Vielleicht Blasenproblem?

Diskutiere Vielleicht Blasenproblem? im Hunde Verhalten und Erziehung Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo! Ich weiß es gab schon tausende Fragen zu diesem Thema aber die richtige Antwort darauf hab ich noch nicht gefunden.Wir haben einen 15...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
N

Naticoco

Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Hallo!
Ich weiß es gab schon tausende Fragen zu diesem Thema aber die richtige Antwort darauf hab ich noch nicht gefunden.Wir haben einen 15 wochen alten Border Collie.Ist unser 2er Border.Hatten 13 einhalb Jahre eine Hündin und mußten sie letztes Jahr einschläfern.Nun haben wir einen Rüden.Mit 8 wochen haben wir ihn bekommen.Er ist immer noch nicht stubenrein.Gehe mindestens alle 2 Stunden oder früher mit ihm raus.Er macht brav sein Geschäft und wird ausgiebig gelobt.Aber oft bin ich kaum 20 min. zu hause,dann pieselt er wieder hin.Kann es sein dass er sich nicht richtig leert?:eusa_think: Selbst wenn ich ne grössere runde gehe.Er pinkelt nur 1 max. 2x.Einen Haufen setzt er nie in die Wohnung,hat er auch noch nie gemacht.Dauert das Sauber werden bei Rüden länger? :eusa_eh: Meine Hündin hatte es damals nach 5 Tagen begriffen. Achso,Freudenpipi ist auch immer an der Tagesordnung.Egal bei wem,ob Fremder oder Bekannter.Ob drinnen oder draußen.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • #1
A

Anzeige

Guest
Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Heike zu werfen.
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Beiträge
31.646
Punkte Reaktionen
24
Huhu,

Welpen können erst ab einem alter von 4-6 Monaten ihre Blase richtig Kontrollieren.
Es ist also absolut normal, das der Welpe ab und zu immer noch in die Wohnung macht. ;)

Lg, Sanni
 
N

Naticoco

Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Ok,ist aber echt täglich:eusa_think:
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Beiträge
31.646
Punkte Reaktionen
24
Klar ist das täglich. ;)
Wie gesagt, ein Welpe kann erst ab einem gewissen alter seine Blase Kontrollieren.
Da kann er nichts für.
Und wenn er die Blase nicht kontrollieren kann, ist es ja klar das es tag ein tag aus passiert. ;)

Das wird schon noch kommen, wenn er älter ist. :)
Solltest du allerdings so starke Zweifel haben, das es nicht davon kommt, geh damit bitte zum Tierarzt und lass ihn untersuchen.

Lg Sanni
 
diePepe

diePepe

Beiträge
915
Punkte Reaktionen
0
ich stimme sanni zu, bei Keule hat es auch seeehr lange gedauert, das ist von Hund zu Hund unterschiedlich. Manchmal hat man Glück, wie du bei dem vorheringen Hund... Freudenpippi ist bei manchen auch ganz normal. Das hatte Keule auch noch als sie schon stubenrein war. Da fehlt einfach die Kontrolle, wenn die Emotionen mit einem durch gehen...
 
N

Naticoco

Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Ok,ich danke euch.Habe in 2 Wochen den nächsten Impftermin,da werde ich nochmal mit dem TA drüber reden.:)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Vielleicht Blasenproblem?

Vielleicht Blasenproblem? - Ähnliche Themen

Hund macht draußen nur das große Geschäft: Hallo zusammen, wir haben seit 4 Tagen eine 5 Monate alte Hündin aus Ungarn. Die Maus ist total lieb, allerdings haben wir ein Problem: sie macht...
Welcher Hund passt zu mir?: Hallo zusammen, ich hoffe ich mache es richtig aber soweit ich es verstanden habe beantworte ich hier die Fragen und dann kommen von euch Kennern...
Hilfe beim Thema Vergesellschaftung: Hallo liebe Community, erstmal einen wunderschönen Start in die Woche an alle 😀 Ich bin bisher immer ein stiller Forenteilnehmer gewesen und hab...
Neuer Hund pinkelt alles voll. HILFE!!!!: Hallo zusammen, wir haben seit ca. 4 Wochen einen neuen Hund (2 Jahre) und haben hier ein Pinkel-Problem. Ich hole mal ein bisschen aus. Wir...
Wieso macht er nachts in die Wohnung?: Hallo ihr Lieben Tierliebhaber, ich habe folgendes Problem: Unsere Bulldogge 15 Monate alt macht oft nachts ( nur groß) in die Wohnung. Er ist...
Oben