und suchen nicht nach Fehlern! ;)

Ich wusste, dass ich Benni 100%ig bekomme und konnte dann auch schon einkaufen!
An deiner Stelle würde ich das so machen, wie Mischling es gesagt hat!
 
silbermond

silbermond

Registriert seit
06.05.2010
Beiträge
7.969
Reaktionen
0
kaufen musst du vorher gar nichts ;) das ist ja nicht das, worums bei der VK geht.

ich hatte auch noch nichts, hatte allerdings keine vorkontrolle in dem sinn, denn ich kannte die, die mir luca vermittelt haben schon vorher. bei luca gings dann ganz schnell, freitag der anruf dass ich mich für ihn entschieden habe, und samstag nacht kam er schon an. hatte also nur einen tag zeit zum einkaufen, dementsprechend hab ich auch mager eingekauft und erst später dann wurde richtig geshoppt. dafür hat er jetzt umso mehr zeug :mrgreen:
 
Loscampesinos

Loscampesinos

Registriert seit
03.10.2010
Beiträge
4.846
Reaktionen
0
Ich war bei der Vorkontrolle auch total aufgeregt, habe alles geputzt, aufgeräumt, Hundedecke, Hundekorb usw. bereit gelegt und wartete voller Angst auf das was da auf mich zukommen würde. ;)
Letztendlich war das ganze aber halb so schlimm. Es war nur eine Vergewisserung ob meine Erzählungen stimmten (Noch ein Hund (das war damals Henry), ein Garten usw) und ein kurzes Gespräch. Es ging quasi nur darum zu schauen ob alles wirklich so war wie ich es geschildert hatte...
Die Kontrolle war nach 15 Minuten vorbei und die Frau, die sie durchgeführt hat, war super lieb.
 
Y

Yacky

Registriert seit
28.08.2012
Beiträge
16
Reaktionen
0
Hallo
Das ist ja super ich hoffe sehr wir bekommen bald bescheid den vertrag haben wir schon unterschreiben jetzt warten wir noch auf den termien für die Vorkontolle
jetzt habe ich nur noch eine Frage muss mann die Schutzgebür vor der Vorkontrolle bezahlen oder kann man die auch nachher bezahlen und wie lange dauert das ca bis man bescheib bekommt ich bin schon so aufgeregt
Lg

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

wir schauen immer in der Mail ob ein bescheid da ist oder nicht wegen der Vorkontrolle
 
Loscampesinos

Loscampesinos

Registriert seit
03.10.2010
Beiträge
4.846
Reaktionen
0
Hö? Wie ist das denn bei euch abgelaufen? :eusa_think: Habt ihr den Vertrag schon unterschrieben und noch keine Vorkontrolle gemacht?

Ich ging damals zur Pflegefamilie, habe einen Tag mit Loulou verbracht und dann entschieden, dass ich sie adoptieren will. Die Pflegefamilie hat eine Vorkontrolle mit einer befreundeten Tierschutzorga aus meiner Nähe ausgemacht. Eine Frau dieser Orga kam vorbei und hat geprüft ob alles so stimmte, wie ich es erzählt habe.
Ein paar Tage später konnte ich dann wieder zu Lous Pflegefamilie fahren, da habe ich dann die Schutzgebühr bezahlt und den Vertrag unterschrieben. Das ganze war eine Sache von ca. 5 - 7 Tagen, ich weiß es nicht mehr genau.
 
Amicara

Amicara

Registriert seit
19.06.2012
Beiträge
488
Reaktionen
0
Ich finde es auch grad komisch, denn entweder habe ich den Vertrag bei der Vorkontrolle unterschrieben und somit auch bezahlt und den Hund bekommen, oder es lief so, wie Loscampsinos es beschrieben hat.:eusa_think:
 
Y

Yacky

Registriert seit
28.08.2012
Beiträge
16
Reaktionen
0
ja das haben wir er ist aus dem internet aus Spanien der Hund und wir sollen das geld innerhalb 2 wochen bezahlen das tierheim ist in bochum wir bekommen ja den hund er kommt ja nicht in pflege

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

ja sie wollte das wir das sovort unterschreiben ist ein e.v.verein tiere suchen ein zuhause könnt da germne mal rein schauen
 
*Mischling*

*Mischling*

Moderator
Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
30.953
Reaktionen
3
Ich würde mal langsam machen.
Was steht denn genau im Vertrag bezüglich der zwei Wochen? Zwei Wochen nach dem Unterschreiben oder nachdem der Hund da ist?
Ist es nur ein Vorvertrag, dass du den Hund nimmst, oder steht da schon die Übergabe und alles drin?

Eigentlich sehe ich das wie beim Kauf von Ware, denn da geht es ums "Geschäft" (so sieht es auch das Gesetz): Ohne Ware zahle ich nicht.
Ich würde nie - schon gar nicht für einen Hund, der noch nicht einmal im Land ist - bezahlen, der noch nicht bei mir ist.
Die Schutzgebühr haben wir immer bei der Übergabe bezahlt, da haben wir auch den Vertrag unterschrieben, egal ob beim Züchter, beim Tierheim oder beim Tierschutz/Auslandstierschutz.
 
silbermond

silbermond

Registriert seit
06.05.2010
Beiträge
7.969
Reaktionen
0
ja das haben wir er ist aus dem internet aus Spanien der Hund und wir sollen das geld innerhalb 2 wochen bezahlen das tierheim ist in bochum wir bekommen ja den hund er kommt ja nicht in pflege

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

ja sie wollte das wir das sovort unterschreiben ist ein e.v.verein tiere suchen ein zuhause könnt da germne mal rein schauen
und was wenn bei der VK beschlossen wird dass ihr den hund nicht bekommt? :eusa_think:
 
Y

Yacky

Registriert seit
28.08.2012
Beiträge
16
Reaktionen
0
dann bekommen wir das geld wieder zurück
 
silbermond

silbermond

Registriert seit
06.05.2010
Beiträge
7.969
Reaktionen
0
diese vorgehensweise ist mir ehrlich gesagt gänzlich neu :eusa_think:
 
Y

Yacky

Registriert seit
28.08.2012
Beiträge
16
Reaktionen
0
sie hat uns gefragt ob wir alles zahlen wollen oder das haben wir ihr per mail geschickt am letzten sonntag ist der hund uns reserviet worden und da stand auch in der mail wir sollen das geld innerhalb 2 wochen zahlen

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Ich bin am überlegen ob ich dieser frau mal ne Mail schreibe und sie frage trotzdem mein mann den Vertrag unter schreiben hat
 
silbermond

silbermond

Registriert seit
06.05.2010
Beiträge
7.969
Reaktionen
0
naja muss jeder für sich selbst entscheiden ob er das macht oder nicht. ich würde es wohl eher nicht machen, kommt mir irgendwie komisch vor (ohne dem verein jetzt unbekannter weise etwas unterstellen zu wollen).
 
Y

Yacky

Registriert seit
28.08.2012
Beiträge
16
Reaktionen
0
ja wir sollten es er kam per sms der Tierschutzverein heisst Tiere suchen ein zuhause EV

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

ja das stimmt mir auch sie hat aber ihre Adresse da auf dem vertrag es ist ein gemeinnütziger verein zum schutz von hunden im in und ausland naja ich weis nicht aber wir haben es unterschrieben und bis jetzt noch kein termin für die vorkontrolle aber die reservation ist erst eine woche her
 
Loscampesinos

Loscampesinos

Registriert seit
03.10.2010
Beiträge
4.846
Reaktionen
0
Also ihr habt jetzt den vollen Schutzgebührvertrag unterschrieben?
Wenn der Hund aus Spanien kommt muss er bzw. sollte je nach Alter schon auf Mittelmehrkrankheiten getestet sein. Darüber habt ihr gesprochen? Wurdet ihr über alles aufgeklärt?

Ich finde das halt immer kritisch, wenn es um ein Lebewesen geht. Was macht man dann bei Familien die nicht passen? Die haben dann den Vertrag unterschrieben, Geld überwiesen und kriegen ihren Hund letztendlich doch nicht? :eusa_think:
Ja, ich möchte da jetzt auch nix falsches sagen, ich kenne den Verein nicht. Wenn du magst kannst du mir mal den Link per PN schicken? Dann würde ich mal schauen...

Ich würde das Geld auf jeden Fall erst nach der Vorkontrolle überweisen, wobei ich ehrlich sagen muss, dass ich da so gar nicht zugestimmt hätte...
 
Y

Yacky

Registriert seit
28.08.2012
Beiträge
16
Reaktionen
0
Gran Canaria/Rüden | HseZ.de | Hunde suchen ein Zuhause

das ist der link ich habe mit der frau kontackt sie kann mir auch nicht alles sagen wie der hund aussieht es ist aber ein eigetragener verein der verein selber ist in pulheim das tierheim wo das alles drüber läuft
nur der hund ist schon reserviert und in der mail steht 2 wochen nach der reservaertion das war letzten sonntag bezahlen und sie haben uns ja angeboten das wir den rest nach erhalt des hundes bezahlen konnen nur wir haben geschrieben das wir das gleich alles bezahlen das steht im vertrag
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Vorkontrolle und Ausstattung

Vorkontrolle und Ausstattung - Ähnliche Themen

  • Hund aus Spanien - Vorkontrolle

    Hund aus Spanien - Vorkontrolle: Hallo ihr Lieben :) Nach langem hin und her habe ich mich entschieden, einen Hund aus Spanien zu "adoptieren". Ich weiß, dass es hierzu geteilte...
  • Ausstattung für "im Stall"

    Ausstattung für "im Stall": Hallo ihr Lieben! Einige von uns reiten ja auch und nehmen ihren Hund/ihre Hunde ja auch mit in den Stall. Wie macht ihr das jetzt bei dem kalten...
  • Was brauche ich für Foxl (als Welpe und später)

    Was brauche ich für Foxl (als Welpe und später): Hallo Freunde und Kenner der Foxl´s. Wir bekommen in ein bis zwei Wochen unseren Drahthaarwelpen Bennie (dann 10 Wochen alt). Natürlich...
  • Welpenausstattung! Was ist besser?

    Welpenausstattung! Was ist besser?: Hallo zusammen! Ich bin ganz neu hier und ab kommenden Samstag werde ich stolzes Frauchen einer 9 Wochen alten Pudel-Terrier-Welpe sein. Wir...
  • Ähnliche Themen
  • Hund aus Spanien - Vorkontrolle

    Hund aus Spanien - Vorkontrolle: Hallo ihr Lieben :) Nach langem hin und her habe ich mich entschieden, einen Hund aus Spanien zu "adoptieren". Ich weiß, dass es hierzu geteilte...
  • Ausstattung für "im Stall"

    Ausstattung für "im Stall": Hallo ihr Lieben! Einige von uns reiten ja auch und nehmen ihren Hund/ihre Hunde ja auch mit in den Stall. Wie macht ihr das jetzt bei dem kalten...
  • Was brauche ich für Foxl (als Welpe und später)

    Was brauche ich für Foxl (als Welpe und später): Hallo Freunde und Kenner der Foxl´s. Wir bekommen in ein bis zwei Wochen unseren Drahthaarwelpen Bennie (dann 10 Wochen alt). Natürlich...
  • Welpenausstattung! Was ist besser?

    Welpenausstattung! Was ist besser?: Hallo zusammen! Ich bin ganz neu hier und ab kommenden Samstag werde ich stolzes Frauchen einer 9 Wochen alten Pudel-Terrier-Welpe sein. Wir...