katze frisst von klein auf KEIN katzenfutter - NOCH NIE - bis heute

Diskutiere katze frisst von klein auf KEIN katzenfutter - NOCH NIE - bis heute im Katzen Ernährung Forum im Bereich Katzen Forum; hallo, habe eine kleine katze ca 4monate alt sie war angeblich das einzigste kitten und hat als sie selbstständig fressen konnte fleischwurst...
K

katzenmamavon2

Registriert seit
16.10.2012
Beiträge
11
Reaktionen
0
hallo, habe eine kleine katze ca 4monate alt

sie war angeblich das einzigste kitten und hat als sie selbstständig fressen konnte fleischwurst bekommen und normale h-milch
wurde wohl von der mutter verstossen und zum teil selbst aufgezogen
mehr weiss ich nicht über sie

sie lebte draussen

seit sie bei mir ist drinnen und draussen

habe noch
eine andere katze die zuerst hier war

so zum eigentlichen thema
sie hat von anfang an nix gefressen, egal welche marke, egal ob nass oder trockenfutter oder leckerlies - einfach nix

sie ist aber total verfressen und menschliches da wird sie zum hund und schreit nach essen
wurst, kellogs, fleisch, waffeln, chips, flips etc
die frisst sogar wie verrückt BOHNEN und kartoffeln, wie ein löwe der über seine beute herfällt

dadurch das hier kleien kinder leben, liegt auch mal stück waffel auf dem boden, da macht sie sich richtig drüber her...

egal ob sie eins zwei drei tage nix bekam, die frisst kein katzenfutter....

sie hat ordentlich zugelegt...

ich gebe den katzen mehrmals am tag futter und für die kleine nix extra...

ab und zu mal beim mittag oder abendbrot etwas von der wurst oder vom fleisch oder sie nascht was vom boden, was den kindern runtergefallen ist....

wie ist eure meinung dazu?

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

achso ich habe sie ca 5 wochen
 
16.10.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: katze frisst von klein auf KEIN katzenfutter - NOCH NIE - bis heute . Dort wird jeder fündig!
Malinois1

Malinois1

Registriert seit
15.09.2012
Beiträge
649
Reaktionen
0
Hallo

Gebe ihr nur katzenfutter nichts anderes,dann muss das Tier halt mal hungern.Der andere mist ist nicht gut für eine Katze und wenn sie merkt das es nichts anderes außer katzenfutter gibt dann wird sie auch schnell das richtige futter essen.Kann auch ein paar tage dauern bis sie es isst.
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.870
Reaktionen
10
Das ist natürlich ein ziemliches Problem! (Aber erstmal herzlich Willkommen im Forum ;) )

Hast Du es mal mit frischem Fleisch probiert? Also rohes Huhn/Pute/Rind bzw. gebratenes Schwein?
Darauf fliegen die meisten Katzen...
Oder Thunfisch im eigenen Saft (nicht in Öl)...
Das wären so die "natürlichen" Sachen, die ich empfehlen könnte, bevor Du dann die Katze an Nassfutter gewöhnst (indem Du davon immer kleine Mengen untermischst)...
Kartoffeln sind z. B. in geringer Menge nicht so schlimm, Fleischwurst ohne Knoblauch geht auch in minimalen Mengen... vielleicht sowas immer unters andere Futter mischen und nach und nach reduzieren und ganz weglassen...
Katzen sind ernährungstechnisch oft sehr mäkelig, Du brauchst also Geduld...
Sie von heute auf morgen umzustellen kannst Du Dir wahrscheinlich abschminken - aber ich würd´s wirklich mal mit dem Rohfleisch (Schwein nur durchgebraten) probieren und es in geringen Mengen dann langsam "umzumodeln" ;)

Viel Erfolg!

LG, seven
 
K

katzenmamavon2

Registriert seit
16.10.2012
Beiträge
11
Reaktionen
0
ok dankeschön....

den thunfisch kann ich beiden katzen ohne bedenken geben? eine kleine dose für 2?
weil darauf fahren beide total ab...
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.870
Reaktionen
10
Ja, ich würde ihnen das einfach geben ;)
Und es dann zum "Anfixen" benutzen - also immer eine Portion Thunfisch mit einem Klecks anderen Nassfutters vermischen und so nach und nach den Anteil NaFu erhöhen... wenn sie auf Thunfisch stehen, kannst Du es evtl. auch zuerst mal mit Fischsorten probieren ;)

Viel Erfolg!

LG, seven
 
K

katzenmamavon2

Registriert seit
16.10.2012
Beiträge
11
Reaktionen
0
danke, tolles forum! :clap:
 
H

Hundenase

Registriert seit
19.08.2011
Beiträge
989
Reaktionen
0
Was auch bei vielen Katzen funktioniert zum schmackhaft machen, ist Schweineschmalz. Einfach auslassen und dann mit dem Futter vermengen.
Das wichtigste ist, dass die Kleine schnellstmöglich auf Katzenfutter umgestellt wird. Im Menschenessen sind die für ihre Ernährung notwendigen Stoffe, insbesondere für eine Junge Katze, nicht enthalten. Wenn du es jetzt nicht umstellst, wird sie wahrscheinlich in ein paar Jahren sehr krank werden.
 
K

katzenmamavon2

Registriert seit
16.10.2012
Beiträge
11
Reaktionen
0
naja das mit dem inhalt des katzenfutters ist ja sowieso so ne sache...wenn ich schon lese nur 4% fleischanteil....oder 81% feuchtigkeit....und von den 4% fleischanteil, da ist es noch nicht mal richtiges fleisch....ist nicht bei jedem futter so gering...aber bei den meisten und ziemlich "nicht artgerecht" ...
 
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
16.044
Reaktionen
30
Liebe Katzenmama,

lies doch mal ein bißchen mehr im Katzenfutterforum - Du wirst feststellen, daß wir die Sorten, die den von Dir genannten Inhalt haben, auch so gar nicht gutheißen - und daß es aber noch ganz ganz andere Sorten gibt. Die meisten davon sind (leider) nur übers Internet zu beziehen, aber z.B. das Lux/Cachet von Aldi ist auch gar nicht so schlecht. (81 % Feuchtigkeit ist aber auch nicht verkehrt, da die Katze eigentlich ein Wüstentier ist und somit darauf ausgelegt ist, ihren Flüssigkeitsbedarf aus der Nahrung zu ziehen - eine rein von Nassfutter ernährte Katze muß z.B. gar nichts trinken, um ihren Flüssigkeitsbedarf zu decken!)
 
Ina4482

Ina4482

Registriert seit
09.09.2008
Beiträge
16.478
Reaktionen
1
Gebe ihr nur katzenfutter nichts anderes,dann muss das Tier halt mal hungern.Der andere mist ist nicht gut für eine Katze und wenn sie merkt das es nichts anderes außer katzenfutter gibt dann wird sie auch schnell das richtige futter essen.Kann auch ein paar tage dauern bis sie es isst.
Bei erwachsenen und gesunden Katzen sehe ich das ähnlich: die werden nicht vorm gefüllten Napf verhungern. Bei einem 4 Monate alten Katzenbaby wäre ich da allerdings etwas vorsichtiger.
Die Vorschläge mit Thunfisch oder Schmalz finde ich gut, es gibt auch im Zooladen so Leckerchen (auch Fisch) zum drüberstreuen. Damit habe ich ganz gut die Umstellung meiner Tisha damals vom TroFu aufs NaFu hingekriegt. Müsste ich aber noch mal im Laden schauen wie das heißt :uups:.

Bzgl. gutem Katzenfutter stimme ich Audrey zu: stöber mal ein wenig im Ernährungsbereich; als Online-Shop empfehle ich immer gerne Sandras Tieroase, weil´s da kein "schlechtes" Futter gibt und man bedenkenlos rumprobieren kann. Außerdem passt immer alles mit der Lieferung - schnell, komplett und ohne Beschädigung ;).
 
H

Hundenase

Registriert seit
19.08.2011
Beiträge
989
Reaktionen
0
naja das mit dem inhalt des katzenfutters ist ja sowieso so ne sache...wenn ich schon lese nur 4% fleischanteil....oder 81% feuchtigkeit....und von den 4% fleischanteil, da ist es noch nicht mal richtiges fleisch....ist nicht bei jedem futter so gering...aber bei den meisten und ziemlich "nicht artgerecht" ...
Ließ die Dosen nochmal genau. Da steht Fleisch und Tierische Nebenerzeugnisse (min. 4% xy), das heißt nicht, dass da nur 4% Fleisch drin sind, sondern dass 4% von der "geschmacksgebenden" Sorte drin sind. Da auch bei der billigsten Dose das Fleisch und die Tierischen Nebenerzeugnisse an erster Stelle stehen, bedeutet das, dass sie den größten Anteil im Futter ausmachen.
81% Feuchtigkeit hat man schon durch einen hohen Fleischanteil, da Fleisch nunmal zu 60% aus Wasser besteht ...

Und das billigste Katzenfutter ist besser als Menschenfutter, denn es ist von der Zusammensetzung und dem Vitaminhaushalt auf die Katze abgestimmt. Dass es nach oben hin Verbesserungen gibt, steht auf nem anderen Blatt.
 
Thema:

katze frisst von klein auf KEIN katzenfutter - NOCH NIE - bis heute

katze frisst von klein auf KEIN katzenfutter - NOCH NIE - bis heute - Ähnliche Themen

  • Kitten schleckt die Soße vom NaFu und frisst dann TroFu

    Kitten schleckt die Soße vom NaFu und frisst dann TroFu: Joa wie in der Überschrift schon erwähnt 😅 Wir haben seit kurzem zwei Mädels bei uns, die sind jetzt 11 Wochen alt. Bean, die kleinste aus dem...
  • Katze frisst und trinkt nicht, versteckt sich nur

    Katze frisst und trinkt nicht, versteckt sich nur: Hallo, meine Mitbewohnerin und ich haben vor 3 Tagen einen Kater aufgenommen, der anders ins Tierheim gemusst hätte. Seit er bei uns ist...
  • Katze frisst außerhalb (schlechtes Futter)

    Katze frisst außerhalb (schlechtes Futter): Guten Abend erstmal :) Also, eine unserer Freigänger ist Abends manchmal "verschwunden", taucht aber recht zügig wieder auf. Die letzten 2 Mal...
  • Katze frisst kein Nassfutter

    Katze frisst kein Nassfutter: Hallo zusammen, Ich hab mich hier jetzt schon ein bisschen eingelesen und jetzt viel über das Thema Nassfutter gelesen und wie wichtig es für die...
  • Neue Katze frisst nicht

    Neue Katze frisst nicht: Hey. Ich bin 18 und hab von meiner Besten Freundin eine kleine Katze bekommen. Ich hab sie Nala genannt. Ich hatte zuvor nur einen Hund und kenne...
  • Neue Katze frisst nicht - Ähnliche Themen

  • Kitten schleckt die Soße vom NaFu und frisst dann TroFu

    Kitten schleckt die Soße vom NaFu und frisst dann TroFu: Joa wie in der Überschrift schon erwähnt 😅 Wir haben seit kurzem zwei Mädels bei uns, die sind jetzt 11 Wochen alt. Bean, die kleinste aus dem...
  • Katze frisst und trinkt nicht, versteckt sich nur

    Katze frisst und trinkt nicht, versteckt sich nur: Hallo, meine Mitbewohnerin und ich haben vor 3 Tagen einen Kater aufgenommen, der anders ins Tierheim gemusst hätte. Seit er bei uns ist...
  • Katze frisst außerhalb (schlechtes Futter)

    Katze frisst außerhalb (schlechtes Futter): Guten Abend erstmal :) Also, eine unserer Freigänger ist Abends manchmal "verschwunden", taucht aber recht zügig wieder auf. Die letzten 2 Mal...
  • Katze frisst kein Nassfutter

    Katze frisst kein Nassfutter: Hallo zusammen, Ich hab mich hier jetzt schon ein bisschen eingelesen und jetzt viel über das Thema Nassfutter gelesen und wie wichtig es für die...
  • Neue Katze frisst nicht

    Neue Katze frisst nicht: Hey. Ich bin 18 und hab von meiner Besten Freundin eine kleine Katze bekommen. Ich hab sie Nala genannt. Ich hatte zuvor nur einen Hund und kenne...