Pflanzen aus dem Internet?

Diskutiere Pflanzen aus dem Internet? im Pflanzen Forum Forum im Bereich Aquaristik Forum; Hallo, bin grad auf der Suche nach neuen Pflanzen für mein Aqua. Jetzt wollt ich mal wissen ob firstjemand schon mal welche aus dem Internet...
L

LoccoGirl

Registriert seit
19.01.2011
Beiträge
165
Reaktionen
0
Hallo,

bin grad auf der Suche nach neuen Pflanzen für mein Aqua.

Jetzt wollt ich mal wissen ob
jemand schon mal welche aus dem Internet bestellt hat.
Da gibt es echt gute Angebote. (vorallem billiger als im Laden)

Meine Bedenken sind halt ob dich nicht schon kaputt sind wenn die bei mir ankommen.

Kann man da bestellen ( wenn ja wo ) oder ratet ihr davon eher ab?

Danke.
 
09.10.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber von Ulli geworfen? Vielleicht hilft dir das ja weiter?
MidnightBlue

MidnightBlue

Registriert seit
30.01.2010
Beiträge
2.015
Reaktionen
0
Hallo!

Ich kaufe Wasserpflanzen grundsätzlich nicht im Laden da ich die Preise dort mehr als überteuert finde. Viele Pflanzen beziehe ich Privat über diverse Kleinanzeigen oder kaufe hier

Wichtig ist nur dass du bei kühleren Temperaturen an eine Winterverpackung denkst. Ich weiß von einigen deren Pflanzen richtig gefroren angekommen sind :?
 
L

LoccoGirl

Registriert seit
19.01.2011
Beiträge
165
Reaktionen
0
Ok vielen Dank für deine Antwort.
Wie ist die Qualität von den Pflanzen im Internet?
 
MidnightBlue

MidnightBlue

Registriert seit
30.01.2010
Beiträge
2.015
Reaktionen
0
Im dem Shop habe ich bisher immer sehr gute Erfahrungen gemacht. Bei privaten Angeboten hatte ich aber uch nur sehr selten pech. Ich glaube die Pflanzen die meine Molche am schnellsten klein hatten waren immer aus dem Fachhandel.
 
die-eule

die-eule

Registriert seit
21.08.2011
Beiträge
404
Reaktionen
0
Ich habe neulich hier bestellt und war sehr zufrieden.
Gute, gesunde und große Pflanzen. :) Lieferung war auch schnell.
 
Cerridwen

Cerridwen

Registriert seit
04.10.2010
Beiträge
3.041
Reaktionen
35
Hi,

Ich habe mir mehrere Male Pflanzen über Shops gekauft. Das eine, erste Mal war ich sehr enttäuscht, es kam nur Matsch, den ich auch nicht mehr wiederbeleben konnte. (Auch die bestellten Schnecken kamen tot oder halbtot an.)
Das zweite Mal hatte ich mehr Glück. Da hatte ich eine Sammelbestellung für einen Kumpel und mich getätigt, und sowohl seine als auch meine Pflanzen waren super und qualitativ erste Sahne. Ich selber hatte eine Wurzel mit Christmasmoos und Hygrophila pinnatifida sowie Hydrocotyle tripartita als in vitro bestellt. Mein Kumpel bekam Pinnatifida im Topf und Glossostigma in vitro. Auch er war begeistert. Ach, wenn ich doch nur noch wüsste, wo ich das bestellt hab... :eusa_doh:

Ansonsten kaufe ich nur noch Pflanzen von privat. Da stimmen Qualität und Preis.


PS: Ich habs! Aquamoos hieß der Shop. Hat in der "Szene" einen recht guten Ruf. Ansonsten mal, auch zu anderen Shops, Ciao bemühen nach Kundenkritiken.
 
L

LoccoGirl

Registriert seit
19.01.2011
Beiträge
165
Reaktionen
0
Danke für eure Antworten.
Ich hab mir jetzt schon einige Seiten angesehen.
Jetzt hätt ich nur noch eine Frage. Bis her hab ich mein Pflanzen immer in so einem kleinen
Plastiktopf gekauft.
Jetzt steht da immer was von Bund. Wie muss ich mir das denn vorstellen? Wieviel Stängel sind ein Bund?
Und wieviel von denen würd ich brauchen das es nach was aussieht?
 
Cerridwen

Cerridwen

Registriert seit
04.10.2010
Beiträge
3.041
Reaktionen
35
Ein Bund sind mehrere (meist 6-8) Stängel, die durch eine schaumstoffgepolsterte Metallklammer zusammengehalten werden oder in einem Tonring stecken. Beides wird vor dem (ggf. Wässern) & Einsetzen entfernt.

Wieviele Pflanzen du brauchst, hängt von der Gestaltung des AQs und dessen Größe ab. Nicht zuletzt sollte man auch am Anfang nicht zu dicht pflanzen, denn die Stecklinge wachsen meist recht schnell und müssen ihrerseits schon nach kurzer Zeit abgeknipst werden. Dann hast du eine Handvoll neuer Stecklingspflanzen. Entweder man entfernt dann die Mutterpflanze und setzt den Steckling stattdessen ein, oder nur letzteres. Dann wirds aber bald sehr dicht. Bei Stängelpflanzen muss man daher recht häufig gärtnern. (Macht aber auch Spaß!)
 
V

Vince

Registriert seit
19.07.2011
Beiträge
61
Reaktionen
0
Ich kaufe immer hier und bin mit Preis und Qualität sehr zufrieden. besonders mit den mooskugeln
 
loewesfeli

loewesfeli

Registriert seit
19.06.2014
Beiträge
22
Reaktionen
0
Hab bisher noch nicht im Internet bestellt, da ich seit Jahren einen Urwald im Becken habe, der eh nix neues zuläßt. Alle anderen Pflanzen sind bisher immer über kurz oder lang eingegangen, weshalb ich nun bei der einen Sorte bleibe.
Aber ich meine, es ist eben im Laden genauso. Man kann Glück oder Pech haben auch wenn zuerst die Pflanzen ja mal richtig toll aussehen.
Ich würde da sicher auch zuerst mich im Netz umtun, wenn ich was neues bräuchte.
 
aquastar

aquastar

Registriert seit
23.04.2014
Beiträge
180
Reaktionen
0
Hi,
Also ich habe letztens Pflanzen in Ebay kleinanzeigen bestellt und diese waren so schlecht verpackt das ich nur noch ein häufchen braune Matsche bekommen habe.Du bekommst sehr billige Pflanzenpakete in Aquaristikforen, dort gibt es z.b ein Paket mit 30 Arten für 30€ was sehr günstig ist.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Thema:

Pflanzen aus dem Internet?

Pflanzen aus dem Internet? - Ähnliche Themen

  • Kugelfische und Pflanzen?!

    Kugelfische und Pflanzen?!: Hallo:D ich habe 5 wunder schönen Süsswasser Kugelfische! Aber sie brauchen ca. 4% saltz. Was kann ich für pflanzen rein tuhen??? ich würde mich...
  • Barsche und echte Pflanzen? Keine Chance

    Barsche und echte Pflanzen? Keine Chance: Hallo! Seid vielen Jahren haben wir ein Aquarium mit Barschen. Eine Zeit lang hatten wir überhaupt keine Pflanzen, da sie nie länger als eine...
  • Welche Pflanzen?!

    Welche Pflanzen?!: Hallo Ich bekomme schon bald ein Aquarium. Ich möchte Guppy,Garnelen und Apfelschnecken halten. Welche Wasserpflanzen passen zu diesen Arten? Lg...
  • Hilfe was stimmt mit den Pflanzen nicht?????

    Hilfe was stimmt mit den Pflanzen nicht?????: Hi habe ein Aquarium mit 150l Wasser drin Wasserwerte sind: 27 Grad ph7 KH 8 GH 12 nh4 ist 0 no2 ist 0 no3 ist 25 po4 ist 2,5 kommt auch so aus...
  • Pflanzen richtig verschicken

    Pflanzen richtig verschicken: Hallo, Ich müsste bald mal große Pflanzen aus meinem Aquarium entfernen um sie gegen Stängelpflanzen einzutauschen aber dafür müssen sie natürlich...
  • Pflanzen richtig verschicken - Ähnliche Themen

  • Kugelfische und Pflanzen?!

    Kugelfische und Pflanzen?!: Hallo:D ich habe 5 wunder schönen Süsswasser Kugelfische! Aber sie brauchen ca. 4% saltz. Was kann ich für pflanzen rein tuhen??? ich würde mich...
  • Barsche und echte Pflanzen? Keine Chance

    Barsche und echte Pflanzen? Keine Chance: Hallo! Seid vielen Jahren haben wir ein Aquarium mit Barschen. Eine Zeit lang hatten wir überhaupt keine Pflanzen, da sie nie länger als eine...
  • Welche Pflanzen?!

    Welche Pflanzen?!: Hallo Ich bekomme schon bald ein Aquarium. Ich möchte Guppy,Garnelen und Apfelschnecken halten. Welche Wasserpflanzen passen zu diesen Arten? Lg...
  • Hilfe was stimmt mit den Pflanzen nicht?????

    Hilfe was stimmt mit den Pflanzen nicht?????: Hi habe ein Aquarium mit 150l Wasser drin Wasserwerte sind: 27 Grad ph7 KH 8 GH 12 nh4 ist 0 no2 ist 0 no3 ist 25 po4 ist 2,5 kommt auch so aus...
  • Pflanzen richtig verschicken

    Pflanzen richtig verschicken: Hallo, Ich müsste bald mal große Pflanzen aus meinem Aquarium entfernen um sie gegen Stängelpflanzen einzutauschen aber dafür müssen sie natürlich...