2 Hamster im Wald gefunden!!!!

Diskutiere 2 Hamster im Wald gefunden!!!! im Hamster Gesundheit Forum im Bereich Hamster Forum; Hey Leute! Ich war voher mit unserem Hund noch draußen und am Waldrand, hat sie aufeinmal angefangen zu bellen, ist ja schon dunkel draußen...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Micky_Riki

Micky_Riki

Registriert seit
19.05.2012
Beiträge
121
Reaktionen
0
Hey Leute!
Ich war voher mit unserem Hund noch draußen und am Waldrand, hat sie aufeinmal angefangen zu bellen,
ist ja schon dunkel draußen, deswegen lauf ich mit ner Taschenlampe, und ich leuchte in den Wald rein, da ist aber nichts, dann hab ich ihre Leine länger
gelassen und sie bleibt bei ner Stelle stehen und fängt an zu schnüffeln und dann stärker zu ziehen, also bin ich zu ihr hin und konnte selbst nicht glauben, was ich da mit der Taschenlampe gefunden hab!
Zwei Hamster ... von der Größe beide in eine Hand, wohl ziemlich jung und/ oder Zwerghamster!!!
Sie saßen in einem Pappkarton und der war schon voll mit Schnee, sie haben sich kaum bewegt,
ich hab sie sofort mit nach Hause genommen und in einen alten Gitterkäfig (kein Aqua verfügbar) gesetzt.
Momentan noch zusammen, und sie sitzen auch immer noch zusammen, mit ner Rotlichtlampe geb ich ihnen ein bisschen Wärme.
Kann um 19 Uhr zum TA...!

Wie kann man solch arme Kleine nur Aussetzen .___.
Wenn es ihnen besser geht, vorausgesetzt sie überleben das alles, dann gibts Bilder.
Ich berichte euch, wenn ich beim TA war!

Liebe Grüße
 
07.12.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Christine zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
tempelsonne

tempelsonne

Registriert seit
11.06.2011
Beiträge
1.327
Reaktionen
0
Hallo,

ich hab zwar keine Hamster und auch keine Hamstererfahrung aber ich drück dir alle Daumen...gut das du die armen Nasen gefunden hast, so haben die beiden wenigstens eine Chance...
Ich hoffe die beiden kommen durch...und das TA helfen kann...
LG
 
pc.lieschen

pc.lieschen

Registriert seit
29.10.2009
Beiträge
12.766
Reaktionen
3
Ich drück dir die Daumen das sie es schaffen.
Lasse bitte das Geschlecht bestimmt, denn evt. musst du sie gleich trennen, je nachdem was es für welche sind und wie alt sie vorallen sind ;)

Ich habe auch einen Hammi hier, der am Waldrand ausgesetzt wurde mit ? Geschwistern, da war schon ein Loch im Karton und nur noch 2 waren drin.
 
cherry-lein

cherry-lein

Registriert seit
31.03.2012
Beiträge
2.733
Reaktionen
30
Oh man die armen Krümelchen :( Wichtig ist das die beiden jetzt erst mal Wasser und was zu futtern bekommen. Wenn sie noch klein sind kannst du einen Brei aus Quark, Gemüsebrei (auch Babygläschen) und Haferflocken geben. Da du nicht weist ob es sich um Zwerge handelt gib ihnen erst mal kein rotes oder gelbes Gemüse und keine Erbsen, Obst bitte auch nicht. Zwerge neigen zu Diabetis deswegen geh erst mal auf Nummer sicher.
Für die beiden eignet sich z.B. Zucchini, Brokkolie, Pastinaken, Gurken (nicht pürieren), grüne Paprika etc. also alles was grün bzw weiß ist. Gib erst mal nur kleine Mengen Gemüse(brei) weil die beiden höchstwahrscheinlich noch kein Gemüse kennen.
Schön warm halten natürlich weil die 2 bestimmt total unterkühlt sind und ansonsten so schnell wie möglich zum TA!
Ich hoffe die beiden kommen durch, berichte dann mal bitte was der TA gesagt hat.
 
Die Ente :)

Die Ente :)

Moderator
Registriert seit
14.03.2012
Beiträge
4.511
Reaktionen
1
Grauenhaft sowas:009:
Man kann echt von Glück reden, dass dein Wuff so ein gutes Näschen hat. Da hat er sich doch sicher ein Leckerchen verdient:mrgreen:

Ich drück mal alle Daumen und Zehen, dass die zwei wieder auf die Beine kommen!

Aber wie kann man nur so herzlos sein und diese Schutzlosen wesen einfach ihrem Schicksal zu überlassen...?!
Bei mir sitzt auch ein Fund-Hammi. Mein DJ wurde in einer Box auf dem Sperrmüll gefunden:evil:

Solche Menschen könnte ich......:021:
 
Micky_Riki

Micky_Riki

Registriert seit
19.05.2012
Beiträge
121
Reaktionen
0
Ich glaub dir zwei hams gut weggesteckt, sie laufen schon zusammen im Laufrad und sitzen ab und zu noch vor der Wärmelampe, mein NAchbar hat mir auch ein kleines Aqua gegeben, glaub 80*40 in dem können sie vorübergehend bleiben... sind jetzt auch aktiver...also laufen auch rum...ich glaub dir Wärme tut ihnen gut!
Hab gleich ein paar Fotos gemacht, vielleicht weiß einer was das für Hamster sind...
Denke Dsungi oder so, aber ehrlich gesagt keine Ahnung!
Hamster 1.jpg
Hamster 2.jpg

Vielleicht wisst ihr es besser, die Hamster-Kenner unter euch!
 
cherry-lein

cherry-lein

Registriert seit
31.03.2012
Beiträge
2.733
Reaktionen
30
Ich will mich jetzt nicht festnageln lassen aber für mich sehen die beiden wie Campbell-Hybriden aus.

Ja Ente ich kann dir nur zustimmen, sowas herzloses ist echt nicht in Worte zu fassen :011:
 
Micky_Riki

Micky_Riki

Registriert seit
19.05.2012
Beiträge
121
Reaktionen
0
Ja meine Sunny hab ich auch gaaaaaanz doll gelobt! :mrgreen:
Die Futtern sehr gut, Haferflocken scheinen ihnen zu schmecken, war das was ich gerade da hatte!
Haben Futter und Wasser ... und Heu futtern sie auch gerne ... ;)
Sind echt soo lieb, wie kann ein Mensch nur sowas tun, das schockt mich echt! :(
Die Wärme tuts echt, ... die eine von ihnen schimpf sogar mit mir ^^ als ich Haferflocken rein hab... vielleicht mag sie keine :eusa_think: aer sie futtert se trotzdem ^^ :eusa_doh:

Der dunkle Hamster hat den hellen gerade kurz bestiegen, ist das Rangordnung oder männchen und weibchen :shock:, weil sie nicht diese Bewegungen gemacht haben, .... ihr wisst schon :lol: :uups:
 
levty

levty

Registriert seit
04.11.2009
Beiträge
2.387
Reaktionen
0
Finde ich super, dass du die kleinen Kerlchen gerettet hast! :)
Für mich sehen die beiden auch nach Campbell aus. Sind auf jeden Fall Zwerge und keine Mittelhamster. :)

Möchtest du die beiden denn bei dir behalten oder evtl doch weitervermitteln?
Vielleicht kannst du ja auch mal eine Pflegestelle der Hamsterhilfe anschreiben und um ein paar Tipps bitten.
Hier im Forum sind auch einige PS vertreten, z.B. *Collie* & hamstimarthy (hoffe, das war jetzt richtig:lol:)

Respekt an dich, dass du so verantwortungsbewusst gehandelt hast und die Hamstis mitgenommen hast.
Und Respekt an dein Hundi, lob sie mal von mir! :mrgreen:

Liebe Grüße
 
CuFuFuE

CuFuFuE

Registriert seit
21.11.2012
Beiträge
399
Reaktionen
0
Ja mai sind die niedlich :shock: Toll das du sie aufgenommen hast und Respekt an deinen Hund. Und mich würd auch interessieren ob du sie behalten willst?
 
Micky_Riki

Micky_Riki

Registriert seit
19.05.2012
Beiträge
121
Reaktionen
0
Normalerweise jagt sie draußen Mäuse und futter die auch, bin selbst etwas erstaunt, dass er nicht zugeschnappt hat :eusa_eh: ^^ ... hmm also ich denke ich behalte die beiden :angel: denn eigentlich wollte ich mir eh mal wieder Hamster anschaffen, dass es der "Zufall" jetzt so will, hätte ich nicht gedacht ...:shock: außerdem sind die kleinen noch so hilflos und ich hab sie schon so ins Herz geschlossen :049:... ich sehe es als verfrühtes Weihnachtswunder :081: :roll:
Wie machen Hamster denn die Rangordnung aus :?:
Ist das auch mit besteigen, so wie bei den Rennmäusen? :eusa_think:
 
pc.lieschen

pc.lieschen

Registriert seit
29.10.2009
Beiträge
12.766
Reaktionen
3
Würde auch auf Campbell mischlinge tippen, hoffentlich haben sie nur das gleiche Geschlecht, sonst hast du bald ganz ganz viele davon :(
 
Micky_Riki

Micky_Riki

Registriert seit
19.05.2012
Beiträge
121
Reaktionen
0
DAS hoffe ich auch :mrgreen: ... werden wir beim TA nacher sehen, um 18:45 Uhr muss ich los und wenn ich wieder da bin, berichte ich gleich :)
Die zwei sind sooo am Kuscheln, die will ich gar nicht getrennt halten :( da zerbricht einem das Herz, die später trennen zu müssen :087: :089:
 
cherry-lein

cherry-lein

Registriert seit
31.03.2012
Beiträge
2.733
Reaktionen
30
Freut mich das du sie behalten willst :D Hoffen wir jetzt nur mal das es nicht männlein und weiblein ist :?

Falls du fragen zur Haltung von Campbells hast lies dich am besten erst mal hier ein und falls noch was offen sein sollte frag einfach ;)
 
Die Ente :)

Die Ente :)

Moderator
Registriert seit
14.03.2012
Beiträge
4.511
Reaktionen
1
Die zwei sind sooo am Kuscheln, die will ich gar nicht getrennt halten :( da zerbricht einem das Herz, die später trennen zu müssen :087: :089:
Bei manchen Zwergen ist Gruppen- oder Paarhaltung doch möglich;)
Hoffen wir mal, dass sie vom gleichen Geschlecht sind. Falls dem so sein sollte, was würde denn dann zu einer Trennung stimmen?
Wenn die beiden sich so gut verstehen spricht doch nichts dagegen, du solltest aber auf jeden Fall dann noch ein Ersatzgehege zur Verfügung haben, damit du zur Not einen davon umsiedeln kannst, falls sie irgendwann mal doch nicht miteinander können.
 
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
Ich muss gerade mal ernsthafte Zweifel an deiner Geschichte anmelden.

Heute Mittag haben wir noch zusammen Nachrichten ausgetauscht und ziemlich am Anfang hast du mir einen Link zu einem Züchter geschickt, der auch Rennmäuse div. Arten, Exoten, Ratten und alles mögliche Züchtet. Darunter auch Campbells. Ich hab dir davon abgeraten und du hast dich verständnisvoll gezeigt.

Wenige Stunden später kommst du mit 2 Campbellhybriden daher, die exakt die gleiche Zeichnung haben. Schon ein großer Zufall, zumal gerade der gefleckte Campbell (sorry, Zwergenfarben sind echt nicht meine Spezialität) genau die gleichen Flecken wie der aus der Kleinanzeige hat.

Wäre ja ein großer Zufall, dass genau der Züchter, genau die beiden Hamster im Wald ausgesetzt hat und du sie gefunden hast.
 
Micky_Riki

Micky_Riki

Registriert seit
19.05.2012
Beiträge
121
Reaktionen
0
Der graublaue Hamster hat das hier: der Bauch ist weißlich und sie haben auch einen dunklen Rückenstreifen, sie sind leicht an ihrem "Milchbärtchen" (helle Flecken um das Maul, das Fell ist dort auch etwas länger) zu erkennen und von Dsungaren zu unterscheiden.

Das Aqua momentan ist ziemlich mini, ich dachte mir, vielleicht späre ich auf diesen Käfig:
http://www.zooplus.de/shop/nager_kleintiere/kaefige_freigehege/hamster_maus/1m/171574

Wäre der geeignet für die beiden? :eusa_think:

Könnt ihr mir ein gutes Futter empfehlen, das am besten zuckerfrei ist? :eusa_think:

Mehr Fragen habe ich nicht, momentan zumindest ^^ :)
 
cherry-lein

cherry-lein

Registriert seit
31.03.2012
Beiträge
2.733
Reaktionen
30
Off-Topic
*Collie* genau das selbe habe ich mir auch schon gedacht. Heute Mittag sprechen wir noch darüber ob und wie man Campbells zusammen halten kann und ganz plötzlich tauchen im Wals 2 Campbell-Hybriden auf.... Schon ein äußerst merkwürdiger Zufall :eusa_think:


Der Käfig erfüllt gerade das Mindestmaß für einen Hamster deswegen finde ich ihn persönlich für beide zu klein. Aber da können dir diejenigen die Campbellgruppen halten sicher besser auskunft über die richtige Größe geben.
 
Micky_Riki

Micky_Riki

Registriert seit
19.05.2012
Beiträge
121
Reaktionen
0
Mag ja sein, dass du zweifelst, und ja wir haben uns darüber unterhalten, und ja ich hatte Verständnis und hatte ja etvl. sogar vor, das kleine Teddyhamstermädchen aus der Hamsterhilfe bei mir aufzunehmen... was ich ja momentan nicht mehr kann... warum sollte ich das dann tun?
Ja der oder die kleine sieht dem Tier in der Anzeige wirklich ähnlich, aber viele Hamster (bzw. Tiere) sehen sich ähnlich, ist wie bei den Rennmäusen, meine Freundin und ich hatten auch beide unterschiedlich alte Rennmäuse und von jeweils nem anderen Züchter und die sahen sich auch bis auf einen kleinen Fleck zum verwechseln ähnlich ...
Fakt ist: die kleinen hab ich am Waldrand gefunden, ( bei uns werden eh ziemlich viele Tiere ausgesetzt hab schon oft tote Ratten gesehen, die aussahen wie Farbratten .. als Bsp) und ich fahre jetzt zum TA wir schreiben später.
 
Die Ente :)

Die Ente :)

Moderator
Registriert seit
14.03.2012
Beiträge
4.511
Reaktionen
1
Jetzt sind sie zumindest da...von wo auch immer:108:

Zum Käfig schließe ich mich cherry-leins Meinung an und würde dir auch ein anderes Gehege raten, da dies ja die Mindestmaße für nur einen Hamster sind.
Schau vielleicht auch mal Kleinanzeigen im Netz durch, dort werden oft nicht mehr wasserdichte Riesen-Aquas angeboten und das meist auch recht günstig.
Futter gibts gutes bei Mixing-Your-Petfood oder Rodipet.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

2 Hamster im Wald gefunden!!!!

2 Hamster im Wald gefunden!!!! - Ähnliche Themen

  • Katze hat Hamster erwischt

    Katze hat Hamster erwischt: Hey... Vor etwa 30min. bin ich nachhause gekommen und habe meine Katze mit meinem Hamster im Mund etndeckt... Ich habe mein Kater sofort...
  • Hamster hat Geschwür an der Vorderpfote

    Hamster hat Geschwür an der Vorderpfote: Heyy, ich habe vor einiger Zeit mal bemerkt, dass sich bei meinem Hamster an der Pfote ein kleines Geschwür bildete, bin damit sofort zum Tierarzt...
  • Kopfschiefhaltung Zwerghamster

    Kopfschiefhaltung Zwerghamster: Hi. Ich bin am verzweifeln.. Mein zwerghamster hatte eine tiefere Verletzung da er sich am Käfig verletzt hatte. Deshalb war ich beim Tierarzt...
  • Hamster mit Milbenbefall

    Hamster mit Milbenbefall: Hallo! Mein Goldhamster, ungefähr 4-5 Monate alt, hat Milben. Nach unzähligen Recherchen bin ich noch genauso schlau wie vorher - ich kann die Art...
  • Welchen Käfig für meinen Hamster?

    Welchen Käfig für meinen Hamster?: Hallo, brauche eine Entscheidungshilfe. Welcher Käfig wäre am besten für meinen neuen Hamster? Er ist ein Dsungare. Nagarium Marrakesch 96x47x40...
  • Welchen Käfig für meinen Hamster? - Ähnliche Themen

  • Katze hat Hamster erwischt

    Katze hat Hamster erwischt: Hey... Vor etwa 30min. bin ich nachhause gekommen und habe meine Katze mit meinem Hamster im Mund etndeckt... Ich habe mein Kater sofort...
  • Hamster hat Geschwür an der Vorderpfote

    Hamster hat Geschwür an der Vorderpfote: Heyy, ich habe vor einiger Zeit mal bemerkt, dass sich bei meinem Hamster an der Pfote ein kleines Geschwür bildete, bin damit sofort zum Tierarzt...
  • Kopfschiefhaltung Zwerghamster

    Kopfschiefhaltung Zwerghamster: Hi. Ich bin am verzweifeln.. Mein zwerghamster hatte eine tiefere Verletzung da er sich am Käfig verletzt hatte. Deshalb war ich beim Tierarzt...
  • Hamster mit Milbenbefall

    Hamster mit Milbenbefall: Hallo! Mein Goldhamster, ungefähr 4-5 Monate alt, hat Milben. Nach unzähligen Recherchen bin ich noch genauso schlau wie vorher - ich kann die Art...
  • Welchen Käfig für meinen Hamster?

    Welchen Käfig für meinen Hamster?: Hallo, brauche eine Entscheidungshilfe. Welcher Käfig wäre am besten für meinen neuen Hamster? Er ist ein Dsungare. Nagarium Marrakesch 96x47x40...