Problem mit Warmblutstute!!!

Diskutiere Problem mit Warmblutstute!!! im Pferde Ausbildung und Reiten Forum im Bereich Pferde Forum; firstHallo, also ich hab ein Problem mit meiner Pflegepferd- Stute. Sie ist ein 14 Jahre altes Warmblut und ein Schulpferd in einem Reitbetrieb...
F

FluffyAlina

Registriert seit
29.08.2012
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo,

also ich hab ein Problem mit meiner Pflegepferd- Stute. Sie ist ein 14 Jahre altes Warmblut und ein Schulpferd in einem Reitbetrieb. Sie ist im Umgang total lieb aber wenn es ans Reiten geht stellt sie total auf stur.

Sie war früher Kutschpferd undkannte daher nur Schritt, Trab und geradeaus laufen. Nicht mal beim frei laufenlassen konnte sie anfangs galoppieren. Beim versuch sie zu longieren musste ihranfangs ein Volitigierbock auf den hufschlag gestellt werden, dass man nicht geradeausmit der longe durch die ganze halle gezogen wurde. Hat sich aber alles verbessert und sie kann nun alles. (Wenn sie will)

Aber sie ist überhaupt nicht durchlässig, will nicht antraben drängelt in der Reithalle (20 X 40m) nach innen also kein Anzeichen, auf den Hufschlag zu gehen, sie wendet nicht auf den Zirkel ab, wehrt sich gegen die Hilfen, gegen die Reiterhand, bleibt nicht stehen und und und... Aber das größte Problem ist, dass sie nicht angaloppiert. Dabei drängt sie (wenn man sie dann im Trab auf dem Hufschlag hat!) total nach innen und wehrt sich gegen alle Hilfen. Auch wenn man sie auf der Zirkellinie angaloppieren will springt sie nicht an. Pariert durch zum Schritt oder der Renntrab kommt..
Da sie ein Schulpferd ist kann ich nicht so intensiv mit ihr arbeiten, da ich nur einmal in der Woche reite und auch nicht immer nur sie, aber ich möchte es einfach verbessern- dass es wieder Spaß macht sie zu reiten und und es IHR vorallem Spaß macht und nicht dass man mit Sporen und Gerte auf sie "einprügelt" -.-

Hoffe ihr könnt mir weiter helfen
:angel:

LG Alina
 
29.08.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Susanne zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Anja&Emeli

Anja&Emeli

Registriert seit
07.04.2009
Beiträge
416
Reaktionen
0
Hallo! Ich persönlich finde es schwierig, das wieder zu "richten", wenn du nur einmal die Woche was mit ihr machen kannst.. Zwischendurch arbeiten so viele andere Leute mit ihr, dass die Stute wahrscheinlich gar nicht mehrweiß, was sie zu tun hat.. Selbst wenn du an deinem Tag Dinge wieder hin bekommen würdest, an den anderen 6 Tagen wird sie dann gearbeitet wie sonst auch und du fängst an deinem Tag wieder von vorne an. Sorry, ich hab da gerad keinen Ratschlag, finde es schon was verzwickt.. Die Frage ist dann natürlich auch, warum sie dann überhaupt im Schulunterricht läuft, wenn sie dieses Verhalten zeigt. Das ist ja für niemanden, der reiten lernen möchte geeignet...
 
Askan

Askan

Registriert seit
10.02.2009
Beiträge
823
Reaktionen
0
Hast du mal mit dem Stallbesitzer gesprochen? Der möchte doch sicherlich gute Reitschulpferde haben, dann muss er auch etwas Zeit, eventuell Geld in den Beritt der Tiere stecken.
 
F

FluffyAlina

Registriert seit
29.08.2012
Beiträge
3
Reaktionen
0
Erstmal danke für die Antwort :)
ja ich weiß das ist mir bewusst dass es schwierig wird wegen dem Schulbetrieb aber ich möchte es eben verbessern. klar wird sie nicht mehr das pferd dass dann alles macht, was von ihr verlangt wird aber gerade sieht es so aus: Schüler setzt sich drauf. Pferd bleibt nicht stehen (um z.B. Steigbügel einzustellen) ihr wird dann im maul rumgezogen, danach trabt sie nicht und wird mit gerte und sporen "getrieben" bis sie im trab ist. Bin sie heute mal nur am langen zügel geritten (ohne sporen und gerte) vorwärts abwärts, ein paar wendungen, übergänge und so weiter, da hat sie sich schon ganz gut gelöst aber ich kann ja nicht in der ganzen reitstunde nur am langen zügel mit ihr arbeiten meint die reitlehrerin.

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Die meint, dass ein Schulpferd auch mal zeigen muss wie man es machen muss. Also sprich: Man lernt durch ihre "Sturheit" sich durchzusetzen.. klappt aber bei den wenigsten deshalb frage ich mich das gleiche wie du :// aber ich kann ja leider nichts daran ändern, dass sie schulpferd ist, obwohl ich es gern tun würde.
 
Thema:

Problem mit Warmblutstute!!!

Problem mit Warmblutstute!!! - Ähnliche Themen

  • Problem mit Stangenarbeit (Western / Trail)

    Problem mit Stangenarbeit (Western / Trail): Hallo! Wir sind neu hier im Forum hoffen aber, uns "zum Einstand" gleich mal mit einer Frage an die Gemeinschaft wenden zu dürfen ;-) Seit...
  • Problempferd ? Ich kann helfen

    Problempferd ? Ich kann helfen: Hallo ihr da draußen, ihr habt ein Problempferd oder nur einen kleinen konflikt mit eurem Pferd. Egal welche Pferderasse, ich helfe euch schreibt...
  • Problem im galopp

    Problem im galopp: Hallo. mittlerweile haben mein pferd und ich Fortschritte gemacht. auch mit dem galopp auf dem platz. sie galoppiert auch aus dem Schritt an...
  • Problem beim clickern

    Problem beim clickern: hallo wir clickern ja seit einiger Zeit. ivh habe ein Problem mit dem spanischen gruss , sie hebt das bein an aber anstatt es ruhig nach vorne zu...
  • 17 jährige Problem Stute

    17 jährige Problem Stute: Hallo! Ich habe jetzt schon sehr lange im Internet gesucht aber nicht wirklich etwas gefunden was mir weiter helfen könnte. Ich habe eine 17...
  • Ähnliche Themen
  • Problem mit Stangenarbeit (Western / Trail)

    Problem mit Stangenarbeit (Western / Trail): Hallo! Wir sind neu hier im Forum hoffen aber, uns "zum Einstand" gleich mal mit einer Frage an die Gemeinschaft wenden zu dürfen ;-) Seit...
  • Problempferd ? Ich kann helfen

    Problempferd ? Ich kann helfen: Hallo ihr da draußen, ihr habt ein Problempferd oder nur einen kleinen konflikt mit eurem Pferd. Egal welche Pferderasse, ich helfe euch schreibt...
  • Problem im galopp

    Problem im galopp: Hallo. mittlerweile haben mein pferd und ich Fortschritte gemacht. auch mit dem galopp auf dem platz. sie galoppiert auch aus dem Schritt an...
  • Problem beim clickern

    Problem beim clickern: hallo wir clickern ja seit einiger Zeit. ivh habe ein Problem mit dem spanischen gruss , sie hebt das bein an aber anstatt es ruhig nach vorne zu...
  • 17 jährige Problem Stute

    17 jährige Problem Stute: Hallo! Ich habe jetzt schon sehr lange im Internet gesucht aber nicht wirklich etwas gefunden was mir weiter helfen könnte. Ich habe eine 17...