Käfigidee: Gut oder Schlecht?

Diskutiere Käfigidee: Gut oder Schlecht? im Degu Haltung Forum im Bereich Degu Forum; Hi Leute, Also erstmal bin ich neu hier aber egal, zurück zum Thema :D Meine Deguweibchen nagen immer an den Käfigstangen, aber ich kann sie...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Reb.

Reb.

Registriert seit
10.08.2012
Beiträge
27
Reaktionen
0
Hi Leute,

Also erstmal bin ich neu hier aber egal, zurück zum Thema :D Meine Deguweibchen nagen immer an den Käfigstangen, aber ich kann sie nicht davon abbringen, egal was ich mache. Da hab ich letztens im Internet gelesen, dass sie dadurch ihr Revier
vergrößern möchten, weil sie nicht so viel Abwechslung haben usw. Wir haben Teppichboden im Zimmer, daher will ich sie ungern im Zimmer rumlaufen lassen. Mein Käfig sieht folgendermaßen aus: http://oi46.tinypic.com/263h64y.jpg

Ich hatte letztens so eine Idee, dass ich mein altes Terrarium in dem Wüstenrennmäuse gehaust haben, neben den Käfig stelle und mit z.b. Hamstertunneln eine Verbindung zum Käfig herstelle.

Mein terrarium hat oben ein Loch mit 5 cm Durchmesser, jetzt ist die Frage, ob sie da überhaupt durchpassen? :lol: Aber passen sie überhaupt dann auch durch Hamstertunnel? :? Falls sie durch das loch nicht durchpassen würden, könnte ich ja die hamstertunnel durch die tür vom terrarium gehen lassen.
Findet ihr diese Idee gut? Habt ihr noch andere (bessere) Ideen? Bitte schreibt mir eure Meinungen! Danke jetzt schonmal für eure Hilfe, Lg. :angel:
 
05.09.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Alexandra (Tierärztin) hat einen Ratgeber über Degus geschrieben. Sie erklärt in diesem Ratgeber, was die aufgeweckten Hörnchen brauchen, um sich als Heimtiere wohl zu fühlen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Mandarina

Mandarina

Registriert seit
02.02.2011
Beiträge
835
Reaktionen
2
Hallo,

generell finde ich es immer gut wenn jemand seinen Degus mehr Platz schaffen kann. Falls die Hamstertunnel aus Plastik sind, darfst du diese nicht verwenden. Besser geeignet wären Ofenrohre aus Metall (gibt es im Baumarkt). Für Degus hat sich für Durchgänge bei uns eine Öffnung von 7 cm bewährt.

Wie ist das Terrarium denn belüftet? Magst du noch ein Foto von deinem Terrarium einstellen, dann könnte ich mir das besser vorstellen.
 
blackdobermann

blackdobermann

Registriert seit
04.09.2009
Beiträge
3.802
Reaktionen
0
Du hast drei Degus, richtig?

Den Käfig hatte ich mal für meine zwei. Selbst mit Auslauf haben sie am Gitter Gitarre gespielt.
Dass ist doch der, der 100 cm x 50 cm x 100 cm ist?
Meine hausen jetzt in einem 160 cm x 80 cm x 150 cm Eigenbau. Selbst da nagt die jüngere am Draht, wenn sie einige Tage nicht raus konnten.
Ich habe nur zwei.

Deinen möchtest du keinen Auslauf geben?
Dann muss ein allgemein größerer Käfig her, denn ich befürchte, dass sie trotz der Verbindung am Gitter nagen werden.
Ich weiß wie nervig das Geräuscht ist... immer dieses "klong, klong, klong, klong" ^^
Versuchen kann man es, einige Tage werden sie vlt Ruhe geben. Aber auf Zeit wird es nichts mit Ruhe....

Aber nochmals zu dem Terra...wie groß ist es gesamt?



Liebe Grüße.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Käfigidee: Gut oder Schlecht?