Meine Junge Boa!

Diskutiere Meine Junge Boa! im Schlangen Forum Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; Ich habe eine recht junge Boa Constrictor und sie ist sehr angriffslustig. Habe schon öfter gelesen, dass Boas in jungen Alter aggressiv sind und...
B

Bumblebee2012

Registriert seit
17.10.2012
Beiträge
3
Reaktionen
0
Ich habe eine recht junge Boa Constrictor und sie ist sehr angriffslustig.
Habe schon öfter gelesen, dass Boas in jungen Alter aggressiv sind und sich das in laufe der Zeit legt.
Hätte gern mal ein paar Erfahrungsberichte von euch die etwas Mut aufbauen, da ich sie so nicht anfassen werde.
Ich Füttere sie nur in einem seperaten Becken, da man Schlange nicht im Terrarium das Futter
geben soll weil sie sonst bei jeder Öffnung denke das es Futter gibt.
Ich hätte gern ein paar Tipps wie ich sie vielleicht Handzahm bzw weniger angriffslustiger bekomme, oder sollte ich einfach mal den Versuch starten und gucken ob es nur so ist wenn ich mich ihr nähere und auf der Hand gehts dann vielleicht?!
Sobald ich die Trinkschale auswechsel halte ich sie noch mal vor sie und sie Trink auch ohne Probleme!

Zu den Haltungsbedingungen:
100x100x70 ist das Terrarium für den anfang
100 watt Strahler
UV Röhre
30°-35° an der wärmsten Stelle
Luftfeuchtigkeit 50-60% Tagsüber Abends wird regelmässig gesprüht
Versteckmöglichkeiten sind genug vorhanden.
Ich Habe das Terrarium mit Mos ausgelegt, so das sich das Tier auch vergraben kann.
http://img10.myimg.de/Terrarium78166.jpg das Bild ist schon etwas Älter da habe ich noch nicht das Mos unten ausgelegt und die Versteckmöglichkeiten sieht man da auch nicht.

Viele sagen das ich keine richtigen Pflanzen in das Terrarium intigrieren sollte, aber ich finde das für den kleinen Wurm noch ganz in ordnung.

Parasiten befall ist ausgeschlosse, sie wurde gecheckt vom TA und IBD frei ist sie auch.

:mrgreen:Hoffe jemand hat was zu Bemängeln dann weiss ich das es vielleicht daran liegen könnte :mrgreen:

Glaub ich hab alles wichtige Erwähnt!
 
19.10.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Ludwig zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Dave89

Dave89

Registriert seit
05.02.2011
Beiträge
534
Reaktionen
0
Hi,

Schlangen wollen nicht angefasst werden! Man sollte sie so selten wie es geht aber so oft wie nötig handlen, mehr nicht!
Desweiteren bringt es nichts, die Schlange beim Füttern umzusetzen, bringt nur unnötigen Stress für das Tier... Und mit der Wasserschalfe vor dem Tier rumfuchteln, damit es weiß dass es frisches Wasser hat, ist ebenso unnötig :roll:
Schlangen sind Wildtiere, man bekommt sie nicht zahm, manche lassen die Prozedur des rausnehmen über sich ergehen, andere jedoch nicht, ist Charaktersache.
 
B

Bumblebee2012

Registriert seit
17.10.2012
Beiträge
3
Reaktionen
0
Zum Teil gebe ich dir Recht, dass sie nicht zum Anfassen geeignet sind, aber was ist der Uterschied zwischen Handeln und Anfassen??:eusa_doh:

Ich fuchtel nicht mit der Wasserschale vor dem Tier rum sie kommt von allein wenn ich das Wasser wechsel, dann halte ich es natürlich eine weile hin bis sie fertig ist, damit sie sich besser an mich gewöhnt.
Da ich keine lust habe eine ausgewachsene Boa zu haben die frontal auf mich geht wenn ich mal das Wasser wechsel!!:eusa_shhh: (logisch oder)

Da ich jetzt nicht wirklich eine Antwort von dir erhalten habe, sondernt nur einen Hinweis das es ein Wildtier ist und kein Kuscheltier, nehme ich das jetzt mal nicht so ernst, da ich mir soetwas auch selber beantworten kann.:roll:

Das mit dem Seperaten Becken und füttern habe ich schon sehr oft gehört und ich halte es auch für richtig, denke mal das jeder Halter andere Varianten hat!
 
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
5.571
Reaktionen
0
Hallo!
Wenn du es dir schon selbst beantworten kannst wie du schreibst, warum möchtest du dann Tipps zur Zähmung?
Dann könntest du dir ja auch die Antwort geben das man Schlangen und andere Exoten nicht anfassen soll.
Die Tiere können das nicht einordnen, für sie bedeutet jede Berührung Stress.
Das muss doch nicht sein!?

LG
 
B

Bumblebee2012

Registriert seit
17.10.2012
Beiträge
3
Reaktionen
0
Dann löscht den Beitrag wenn hier keine sinnvolen Antworten kommen!!

Ich rede nicht von Zähmung sondernt das es bei Boas der Fall ist das Jungtiere aggression aufweissen und im Alter ruhiger werden... ich habe per PM eine richtig gute Antwort erhalten.... danke für eure nicht nützligen Beiträge ;)
 
MidnightBlue

MidnightBlue

Registriert seit
30.01.2010
Beiträge
2.015
Reaktionen
0
Off-Topic
Hier im Forum werden keine Threads oder Beiträge ohne triftigen Grund gelöscht. Die Tatsache, dass dir manche Antworten nicht gefallen zählt nicht zu diesen Gründen Bumblebee2012


Beruhige dich doch bitte etwas Bumblebee2012. In diesem Thread ist niemand ausfallend geworden, warum reagierst du denn so gereizt? Niemand möchte dir hier etwas unterstellen, man möchte dir doch nur helfen :)

Boa c. sind allgemein ziemlich agressiv. Bei manchen Tieren gibt sich das im Laufe der Jahre, andere Tiere werden nie ruhiger. Wenn sie so agressiv bleibt dann fasse sie eben nicht mehr mit der Hand an, sondern erledige alles mit einem Schlangenhaken.

Solange du nur ein Tier im Terrarium pflegst musst du das Tier nicht Umsetzen, da die Gefahr des verbeißens nicht gegeben ist. Wenn du verhindern möchtest, dass das Tier Bodengrund aufnimmt, dann leg eine flache Schale unter. Das umsetzen ist reiner Stress für das Tier und dadurch werden manche Tiere nur noch agressiver als sie eh schon sind, das willst du doch nicht, oder?

Edit: ich finde es übrigens sehr schade, dass der User, der dir einen tollen Tipp gegeben hat dies nicht über diesen Thread sondern per PN gemacht hat. Wir wollen doch alle etwas lernen ;)
 
Dave89

Dave89

Registriert seit
05.02.2011
Beiträge
534
Reaktionen
0
Das sind solche Art von Tierhalten, denen ich es wünsche, dass Ihnen Ihre ausgewachsene Boa irgendwann mal mitten in Edit: Reiß dich mal zusammen! Solche Worte wollen wir hier nicht lesen! springt!

Erst jammern und alles mögliche erfragen und dann meinen es sowiso alles besser zu wissen, als diejenigen die mitunter seit Jahren bereits erfolgreich Schlangen halten oder gar züchten...
Alleine schon die Aussage "Schlange zähmen" :roll:
 
C

Checkered Pearl

Registriert seit
23.11.2011
Beiträge
56
Reaktionen
0
also sorry Dave das ich mich so ausdrücke aber Bumblebee wahr finde ich nicht besserwiserisch sondern wollte wissen wie er es hinkrigt das seine Schlange nicht mehr so agressiv ist.Hoffentlich findest du eine Möglichkeit das du das hinkrigst,und ich stimme Midnightblue zu schade wegen der PN.

LG
 
Dave89

Dave89

Registriert seit
05.02.2011
Beiträge
534
Reaktionen
0
also sorry Dave das ich mich so ausdrücke aber Bumblebee wahr finde ich nicht besserwiserisch sondern wollte wissen wie er es hinkrigt das seine Schlange nicht mehr so agressiv ist.Hoffentlich findest du eine Möglichkeit das du das hinkrigst,und ich stimme Midnightblue zu schade wegen der PN.

LG
Ja und dein "Fachwissen", macht sich in deinem momentan laufenden Thema ja auch richtig gut... :roll:
 
Thema:

Meine Junge Boa!

Meine Junge Boa! - Ähnliche Themen

  • Boa c.c. frisst nicht mehr

    Boa c.c. frisst nicht mehr: Hallo, meine Boa c.c. , 8Jahre alt und 2,70m groß, verweigert plötzlich das Futter. Ich versuche seit zwei Wochen, aber er wendet sich ab oder...
  • Boa constrictor constrictor frisst nicht mehr

    Boa constrictor constrictor frisst nicht mehr: Hallo zusammen, ich mache mir sorgen um meine Schlangen, sie haben seit ungefähr 8 Wochen nichts mehr gegessen. Wenn ich eine Maus in das...
  • Boa hat Fleck!!!!!

    Boa hat Fleck!!!!!: Heeei hab grad zu meinen kleinen boas ins terrarium geschaut, und festgestellt das die eine einen komischen fleck hat. habe sowas noch nie bei...
  • Überwinterung bei junger Kornnatter (Pantherophis guttatus)

    Überwinterung bei junger Kornnatter (Pantherophis guttatus): Hallo da ich mir diesen Monat eine Kornnatter anschafen werde wollt ich noch die ein oder andere Frage beantwortet haben. Und zwar.. 1. Da ich...
  • Wie fütter ich am Besten junge Strumpfbandnattern????

    Wie fütter ich am Besten junge Strumpfbandnattern????: Hi... Also ich habe zwar schon Efahrung mit der Fütterung von jungen Schlangen, allerdings noch nicht mit der Fütterung von jungen...
  • Wie fütter ich am Besten junge Strumpfbandnattern???? - Ähnliche Themen

  • Boa c.c. frisst nicht mehr

    Boa c.c. frisst nicht mehr: Hallo, meine Boa c.c. , 8Jahre alt und 2,70m groß, verweigert plötzlich das Futter. Ich versuche seit zwei Wochen, aber er wendet sich ab oder...
  • Boa constrictor constrictor frisst nicht mehr

    Boa constrictor constrictor frisst nicht mehr: Hallo zusammen, ich mache mir sorgen um meine Schlangen, sie haben seit ungefähr 8 Wochen nichts mehr gegessen. Wenn ich eine Maus in das...
  • Boa hat Fleck!!!!!

    Boa hat Fleck!!!!!: Heeei hab grad zu meinen kleinen boas ins terrarium geschaut, und festgestellt das die eine einen komischen fleck hat. habe sowas noch nie bei...
  • Überwinterung bei junger Kornnatter (Pantherophis guttatus)

    Überwinterung bei junger Kornnatter (Pantherophis guttatus): Hallo da ich mir diesen Monat eine Kornnatter anschafen werde wollt ich noch die ein oder andere Frage beantwortet haben. Und zwar.. 1. Da ich...
  • Wie fütter ich am Besten junge Strumpfbandnattern????

    Wie fütter ich am Besten junge Strumpfbandnattern????: Hi... Also ich habe zwar schon Efahrung mit der Fütterung von jungen Schlangen, allerdings noch nicht mit der Fütterung von jungen...