Gottesanbeterin kaufen - wo?

Diskutiere Gottesanbeterin kaufen - wo? im Wirbellose Forum Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; Hallo, seit ich klein bin würde ich mir gern eine Gottesanbeterin halten. Wo kann ich eine bekommen? In der Zoohandlung in unserer Nähe gibt es...
F

Fastlane

Registriert seit
26.05.2012
Beiträge
33
Reaktionen
0
Hallo,
seit ich klein bin würde ich mir gern eine Gottesanbeterin halten.

Wo kann ich eine bekommen? In der Zoohandlung in unserer Nähe gibt es keine, und denen traue ich
sowieso nicht. Ich habe gesehen dass man sie im Internet "bestellen" kann... aber ist das tiergerecht?

Ich würde mir wahrscheinlich ein Terrarium mit den Maßen 30x30x60cm kaufen. Vielleicht auch ein kleineres, da hier: http://hierodula_membranacea.beepworld.de/steckbrief.htm
angegeben wird, sogar 20x20x30cm würden reichen. Allerdings steht überall viel Mist, deshalb frage ich hier nochmal nach.
Wie funktioniert denn die Beheizung für so eine Gottesanbeterin? Hier im Forum habe ich dank Suchfunktion gelesen, eine normale Glühbirne über dem Terrarium reicht. Stimmt das?

Das waren meine ersten Fragen, vielleicht fällt mir noch mehr ein... aber ich frage lieber vor der Anschaffung alles, was mir unklar ist.


Gruß
 
30.09.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon einen Blick in den Ratgeber für Wirbellose von Wolfgang geworfen? Er hat einen umfassenden Ratgeber zur artgerechten Haltung verfasst, welcher dir vielleicht weiterhilft?
Lubaya

Lubaya

Registriert seit
12.03.2008
Beiträge
1.492
Reaktionen
0
20x20x30 cm würde für eine Ausgewachsene Hierodula membranacea reichen.
Man kann sie ohne probleme übers Internet bestellen. Ich habe gestern erst auch 7 [SIZE=+0][/SIZE]Hierodula membranacea bekommen. Auch meine ersten Mantiden.

Ja eine Glühbirne reicht. Sie brauchen Temperaturen von 20-30°C.

Wenn du weitere Fragen hast, frag ruhig. Bin zwar auch erst Anfängerin, aber vieleicht kann ich dir ja helfen.
 
F

Fastlane

Registriert seit
26.05.2012
Beiträge
33
Reaktionen
0
20x20x30 cm würde für eine Ausgewachsene Hierodula membranacea reichen.
Man kann sie ohne probleme übers Internet bestellen. Ich habe gestern erst auch 7 Hierodula membranacea bekommen. Auch meine ersten Mantiden.

Ja eine Glühbirne reicht. Sie brauchen Temperaturen von 20-30°C.

Wenn du weitere Fragen hast, frag ruhig. Bin zwar auch erst Anfängerin, aber vieleicht kann ich dir ja helfen.
Wo hast du deine denn bestellt? Darf man das hier reinschreiben? ;)
 
MidnightBlue

MidnightBlue

Registriert seit
30.01.2010
Beiträge
2.015
Reaktionen
0
Off-Topic
Züchterlinks o. ä. bitte nur per PN ;)
 
C

CoRRoNa

Registriert seit
22.01.2009
Beiträge
27
Reaktionen
0
Hey,

Ich und ein paar Freunde von mir züchten in Bayreuth H. membranaceae . Derzeit haben wir 2 Ootheken aus eigener Zucht.
Sie sind sehr leicht zu halten. Du brauchst nichtmal ein Terrarium dafür. Wir habenunsere Weibchen auf Zimmerpflanzen (Ficcus bietet sich, weil viele kleine Äste; es gehen aber auch andere) Ein Freund von mir hält sogar sein Männchen frei. Die sind halt permanent am rumschwirren, ist eigentlich recht cool. Aber mit nem Wiebchenist es wesentlich eifnacher, da die meist nie von ihrer Pflanze runtergehen.

Gut geheiztes Zimmer reicht dafür aus. Ich hab noch eine 30x30x60 Terra mit ner normalen 9W Lampe oder so drin. Dazu steht es in einer helleren Ecke meines Zimmers. Temperaturen sind so 25-30 Grad. Idealtemperatur habich mal gelesen, soll wohl 27-28°C sein, meine haben aber auch bei 20-22°C überlebt.
Das einzige was du noch beachten solltest ist die Luftfeuctigkeit. Wenn sie sich bei zu trockenenr Luft häuten, können "Fehler" entstehen und die Mantide sterben. Die Feuchtigkeit dient als "gleitmittel" bei der Häutung. Deshalb sprühe ich alle 2-4 Tage mal mit Spritzflasche und normalem Leitungswasser, das Terra bzw die Pflanzen komplett ein. (nicht unbedingt auf die Mantide zielen ^^)

Joa... sonst fällt mir rgad nix mehr ein ^^ Achso doch... Ich würde von Heimchen als Futter abraten, da sie sehr leicht krankheiten auf die Mantiden übertragen können und die weibchen "impotent" machen können.

Gruß, CoRRoNa
 
Thema:

Gottesanbeterin kaufen - wo?

Gottesanbeterin kaufen - wo? - Ähnliche Themen

  • Urlaubsversorgung für zwei Gottesanbeterinnen

    Urlaubsversorgung für zwei Gottesanbeterinnen: Hallo! Ich bin mir nicht ganz sicher, ob dies dafür die richtige Website bzw. das richtige Forum ist, aber die eigentliche "Urlaubsvertretung"...
  • Gottesanbeterin

    Gottesanbeterin: Hallo ich habe gestern die gottesanbeterin eines freundes übernommen da er sie nicht mehr halten wollte nur klettert sie immer an die öffnung...
  • Artbestimmung Gottesanbeterin

    Artbestimmung Gottesanbeterin: Heyy Leute hätte eine Frage zu meiner Gottesanbeterin. Ich war vor gut einem halben Jahr auf einer Börse und kaufte eine Gottesanbeterin unter dem...
  • Meldepflicht für Gottesanbeterin oder Tausendfüssler?

    Meldepflicht für Gottesanbeterin oder Tausendfüssler?: Sind Indische Riesengottesanbeterinnen oder Afrikanische Riesentausendfüssler in NRW meldepflichtig?
  • Junge Gottesanbeterin Hierodula grandis was zum fressen geben???

    Junge Gottesanbeterin Hierodula grandis was zum fressen geben???: Hallo, ich hätte mal eine Frage und zwar habe ich eine Hierodula grandis die noch sehr jung ist, und ca. 2cm mißt . ich habe jetzt Mikroheimchen...
  • Junge Gottesanbeterin Hierodula grandis was zum fressen geben??? - Ähnliche Themen

  • Urlaubsversorgung für zwei Gottesanbeterinnen

    Urlaubsversorgung für zwei Gottesanbeterinnen: Hallo! Ich bin mir nicht ganz sicher, ob dies dafür die richtige Website bzw. das richtige Forum ist, aber die eigentliche "Urlaubsvertretung"...
  • Gottesanbeterin

    Gottesanbeterin: Hallo ich habe gestern die gottesanbeterin eines freundes übernommen da er sie nicht mehr halten wollte nur klettert sie immer an die öffnung...
  • Artbestimmung Gottesanbeterin

    Artbestimmung Gottesanbeterin: Heyy Leute hätte eine Frage zu meiner Gottesanbeterin. Ich war vor gut einem halben Jahr auf einer Börse und kaufte eine Gottesanbeterin unter dem...
  • Meldepflicht für Gottesanbeterin oder Tausendfüssler?

    Meldepflicht für Gottesanbeterin oder Tausendfüssler?: Sind Indische Riesengottesanbeterinnen oder Afrikanische Riesentausendfüssler in NRW meldepflichtig?
  • Junge Gottesanbeterin Hierodula grandis was zum fressen geben???

    Junge Gottesanbeterin Hierodula grandis was zum fressen geben???: Hallo, ich hätte mal eine Frage und zwar habe ich eine Hierodula grandis die noch sehr jung ist, und ca. 2cm mißt . ich habe jetzt Mikroheimchen...