Titan-Minus-Ionen Halsband sinnvoll? Erfahrungen?

Diskutiere Titan-Minus-Ionen Halsband sinnvoll? Erfahrungen? im Hunde Gesundheit Forum im Bereich Hunde Forum; hi also beim stöbern im Internet bin ich auf Titan-Minus-Ionen halsbänder gestoßen. Laut Herstellerangaben enthält dieses Halsband Minus Ionen...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
G

Gismo 2010

Beiträge
123
Punkte Reaktionen
0
hi

also beim stöbern im Internet bin ich auf Titan-Minus-Ionen halsbänder gestoßen.

Laut Herstellerangaben enthält dieses Halsband Minus Ionen die abgegeben werden. In der Natur sollen sie wohl in Wäldern, Gebirgen und an Wasserfällen auftreten.

Die Halsbänder sollen wohl positiv auf den Hund Wirken, ähnliche bänder gibts für Menschen auch.

Meine Frage wäre bringen diese Halsbänder den tatsächlich was oder sind sie geldmacherei, hat jemand erfahrungen?
Hat jemand das schon ausprobiert, was denkt ihr den darüber?

glg
 
*Mischling*

*Mischling*

Moderator
Beiträge
30.997
Punkte Reaktionen
9
Also ich habe einen Ionenfön, damit werden die Haare schneller trocken :mrgreen:.
Eine positive Auswirkung auf mein Allgemeinbefinden konnte ich davon aber noch nicht feststellen.^^
Ich bin aber sowieso nicht so der Fan von solchen Sachen und außerdem mag ich keine zusätzlichen Halsbänder an meinem Hund.

Eine richtige Elektrotherapie, vom Physiotherapeuten durchgeführt, soll übrigens wahre Wunder bewirken, zumindest wirkt der Hund meiner Mutter seither tiefenentspannt, aber von so einem Halsband halte ich da nicht viel.

Ich glaube auch nicht so recht, dass der Wald auf mich wegen der Ionen entspannend wirkt :silence:.
 
Caniscor

Caniscor

Gesperrt
Beiträge
2.283
Punkte Reaktionen
0
Davon habe ich noch nie gehört und kann mir auch nicht vorstellen dass das wirkt. :eusa_think: Also ich selber würde es nicht kaufen, ich kann mir auch vorstellen, dass man sich eine Besserung durch das Halsband einbildet. ;)
 
G

Gismo 2010

Beiträge
123
Punkte Reaktionen
0
Naja benutz du deinen Föhn durchgehend? Hunde sollten die zu jeder Tages und Nachtzeit tragen, ums kurz zu machen immer. Versuchs mal mit dem Föhn und berichte doch:mrgreen:

Nein im Ernst eigentlich Glaube ich nicht an so Zeug, aber Bernsteinhalsbänder sollen ja auch gegen Zecken helfen?

Elektroteraphie für Hunde? Wie funktioniert das denn und für was bzw. wann wird es angewand?

einbildung ist aber auch ne bildung:mrgreen:
 
*Mischling*

*Mischling*

Moderator
Beiträge
30.997
Punkte Reaktionen
9
Naja, Bernsteinketten funktionieren, weil sie das Fell elektrisch aufladen. Allerdings funktionieren sie auch nicht immer ;).

Bei der Elektrotherapie werden Pads aufgelegt/aufgeklebt, aus welchen konstant eine Minimalmenge Strom fließt. Das stimuliert und entspannt anscheinend. Meine Mutter hat das auch schon bei sich selbst machen lassen und es scheint wirklich gut zu tun.

Aber mal ehrlich: Anionen kommen doch nicht nur in Wäldern vor, oder? ;) Wir sind ständig von verschieden geladenen Teilchen umgeben und trotzdem nicht ständig entspannt, zumal ich immer noch denke, dass der Wald entspannt, weil die Luft frisch und es um einen herum ruhig ist. Dazu kommt nicht anstregende Bewegung, das tut Körper und Stoffwechsel einfach gut und hat wenig mit Teilchen zu tun.

Und mein Fön ist klasse - auf den lass ich nichts kommen :mrgreen:. Trotzdem lege ich mich nicht damit schlafen, nachher saugt der mir noch die Haare ein Oo.
 
T

Tapa

Beiträge
854
Punkte Reaktionen
18
Ich habe keine Erfahrung mit den Dingern, würde im Zweifel aber lieber den Hund in Wäldern, Gebirgen und an Wasserfällen spazierenführen :D Das entspannt bestimmt :mrgreen:


Mal ernsthaft: Ich bin eher ein nüchterner Mensch. Trotzdem habe ich schon Sachen erlebt, die ich mir nicht erklären kann, und wo ich mir trotzdem sicher bin, dass sie "gewirkt" haben. Und ich fest auch dran geglaubt habe. So habe ich mir mal eine zeitlang während meiner Krebstherapie mein Trinkwasser per Kanister aus einer bestimmten Quelle hier in der Nähe geholt. Der man Heilwirkung nachsagt. Wissenschaftlich erwiesen ist das natürlich nicht, fest steht nur, dass dieses Wasser einige physikalische Besonderheiten aufweist, was es von üblichem Trinkwasser unterscheidet - wie einige wenige andere Quellen auf dieser Erde auch - die berümteste unter diesen Quellen mit physikalischen Besonderheiten des Wassers heißt Lourdes.

Ich bin allerdings immer skeptisch, wenn irgendwer irgendwas herausfindet und vermarktet...

Letztlich gilt aber : Probieren geht über Studieren! Nur bleib dabei kritisch und behalte deinen gesunden Menschenverstand!
 
Pewee

Pewee

Beiträge
28.757
Punkte Reaktionen
3
Huhu,

ich denke, wie so Vieles aus diesem Bereich, setzt man da auf den Placebo-Effekt. Wenn es dann wirkt, ist das für den Käufer natürlich gut! Ich selber glaube da nicht dran und vermute einfach, dass der Besitzer durch den "Glauben" an dieses Band selbst ruhiger wird und das auf den Hund überträgt, weil er sich ja an uns Haltern orientiert. Im Prinzip ist das ja eine gute Sache, nur mich stört ganz oft, wie viel Geld dafür genommen wird und manchmal grenzt es für mich an Abzocke.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Titan-Minus-Ionen Halsband sinnvoll? Erfahrungen?

Titan-Minus-Ionen Halsband sinnvoll? Erfahrungen? - Ähnliche Themen

Zwerggarnelen: Grundlagen der Haltung: Wer sich mit der Haltung von Zwerggarnelen beschäftigt, muss vieles beachten. Die wichtigsten Informationen sind hier zusammengefasst. Ausführlich...
Eichenprozessionsspinner - Gefahr für (unter anderem) Hunde: Hallo Forum! Ich habe eben beim Stöbern im Internet einen Bericht gesehen, der die Warnung vor einer gefährlichen Raupe, der...
Ist ein Hund das richtige Haustier für mich ?: Viele Menschen neigen einfach dazu, sich einen Hund anzuschaffen ohne sich wirklich im Klaren darüber zu sein, was alles mir einer Hundehaltung so...
Zoohandlung, Züchter oder Tierheim/Notstation?: Hallo, ich möchte hier ein Thema anschneiden, über das sich jeder Gedanken machen sollte bevor er sich entscheidet Tieren ein neues Zuhause bei...
Oben