Was ist mit meinen Katern los???

Diskutiere Was ist mit meinen Katern los??? im Katzen Verhalten Forum im Bereich Katzen Forum; Hi Leute, Ich hab ein Problem. ich habe mir letztes Jahr im Mai zwei Kater geholt. Es sind geschwister. Die beiden haben immer mit einander...
S

Saiida

Registriert seit
29.10.2012
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hi Leute,

Ich hab ein Problem. ich habe mir letztes Jahr im Mai zwei Kater geholt. Es sind geschwister. Die beiden haben immer mit einander geschmust und gespielt.
Nie konnten Sie allein sein. Geht der eine Aufs Katzenörtchen muss der andere hinterher. Doch momentan kämpfen Sie immer mehr. Sie beißen Sie und zerren sich fell raus. ie bringen sich zum jaulen und mein Tommy hat schon Angst vor meinem Rocky.
Ich will Sie schon länger Kastrieren weil ich denke das es vielleicht daran liegt. Habe allerdings kein Geld dazu.

Könnt ihr mir sagen was man machen kann? Ich will meine babys nicht weg geben...

Danke schon mal für eure Antworten...
 
29.10.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Was ist mit meinen Katern los??? . Dort wird jeder fündig!
Junikind

Junikind

Registriert seit
27.05.2011
Beiträge
1.217
Reaktionen
0
Ich denke mal kastrieren ist der einzige Weg!!! Und das dringend!!!!!!!!
 
Urizen

Urizen

Registriert seit
16.02.2011
Beiträge
4.170
Reaktionen
0
Markieren die dir nicht die Bude voll?:shock:
Kastrieren.
Und zwar wirklich bald. Das Geld wird ja wohl drin sein, du musst ja schließlich im Notfall auch andere Behandlungen beim TA bezahlen können.
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.880
Reaktionen
11
Da gebe ich Junikind absolut Recht - Kastrieren ist ein MUSS und hätte schon längst gemacht werden müssen.... Du kannst von Glück reden, dass sie sich noch nicht das Markieren angewöhnt haben, denn das bekommt man auch nach der Kastra nur schwer wieder raus, wenn überhaupt!
Eine Kastra bei Katern ist auch lange nicht so teuer wie die bei Mädels - und evtl. kannst Du mit dem Tierarzt auch Ratenzahlung vereinbaren...
(Ich will Dir nicht zu nahe treten und es ist auch nicht böse gemeint - aber was ist denn, wenn einer Deiner Kater mal krank wird und es jetzt schon am Geld für die Kastra scheitert, auf die man zugegebenermaßen ja auch hätte sparen können? Eine Krankheit kann ordentlich ins Geld gehen, kommt evtl. noch eine OP dazu, kannst Du auch mal mit 1000 Euro rechnen - da sind die 60 Euro pro Katerkastra vergleichsweise ein Witz dagegen....)

Es empfiehlt sich, immer eine "Tierkasse" anzulegen, in die man monatlich einen bestimmten Betrag legt, sodass man im Notfall auf eine Reserve zurückgreifen kann...

LG, seven
 
tempelsonne

tempelsonne

Registriert seit
11.06.2011
Beiträge
1.327
Reaktionen
0
Ich war zu langsam... kann nur all den anderen Beipflichten...
Auch ich hab ein extra Tiersparbuch...da kommt jeden Monat was drauf....
 
S

Saiida

Registriert seit
29.10.2012
Beiträge
2
Reaktionen
0
ich danke euch... klar soviel geld wäre da. Ist auch immer gut gewesen. Ich habe meine mutter gefragt wie teuer eine kastra bei ihnen wäre und sie sagte bei unserer Katze haben wir schon für komplettchek und kastra an die 120 euro gezahlt. Ich bin azubi und habe daher nicht wirklich viel... aber alles geht zu meinen katzen. Danke für eure Antworten.
 
S

Sandrolius

Registriert seit
29.10.2012
Beiträge
4
Reaktionen
0
Mein erster Gedanke war zuerst, dass sie nur spielen. Aber wenn sie sich schon das Fell rausbeißen, ist das schon eine ernste Sache! Kastrieren, und zwar so schnell wie möglich.
 
Ina4482

Ina4482

Registriert seit
09.09.2008
Beiträge
16.478
Reaktionen
1
ich danke euch... klar soviel geld wäre da. Ist auch immer gut gewesen. Ich habe meine mutter gefragt wie teuer eine kastra bei ihnen wäre und sie sagte bei unserer Katze haben wir schon für komplettchek und kastra an die 120 euro gezahlt. Ich bin azubi und habe daher nicht wirklich viel... aber alles geht zu meinen katzen. Danke für eure Antworten.
Das wäre schon sehr teuer für eine Kater-Kastra :eusa_think:. Bitte bedenkt dabei, dass eine Kastra bei Mädels deutlich teurer ist. Hier liegen Kater bei ca. 60 €. Ein einfacher Anruf in der TA-Praxis wird dir übrigens den genauen Preis liefern ;).

Also wie die anderen bereits sagten: flott kastrieren lassen.

Eine Frage noch: hast du nur ein Katzenklo?
 
S

Simpat

Moderator
Registriert seit
06.03.2010
Beiträge
10.220
Reaktionen
158
Was ich jetzt nicht verstehe, wenn du sie im Mai 2011 geholt hast, Wie alt waren die da? Aber, egal wie alt sie da bereits waren, dann hätten sie schon seit einem Jahr kastriert gehört und soviel kostet eine Kastra auch nicht, dann hättest du doch schon längst einfach mal 3-4 Monate etwas beiseite legen und sie dann kastrieren lassen können. Was machst du wenn sie mal ernsthaft krank werden oder eine der Katzen operiert werden muss, wenn nicht mal das Geld für die Kastration da ist? Kastrieren sollte man sie normalerweise schon mit 5 Monaten.

Bitte lass die beiden umgehend kastrieren, vielleicht kannst du ja Raten beim TA zahlen oder deine Mutter leiht dir das Geld. Vorallem solltest du dann sofort ein Sparbuch für Notfälle anlegen, damit du in Zukunft etwas auf der Seite hast, wenn mit deinen Katzen was sein sollte.
 
Junikind

Junikind

Registriert seit
27.05.2011
Beiträge
1.217
Reaktionen
0
Es wäre auch nett wenn du uns auf dem laufenden halten würdest :)
 
Dosenöffner10

Dosenöffner10

Registriert seit
21.07.2010
Beiträge
114
Reaktionen
0
Hallo,

klar ist die Kastratuion wichtig auch wenn nicht viel Geld da ist.
Die Kater werden dann sicher nach einer Zeit ruhiger.
Bei unserem Kater hat das 50€ gekostet.
Wir haben im Tierheim gefragt und einen Gutschein kaufen können.
Die Tierheime haben ja auch ein Interesse daran so wenig ungewollten Nachwuchs wie möglich zu haben.
Liebe Grüße Dosenöffner 10
 
Thema:

Was ist mit meinen Katern los???