Dobermann gestorben aufgrund einer Fehldiagnose vom TA

Diskutiere Dobermann gestorben aufgrund einer Fehldiagnose vom TA im Hunde Gesundheit Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo liebe Tierfreunde, ich habe eine Frage. Unser Dobermann war 7 Jahre alt, ein ganz ganz lieber Hund. Er war eigentlich gesund, bis er vor...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
  • Dobermann gestorben aufgrund einer Fehldiagnose vom TA Beitrag #1
J

jessy_84

Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Hallo liebe Tierfreunde,

ich habe eine Frage. Unser Dobermann war 7 Jahre alt, ein ganz ganz lieber Hund. Er war eigentlich gesund, bis er vor ein paar Tagen angefangen hat zu husten. Mein Vater war dann mit ihm beim Tierarzt der meinte es wäre eine Kehlkopfentzündung. Für "die" hat er dann Tabletten bekommen. Was wir alle nicht wussten war, dass er ein geschwächtes Herz hatte was durch die Tabletten schlimmer wurde, sodass er vorgestern halb tot zu Hause lag. Mein Vater hat ihn sofort in die Klinik gebracht wo sie dann Herzversagen festgestellt haben. Er hat einen kleinen Herzinfarkt bekommen...
Sie mussten ihn von oben bis unten aufschneiden.. Einen Tag hat er um sein Leben gekämpft, und gestern ist er dann gestorben. Ich habe nachgelesen, dass das Herz ein generelles Problem bei Dobermännern ist...
Das hätte der TA eigentlich sofort wissen müssen, da im Internet steht das Husten und Schnappatmung vom Herz kommen (können). Er war wie unser Kind.. Dementsprechend geht es mir sehr schlecht ich bin nur am heulen. Schlimm nach Hause zu kommen und zu wissen, er begrüßt einen nicht mehr... Es fehlt einfach ein großer Teil :(:(:(

Hat jemand damit Erfahrungen bei einem Dobi? Kommt das mit dem Herz einfach so, aufeinmal? Denn vor einem halben Jahr haben wir ihn zum TA gebracht zum durchchecken, der meinte alles wäre ok. Kann man da rechtlich beim TA vorgehen? Hätte der TA gleich richtig gehandelt könnte er noch da sein!!

Ausserdem habe ich einen kleinen Chihuahua der mit ihm aufgewachsen ist, (ein Mädchen) ich hoffe sie geht mir nicht ein da sie jetzt alleine ist :(

Ich freue mich über jede Antwort.

Viele Grüße,
Jessica
 
  • #1
A

Anzeige

Guest
Hast du schon mal im Ratgeber nachgelesen? Velleicht hilft dir das ja weiter?
  • Dobermann gestorben aufgrund einer Fehldiagnose vom TA Beitrag #2
nudl

nudl

Gesperrt
Beiträge
11.207
Punkte Reaktionen
0
Hi,

erstmal: mein beileid zu eurem verlust:(

ich habe selbst einen dobermann (und zwei chihuahuas) und als ich deinen ersten satz bezüglich des hustens gelesen habe, haben gleich die Herz allarmglocken geschrillt.
Ja, Dobermänner haben leider oft probleme mit dem herzen. Das viele deswegen das 10. Lebensjahr nicht erreichen ist eine traurige Tatsache.

Dass der Tierarzt dass nicht bedacht hat ist schade und ja, eigentlich hätte er es wissen müssen. Allerdings muss ich auch sagen dass ihr es genauso hättet wissen müssen.
Ihr habt seit 7 Jahren einen dobi und wusstet nicht um deren rassetypischen erkrankungen (gerade beim dobi ein sehr brisantes thema)...

Rechtlich kann man wohl kaum gegen den tierarzt vorgehen. fehldiagnosen kommen nun mal leider vor...
Schuldzuweisungen bringen jetzt meiner meinung nach sowieso nichts. Das bringt euren Hund ja nicht zurück
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Dobermann gestorben aufgrund einer Fehldiagnose vom TA

Dobermann gestorben aufgrund einer Fehldiagnose vom TA - Ähnliche Themen

Frisch erblindete Katze - andere beiden Katzen fauchen: Hallo an alle! Ich warne vor: Es wird ein längerer Beitrag, weil mir das Thema wichtig ist, weil mir die Tiere wichtig sind. Bevor ich zu meiner...
Gute Ratschläge/Erfahrungen benötigt - Katze OP Kreuzband/Knie/Hüfte: Hallo meine Lieben, ich bräuchte ganz dringend ein offenes Ohr/gute Ratschläge/ Erfahrungsberichte von euch, da ich momentan ziemlich am...
Ich denk, Benni könnt noch leben: Guten Abend an Alle, falls ich im falschen Unterforum bin, bitte verschieben. heute ist etwas Furchtbares passiert. Benni, der Hund meiner...
Hündin Laika nach Krampfanfall gestorben..: Guten Abend alle miteinander... ich habe gestern Abend wohl mit die schwersten Stunden in meinem Leben erleben müssen.. Meine/unsere 14 Jahre...
Meine Rattis möglicherweise durch falsches AB gestorben?: Meine 1/2 Jahre alten Farbratten haben vor 5 Tagen einen Schnupfen gehabt mit Nasengeräuschen und viel Niesen. Ich bin dann sofort zum Tierarzt...
Oben