hamster bein gebrochen ?

Diskutiere hamster bein gebrochen ? im Hamster Verhalten Forum im Bereich Hamster Forum; Heute morgen war ich beim Tierarzt da mein kleiner goldhamster eine Lungenentzündung hat. Bei der Untersuchung war er so aufgeregt das er mir dort...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
M

Mimi927

Registriert seit
25.01.2011
Beiträge
20
Reaktionen
0
Heute morgen war ich beim Tierarzt da mein kleiner goldhamster eine Lungenentzündung hat. Bei der Untersuchung war er so aufgeregt das er mir dort schon
fast gestorben wäre :( . Er hat eine spritze gegen die Lungenentzündung bekommen und ich glaub er hat sich währenddessen das beinchen gebrochen. Er tritt nicht richtig auf aber der Tierarzt meinte er hat es sich nicht gebrochen . Jetzt schläft mein kleiner zwar aber ich mach mir trotzdem sorgen vielleicht ist es ja heute Abend besser. Gibt es sowas wie einen Schock Zustand bei hamstern ? Hat vielleicht jemand Erfahrung mit beinbrüchen?
 
29.08.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal im Ratgeber von Christine geschaut? Sie hat dort vieles über das Verhalten, aber auch Anschaffung, Pflege, Ernährung und Gesundheit von Hamstern geschrieben. Vielleicht hilft dir das ja weiter?!
Casimir

Casimir

Registriert seit
31.05.2010
Beiträge
10.147
Reaktionen
1
Huhu!

Eine Art Schockstarre gibt es schon, aber die geht eigentlich sehr schnell wieder vorbei. Kannst du bzw. der TA den Hamster denn nicht richtig fassen? Eigentlich sollte es nicht sein, dass das Tier sich da irgendwie weh tut... im Zweifelsfall musst du ihn dann eben so fixieren, dass nichts passiert. Was genau ist denn passiert?
 
M

Mimi927

Registriert seit
25.01.2011
Beiträge
20
Reaktionen
0
Er wurde von einer arzthelferin festgehalten und ich glaub sie hat ihn zu FeSt gehalten. Er wurde halt bei der spritze festgehalten damit er sich nicht wehrt. Nach der spritze war er ganz starr und ich dachte schon das war's jetzt mit ihm. Doch kurz darauf hat er isich wieder gefangen jedoch humpelt er jetzt. Die Ärztin hat sein Bein abgetastet und gemeint sie fühlt da nix. Er hat ja auch nicht gefiept und man konnte ihn auch anfassen aber er tritt halt nicht richtig auf. Ich mach mir einfach nur sorgen da er eh schon eine Lungenentzündung hat. Er bekommt Schmerzmittel und Antibiotikum. Hab am Montag wieder einen Termin.
 
Casimir

Casimir

Registriert seit
31.05.2010
Beiträge
10.147
Reaktionen
1
Wenn sie den Hamster zu fest gehalten hätte, hätte er sich garantiert irgendwas gebrochen, aber wohl eher weniger das Bein, weil das ja beim richtigen Griff trotzdem frei hängt.
Die Starre ist normal, normalerweiße lässt der Fressfeind ja dann von der Beute ab, wenn es sich tot stellt. Wenn sie nichts fühlen konnte, würde ich es einfach beobachten und schauen, ob es sich heute verschlechtert hat.
 
M

Mimi927

Registriert seit
25.01.2011
Beiträge
20
Reaktionen
0
So also meinem kleinem geht's leider nicht besser er humpelt immer noch stark und kann sich nicht mal gescheit hinsetzten. Es tut mir richtig weh wenn ich sehe das er sich nicht mal putzen kann ohne umzufallen. Aber er will ins laufrad Und hat's auch schon versucht ist nach ein paar Schritten leider schob rausgegangen. Ich traue es ihm irgendwie nicht richtig zu Morgen nochmal zum TA zu gehen. Ich denke an einen rausgesucht. Ich mache mir sehr sorgen um ihn. :'(
 
pc.lieschen

pc.lieschen

Registriert seit
29.10.2009
Beiträge
12.788
Reaktionen
6
Nimm erstmal das Laufrad raus und alles wo er klettern kann und gehe bitte zu einen gescheiten und Kleintiererfahren TA.
Wenn es gebrochen ist tut das höllisch weh, Tiere zeigen keine Schmerzen, das ist für die meisten in der Natur ihr Todesurteil
 
killercooky2

killercooky2

Registriert seit
15.08.2012
Beiträge
24
Reaktionen
0
Huhu, ich hatte schon mal einen Hamster, der hat sich gleich zweimal das Beinchen gebrochen... ich weiß zwar nicht, warum es ihm nicht wehtut, wenn es der Tierarzt anfasst,
wohlmöglich ist es auch gestaucht. Ich würde den Hamsi wenn möglich von Gittern vernhalten (wenn Gitterkäfig) und auf jeden Fall das Rad herausnehmen.
Wir haben unseren in einen alten Winnie-Puh Käfig gesetzt (sehr primitiv, aber es hat geholfen) der kein Gitter und kein Laufrad hatte. Wir haben ihn auch eine Zeit lang nicht in den Auslauf gesetzt.
Wegen der Lungenentzündung würde ich evtl eine Decke, oder irgendetwas, das von unten wärmt, unterlegen.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

hamster bein gebrochen ?

hamster bein gebrochen ? - Ähnliche Themen

  • Zickiger Hamster

    Zickiger Hamster: Hallo Zusammen Ich habe seit einem halben Jahr eine kleine Roborowski Hamsterin als Mitbewohnerin. Nach 1 Woche Eingewöhnzeit war sie super...
  • Sehe meinen Hamster nie

    Sehe meinen Hamster nie: Hallo, Ich habe seit ungefähr einem Monat einen weiblichen dschungarischen Zwerghamster und habe sie von Anfang an nie zu Gesicht bekommen. Ich...
  • Hamster gefallen

    Hamster gefallen: Mein Hamster ist aus seinem käfig gefallen ich habe kurz was in ihrem käfig gemacht und habe zu spät gemerkt das sie aus der kleinen Tür an ihrem...
  • Hamster ist (fast) immer aktiv

    Hamster ist (fast) immer aktiv: Mein Zwerghamster Keks (1,5 Jahre alt) ist von einem Tag auf den nächsten ununterbrochen aktiv. Er radelt und klettert die ganze Zeit im Käfig...
  • Hamster beißt mich einfach so

    Hamster beißt mich einfach so: Ich hab circa seit 3 Wochen einen Dschungarischen Zwerghamster.Als ich in im Kölle Zoo gekauft hab war er so zutraulich doch nach 4/5 Tagen begann...
  • Ähnliche Themen
  • Zickiger Hamster

    Zickiger Hamster: Hallo Zusammen Ich habe seit einem halben Jahr eine kleine Roborowski Hamsterin als Mitbewohnerin. Nach 1 Woche Eingewöhnzeit war sie super...
  • Sehe meinen Hamster nie

    Sehe meinen Hamster nie: Hallo, Ich habe seit ungefähr einem Monat einen weiblichen dschungarischen Zwerghamster und habe sie von Anfang an nie zu Gesicht bekommen. Ich...
  • Hamster gefallen

    Hamster gefallen: Mein Hamster ist aus seinem käfig gefallen ich habe kurz was in ihrem käfig gemacht und habe zu spät gemerkt das sie aus der kleinen Tür an ihrem...
  • Hamster ist (fast) immer aktiv

    Hamster ist (fast) immer aktiv: Mein Zwerghamster Keks (1,5 Jahre alt) ist von einem Tag auf den nächsten ununterbrochen aktiv. Er radelt und klettert die ganze Zeit im Käfig...
  • Hamster beißt mich einfach so

    Hamster beißt mich einfach so: Ich hab circa seit 3 Wochen einen Dschungarischen Zwerghamster.Als ich in im Kölle Zoo gekauft hab war er so zutraulich doch nach 4/5 Tagen begann...