Suche Traumpferd - wie finde ich es?

Diskutiere Suche Traumpferd - wie finde ich es? im Reiterstübchen Forum im Bereich Pferde Forum; Hallo Leute, nach vielen, vielen Jahren kann ich mir endlich meinen Traum erfüllen und mir ein Pferd kaufen. Ich weiß ziemlich genau, was ich...
janaculum

janaculum

Registriert seit
30.09.2008
Beiträge
13
Reaktionen
0
Hallo Leute,

nach vielen, vielen Jahren kann ich mir endlich meinen Traum erfüllen und mir ein Pferd kaufen. Ich weiß ziemlich genau, was ich will, das Problem ist nur, dass ich nicht weiß, wie ich am besten suche.
Ich habe mich in den letzten Monaten oft auf pferdekauf-online und bei diversen Kleinanzeigen umgeschaut und dabei festgestellt, dass das Angebot dessen, was ich haben will, sehr begrenzt ist und das die
Pferde, die in Frage kommen, über ganz Deutschland verteilt sind.
Jetzt wäre natürlich eine Option, ganz Deutschland (und vielleicht auch die Niederlande, denn ich will einen Friesen) abzuklappern, dabei Unmengen an Geld und Zeit zu investieren und nie direkt zwei Pferde vergleichen zu können. Deswegen mag ich diese Option nicht besonders. Zweite Option wären Züchter, die natürlich oft ein größeres Kontingent an Pferden da haben. Züchter verkaufen aber leider vor allem junge Pferde, und ich suche ein älteres, erfahrenes. Ich bin zwar kein Reitanfänger, aber ich kann ein Pferd nicht ausbilden und suche eher eines, von dem ich noch lernen kann. Sowas findet man bei Züchtern kaum.
Dritte Option wären Händler. Die haben natürlich keinen besonders guten Ruf, das ist mir klar. Aber ich habe vor, mit einer Beratung aus dem Stall, in dem ich momentan reite, "in den Kampf zu ziehen". Und Händler können durch ihre Kontakte auch Pferde vermitteln (wie ein Makler eine Wohnung).
Bei ebay-kleinanzeigen habe ich neulich folgende Annonce gefunden:
Wenn Sie einen "Friesen" kaufen möchten, ob Hengst, Stute oder Wallach, für Freizeit, Sport oder Kutsche,
gepflegt, gesund und brav, schmiede- und verladefromm,
dann versuche ich - privat und seriös - für Sie - unverbindlich und kostenfrei - zu vermitteln.

Benötigt wird:
Ihr Name:
E-Mail - Adresse:
Postleitzahl:
Wohnort:
Telefon / Handy:
Geschlecht des Pferdes:
Sonstige Beschreibungen:

Bei Interesse erhalten Sie umgehend eine bundesweite Kauf - Empfehlung im Austausch.

Etwa 40 Jahre Erfahrung mit Spring-, Dressur- u. Fahrpferden sind die Grundlage der Vermittlung.
Die angegebene Adresse befindet sich in Herinsdorf (Usedom). Kennt jemand diesen Kontakt? Ist der vertrauenswürdig und seriös? Oder kennt jemand einen (ebenfalls vertrauenswürdigen und seriösen) Händler, der oft Friesen im Angebot hat? Oder hat jemand eine gänzlich andere Idee, wie man das "Problem" angehen kann?
 
25.10.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Suche Traumpferd - wie finde ich es? . Dort wird jeder fündig!
Lillium

Lillium

Registriert seit
06.08.2009
Beiträge
803
Reaktionen
0
welches Problem denn??? das schönste ist es doch einmal verschiedene Pferde kennenzulernen. Mach Probereiten aus auch mit Privaten Leuten. Einen Lehrmeister findet man übrigens auch bei Züchtern, man muss nur fragen. Händler finde ich nun nicht so gut, da gibt es viele schwarze Schafe, man kann im Internet mal googeln, welche Händler einen super Ruf haben, wirklich das muss ein spitzen Ruf sein. sonst einfach bei Tieranzeigen suchen, Fundgrube oder so etwas....pass aber auf, dass du auf keine kamerun-mafia anzeigen reinfällst, die bieten nämlich oft Friesen an....

Nimm dir jemanden mit der über gesundheitliche eigenschaften des pferdes bescheid weiß, wenn du dir eines ansiehst. Fahr öfter zu Pferden, die deiner Meinung nach passen und lass dir beim Suchen jedenfalls Zeit. Erst wenn du dir ganz sicher bist, dann schlägst du zu

Die Announce ist komisch...warum kostenfrei? Da steckt was dahinter

Viel Glück ;)
lg lilli
 
Anja&Emeli

Anja&Emeli

Registriert seit
07.04.2009
Beiträge
416
Reaktionen
0
Hey, finde es schön, dass du weißt, was du willst... Aber.....: versteif dich nicht auf eine bestimmte Rasse! Manchmal steht dein Traumpferd direkt vor deiner Nase, obwohl es dann vielleicht kein Friese ist... Schau dich mal schön um und guck auf die Beschreibungen der Pferde... Größe, Preis und Ausbildungsstand kann man ja meistens eingrenzen.. Schau dir ruhig viele Pferde an und reite sie.. Auch ruhig andere Rassen, denn ein Traumpferd kann man ja leider nicht an der Rasse fest machen! Überleg dir, welche Eigenschaften dir wichtig sind: freundlich, zugewandt, arbeitswillig, charakterstark usw.. Vergleich für dich einfach immer dieselben Kriterien, dann bin ich mir sicher, dass du dein persönliches Traumpferd auch findest!
Die kostenlose Suche finde ich etwas seltsam...
 
janaculum

janaculum

Registriert seit
30.09.2008
Beiträge
13
Reaktionen
0
Genau das Rumfahren bei Privatleuten würde ich gern minimieren. Ich wohne an der Küste, von hier aus ist fast alles weit weg. Die wenigen Friesen, die ich bis jetzt gefunden habe, die auf mich passen könnten, sind alle mehr als 500 km von meinem Wohnort entfernt angeboten worden. Wenn ich mir da zehn Pferde angucke, habe ich fast genauso viel Geld verbraten, wie ich brauche, um eins zu kaufen...

@Anja&Emeli: Ich habe durchaus meine Gründe, speziell einen Friesen zu suchen. Und ich habe es ja auch nicht eilig, ich kann also warten, bis ich den passenden finde.
 
Lillium

Lillium

Registriert seit
06.08.2009
Beiträge
803
Reaktionen
0
naja aber das rumfahren bleibt dir eben nicht erspart, entweder willst du ein Pferd oder nicht...ich bin auch kilometer weit gefahren nur um mein jetziges Pferd zu sehen und dann nochmal um sie nur zu besuchen....das gehört dazu. auch wenn du einen händler hast, musst du dort hinfahren und auch öfters, denn grade dort holen sie pferde von irgendwoher, die sich noch nicht eingelebt haben und da können manche pferde ganz anders sein, als sie es eigentlich sind....

@anja&emil
wenn sie die rasse schon weiß und sie nur die will, warum sollte sie dann eine andere nehmen? Es soll doch ihr Traumpferd sein und wenn sie dann vl eine andere Rasse nimmt, denkt sie sich insgeheim, dass sie doch eigentlich immer einen Friesen wollte
 
janaculum

janaculum

Registriert seit
30.09.2008
Beiträge
13
Reaktionen
0
Tja, sieht wohl so aus. Hätte mir ja eigentlich denken können, dass es nicht ganz einfach wird...;)
*grübel*
Hab' auch schon drüber nachgedacht, selbst eine Anzeige aufzugeben, aber das schützt mich natürlich erst recht nicht vor dubiosen Händlern und ändert nichts an der Tatsache, dass ich wohl viel unterwegs sein werde. *seufz*
Na ja, eins nach dem anderen. Am Wochenende gucke ich mir erst mal ein paar Ställe in der Umgebung an. :D
 
K

Kitty:*

Registriert seit
26.08.2012
Beiträge
395
Reaktionen
0
hay
meine freundin hat sich ein 6 jährigen frisen in holland geholt. sie ist 2 mal preämiert und eingeritten, sie hat für sie glaube ich 3500 gezahlt, waren auch ältere zu verkaufen, ist auch ein richtiger züchter ich kann ja mal schauen ob ich die internet adresse finde ;)
 
***jacqueline***16

***jacqueline***16

Registriert seit
18.07.2011
Beiträge
2.403
Reaktionen
0
Warum den genau ein friese ? ich finde auch ein traumpferd kann man nicht suchen das findet man wenns soweit ist egal welche rasse !
züchter kenn ich einige allerdings hatten die nie friesen im angebot !

lg
 
janaculum

janaculum

Registriert seit
30.09.2008
Beiträge
13
Reaktionen
0
@Kitty: Au ja, das wäre super!

@jaqueline: Dafür gibt es viele Gründe. Friesen sind bekannt für ihr sanftes Gemüt, ihre starken Nerven und ihre Menschenbezogenheit. Ich habe oft genug auf zickigen Dynamitfässern gesessen, die bei jedem Schmetterling über den ganzen Platz buckeln. Will ich im Moment nicht. Außerdem sind Friesen sehr vielseitig einsetzbar. Ich kann zwar nicht fahren, aber die Eignung für Zirzensik und zum Barockreiten ist für mich durchaus interessant. Außerdem haben Friesen meistens eine sehr angenehme Größe (Außnahmen bestätigen natürlich die Regel, und ich werde kein Pferd ablehnen, weil es zu groß ist). Und sie sind nun mal wunderschön. Wenn man einen Friesen so majestätisch über die Koppel marschieren sieht, dann geht einem einfach das Herz auf. Die einzige Rasse, die meiner Meinung nach an die Schönheit von Friesen rankommt, sind Araber, aber einem Vollblut fühle ich mich vom Können her noch nicht gewachsen. Wie gesagt, ich suche was ruhigeres.
Natürlich kann man alle diese Eigenschaften, abgesehen vom Aussehen, auch bei Pferden anderer Rassen finden. Aber ein Friese ist nun mal ein lang gehegter Traum von mir. Mein erster Ritt auf einem Friesen war einfach unvergleichlich, da ist bisher kein anderes Pferd rangekommen.
Außer vielleicht die kleine Araberstute, die ich mal in Pflege hatte. Aber auch die war ein zickiges Dynamitfass... ;) Ist nicht böse gemeint, aber ich suche im Moment einfach ein Verlasspferd.
 
***jacqueline***16

***jacqueline***16

Registriert seit
18.07.2011
Beiträge
2.403
Reaktionen
0
Ja das versteh ich , mich hats nur interresiert, aber es gitb auch friesen die vom karater her schreckhaft sind oder nervös und so das kommt eigentlich nicht auf die rasse an! aber wenns ein friese sein solll ;) viel glück bei deiner suche . ich hab auch eine rasse im kopf die ich mir irgenwann mal erfüllen will !

lg
 
Trullas

Trullas

Registriert seit
20.09.2009
Beiträge
1.393
Reaktionen
0
Hi,

Wie weit würdest Du denn für ein Pferd fahren?

Ich glaube, ich hätte eine Idee, wo Du einige Friesen ausprobieren könntest.
 
P

Pferdeflüsterin92

Registriert seit
21.03.2012
Beiträge
253
Reaktionen
0
Hi, ich habe auch einen Friesen. Dass sie sehr menschenbezogen sind stimmt. Sanftes Gemüt würde ich nicht auf Friesen allgemeinern. Die können auch sehr nervös werden. Zudem sind sie sehr sensibel, was das Gemüt betrifft sowie auch was Haut und Fell betrifft. Aber jede Rasse hat seine Vor-und Nachteile. :)
Friesen sind Traumpferde - keine Frage - ich würde mir aber keinen mehr holen glaube ich.

Für ein sanftes Gemüt und menschenbezogen würden sich auch Shires anbieten. Die sind auch richtig toll.

Ich wünsch dir jedenfalls ganz viel Glück bei seiner Suche! :)
Aber versteif dich nicht zu sehr auf etwas

Liebe Grüße
 
janaculum

janaculum

Registriert seit
30.09.2008
Beiträge
13
Reaktionen
0
Oh ja, Shires sind toll. Aber ich habe hier in der Gegend bis jetzt keinen Stall gesehen, in den ein Pferd mit diesen Ausmaßen reinpassen würde... *grins*

@Trullas: Für mehrmals fahren sind zwei-, dreihundert Kilometer OK. Für einmal fahren (= mehrere Pferde an einem Ort) kann's auch mehr sein. Für jedes einzelne Pferd 500 km sind mir zu viel, zumal man sich dann auch einen Übernachtungsplatz suchen muss. So'ne Strecke fährt man an einem Tag nicht zweimal.
 
K

Kitty:*

Registriert seit
26.08.2012
Beiträge
395
Reaktionen
0
hay finde die seite nicht :'(
meine freundin wusst es jetzt auch nicht :(
sorry
 
Thema:

Suche Traumpferd - wie finde ich es?

Suche Traumpferd - wie finde ich es? - Ähnliche Themen

  • Suche Reitbeteiligung in 73550

    Suche Reitbeteiligung in 73550: Hallo Zusammen, ich bin für meine Tochter (14 J.) auf der Suche nach einer Reitbeteiligung. Sie reitet seit Sie 6 Jahre alt ist...
  • Suche eine RB für einen Isländer. 3153* nähe Hannover

    Suche eine RB für einen Isländer. 3153* nähe Hannover: Hallo :) Ich suche auf diesem Weg eine nette RB für den Isländer einer Frau. Ihr Pony steht auf dem selben Hof wie meine RB und ich habe Ihr...
  • Ab wann kann man nach einer Reitbeteilung suchen?

    Ab wann kann man nach einer Reitbeteilung suchen?: Huhu ihr Lieben! Gleich zu Anfang, sorry, falls ich in diesem Bereich falsch bin, war mir nicht sicher, ob es nun ins Reiterstübchen oder ins...
  • Suche Gute Robusthaltung nähe 86163

    Suche Gute Robusthaltung nähe 86163: Hallo Liebe fories, Der Hof auf den mein Islandpferd Jon gerade steht, ist gesundheitlich (für ihn) nicht optimal. Denn seine Hufe brauchen...
  • Ich suche eine Reitbeteiligung für meine Stute

    Ich suche eine Reitbeteiligung für meine Stute: Hallo, ihr Lieben, ich bin nicht sicher, ob das hier die richtige Plattform dafür ist, aber ich versuche es trotzdem mal: Nach drei Jahren muss...
  • Ähnliche Themen
  • Suche Reitbeteiligung in 73550

    Suche Reitbeteiligung in 73550: Hallo Zusammen, ich bin für meine Tochter (14 J.) auf der Suche nach einer Reitbeteiligung. Sie reitet seit Sie 6 Jahre alt ist...
  • Suche eine RB für einen Isländer. 3153* nähe Hannover

    Suche eine RB für einen Isländer. 3153* nähe Hannover: Hallo :) Ich suche auf diesem Weg eine nette RB für den Isländer einer Frau. Ihr Pony steht auf dem selben Hof wie meine RB und ich habe Ihr...
  • Ab wann kann man nach einer Reitbeteilung suchen?

    Ab wann kann man nach einer Reitbeteilung suchen?: Huhu ihr Lieben! Gleich zu Anfang, sorry, falls ich in diesem Bereich falsch bin, war mir nicht sicher, ob es nun ins Reiterstübchen oder ins...
  • Suche Gute Robusthaltung nähe 86163

    Suche Gute Robusthaltung nähe 86163: Hallo Liebe fories, Der Hof auf den mein Islandpferd Jon gerade steht, ist gesundheitlich (für ihn) nicht optimal. Denn seine Hufe brauchen...
  • Ich suche eine Reitbeteiligung für meine Stute

    Ich suche eine Reitbeteiligung für meine Stute: Hallo, ihr Lieben, ich bin nicht sicher, ob das hier die richtige Plattform dafür ist, aber ich versuche es trotzdem mal: Nach drei Jahren muss...