Stinken Mäuse arg?

Diskutiere Stinken Mäuse arg? im Farbmäuse Haltung Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Mäusegeruch - jetzt mal als Umfrage Hallo, ich bin immernoch am Überlegen mir Mäuse anzuschaffen und wüsste der Übersicht halber gern mal anhand...

Mäusegeruch (auf Spänestreu) -hui oder pfui?

  • Mein meinen Mäusen merk ich keinen Geruch.

    Stimmen: 10 14,3%
  • Meine riechen nur wenn ich sehr oft sauber mache.

    Stimmen: 3 4,3%
  • Meine riechen nur wenn ich selten sauber mache.

    Stimmen: 7 10,0%
  • Bei mir riechen nur die Böcke - Mädels gar nicht.

    Stimmen: 3 4,3%
  • Besucher etc. haben noch nie gesagt sie würden stinken.

    Stimmen: 10 14,3%
  • Besucher / Familie/ Freunde empfinden den Geruch (teilweise) als Gestank.

    Stimmen: 20 28,6%
  • Bei meinen Mäusen riechen alle gleich stark (extrem).

    Stimmen: 3 4,3%
  • Keine meiner Mäuse riecht unangenehm.

    Stimmen: 14 20,0%

  • Umfrageteilnehmer
    70
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
LaFilleZ

LaFilleZ

Beiträge
174
Punkte Reaktionen
0
Mäusegeruch - jetzt mal als Umfrage

Hallo,
ich bin immernoch am Überlegen mir Mäuse anzuschaffen und wüsste der Übersicht halber gern mal anhand einer Umfrage wie es um den Geruch gestellt ist... mit meinen Ratten hatte ich geruchstechnisch wirklich keine guten Erfahrungen, wahrscheinlich hab ich sie aber auch ZU oft gesäubert..... also dann mal los...
 
Angeldust

Angeldust

Beiträge
1.663
Punkte Reaktionen
1
Huhu,

wenn du den Rattengeruch als zu stark empfindest, solltest du das mit den Mäusen denke ich lassen. Der ihr Eigengeruch ist schlimmer.
Obwohl ich ihn nicht als so schlimm empfinde.
Eventuell mal über Renner nachdenken ?
Die riechen nicht bzw. nur kaum.


Liebe Grüße
 
seven

seven

Beiträge
33.891
Punkte Reaktionen
16
Ich wollte erst ankreuzen "unsere Mäuse stinken nur, wenn wir sie zu selten sauber machen". Aber das fand ich dann wieder missverständlich - denn was ist "zu selten"? Wir haben eine Voliere von 1,90m Höhe mit vier großen Zwischenetagen, drei davon sind mit Hanfmatten ausgelegt. Ganz unten und auf einer weiteren Etage liegt eine dicke Schicht Einstreu zum Buddeln. Einmal pro Woche ist "Geruchskontrolle", und wenn eine Ecke müffelt, weil mal wieder wer zu faul war, das Klo zu benutzen, wird die Ecke gereinigt. Das Klo wird normalerweise gut genutzt und daher täglich gereinigt - das müffelt dann schon ordentlich, aber es ist eben nur das Klo und man riecht es auch nur beim Rausnehmen... Ansonsten wird im Wochenturnus immer eine Ebene komplett gereinigt, und daher müffelt´s in unserem Mäuseheim wirklich so gut wie gar nicht - weshalb ich mich für Möglichkeit 1 der Umfrage entschieden habe...
LG, seven
 
Zuletzt bearbeitet:
sitopanaki

sitopanaki

Beiträge
14
Punkte Reaktionen
0
Die Mäuse meiner Schwester (drei Kerle im besten fortpflanzungsfähigem Alter) riechen auf den ersten "Blick" schon sehr streng. Man darf den Käfig nicht total sauber machen, dann markieren die sofort wieder alles und es ist nicht mehr auszuhalten ;) Aber nach einer Weile - und wenn man die markierten Ecken einfach lässt - geht der Geruch schon stark zurück, sodass wir ihn zwar wahrnehmen, aber nicht als stinken empfinden. Unsere Besucher sind da eher anderer Meinug :lol:
 
LaFilleZ

LaFilleZ

Beiträge
174
Punkte Reaktionen
0
Die Mäuse im Tiergeschäft stinken nie.... weil sie meist noch Babys sind oder woran liegt das`????
 
seven

seven

Beiträge
33.891
Punkte Reaktionen
16
In unserer Zoohandlung stinken die Mäuse aber schon ganz arg....
LG, seven
 
nutella1990

nutella1990

Beiträge
813
Punkte Reaktionen
0
Meine Rennis riechen kaum, das meiste was riecht, sind Heu und Einstreu!
 
Pomm

Pomm

Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
hmmm

also richtig riechen tun bei mir nur die Männlein... aber ich hab mich ziemlich gut dran gewöhnt und nehme es auch nicht mehr als unangenehm wahr...
 
knabber

knabber

Beiträge
139
Punkte Reaktionen
0
Meine Renner riechen gar nicht und es sind zwei weibchen.
 
Andrea88

Andrea88

Beiträge
34
Punkte Reaktionen
0
meine beiden mausejung riechen auch gar nicht...
 
S

Sweety_pet

Guest
Hallo, Ich habe 2 Rennies und 2 Farbmäuse, bei mir riechen weder die Rennies noch die Farbmäuse!! Beide haben den natürlichen Mäusegeruch, aber das ist eben normal!!! Ich finde soetwas ist kein Grund, sich keine Mäuse anzuschaffen, glaub mir, so stark ist das nicht! Du wirst wie oben schon steht viel mehr den Einstreu bzw. das Heu riechen!!!

Liebe Grüße, NiNa
 
Huffy

Huffy

Beiträge
42
Punkte Reaktionen
0
Hey,

Stinken die Farbmäuse, dass man das nicht mehr aushalten kann, ist es gar nicht so schlimm, oder ist der Geruch gut aushaltbar:?:

Bitte schnell um Antwort!
 
seven

seven

Beiträge
33.891
Punkte Reaktionen
16
So eine ähnliche Frage hatten wir doch letztens erst *grübel*
Ich konnte leider nichts ankreuzen, da die Rubrik
"Sie stinken nur minimal und der Käfig wird regelmäßig gereinigt" fehlte ;-)
Unsere Farbmausmädels stinken wirklich nicht - klar, sie haben einen gewissen Eigengeruch, den man aber nur bemerkt, wenn man seine Nase direkt in den Käfig hängt. Da wir eine ziemlich große Voliere haben, werden dort täglich die Klos gereinigt (zumindest die, die sie auch wirklich benutzen), wöchentlich gibt´s ´nen Schnuppertest, da werden dann sonstige "versehentliche" Pieselecken gereinigt, und dann ist reihum jede Woche eine der insgesamt 5 Ebenen mit Komplettreinigung dran. So ist das mit dem Geruch ganz gut auszuhalten...
Unsere 6 Kerlchen allerdings stinken seit ca. 3 Wochen zum Himmel - 5 von ihnen werden aber am Montag kastriert, dann wird der Geruch auch wieder weniger. (Der 6. ist leider noch zu klein, er hat irgendwann aufgehört zu wachsen, nimmt jetzt aber zum Glück doch wieder langsam zu...) Wenn dann alle 6 Kerlchen kastriert sind, dürfen sie auch endlich zu den Mädels - und dann müssen wir mal abwarten, wie das mit dem Geruch wird... je länger die Kerle kastriert sind, desto weniger müffeln sie; am Ende nicht mehr als die Mädels...
LG, seven
 
Huffy

Huffy

Beiträge
42
Punkte Reaktionen
0
Okay, also das heißt, das ganze Haus stinkt nicht nach Maus?
 
seven

seven

Beiträge
33.891
Punkte Reaktionen
16
Nein, auf keinen Fall... Zumindest bei den Mädels nicht - wir haben zurzeit 14...
Allerdings - die Kerle riecht man doch, wenn man in den Flur kommt... noch...
 
Huffy

Huffy

Beiträge
42
Punkte Reaktionen
0
Gut, weil ich möchte eigentlich schon Mädels, obwohl die Kerle im Tierheim alle kastriert sind.
:sm1_013:
 
seven

seven

Beiträge
33.891
Punkte Reaktionen
16
Kastrierte Kerle sind aber eigentlich so wie Mädels - vom Geruch, vom "Friedlich-sein"...
Je länger sie kastriert sind, desto friedlicher und desto weniger stinken sie...
Auch Kastraten freuen sich über ein schönes neues Zuhause ;-)
LG, seven
 
Huffy

Huffy

Beiträge
42
Punkte Reaktionen
0
Ja ich weiß, aber ich will wirklich nur Mädels
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Stinken Mäuse arg?

Stinken Mäuse arg? - Ähnliche Themen

Haltung Farbmäuse/Fragen vor Anschaffung: Hallo an alle Mäusebesitzer😇🐭🐁 Ich überlege mir Mäuse anzuschaffen, Farbmäuse. Ich fand es schon immer spannend diese Tiere zu beobachten, das...
Suche nach der richtigen Papageien- oder Sittichart: Hallo liebes Vogelforum und Hallo an alle Vogelhalter mit Erfahrung! Ich würde sehr, sehr gerne hier ein paar Ratschläge und Erfahrungsberichte...
Katzen wieder abgeben?: Hallo, Ich habe sehr viele ambivalente Gedanken dazu, ob es meinen Katzen bei mir wirklich gut geht und auch, ob die beiden denn wirkich zusammen...
Bitte um Rat zur Neu-Vergesellschaftung nach Überfall durch Katze: Hallo, ich brauch bitte mal einen Rat von erfahrenen Rennmaushaltern. Ich bin im Februar 2021 ziemlich überraschend zu 2 weiblichen Rennmäusen...
Farbmäuse "Revierverteidigung"?: Hallo Ihr lieben! :) Habe eine Frage... Habe gestern aus dem Tierheim 2 Farbmäuse geholt, da meine alte verstorben ist. Die 2 waren dort gemeinsam...
Oben