Welches Futter lieber füttern?

Diskutiere Welches Futter lieber füttern? im Pferde Ernährung Forum im Bereich Pferde Forum; hallöchen ihr lieben ich komm nu nmal mit einer Futter frage es geht um eine 2 1/2 jährige Haflingerstute die leicht unter Sommerekzem leidet und...
Smirnoff

Smirnoff

Registriert seit
19.11.2006
Beiträge
1.206
Reaktionen
0
hallöchen ihr lieben ich komm nu nmal mit einer Futter frage
es geht um eine 2 1/2 jährige Haflingerstute die leicht unter Sommerekzem leidet und wohl auch schon leichte anzeichen einer rehe
hatte. (vor Besitzerwechsel)
derzeit bekommt sie Struktur Pur ohne Getreide
allerdings bin ich auf das Hesta Mix Müsli aufmerksam geworden und
und möchte jetzt mal wissen welches Futter besser ist momentan tendiere ich mehr zudem HestaMix da dort viele dinge für das Ekzem drin sind die wichtig wären damit das es besser wird.

Hier hab ich mal die Inhaltsstoffe zusammen getragen

Struktur Pur:
Zusammensetzung:
50% Luzernestengel (sehr stark eiweißreduziert, da von den Blättern befreit und dadurch viel gesunde Struktur pur), dazu
40% Dinkelspelz;
5% Leinkuchenflocken, kalt gepresst;
5% Leinöl, kalt gepresst

Analytische Bestandteile und Gehalte:
7,7% Rohprotein;
7,5% Rohfett;
33% Rohfaser;
8,2% Rohasche;
0,8% Calcium;
0,2% Phosphor;
2,5% Stärke;
1,9% Zucker

Futtermittel-Zusatzstoffe pro kg/Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:
keine

Technologische Zusatzstoffe:
keine

Verd. Energie: 8,9 MJ; 2,5% Stärke; 1,9% Zucker


(Quelle)

Hesta Mix

Zusammensetzung:Gerstenflocken, Maisflocken, Luzernehäcksel, Apfelsirup, Apfeltrester, Weizenkleie, Haferschälkleie, Zuckerrübenmelasse, Kräuter (Koriander, Thymian), Gerstensprossen, Lein-/Sonnenblumenölmischung kaltgepresst, Maiskeime, Seealgenkalk, Seealgenmehl, Zuckerrübenschnitzel, Leinsamen fein gemahlen, Bierhefe, Seesalz, Knoblauch, Traubenschalen, Traubenkernextrakt, Sonnenblumenkerne fein gemahlen, Schwarzkümmelsamen, Erbsenprotein

Inhaltsstoffe / Verdaulichkeit:
Rohprotein:9,8%
Rohfaser:12,0%
Rohfett:5,5%
Rohasche:9,0%
verd. Rohprotein:78g/kg
verd. Energie:11,5MJ/kg

Mengenelemente:
Calcium:1,1%
Phosphor:0,4%
Magnesium:0,3%
Natrium:0,4%
Kalium:1,0%

Fettlösliche Vitamine pro kg:
Vitamin A:13.000IE
Vitamin D3:1.500IE
Vitamin E:90mg

Wasserlösliche Vitamine pro kg:
Vitamin B1:12mg
Vitamin B2:12mg
Vitamin B6:8mg
Vitamin B12:30mcg
Biotin:300mcg
Nicotinsäure:80mg
Folsäure:5mg
Ca-Pantothenat:30mg
Cholinchlorid:1.000mg

Spurenelemente pro kg:
Eisen:300mg
Zink:330mg
Mangan:280mg
Kupfer:75mg
Jod:4,0mg
Kobalt:6,0mg
Selen:0,9mg
Die Spurenelemente liegen auch in organischen Komplexbindungen vor.



(Quelle)

welches findet ihr besser?
Es gibt auch nicht viel Futter 1 kleinen becher morgens und einen Abends also nicht viel.
Hafer wollen wir nicht füttern da sie ja nicht viel gefordert und gearbeitet wird.

Danke schonmal für eure Hilfe
Liebe Grüße
Nine
 
29.08.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon einen Blick in Pferde fit füttern werfen können? Vielleicht hilft dir das ja bei deinem Problem?
Anja&Emeli

Anja&Emeli

Registriert seit
07.04.2009
Beiträge
358
Reaktionen
0
Hallo,
also ich würde keins von Beidem füttern, da hinter Luzerne, Mais usw. viel zu viel für einen Ekzemer steckt. Meine Maus bekommt nur Gerste, seither ists was besser geworden, weil sie eben nicht noch den Überschuss aus Mais etc. hat. Haflinger sind ja meist eh leichtfuttrig, da passt Gerste mit einem FQ von 3 ganz gut.Das wird das Pferdchen dann auch verwerten können, wenn er nicht allzu viel davon bekommt.
Lg, Anja
 
Missymannmensch

Missymannmensch

Registriert seit
04.04.2012
Beiträge
1.541
Reaktionen
20
Ganz ehrlich?
Ich würde ausschließlich gutes Heu in ausreichender Menge füttern.
IdR ist die Kraftfutterzugabe unnötig.
Evtl. noch ein Weidemineralbrikett und gut ist.

Sehr gut grade bei Exzemen und Rehe ist das Futter von dodson & horrell.

LG Shorty
 
Anja&Emeli

Anja&Emeli

Registriert seit
07.04.2009
Beiträge
358
Reaktionen
0
Das wäre natürlich das Allerbeste!! Wenn er ohne Kraftfutter auskommt, umso besser.. Stimmt, eigentlich reicht gutes Heu und mal n lecker Möhrchen:)
 
Thema:

Welches Futter lieber füttern?

Welches Futter lieber füttern? - Ähnliche Themen

  • Futter von Josera?!

    Futter von Josera?!: Hallo Foris :039: Ich hab da mal ne Frage : Wie findet ihr das Kraftfutter von Josera (Freizeit aktiv) Ich überlege,ob ich das mal testen soll...
  • Shetty nimmt weiter ab, was füttern ?

    Shetty nimmt weiter ab, was füttern ?: Hey ihr Lieben, seit ca 3 Monaten bin ich im Besitz meiner damaligen Shettypflegestute. Als ich sie damals schon bekommen habe, hat sie mir nicht...
  • Futter selber machen geht das

    Futter selber machen geht das: Hey, kann man Futter selber herstellen ich würde karotten, äpfel, verschiedene Leckerliesorten, ein Mash...
  • Futter für Rehe-Pferde

    Futter für Rehe-Pferde: Hallo :) Mein Pony ist (im Frühling) wenn das Gras wächst immer etwas Rehe-Anfällig. Sie trägt dann einen Maulkorb und damit kann sie gut leben...
  • Hagebutten trocknen und füttern

    Hagebutten trocknen und füttern: Moin, meine Omi beam die letzten Jahre ab und an mal eine handvoll Hagebutten, wenn ich diese gerade gepflückt hatte. Nun habe ich mich heute auf...
  • Hagebutten trocknen und füttern - Ähnliche Themen

  • Futter von Josera?!

    Futter von Josera?!: Hallo Foris :039: Ich hab da mal ne Frage : Wie findet ihr das Kraftfutter von Josera (Freizeit aktiv) Ich überlege,ob ich das mal testen soll...
  • Shetty nimmt weiter ab, was füttern ?

    Shetty nimmt weiter ab, was füttern ?: Hey ihr Lieben, seit ca 3 Monaten bin ich im Besitz meiner damaligen Shettypflegestute. Als ich sie damals schon bekommen habe, hat sie mir nicht...
  • Futter selber machen geht das

    Futter selber machen geht das: Hey, kann man Futter selber herstellen ich würde karotten, äpfel, verschiedene Leckerliesorten, ein Mash...
  • Futter für Rehe-Pferde

    Futter für Rehe-Pferde: Hallo :) Mein Pony ist (im Frühling) wenn das Gras wächst immer etwas Rehe-Anfällig. Sie trägt dann einen Maulkorb und damit kann sie gut leben...
  • Hagebutten trocknen und füttern

    Hagebutten trocknen und füttern: Moin, meine Omi beam die letzten Jahre ab und an mal eine handvoll Hagebutten, wenn ich diese gerade gepflückt hatte. Nun habe ich mich heute auf...