Wie viele Wellensittiche in einen Käfig?

Diskutiere Wie viele Wellensittiche in einen Käfig? im Wellensittich Forum Forum im Bereich Vogel Forum; Ich würde mir gerne Wellensittiche anschaffen und firstwürde gerne wissen wie viele ich Halten muss und ob es reicht wenn es nur Mädchen sind...
crocodylus

crocodylus

Registriert seit
25.01.2008
Beiträge
11
Reaktionen
0
Ich würde mir gerne Wellensittiche anschaffen und
würde gerne wissen wie viele ich Halten muss und ob es reicht wenn es nur Mädchen sind.

Danke im Vorraus.
 
22.10.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Ann zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Mariama

Mariama

Moderator
Registriert seit
05.11.2008
Beiträge
3.862
Reaktionen
0
Hallo, ;)

Wellensittiche sollen mindestens paarweise gehalten werden. Allerdings fühlen sie sich umso wohler, je größer der Schwarm ist. Wie viele du tatsächlich zu dir nehmen kannst, hängt von deinen Platzverhältnissen und deinen finanziellen Möglichkeiten ab.

Mädchen verstehen sich untereinander gar nicht. Das Geschlechterverhältnis sollte ausgewogen sein; also entweder ein gegengeschlechtliches Paar oder zwei Hähne, zwei Hennen oder jeweils drei.
 
CyberPonyExpress

CyberPonyExpress

Registriert seit
27.09.2012
Beiträge
83
Reaktionen
0
Huhu

Mmmh... Was hab ich denn dann für Weiber? ^^
Meine 2 sind ein Herz und eine Seele. Dabei haben wir noch einen Hahn und bald werden es vier sein :clap:


Habe auch eine Frage in diese Richtung.

Meint ihr in einen 2,75m Breite, 1m Tiefe und 2m Hohe Voliere würden nochmal zwei reinpassen?
Natürlich mit Freiflug^^
 
Lunai

Lunai

Registriert seit
24.05.2007
Beiträge
803
Reaktionen
0
Huhu

Mmmh... Was hab ich denn dann für Weiber? ^^
Meine 2 sind ein Herz und eine Seele. Dabei haben wir noch einen Hahn und bald werden es vier sein :clap:


Habe auch eine Frage in diese Richtung.

Meint ihr in einen 2,75m Breite, 1m Tiefe und 2m Hohe Voliere würden nochmal zwei reinpassen?
Natürlich mit Freiflug^^
Ich hatte auch zwei Hennen zusammen, zwei Jahre lang, das ging auch super. Gibt immer Ausnahmen. Aber wenn man sich gezielt neue holt, kann man ja gleich die ideale Schwarmkonstellation anpeilen :)

Bei der Käfiggröße mit täglichem Freiflug könnten sicher noch 2 dazu :)
 
crocodylus

crocodylus

Registriert seit
25.01.2008
Beiträge
11
Reaktionen
0
Aber die Vögel bekommen dann ja auch Nachwuchs was ich eig. nicht haben wollte weil man ja nie weiß ob man die Vögel dann auch losbekommt.
 
Lunai

Lunai

Registriert seit
24.05.2007
Beiträge
803
Reaktionen
0
Huhu crocodylus,

solange du deinen Wellensittichen keine Nistmöglichkeiten (wie zB kleine Höhlen, geschlossene, kleine Räume) anbietest, sollte es nicht zu Nachwuchs kommen. Abgesehen von deinem genannten Grund ist es nämlich falsch, die Wellis Nachwuchs kriegen zu lassen, da man von Genetik als Laie gewöhnlich wenig Ahnung hat und so auch Krankheiten vererbt werden könnten.

Wenn du aber auf Nr. sicher gehen möchtest, kannst du dir auch nur Hähne holen. Die sind durch ihre dunkelblaue Wachshaut über dem Schnabel zu erkennen und vertragen sich untereinander sehr gut.
Wieviel Platz hast du ihnen denn zu bieten? Wieviel Freiflug am Tag?

LG, Lunai
 
CyberPonyExpress

CyberPonyExpress

Registriert seit
27.09.2012
Beiträge
83
Reaktionen
0
Huhu^^

Wenn du ihnen keinen Nistkasten zur Verfügung stellst sollte es eigentlich keinen Nachwuchs geben. Soweit ich weiß ist das Vermehren von Krummschnäblern in Deutschland streng verboten.
Dann hätten ja alle Wellensittichhalter im Forum Probleme mit dem Gesetzt ^^

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Upps zu spät :uups:
 
Amber

Amber

Registriert seit
09.10.2007
Beiträge
5.124
Reaktionen
9
Hallo,

richtig, Papagei zu züchten ohne die Zuchtgenehmigung zu haben ist in Deutschland nicht erlaubt.

Doch selbst wenn die Henne anfangen sollte Eier zu legen (was ohne Nistkasten, wie bereits gesagt wurde, sehr selten ist) kann man die Eier, nach dem legen, immer noch etwa gegen käufliche Kunst Eier austauschen oder sie direkt abkochen und nach dem abkühlen wieder ins Gelege legen.
Die Henne wird dann bald von selbst aufhören zu brüten.



Liebe Grüße
Amber
 
90Jenny06

90Jenny06

Registriert seit
01.01.2010
Beiträge
255
Reaktionen
0
Also wie viele Wellensittiche man in einem Käfig halten kann, hängt von der größe des Käfigs ab.

Ich halte 6 Wellensittiche (3,3) in einem Käfig (ich weiß die maße aktuell nicht), zudem haben sie täglich von morgens 7 bis Abends um 8/9 Uhr Freiflug.
Bei einem Käfig sollte darauf geachtet werden, dass es kein soganannter "Hellikopter" Käfig ist, viel mehr sollte er breiter als hoch sein (die "hellikopter" Käfige sind hoch statt breit).
Das man Papageien nicht züchten darf wurde ja schon erwähnt, das ist unter anderen wegen der Papageinkrankheit, da sie auf Menschen übertragbar ist und auch tödlich verlaufen kann.

Sollte die Henne eierlegen, das kann passieren ist aber nicht die regel, sollte man besser die Kunst Eier zu hause haben, denn die Eier wegnehmen, abkochen und abgekühlt wieder zulegen, kann die Henne dazu veranlagen wieder neue Eier zu legen, daher die Kunst Eier gegen die echten austauschen und wenn die abgekocht sind ungedingt wieder die Kunst Eier raus nehmen und die echten dazu legen, da die Henne die Eier in der Regel nach einer Zeit aufpickt um den Kalk der Schale wieder aufzunehmen.

@Lunai
Hähne haben nicht nur ausschließlich dunkel blaue wachshäute, sie können auch rosa und violett sein, das kommt darauf an, welchen Farbschlag der Wellensittich hat.
Man sollte aber bei dem blau wirklich darauf achten, dass die wirklich dunkel blau ist und nicht hell blau mit weißen ringen um die Nasenlöcher, da es sich dann um eine Henne handelt, Hennen können aber auch braune Wachshäute haben (ist bekannter als das helle "Hennen blau").
Je jünger die Wellensittiche sind, desto schwerer ist zu erkennen ob es sich um einen Hahn oder eine Henne handelt, da die Wachshäute oftmals mit 10 Wochen nicht immer schon die Farbe des Geschlechts angenommen hat (als Küken sind sie in aller regel rosa und verfärben sich dann mit zunehmenden alter in die entsprechende Farbe).
 
Lunai

Lunai

Registriert seit
24.05.2007
Beiträge
803
Reaktionen
0
@Lunai
Hähne haben nicht nur ausschließlich dunkel blaue wachshäute, sie können auch rosa und violett sein, das kommt darauf an, welchen Farbschlag der Wellensittich hat.
Man sollte aber bei dem blau wirklich darauf achten, dass die wirklich dunkel blau ist und nicht hell blau mit weißen ringen um die Nasenlöcher, da es sich dann um eine Henne handelt, Hennen können aber auch braune Wachshäute haben (ist bekannter als das helle "Hennen blau").
Ist mir bekannt. Deswegen schrieb ich auch "dunkelblaue Wachshaut". Leichtes Rosa ist meistens auch noch ein Zeichen für Hähne, wenn es ein passender Farbschlag ist. Die Wachshaut bei Hennen ist auch öfters krustiger und weniger glatt als bei Hähnen.
 
schokokie

schokokie

Registriert seit
03.11.2012
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hey,
welche Hornhaut bei Hähnen passt denn zu welchem Farbschlag? :shock:
 
Amber

Amber

Registriert seit
09.10.2007
Beiträge
5.124
Reaktionen
9
Soweit ich weiß haben die Hähne von Lutinos, Albinos, Lacewings, Falben und Schwarzaugen eine rosa erscheinende Wachshaut.
Jedoch gibt es bei den Schwarzaugen auch ausnahmen, so dass deren Nase mit beginn der Geschlechtsreife sich ganz normal in ein dunkel blau verfärbt. (Auf meinem Avater siehst du z.B. solch einen Männchen)





Lieben Grüß
Amber
 
Thema:

Wie viele Wellensittiche in einen Käfig?

Wie viele Wellensittiche in einen Käfig? - Ähnliche Themen

  • Wie viele weitere Artgenossen? Welches Geschlecht sollten sie haben?

    Wie viele weitere Artgenossen? Welches Geschlecht sollten sie haben?: Hallo ihr Lieben. Im November des vergangenen Jahres habe ich fünf Wellensittiche übernommen (es handelt sich um 4 Hennen und einen Hahn). Sie...
  • Viele Fragen bezgl. Wellis

    Viele Fragen bezgl. Wellis: hallo, und zwar möchte ich mir 2 wellis holen :clap:, und kenne mich nicht aus mit wellis :eusa_think: , und möchte paar tipps von euch , auf...
  • Wie viele Wellensittiche habt ihr.

    Wie viele Wellensittiche habt ihr.: Hallo, wollte mal hören wie viele Wellensittiche ihr habt.
  • Wellensittich verliert viele Federn

    Wellensittich verliert viele Federn: Hallo zusammen. Folgendes: Seit ein paar Tagen ist mir aufgefallen dass meine Wellis scheinbar viele Federn lassen. Bei genauem Hinsehen lässt...
  • Wir hatten mal viele Wellensittiche!!!

    Wir hatten mal viele Wellensittiche!!!: Wir hatten mal ganz viele Wellensitige (mind. 10) Die sind uns alle zugeflogen. Aber leider war unsere Volieere nicht "dicht". :cry: Jetzt haben...
  • Wir hatten mal viele Wellensittiche!!! - Ähnliche Themen

  • Wie viele weitere Artgenossen? Welches Geschlecht sollten sie haben?

    Wie viele weitere Artgenossen? Welches Geschlecht sollten sie haben?: Hallo ihr Lieben. Im November des vergangenen Jahres habe ich fünf Wellensittiche übernommen (es handelt sich um 4 Hennen und einen Hahn). Sie...
  • Viele Fragen bezgl. Wellis

    Viele Fragen bezgl. Wellis: hallo, und zwar möchte ich mir 2 wellis holen :clap:, und kenne mich nicht aus mit wellis :eusa_think: , und möchte paar tipps von euch , auf...
  • Wie viele Wellensittiche habt ihr.

    Wie viele Wellensittiche habt ihr.: Hallo, wollte mal hören wie viele Wellensittiche ihr habt.
  • Wellensittich verliert viele Federn

    Wellensittich verliert viele Federn: Hallo zusammen. Folgendes: Seit ein paar Tagen ist mir aufgefallen dass meine Wellis scheinbar viele Federn lassen. Bei genauem Hinsehen lässt...
  • Wir hatten mal viele Wellensittiche!!!

    Wir hatten mal viele Wellensittiche!!!: Wir hatten mal ganz viele Wellensitige (mind. 10) Die sind uns alle zugeflogen. Aber leider war unsere Volieere nicht "dicht". :cry: Jetzt haben...