Schon wieder Schlange im Garten

Diskutiere Schon wieder Schlange im Garten im Schlangen Forum Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; Hallo Leute, wir haben wieder eine Schlange im Garten. Diesmal allerdings hoechst lebendig. Sie liegt gerade im Fischteich, komplett unter...
B

Brigit

Registriert seit
30.07.2012
Beiträge
8
Reaktionen
0
Hallo Leute,

wir haben wieder eine Schlange im Garten. Diesmal allerdings hoechst lebendig.
Sie liegt gerade im Fischteich, komplett unter Wasser.
Die Laenge ist schwer zu
schaetzen, aber klein ist sie nicht unbedingt.

Foto hab ich auch gleich gemacht. Ich kann auch nochmehr Fotos machen, trau mich allerdings nicht naeher ran.



Weiss jemand was das ist?
Die wichtigste Frage ist, ob sie giftig ist.

Vielen dank schon mal.
Brigit

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Nun wirds mir etwas mulmig, die Schlange ist weg und ich hab keine Ahnung wohin.
Hab vorher aber noch ein Foto gemacht auf dem man eventuell den Kopf besser sieht.

 
26.09.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Ludwig zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Meerlaty

Meerlaty

Registriert seit
20.08.2012
Beiträge
67
Reaktionen
0
OMG, das sieht wie eine exotische Schlange aus :shock:, zumindest kenne ich keine einheimischen Schlangen mit so einer Zeichnung... Vielleicht eine ausgesetzte? Wie groß ist der Teich?
Wenn du sie nochmal siehst, würde ich sofort jemanden Sachkundigen anrufen, z.B. die Tierrettung!
 
Bella88

Bella88

Registriert seit
10.04.2010
Beiträge
1.029
Reaktionen
0
Vielleicht fragst du noch mal in der Nachbarschaft herum? Es sollen ja schon einige ausgebüxt sein, weil die Besitzer nicht aufgepasst haben.
 
N

niels

Registriert seit
21.08.2010
Beiträge
60
Reaktionen
0
Hallo ich weis zwar nicht was das für eine schlange ist ..aber ich wollte mal fragen ob ich ihr bild von der schlange in einem schlangenforum in dem ich bin veröffentlichen darf um zu gucken ob da vieleicht jemand weis was das für eine art ist ?
 
B

Brigit

Registriert seit
30.07.2012
Beiträge
8
Reaktionen
0
Hallo niels,
Oh bitte, Du kannst die Bilder von mir aus ueberall veroeffentlichen, ich wuerd mich darueber sehr freuen.

Meerlaty und Bella88,
das ist ganz sicher eine exotische Schlange, da ich in Indonesien lebe.
Tierrettung gibts hier nicht und die lieben Nachbarn haben auch keine Ahnung, es interessiert sie einfach nicht.
Es gibt hier ja jede Menge an Schlangen und vor allem auch viele die sehr giftig sind.
Da ich mich nun ueberhaupt nicht auskenne, moechte ich einfach nur wissen in welche Kategorie ich diese hier einordnen kann.

Liebe Gruesse
Brigit

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

P.S.

Die Schlange duerfte grob geschaetzt etwa 80 bis 90 cm lang sein.
 
N

niels

Registriert seit
21.08.2010
Beiträge
60
Reaktionen
0
Hallo habe wahrscheinlich eine antwort ..... da sie im wasser ist habe ich erst an eine nattern art gedacht und das wurde mir auch bestätigt ....eine frau aus den forum meinte das es eine aiatische fischnatter sein kann und das tier auf ihrem bild sieht mit dem tier das im angehängten link ist sehr ähnlich also tendiere ich zu der asiatischen fischnatter wahrscheinlich war ihr nach einem bad zumute oder sie hatte hunger


http://www.uwe-roesch.com/sehen/tiere/asiat_fischnatter_x.jpg


EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

und die frau meint das diese schlange ungiftig ist :p
 
B

Brigit

Registriert seit
30.07.2012
Beiträge
8
Reaktionen
0
Hallo niels,

genau das ist sie. Habe mich mittlerweile noch in einem anderen Schlangenforum angemeldet weil doch recht ungeduldig bei solchen Dingen.
Dort meint dann sehr schnell jemand es waere Xenochrophis flavipunctatus.
jetzt weiss ich wohl auch wo die kleineren Fische hin sind...:roll:
 
Meerlaty

Meerlaty

Registriert seit
20.08.2012
Beiträge
67
Reaktionen
0
Achso, ich wusste ja nicht, dass du in Indonesien lebst, sonst hätte ich das nicht für soo unnormal gehalten ;)
Aber du könntest dich ja ein bisschen mehr über die Tiere informieren und/ oder dir solche Bestimmungsbücher anschaffen...:D

Viele Grüße nach Indonesien, Meerlaty :D
 
N

niels

Registriert seit
21.08.2010
Beiträge
60
Reaktionen
0
aber solange sie ungiftig is sei doch froh das sie kommt sind doch wunderschöne tiere :) aber schade um die kleinen fische :p
 
B

Brigit

Registriert seit
30.07.2012
Beiträge
8
Reaktionen
0
Ja niels, die Schlange kann natuerlich bleiben. Mich stoert es nicht.
Ich denke auch das die meisten Fische eh zu gross sind um gefressen zu werden.

Hallo Meerlaty, so ein Bestimmungsbuch hatte ich mal.
Ich glaube es hiess "Lexikon der Schlangen" oder so.
Das hatte ich mir vor Jahren mal angeschafft als ich eine duenne, gruene, lange Schlange mit spitzer Nase auf einer Palme entdeckte.
Dort waren Schlangen aus der ganzen Welt vertreten, und ich meine das Buch war wohl eher fuer Terrariumfreunde gedacht.
Leider ist es seit meinem Umzug verschollen.

Liebe Gruesse
Brigit
 
Thema:

Schon wieder Schlange im Garten

Schon wieder Schlange im Garten - Ähnliche Themen

  • Unbekannte Schlange in Obst-Lieferung

    Unbekannte Schlange in Obst-Lieferung: Hallo liebes Forum, Melde mich für einen ehrenamtlichen Verein (Wildtierrettung). Wir haben folgendes Bild von einem Betreiber eines...
  • Schlangen Anfänger

    Schlangen Anfänger: Servus! Ich (18 Jahre) habe vor mir mal eine Natter zuzulegen. Mittlerweile habe ich schon sehr viel Zeit in die Aquaristik gesteckt...
  • Lycodon (Wolfszahnnatter) oder etwas anderes?

    Lycodon (Wolfszahnnatter) oder etwas anderes?: Meine Katze kam mit dieser Schlange im Maul von ihrem Ausflug zurück. Sie ist etwa 30 cm lang, von der Stärke eines kleinen Fingers...
  • Schlange im Garten

    Schlange im Garten: Hallo, ich bin heute fast auf eine Schlange im Garten getreten. Ort Oesterreich, Bad Mitterndorf. Zunaechst dachte ich die Schlange wäre schwarz...
  • kornis schon zusammensetzen?

    kornis schon zusammensetzen?: hallo, ich habe schon längere zeit 2 kornnattern W aber habe mir jetzt noch einen bock dazugeholt,und weiß nicht ob ich die zusammen halten...
  • kornis schon zusammensetzen? - Ähnliche Themen

  • Unbekannte Schlange in Obst-Lieferung

    Unbekannte Schlange in Obst-Lieferung: Hallo liebes Forum, Melde mich für einen ehrenamtlichen Verein (Wildtierrettung). Wir haben folgendes Bild von einem Betreiber eines...
  • Schlangen Anfänger

    Schlangen Anfänger: Servus! Ich (18 Jahre) habe vor mir mal eine Natter zuzulegen. Mittlerweile habe ich schon sehr viel Zeit in die Aquaristik gesteckt...
  • Lycodon (Wolfszahnnatter) oder etwas anderes?

    Lycodon (Wolfszahnnatter) oder etwas anderes?: Meine Katze kam mit dieser Schlange im Maul von ihrem Ausflug zurück. Sie ist etwa 30 cm lang, von der Stärke eines kleinen Fingers...
  • Schlange im Garten

    Schlange im Garten: Hallo, ich bin heute fast auf eine Schlange im Garten getreten. Ort Oesterreich, Bad Mitterndorf. Zunaechst dachte ich die Schlange wäre schwarz...
  • kornis schon zusammensetzen?

    kornis schon zusammensetzen?: hallo, ich habe schon längere zeit 2 kornnattern W aber habe mir jetzt noch einen bock dazugeholt,und weiß nicht ob ich die zusammen halten...