Töten Zebrafinken sich gegenseitig!?

Diskutiere Töten Zebrafinken sich gegenseitig!? im Prachtfinken Forum Forum im Bereich Vogel Forum; Hallo! Ich habe 7 Zebrafinken. 4 Männchen und 3 Weibchen! Aber heute Morgen firsthabe eine Weibchen Tod gefunden!!! Ganze Kopffeder und...
K

ksenia1983

Registriert seit
16.11.2012
Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo! Ich habe 7 Zebrafinken. 4 Männchen und 3 Weibchen! Aber heute Morgen
habe eine Weibchen Tod gefunden!!! Ganze Kopffeder und Schwanzfeder waren rausgezupft! Sie lag in Käfig auf dem Boden!!!! Schrecklich! Hoch gestern war Sie ganz freueich und gesund!!!
Wenn jemand Bescheid weist was, ich warte auf Euren Antwort!!!

Danke
 
16.11.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber für Prachtfinken von Günther geworfen? Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Amber

Amber

Moderator
Registriert seit
09.10.2007
Beiträge
6.821
Reaktionen
38
Herzlich Willkommen,

mir tut es unheimlich leid für dich mit deiner Henne.:(
Ich kann mir gut vorstellen, was für ein schock es gewesen sein muss, besonders wenn sie zuvor noch normal gewirkt hat...

Ist dir die Nacht denn etwas aufgefallen, waren sie vielleicht sehr unruhig?
Zebras sind sehr Soziale Tiere, die Artgenossen unbedingt brauchen, umbringen tun sich sich nicht, allerdings können Vögel ihre Artgenossen auch mal richtig böse mobben, wenn etwas nicht stimmt, zum Beispiel wenn die Behausung zu klein ist und kein Platz vorhanden ist um sich aus dem Weg zu gehen, oder wenn einer Kränkelt und die anderen ihn von dem Schwarm weg haben möchten, damit dieser keine Fressfeinde anlocken kann...

Da du vom Käfig schriebst, währe es interessant zu wissen wie groß dieser ist? Ist dir vielleicht auch was an der Henne selbst eventuell doch noch was aufgefallen ist, was du jedoch nur im Unterbewusstsein wahrgenommen doch nicht für bedeutend gehalten hattest? Hat sie vielleicht öfters geschlafen oder saß eher abseits von den anderen?




Liebe grüße
Amber
 
Miyenna

Miyenna

Registriert seit
19.08.2012
Beiträge
40
Reaktionen
0
Hallo,
Ich habe selber Zebrafinken und hatte noch nie solche Probleme!
wo hast du sie den untergebracht? in einer Metall voliere oder Holz?
Was haben die anderen gemacht Fehlen ihnen auch Federn oder Piken sie sich öfters?
LG-Miyenna
 
B

Bonsen

Registriert seit
24.03.2014
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallöchen, ich bin ganz neu hier, habe aber schon rumgestöbert und hilfe im Internet gesucht und immer wieder ins Tierforum gelandet wunderbar hier ;) Nun habe ich aber ein großes Problem und suche Rat, folgendes : Ich habe Zebrafinken und habe schon einige Zuchten durchgebracht und auch einige behalten, aber ich weis nicht mehr weiter. Bei meiner letzten Brut wurden 4 Eier gelegt und 2 sind durchgekommen bis hin zur Federbildung, Daunen und Flaumen schon vorhanden, die Eltern sind auch sehr Erfahren besonders das Weibchen denn das war von ihr die 5te Brut und ist 3 Jahre alt. Nun mein Problem die letzten 2 Küken wurden aus dem Nest geworfen (klar waren krank oder was auch immer), aber sie wurden angepickt, so Krass das der halbe Kopf gefehlt hat als ich heute nach Hause gekommen bin habe ich 1 anderes Weibchen gerade erwischt das dort gepickt hat auf dem Kadaver oder umliegende Körner konnte ich nicht sehen.(Sie war zu schnell weg) Es waren auch keine Reste zusehen sah aus wie gefressen.... Vorher ist das nie gewesen nur das die Jungen die es nicht geschafft haben sind Verschwunden habe selten eins gefunden oder ganze Eier. Wenn ich davon ausgehe das, dass Junge Küken getötet wurde von dem anderem Weibchen was kann ich da tun außer aussondern. das andere Weibchen ist ca 4 Jahre alt und hat nie eine Brut durchbekommen sie hat Eier gelegt aber nie gebrütet hat auch einen Partner an ihrer Seite und da Zebrafinken keine Gefühle wie Neid oder Eifersucht haben, kann es da sein das Sie die anderen Küken nicht in ihrem Umfeld haben will. Daten zur Haltung der Zebrafinken. Käfig ist ca 160cm Hoch 80cm Tief und 150cm Lang. Futter gibt es Rote Hirse und eine Mischung von Sittich und Kanarienfutter. (Gemüse nur bei Zuchtversuche u. Jungvögel die Futterfest werden sollen) Eierschalen und Kaltschale auch immer drin. Wasser wird aller 2-3 Tage gewechselt. Die Gruppe besteht aus 2 Festen Paaren und 2 fertig gemauserte Jungvögel ca 1.5-2 Monate alt. Hoffe auf positive Antworten Mit freundlichen Grüßen Bonsen
 
T

tinamsz28

Registriert seit
02.08.2014
Beiträge
1
Reaktionen
0
hei ich bin die tina meie zebrafinken hacken sich sich auch besonders die mänlichen untereinander ich habe gelesen es hat mit dem nest verhalten was zu tun meine sind jetzt 3 wochen alt und ich bin am überlegen ob ich sie raus nememen solte weil er ist schon wieder am nest bauen dran und habe gelesen genau in der zeit ist es gefärlich für die kleinen
 
Laura

Laura

Registriert seit
07.04.2010
Beiträge
11.181
Reaktionen
1
Hallo tina und willkommen im Forum.
Die langfristig effektivste Methode, Frieden unter den Tieren zu stiften, ist das Brutverhalten einzudämmen. Tausche gelegte Eier gegen passende Plastikeier aus, damit die Tiere ihren Bruttrieb ausleben können, sich aber nicht wahllos vermehren. Durch Verschlechterung der Brutbedingungen (vorrübergehend weniger nahrhaftes Futter, kein Gemüse, kürzere Beleuchtungsdauer) gelangen die Vögel langsam wieder in eine Ruhephase und stellen die Brut schließlich gänzlich ein. Damit sinken dann auch die Aggressionen und das Konkurrenzverhalten unter den Hähnen wieder.
Ansonsten ist es sehr wichtig, dass die Paare viel Platz haben, um sich bei Streitereien aus dem Weg zu gehen. Darüber hinaus sind Zebrafinken aber Schwarmvögel und daher sehr sozial.
 
Thema:

Töten Zebrafinken sich gegenseitig!?

Töten Zebrafinken sich gegenseitig!? - Ähnliche Themen

  • Zebrafinken

    Zebrafinken: Hätte mal eine frage habe ein Pärchen die haben junge bekommen seit die da sind gehen die nicht mehr im Nest nur abends zum Schlafen ,am tage...
  • Hilfe!!! Aggressive Zebrafinken Henne

    Hilfe!!! Aggressive Zebrafinken Henne: Guten Morgen Wir haben 2 Zebrafinken Pärchen die sich sonst sehr gut miteinander verstehen. Nun aber ist es so dass das eine Pärchen Eier im...
  • Tot durch innere Verletzungen?

    Tot durch innere Verletzungen?: Hallo liebe Tierforumgemeinde, heute morgen ist mir eine meiner Zebrafinkenweibchen verstorben. Am vorherigen Abend ist sie mir aus dem...
  • Zebrafinken plötzlich tot

    Zebrafinken plötzlich tot: Hey Leute ich habe ein Problem ich hatte zwei Zebrafinken Vincent war 2 Jahre alt Giilbert war gerade mal 3 Monate Die beiden hatten immer töne...
  • Zebrafink tot *heul*

    Zebrafink tot *heul*: Hallo liebe Foris, es ist was schreckliches passiert... :010: meine Finken hatten Freiflug und dann kam mein Hund rein und die beiden haben sich...
  • Zebrafink tot *heul* - Ähnliche Themen

  • Zebrafinken

    Zebrafinken: Hätte mal eine frage habe ein Pärchen die haben junge bekommen seit die da sind gehen die nicht mehr im Nest nur abends zum Schlafen ,am tage...
  • Hilfe!!! Aggressive Zebrafinken Henne

    Hilfe!!! Aggressive Zebrafinken Henne: Guten Morgen Wir haben 2 Zebrafinken Pärchen die sich sonst sehr gut miteinander verstehen. Nun aber ist es so dass das eine Pärchen Eier im...
  • Tot durch innere Verletzungen?

    Tot durch innere Verletzungen?: Hallo liebe Tierforumgemeinde, heute morgen ist mir eine meiner Zebrafinkenweibchen verstorben. Am vorherigen Abend ist sie mir aus dem...
  • Zebrafinken plötzlich tot

    Zebrafinken plötzlich tot: Hey Leute ich habe ein Problem ich hatte zwei Zebrafinken Vincent war 2 Jahre alt Giilbert war gerade mal 3 Monate Die beiden hatten immer töne...
  • Zebrafink tot *heul*

    Zebrafink tot *heul*: Hallo liebe Foris, es ist was schreckliches passiert... :010: meine Finken hatten Freiflug und dann kam mein Hund rein und die beiden haben sich...