dinner for dogs

Diskutiere dinner for dogs im Hunde Ernährung Forum im Bereich Hunde Forum; Ich sah bei Facebook, dass man bei einem Gewinnspiel mitmachen kann und gleichzeitig eine Futterprobe bekommt... ich habe mich also angemeldet und...
O

oofranzeroo

Registriert seit
13.03.2012
Beiträge
343
Reaktionen
0
Ich sah bei Facebook, dass man bei einem Gewinnspiel mitmachen kann und gleichzeitig eine Futterprobe bekommt...
ich habe mich also angemeldet und schwupp nach einer woche habe ich einen anruf der firma Dinner for Dogs erhalten.

diese Frau drängte mich, irgendwas zu kaufen Dosenfutter oder trockenfutter,(66€insegesamt) ich sagte also, dass mein Hund oft durchfall hat uind ich das futter erst probieren muss bevor ich soviel bestelle!
Die Probe kam
an... es war wirklich nicht mehr als für Leckerli zu gebrauchen, so wenig war das. Die Zusammensetzung vom Trockenfutter ließ mich stutzen... viel zu viel getreide!!! Das dosenfutter sah auf den ersten Blick gut aus!

Heute bekam ich dann einen Anruf, wie mir das Futter gefallen hat, ich sagte dann meine Meinung, dass das Trofu mir zu minderwertig ist für den Preis... Er wollte mir SOFORT getreidefreies verkaufen,... man fühlte sich richtig gedrückt wie man so schön sagt! diese leute an der telefonhotline tun so als wären sie an dir interessiert und notieren sich namen vom tier und heucheln interesse, und schlussendlich ist es mieser Strukturvertrieb!
Ich meinte zu dem Herren der ziemlich schnoddrich war, dass ich bei dem Preis doch gerne selber entscheide, wann ich etwas kaufe!

Das Futter soll sich 1 1/2 jahre ohne Konservierungsstoffe halten! Kann ich fast gar nicht glauben...
ich füttere zur zeit futter ohne konservierungsstoffe und das ist 3 Monate haltbar.

Ich wollte hiermit nur ein wenig vor denen warnen, die leute wollen nur verkaufen und das mit allen mitteln...
das gefällt mir nicht, ganz bestimmt werde ich im internet KEINE gratisfutterproben mehr bestellen wenn so ein geheuchel und gedrücke rauskommt. lieber vorsicht walten lassen!
 
06.11.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Heike zu werfen.
Flumina

Flumina

Registriert seit
01.07.2010
Beiträge
9.902
Reaktionen
2
Joah von Dinner for dogs hört man leider nichts gutes. Die sind wohl sehr bedränglich.
 
*Mischling*

*Mischling*

Moderator
Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
30.953
Reaktionen
3
Das ist nichts neues und gilt für viele Firmen, auch außerhalb der Futtermittelindustrie ;).
In Zukunft einfach auflegen und gar keine Diskussion mit solchen Leuten anfangen.
 
Pewee

Pewee

Registriert seit
21.10.2009
Beiträge
28.757
Reaktionen
2
Es kann dir passieren, dass sie dir Futter samt Rechnung schicken. Das kam leider auch schon öfter vor. Nicht bezahlen und auch das Paket nicht annehmen, bevor du das noch auf deine Kosten zurückschicken darfst. Was du nicht annimmst, können sie dir auch nicht ankreiden.
 
tiffijana

tiffijana

Registriert seit
02.03.2012
Beiträge
9
Reaktionen
0
die gratisproben sind von dinner for dogs und nicht cats edit: geht wohl auch ein bisschen höflicher, oder?
:)

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

tja wenn man was bestellt ist doch klar - die leben ja auch nicht von luft und liebe - die gratisproben von dinner for dogs sind definitiv kostenlos + umsonst!

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

...das liegt daran, dass die dosennahrung (im volksmund: dosenfutter oder frischfutter) vakuum verpakct ist - keine zusätzlichen stoffe oder chemie nötig. wie frühe rbeim einwecken -
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Malinois1

Malinois1

Registriert seit
15.09.2012
Beiträge
649
Reaktionen
0
Hallo

einmal habe ich von denen auch eine probe bekommen und naja mein Hund hat es zwar gegessen und das war es auch.Ging man einmal nicht ans handy dann wurde die mailbox voll gelabert.EInmal bin ich dann drann und da wollten sie einen was andrehen was man eigentlich nicht wollte.Nett erklärte ich der Dame das ich mit der probe nicht zufrieden war und und und.Irgendwann war es mir zu dumm und ich legte auf.
 
Pewee

Pewee

Registriert seit
21.10.2009
Beiträge
28.757
Reaktionen
2
tja wenn man was bestellt ist doch klar - die leben ja auch nicht von luft und liebe - die gratisproben von dinner for dogs sind definitiv kostenlos + umsonst!
Mag sein, aber deren Kundengewinnungspolitik grenzt schon fast an Nötigung und sowas geht einfach gar nicht. Ich habe auch schon sehr oft irgendwo gratis-Proben und Newsletter bekommen, ohne, dass man mich permanent anruft oder Futter an die Haustür stellt, welches ich nicht kaufen will und mich dann mit dem Paketboten streiten muss, dass er das Ding wieder mitnimmt. Es geht also auch anders... diese Kundengewinnung ;) Das könnte das beste Futter der Welt sind, solche Strategien darf man nicht unterstützen, wo kommen wir sonst hin? Wer nur durch Penetranz und nicht durch Qualität überzeugen kann, gewinnt zumindest bei mir keinen Schuh. Deine stetige Werbung für diesen Marke kannst du dir also sparen ;)
 
O

oofranzeroo

Registriert seit
13.03.2012
Beiträge
343
Reaktionen
0
@tiffijana
das das dosenfutter so lange haltbar, darüber habe ich gar nix gesagt, ich meinte das trockenfutter!
 
willi79

willi79

Registriert seit
17.08.2011
Beiträge
7.477
Reaktionen
0
Also ich bin die erst "losgeworden " als ich denen gesagt habe das mein Hund leider verstorben ist.
Danach haben sie nie wieder angerufen.
Und ich werd denen bestimmt nicht mitteilen dass ich einen neuen Hund habe:silence:.

Ich fands eben auch sehr aufdringlich.
Ich mein einmal anrufen und fragen wie man es findet, ibs der hund vertragen hat ok, aber ständig das generve? Nee da hat wohl auf Dauer niemand Lust drauf:roll:
 
tiffijana

tiffijana

Registriert seit
02.03.2012
Beiträge
9
Reaktionen
0
ich glaube wer nicht gesund füttert oder bereit ist etwas mehr ausugeben für sein tier hat verloren und soll selbst kochen oder (tier)arzt besuchen :mrgreen:

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

@oofranzeroo

ok. das is(st) übertrieben - ich glaube eh bevor man seinem hund trocken gibt sollte man entweder frisch kochen oder premiumfutter geben

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Hallo

einmal habe ich von denen auch eine probe bekommen und naja mein Hund hat es zwar gegessen und das war es auch.Ging man einmal nicht ans handy dann wurde die mailbox voll gelabert.EInmal bin ich dann drann und da wollten sie einen was andrehen was man eigentlich nicht wollte.Nett erklärte ich der Dame das ich mit der probe nicht zufrieden war und und und.Irgendwann war es mir zu dumm und ich legte auf.
jepp hätte ich auch so gemacht.zumal du ja gesagt hast das die probe nicht beim hund angekommen ist.
 
O

oofranzeroo

Registriert seit
13.03.2012
Beiträge
343
Reaktionen
0
mein hund bekommt derzeit gutes Futter,was er super verträgt. grau reis und Geflügel . das mischen ich mit aldi nassfutter, er ist wählerisch und mag es lieber gemixt ps. das gute Futter war eben nur auf grau bezogen. dachte dfd hätte eine günstige und gut Alternative,da ich für 15kg 44Euro zahle. aber die nehmen das Geld für das minderwertige trockenfutter.
 
Karola64

Karola64

Registriert seit
22.10.2012
Beiträge
24
Reaktionen
0
Ich bin auch mal auf diese Firma von Dinner for dogs rein gefallen, aber die haben wohl eher meine Handynummer raus gefunden und mich richtig generft, bis ich dann endlich eine Futterprobe bestellt habe. Da viel zu viel getrocknetes Gemüse drin und Tinka war davon überhaupt nicht begeistert. Aber ihre Hundekollegen den war das egal, wie die Leckerlies aus sahen, hauptsache sie kriegten was von mr. :p Dann haben die mich noch mal angerufen, weil ich mich nicht gemeldet hab und fragten mich, ob ich mit den Futter nicht zufrieden war. Ich sagte ihnen, das Tinka das Futter nicht mochte. Und wieder haben die solange auf mich eingeredet,ich bestellte dann gleich ein ganzen Sack. Na ja, mittlerweile frißt Tinka das Trockenfutter, aber nur draußen als leckerlie. Beim nächsten anruf von dinner for dogs, sagte ich dann das Tinka wieder ihr gewohntes Trockenfutter kriegt, dann hab ich nichts mehr von den gehört. Gott sei dank :clap::clap::clap:
LG. Karola
 
Malinois1

Malinois1

Registriert seit
15.09.2012
Beiträge
649
Reaktionen
0
ich glaube wer nicht gesund füttert oder bereit ist etwas mehr ausugeben für sein tier hat verloren und soll selbst kochen oder (tier)arzt besuchen :mrgreen:

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

@oofranzeroo

ok. das is(st) übertrieben - ich glaube eh bevor man seinem hund trocken gibt sollte man entweder frisch kochen oder premiumfutter geben

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)



jepp hätte ich auch so gemacht.zumal du ja gesagt hast das die probe nicht beim hund angekommen ist.
Ja ich verstehe zwar das sie was verkaufen wollen,aber was ich nicht mag wenn man dann wie eine Zecke ist und dann einen so voll labert obwohl man ein klares nein gesagt hat.
 
Caniscor

Caniscor

Registriert seit
24.06.2012
Beiträge
2.283
Reaktionen
0
Das was du sagst, habe ich auch schon oft von anderen gehört. Ich bin froh, dass ich dort nie etwas bestellt habe. :D Traurig eigentlich, dass sie die Menschen so nerven müssen um etwas zu verkaufen... :?
 
Malinois1

Malinois1

Registriert seit
15.09.2012
Beiträge
649
Reaktionen
0
ja das finde ich auch :( aber warscheinlich bekommen sie die sachen einfach nicht weg und vielleicht wissen sie auch dass den ihr Futter mist ist und dass es keiner haben will.
 
Pewee

Pewee

Registriert seit
21.10.2009
Beiträge
28.757
Reaktionen
2
Die Typen die das machen, haben wohl in der Vergangenheit schon so Callcenter-Dinger betrieben. Das hat nichts damit zu tun, dass die ihr Futter nicht loswerden, das ist eine richtige Taktik :? Und wie man bei so manchem Erfahrungsbericht hier sieht, scheint es ja auch zu funktionieren. In vergangenen Threads sah man recht oft, dass die Leute wenigstens einen Sack bestellt haben. Schon ein Sack mehr, den sie wohl nicht verkauft hätten, wenn sie nicht so penetrant genervt hätten.
 
Z

Zapphira

Registriert seit
01.10.2011
Beiträge
103
Reaktionen
0
bei meiner mum war das auch mal so, haben sie so lange belabbert bis sie mal was bestellte. aber ich muss sagen kenn des auch von fb, ich lass die finger davon, aber man sollte es sich auch mal durchlesen. : : die angegebenen daten dürfen dazu verwendet werden aktuelle angebote...Ich bin einverstanden, dass petSpot die oben stehenden Daten ...für die nachfolgende telefonische Abwicklung weiterleitet und der Sponsor mich bei ähnlichen Produktangeboten zukünftig telefonisch informiert. usw...
 
Infano

Infano

Registriert seit
13.06.2012
Beiträge
6.002
Reaktionen
0
Ist ja aber nicht nur bei Hundefutter so.
Ich bin da generell vorsichtig, was Gratisproben oder Gewinnspiele im Internet angeht...
 
Blacky95

Blacky95

Registriert seit
08.02.2010
Beiträge
1.222
Reaktionen
0
Oh ja Dinner for Dogs... mein Lieblingsthema :roll:

Ich hatte da mal ne Futterprobe bestellt.. kam auch an aber das war echt so ne Minipackung, paar Grämmchen.
Und dann kamen die Anrufe, permanent.
Genau das selbe Spiel hatten die Eltern einer Freundin.

Einmal haben sie angerufen und gefragt wie Pia das Futter geschmeckt hat. Ich sagte ganz ok eigentlich.
Sie fragten ob ich nicht sowas wie ein "Starter Paket" bestellen möchte.
Ich sagte ich bin keine 18 und mein Vater ist nicht Zuhause.
Sie fragte wann er wieder da sei und ich hab extra gesagt "Also so um 22 Uhr rum.".
Punkt 22 Uhr kam der Anruf... eh um 22 Uhr !!! Hallo ?
Mein Vater ging dran (Vater = bedauerlicher Weise sehr leichtgläubig :roll:).
Und dann fragten sie ihm wegen besagtem Starter Zeugs und er natürlich ja ! hmpf -.-
Damals hieß es ja das würde 25 Euro kosten, die Rechnung sagte dann aber was andere (gut das doppelte !!!)
Und von Mal zu Mal wird's teurer, zuletzt 58 Euro.
Papa sagt zwar : Nur das Beste für den Hund. Aber ich finde das ist einfach zu teuer !
Auch wenn hochwertiges Futter nunmal teurer ist, aber ich habe hier und da auch schon gelesen und gehört das soll ja nicht so toll sein wie es immer angepriesen wird.
 
Thema:

dinner for dogs

dinner for dogs - Ähnliche Themen

  • Nassfutter: AniFit oder Dinner for dogs

    Nassfutter: AniFit oder Dinner for dogs: Hallo, ich brauche dringend Rat. Hat jemand Erfahrung mit Dosennahrung von AniFit oder Dinner for dogs. Worin unterscheiden sich die beiden Sorten...
  • erfahrungen mit dinner for dogs?

    erfahrungen mit dinner for dogs?: hallo mich hat eine frau von dinner for dogs angerufen und wollte mir ihr futter verkaufen. sie pries es als total gesund an ohne zusätze von...
  • Dinner for Dog gutes Futter?

    Dinner for Dog gutes Futter?: hallo, ich hab mal eine frage da ich immoment vorübergehend zuhause wohne und ne zeit lang im KH war darum war mein hund bei meiner Mutter, Sie...
  • Dinner for Dogs

    Dinner for Dogs: Hab mal wieder ne Frage bzgl. Futter. Über die Suchfunktion konnte ich noch nichts darüber finden. Was haltet ihr von diesem Futter...
  • Dinner for dogs

    Dinner for dogs: hat von euch schon mal jemand von dieser firma gehört, wenn ja, bitte mal etwas erfahrungsberichte, weil diese firma hat vorhinbei mir angerufen...
  • Dinner for dogs - Ähnliche Themen

  • Nassfutter: AniFit oder Dinner for dogs

    Nassfutter: AniFit oder Dinner for dogs: Hallo, ich brauche dringend Rat. Hat jemand Erfahrung mit Dosennahrung von AniFit oder Dinner for dogs. Worin unterscheiden sich die beiden Sorten...
  • erfahrungen mit dinner for dogs?

    erfahrungen mit dinner for dogs?: hallo mich hat eine frau von dinner for dogs angerufen und wollte mir ihr futter verkaufen. sie pries es als total gesund an ohne zusätze von...
  • Dinner for Dog gutes Futter?

    Dinner for Dog gutes Futter?: hallo, ich hab mal eine frage da ich immoment vorübergehend zuhause wohne und ne zeit lang im KH war darum war mein hund bei meiner Mutter, Sie...
  • Dinner for Dogs

    Dinner for Dogs: Hab mal wieder ne Frage bzgl. Futter. Über die Suchfunktion konnte ich noch nichts darüber finden. Was haltet ihr von diesem Futter...
  • Dinner for dogs

    Dinner for dogs: hat von euch schon mal jemand von dieser firma gehört, wenn ja, bitte mal etwas erfahrungsberichte, weil diese firma hat vorhinbei mir angerufen...