blutiger urin ??

Diskutiere blutiger urin ?? im Kaninchen Gesundheit Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo! ich bin mir ziemlich sicher das der urin firstmeines kaninchens blutig ist.. was ist mit ihm passiert?? ist es krank?? denn ich glaube...
M

Minkii

Dabei seit
10.08.2012
Beiträge
489
Reaktionen
0
Hallo!

ich bin mir ziemlich sicher das der urin
meines kaninchens blutig ist..

was ist mit ihm passiert?? ist es krank?? denn ich glaube nicht, dass das normal ist..

was meint ihr??

Freue mich über antworten!! :)

lg

Minkii
 
04.10.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
C

Catnip

Dabei seit
19.11.2008
Beiträge
7.928
Reaktionen
0
Hey,
nein ich glaube auch nicht, dass das normal ist. Das könnte eine Blasen- oder Nierenentzündung sein. Falls du nicht schon auf dem Weg bist: geh bitte so schnell wie möglich mit ihm zum Tierarzt...
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Dabei seit
10.09.2005
Beiträge
31.597
Reaktionen
10
Hallo Minkii,

das ist jetzt echt sehr problematisch...
Woher sollen wir wissen, was dein Kaninchen hat und ob es normal ist?
Bzw ob es wirklich Blutiger Urin ist? :eusa_eh:

Niemand hier hat dein Kaninchen gesehen und niemand von uns hier ist Tierarzt, und würde eine Ferndiagnose stellen.

Es kommt auch darauf an, was dein Kaninchen gefressen hat.
Wenn du dir so sicher bist, das es Blut ist, dann fahr bitte sofort zum Tierarzt.

Lg Sanni
 
M

Minkii

Dabei seit
10.08.2012
Beiträge
489
Reaktionen
0
hmm..

ja ich weiss ja das hier keiner so gerne eine ferndiagnose stellt, is ja auch irgendwie logisch.. ich wollte nur einfach mal nachfragen.. vllt. hattet euer kaninchen ja auch schonmal so was ähnliches..
also sie kriegen immer so grünes also gras, löwenzahn, mal weisskohl, karotte, mal apfel, wenig banane oder birne, oder gurke

vllt. liegt es am mais den haben sie letztens bekommen .. :s
 
C

Catnip

Dabei seit
19.11.2008
Beiträge
7.928
Reaktionen
0
Kann sein, muss aber nicht.. wie gesagt, geh am besten schnell mit ihm zum Tierarzt, der kann dir normalerweise ganz genau sagen was Sache ist. Aber auch wenn der Arzt dann sagt, dass dein Kaninchen gesund ist: man geht ja lieber einmal zu viel zum TA als zu wenig ;)
 
M

Minkii

Dabei seit
10.08.2012
Beiträge
489
Reaktionen
0
okey

aber wenn ihr das schon mal ´gesehen hattet´.
bitte trotztem irgendwas nützliches beitragen was mir helfen könnte!!


:)


danke trotztem!! :)
 
zitroneneistee

zitroneneistee

Dabei seit
28.10.2010
Beiträge
5.815
Reaktionen
0
Löwenzahn und Karotten sind zB dafür bekannt den Urin bräunlich-orange bis rötlich zu färben ;)
hast du davon vil die Tage etwas mehr gefüttert als sonst?
[VERSTECK]hatte ich persönlich schon dank Löwenzahn und karotten -> bräunlich über orange bis hellrot (je nach Menge)
und bei roter Beete eher richtung weinrot[/VERSTECK]

wie sieht denn der Urin genau aus?
ist die Färbung gleichmäßig oder sind in dem "normalfarbigen" Urin plötzlich (knall)rote Schlieren?

ersteres wäre eine Verfärbung durch bestimmtes Futter
bei zweiterem bitte sofort zum Tierarzt. das ist mit gorßer Wahrscheinlichkeit Blut!
 
M

Minkii

Dabei seit
10.08.2012
Beiträge
489
Reaktionen
0
@ zitroneneistee


also löwenzahn habe ich die letzten 4 tage nich gefüttert.
karotte eher mehr würde ich sagen..

aber ich schau besser nochmal nach!!

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

@ zitroneneistee

also ich finde er sieht gleichmäßig gefärbt aus..
so bisschen orange-rötlich würde ich sagen.. der einstreu ist dann eben auch ein bisschen orange..

:?
 
M

Minkii

Dabei seit
10.08.2012
Beiträge
489
Reaktionen
0
hab ich schon geschrieben

:)

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

also ich denke er ist gleichmäßig gemischt.. so orange-rötlich

und der einstreu ist auch so orange gefärbt

..

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

hmm ja das kann sein..

sie haben nämlich letztens auch noch haselnnussblätter bekommen

..
 
C

Catnip

Dabei seit
19.11.2008
Beiträge
7.928
Reaktionen
0
Oha, ich hätte jetzt beim besten Willen nicht gedacht, dass sich Kaninchenurin lediglich vom Futter so verfärbt :shock:
Dann tuts mir leid, dass ich dich sofort zum TA befördern wollte ;)
 
M

Minkii

Dabei seit
10.08.2012
Beiträge
489
Reaktionen
0
@ blueberryfairy

das war doch nicht schlimm von dir. es wäre sowieso bald ein besuch beim TA fällig, wegen einfach dem ´kontrollcheck´.

hmm.. und ich guck auch wie sich das entwickelt.. also jetzt würde ich aus meiner sicht weniger ´färbendes obst/gemüse´verfüttern und gucken ob es besser wird. :)

es war ja auch so 1 woche davor schon etwas rötlich.. ich weiss es nich..
 
C

Catnip

Dabei seit
19.11.2008
Beiträge
7.928
Reaktionen
0
Weiß doch, hätt ja sein können, dass das von mir komisch rübergekommen ist :)
Na dann viel Glück, dass alles harmlos ist/bleibt. Ich drück Däumchen und Pfötchen :)
 
zitroneneistee

zitroneneistee

Dabei seit
28.10.2010
Beiträge
5.815
Reaktionen
0
ich vertrete ebenfalls die Meinung "zweimal zu oft zum Tierarzt ist besser als einmal zu wenig" :mrgreen:
wenn du bzw ihr eh bald hin müsst kannst du ja auch den Gesundheitscheck vorlegen. schaden tuts bestimmt nicht ;) oder müsst ihr später impfen?

du kannst das ja ganz leicht testen. wie du schon sagst, kannst du einfach die färbende Nahrung für ein paar Tage weglassen und sehn wie das Pipi dann wieder normal wird. dann gibst du kurz darauf vermehrt Löwenzahn, Karotten und Haselnuss, dann solltet ihr wieder richtig strahlendes Rot haben.

Off-Topic
ja die Farbe ist verblüffend und ich hab die ersten male fast nen Herzstillstand bekommen :eusa_doh:
rote Beete färbt sogar so stark, dass ich hier öftermal rote-beete-farbene köttl rumliegen hab. wenn ihr wollt sende ich gerne "Beweisfotos" von den Köttlchen :angel:
Metatron steht da voll drauf und kann sich kaum satt essen davon, da hat er dann von Zeit zu Zeit diese bunten Köttelchen :mrgreen:
 
M

Minkii

Dabei seit
10.08.2012
Beiträge
489
Reaktionen
0
hihi:D

natürlich nicht lustig wenn mann es zum ersten mal sieht..

alles klärchen , dann weiß ich ja jetzt bescheid :)
 
C

Catnip

Dabei seit
19.11.2008
Beiträge
7.928
Reaktionen
0
Off-Topic
Off-Topic
ja die Farbe ist verblüffend und ich hab die ersten male fast nen Herzstillstand bekommen :eusa_doh:
rote Beete färbt sogar so stark, dass ich hier öftermal rote-beete-farbene köttl rumliegen hab. wenn ihr wollt sende ich gerne "Beweisfotos" von den Köttlchen :angel:
Metatron steht da voll drauf und kann sich kaum satt essen davon, da hat er dann von Zeit zu Zeit diese bunten Köttelchen :mrgreen:
Ganz ehrlich: jetzt würde ichs erst recht gerne sehen.. :uups:
 
zitroneneistee

zitroneneistee

Dabei seit
28.10.2010
Beiträge
5.815
Reaktionen
0
Off-Topic
:mrgreen:
ich schau mal ob ich ein paar farbige für dich auftreiben kann ;)
 
Momole

Momole

Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
es gibt in der apotheke combur5 urinteststreifen, mit denen man auch kleinstmengen blut im urin nachweisen kann. alles was da noch so drauf steht ist für kaninchen zwar nur bedingt aussagekräftig, aber blutnachweis ist damit gut möglich. nahrungsmittel, die färben wegzulassen halte ich für wenig sinnvoll, denn ich wage mal zu behaupten, dass keiner von uns weiß was alles rot färben kann (apfelblätter können es beispielsweise auch)
was zitrone richtig sagt, ist dass wenn es wirklich gleichmässig komplett rot ist, meist (keine garantie) kein blut im spiel ist, sondern es tatsächlich durchs futter kommt. wenn hingegen rote tröpfchen oder schlieren im urin zu erkennen sind, es blut ist. was du auf die schnelle machen kannst, ist den urin mit einem küchentuch aufzuwischen und es dann trocknen zu lassen, wenn es im trocknen zustand eher orange wird ist es in den meisten fällen kein blut, färbt es sich eher bräunlich kann es sehr gut blut sein
 
M

Minkii

Dabei seit
10.08.2012
Beiträge
489
Reaktionen
0
gute idee danie!!
heute hatten sies aber nich mehr..ich hab natürlich das klo sofort sauber gemacht sonst suchen sie sich ne neue ecke..:x
 
Momole

Momole

Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
pinkeln denn alle rot? oder nur eins (falls man das überhaupt so genau sagen kann)
 
Thema:

blutiger urin ??

blutiger urin ?? - Ähnliche Themen

  • Blutiger urin nach blasen op normal???

    Blutiger urin nach blasen op normal???: Hi Leute, meinem Nini wurde heute ein großer Blasenstein chir. entfernt. Jetzt hat er zum ersten mal uriniert. Das war ziemlich blutig.:? Ist...
  • urin verfärbt nicht blutig

    urin verfärbt nicht blutig: hallo tierfreunde habe vor 2 wochen aus "schlechter haltung" 2 ca. 6 wochen alte kanienchen aufge-nommen ! Habe dann langsam angefangen heu und...
  • warum uriniert mein hasi blutig?

    warum uriniert mein hasi blutig?: Habe aus Schlechter Haltung 2 Hasis ca.6 wochen übernommen.die 2 böckchen bekommen jetzt alles was sie brauchen!jetzt blutet eines beim...
  • Blutiger Urin

    Blutiger Urin: Ich habe bei meinem Kaninchen (ca. 4 Jahre alt) vor kurzem festgestellt, dass sein Urin rot-braun ist. Manchmal hat er auch Durchfall und liegt...
  • Blutiger Urin

    Blutiger Urin: Hallo Leute, Meine kleine geeny hat einen Abszess und dazu Blut im urin (vom TA festgestellt). Nun habe ich erfahren, dass das Blut auch aus der...
  • Ähnliche Themen
  • Blutiger urin nach blasen op normal???

    Blutiger urin nach blasen op normal???: Hi Leute, meinem Nini wurde heute ein großer Blasenstein chir. entfernt. Jetzt hat er zum ersten mal uriniert. Das war ziemlich blutig.:? Ist...
  • urin verfärbt nicht blutig

    urin verfärbt nicht blutig: hallo tierfreunde habe vor 2 wochen aus "schlechter haltung" 2 ca. 6 wochen alte kanienchen aufge-nommen ! Habe dann langsam angefangen heu und...
  • warum uriniert mein hasi blutig?

    warum uriniert mein hasi blutig?: Habe aus Schlechter Haltung 2 Hasis ca.6 wochen übernommen.die 2 böckchen bekommen jetzt alles was sie brauchen!jetzt blutet eines beim...
  • Blutiger Urin

    Blutiger Urin: Ich habe bei meinem Kaninchen (ca. 4 Jahre alt) vor kurzem festgestellt, dass sein Urin rot-braun ist. Manchmal hat er auch Durchfall und liegt...
  • Blutiger Urin

    Blutiger Urin: Hallo Leute, Meine kleine geeny hat einen Abszess und dazu Blut im urin (vom TA festgestellt). Nun habe ich erfahren, dass das Blut auch aus der...