Können aussies schlitten ziehen?

Diskutiere Können aussies schlitten ziehen? im Hundesport Forum im Bereich Hunde Forum; Also, ich habe eine 1 1/2 jährige Aussiehündin und sie lernt unglaublich schnell.. ich habe ein buch über schlittenhunde gelesen und seit firstdem...

Ungültige Umfrage

  • 1

    Stimmen: 0 0,0%
  • 2

    Stimmen: 0 0,0%

  • Teilnehmer
    0
  • Umfrage geschlossen .
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Laauurraa

Laauurraa

Registriert seit
10.11.2012
Beiträge
10
Reaktionen
0
Also, ich habe eine 1 1/2 jährige Aussiehündin und sie lernt unglaublich schnell.. ich habe ein buch über schlittenhunde gelesen und seit
dem begeistert mich so etwas sehr..
Habe aber ein paar fragen:

1) dürfen Aussies schlitten ziehen, wenn ja welches geschir ect.
2) Wie kann man einen Hund dazu aufbauen das sie so etwas macht (leider habe ich nur einen Hund)
3) wie lernt man den hund das alles am besten?

Aber trotzdem ist meine größste frage .. das 1 hund scheinen schlitten ziehen ?
 
10.11.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Heike zu werfen.
Flumina

Flumina

Registriert seit
01.07.2010
Beiträge
9.902
Reaktionen
2
Ich denke jeh nach Fitness des Hundes das es durchaus möglich ist. Vorrausgesetzt der Hund ist gesund und kein welpe mehr. Deiner währe denk ich gut geeignet wenn sie sowas denn auch abkann. Die frage ist eher kann sie dann auch Dich ziehen
 
Mitch

Mitch

Registriert seit
25.08.2010
Beiträge
3.808
Reaktionen
0
Es gibt recht häufig Aussies, die als Zughunde ausgebildet werden, z.B. zwei vor einem Wagen
Dazu gibt es auch Bücher - vllt kann man das ganz gut auf einen Schlitten übertragen
 
ST0FFEL

ST0FFEL

Registriert seit
21.01.2010
Beiträge
3.164
Reaktionen
0
Geile Umfrage. :mrgreen: Zwischen den beiden Antwortmöglichkeiten konnte ich mich aber nicht entscheiden. :lol: Mir fehlt da eindeutig der Schwedeneisbecher. :mrgreen:

Meiner Meinung nach spricht nichts dagegen, dass ein Aussie Schlitten zieht. Meine Terrier machen das auch (allerdings nur beim leeren Schlitten).

Aufbauen würde ich erstmal dadurch, dass der Hund lernt, bei einem gewissen Geschirr immer ziehen zu dürfen (entgegen der sonstigen Leinführigkeitserziehung). Dann würde ich eventuell zusätzlich noch einen Befehl für das anziehen einführen.
Und dann würde ich den Hund erstmal am Geschirr vor mir laufen lassen (Mensch zu Fuß und den Hund eventuelle noch an Halsband und zweiter Leine). Der Hund sollte das Führen von hinten kennen. Er muss lernen zu stoppen auf Befehl, sollte schneller und langsam kennen und rechts und links.

Wenn er das kennt, würde ich wohl auf Skates weiter machen und mich ziehen lassen oder mit Skijöring, damit man den Hund beim ziehen anfangs noch besser unterstützen kann. Außerdem ist die Ausrüstung dafür erstmal preiswerter, falls es Hund und Mensch auf Dauer doch keinen Spaß macht.

Vor dem Training sollte aber unbedingt auf HD und - falls vorhanden - andere rassetypische Erkrankungen des Bewegungsapparates untersucht werden.

Als Geschirr müsste sicher ein richtiges Schlittenhundgeschirr her.
 
Laauurraa

Laauurraa

Registriert seit
10.11.2012
Beiträge
10
Reaktionen
0
Danke an alle.. ich habe es heute versucht mit den sogenannten "Powergeschirr" probiert und sie mit einer Leine und einen skateboard verbunden (da bei uns noch kein schnee liegt).. das sie das hier mal nachzieht und das Geräusch kennenlernt .. Leider bin ich drauf gekommen das dahinter sehr sehr viel arbeit steckt und das sie auch nicht immer lust hat das zu lernen :-/ soll ich es weiter versuchen??
sonst ist sie ganz brav..
 
Yvi179

Yvi179

Registriert seit
15.11.2009
Beiträge
6.189
Reaktionen
0
ST0FFEL

ST0FFEL

Registriert seit
21.01.2010
Beiträge
3.164
Reaktionen
0
Wie gesagt, ich würde erstmal an der Leine und ohne ziehen das vor dir laufen und die Befehle einführen.
Und die Powergeschirre halte ich ebenfalls für ungeeignet, falls du das weiter machen willst.
 
Nikita.

Nikita.

Registriert seit
13.04.2012
Beiträge
2.304
Reaktionen
0
Tierbruder

Tierbruder

Registriert seit
09.11.2012
Beiträge
174
Reaktionen
0
Wenn es Deinem Hund Spaß macht, warum Nicht ?
 
Lubaya

Lubaya

Registriert seit
12.03.2008
Beiträge
2.687
Reaktionen
0
Die X-Back Geschirre reichen! Die werden bei Schlittenhunderennen auch benutzt. Es gibt auch Trainigswagen mit Rädern, es liegt ja die meiste Zeit im Jahr kein Schnee.
Allerdings sind diese Wagen für nur einen Hund viel zu schwer. Aber du könntest mit ihr am Rad Trainieren. Es gibt für vorne stangen, wo man den Hund festmachn kann, so das er das Rad ziehen kann.

Ich wohne mit vier Huskys zusammen, die auch regelmäßig am Wagen oder am Rad laufen. Wichtig ist da vor allem das die Kommandos Go, Stopp, Links und Rechts richtig sitzen.
 
Tierbruder

Tierbruder

Registriert seit
09.11.2012
Beiträge
174
Reaktionen
0
Bei Mushern gilt außerdem die Faustregel: Training am Wagen ab 15 Celsius abwärts.
 
Lubaya

Lubaya

Registriert seit
12.03.2008
Beiträge
2.687
Reaktionen
0
Naja auch im Sommer müssen die Hunde bewegt werden. Natürlich nicht bei 30 grad im Schatten, aber zb an kühleren Sommerabenden kann man ruhig ne kleine runde drehen.
 
Zapzarap

Zapzarap

Registriert seit
27.10.2011
Beiträge
2.946
Reaktionen
0
Es gibt in Bibertal und Mülheim gute Hundefahrschulen und entsprechende Foren ebenfalls. Ein Saccocart kann auch von einem einzelnen Hund gezogen werden, wenn er die Anforderungen erfüllt (wir reden hier von zugfähigen Hunden ab 50cm /~20kg)
Wenn du am Zugseil arbeiten willst, dann ist ein x oder y back gut geeignet, an der Deichsel sind sie unbrauchbar, dafür gibt es andere Gedchirre.
Du wirst das ganze vermutlich nur just for fun machen, aber solltest du dich in öffentliche Bereiche Wagen, steht die Ausbildung des Hundes an erster Stelle.
 
L

LoccoGirl

Registriert seit
19.01.2011
Beiträge
459
Reaktionen
0
Können würden sie das bestimmt.
Ob dein Hund Spass daran hat müsstest du ausprobieren. Und ob er das körperlich mit macht?
Wenn ja ists ja ok.

Hatte früher einen Berner und denn haben wir immer vor den Schlitten gespannt.
Da saß mein kleiner Bruder dann hinten drin. Der war damals 2. Also wirklich kein Gewicht für so einen
Hund zum ziehen. Wir sind nebenher gelaufen. Brauchten also auch keine Kommandos ausser losgehts;)
Aber das ziehen liegt den Bernern halt schon im Blut.

Wie das bei nem Aussie aussieht keine Ahnung. Ist ja ein Hütehund.
 
O

oofranzeroo

Registriert seit
13.03.2012
Beiträge
343
Reaktionen
0
mein schäferhund hat mich damals (da war ich noch kleiner so bis 14 jaahre) aufm schlitten gezogen! das hat echt spass bereitet, eine erwachsene person glaub ich sollte aber nicht gezogen werden!
 
Tierbruder

Tierbruder

Registriert seit
09.11.2012
Beiträge
174
Reaktionen
0
Meine Husky Hündin lief in einem Schlitten mit, hatte aber nie so richtig Bock zu ziehen, sie lief meistens nur mit und mein Akita-Rüde hat wenn überhaupt nur Lasten im Schritttempo gezogen.
Dagegen hatte ich mal eine Alaska-Husky Hündin in Pflege die hat mich 25 Kilometer mit dem Fahrad gezogen und hatte immer noch nicht genug, die lief wirklich wie ein Uhrwerk.
Die Tempramente sind halt verschieden ;o) ...
 
Laauurraa

Laauurraa

Registriert seit
10.11.2012
Beiträge
10
Reaktionen
0
ja ich bin ja auch erst 14 jahre alt .. und ich habe eine freundin (nachbarin) die hat einen husky da sie den husky nicht ohne leine laufen lassen können weil sie immer wieder wegrennt haben wir sie mit einen elastischen seil zusammen gebunden und da sind sie nebeneinander gelaufen kaum habe ich meinen hund gerufen hat sie Bella mein hund umgedreht und die andere hündin motiviert und ist mitgelaufen (zu mir) hat echt spaß gemacht habe dann mich auch einmal umgedreht und die hunde sind von alleine gekommen nur war dann etwas blöd hatte die schnur übersehen beide hund links und rechts von mir und bin auf den boden gefallen meine freundin hat sich natürlich tot gelacht.. aber ich darauf hinaus das sie es auf jeden fall super mit einen zweiten und klappt jetzt muss eigendlich nur noch das richte training kommen .. :D

aber danke dannke an alle ihr habts mir auf jeden Fall suuuppeeeeerrr geholfen danke danke ! :);)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Können aussies schlitten ziehen?

Können aussies schlitten ziehen? - Ähnliche Themen

  • Was können wir noch machen und was würde passen `?

    Was können wir noch machen und was würde passen `?: Hallo Ich bin auf der suche nach Hundesportarten die mir und der Akira spaß machen und was ganz wichtig ist sie sollen MÜDE machen. Akira ist...
  • Hütearbeit..oder was macht einen Aussie so richtig glücklich?

    Hütearbeit..oder was macht einen Aussie so richtig glücklich?: In heutigen Tagen gibt es sämtliche Sportarten. Ein Hütehund braucht nicht zwingend ne Herde, wozu wen man auch was anderes machen kann? Von...
  • welche kommandos können eure hunde und...

    welche kommandos können eure hunde und...: ...wie habt ihr sie ihnen beigebracht? :D also noah: Sitz // leckerchen an meine nase gehalten, dabei den finger hochgestreckt, komm. "sitz"...
  • Schafe hüten mit Aussie

    Schafe hüten mit Aussie: Hallo, ich hab mal eine Frage und bin mir nicht sicher ob ich hier eine Antwort bekomme, da ich auf einer deutsche Seite bin und ich aus...
  • Was muss Hund können für Agility

    Was muss Hund können für Agility: Huhu... da mein Hund ziemlich bewegungfreudig ist, bin ich am Überlegen mit ihr Agility zu machen. Was sind dafür die Grundvorraussetzung...
  • Was muss Hund können für Agility - Ähnliche Themen

  • Was können wir noch machen und was würde passen `?

    Was können wir noch machen und was würde passen `?: Hallo Ich bin auf der suche nach Hundesportarten die mir und der Akira spaß machen und was ganz wichtig ist sie sollen MÜDE machen. Akira ist...
  • Hütearbeit..oder was macht einen Aussie so richtig glücklich?

    Hütearbeit..oder was macht einen Aussie so richtig glücklich?: In heutigen Tagen gibt es sämtliche Sportarten. Ein Hütehund braucht nicht zwingend ne Herde, wozu wen man auch was anderes machen kann? Von...
  • welche kommandos können eure hunde und...

    welche kommandos können eure hunde und...: ...wie habt ihr sie ihnen beigebracht? :D also noah: Sitz // leckerchen an meine nase gehalten, dabei den finger hochgestreckt, komm. "sitz"...
  • Schafe hüten mit Aussie

    Schafe hüten mit Aussie: Hallo, ich hab mal eine Frage und bin mir nicht sicher ob ich hier eine Antwort bekomme, da ich auf einer deutsche Seite bin und ich aus...
  • Was muss Hund können für Agility

    Was muss Hund können für Agility: Huhu... da mein Hund ziemlich bewegungfreudig ist, bin ich am Überlegen mit ihr Agility zu machen. Was sind dafür die Grundvorraussetzung...