Wann und wie anfangen mit Radfahren ?

Diskutiere Wann und wie anfangen mit Radfahren ? im Hundesport Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo ihr lieben, meine kleine ist nun bald 10 Monate und denke viel wird sie nun nicht mehr wachsen first! Wenn wir arbeiten sind (40to Sattel...
masterschatzy

masterschatzy

Registriert seit
04.01.2010
Beiträge
392
Reaktionen
0
Hallo ihr lieben,
meine kleine ist nun bald 10 Monate und denke viel wird sie nun nicht mehr wachsen
!
Wenn wir arbeiten sind (40to Sattel Nahverkehr) gehen wir ab und zu raus wenn wir Zeit haben beim Kunde.
Lernen für die BH,trainieren Aport,lernen Tricks oder toben einfach blöd rum !
Nun möchte ich sie Abends aber auch bisschen Körperlich auslasten !

Kann ich schon anfangen mit Fahrradfahren ?
Wie beginne ich das am besten ?
und wichtig,wie lange ???
 
09.12.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Wann und wie anfangen mit Radfahren ? . Dort wird jeder fündig!
Foss

Foss

Registriert seit
06.07.2010
Beiträge
4.913
Reaktionen
19
Grüß dich,

Am besten läßt du vorher ein HD-Röntgen anfertigen, wenn dein Hund gesund ist, spricht natürlich nichts gegen das Radfahren. Zeige ihr erstmal in Ruhe das Fahrrad, gehe mit dem Fahrrad Gassi, der Hund in der anderen Hand bis sie sich ein wenig daran gewöhnt hat.
Geht sie/er denn brav bei Fuss? Dann sollte es relativ einfach sein, das dein Hund daneben hertrottet, wenn nicht erstmal das fleißig üben.

Richte dich am besten bei dem Tempo und der Strecke nach dem Hund. Beginne langsam damit der Hund sich vorher ordentlich aufwärmt und achte darauf nicht gleich mit vollem Karacho zu starten. Genauso wichtig ist auch eine Abkühlphase wenn es Richtung Heimat geht.

Wie sieht es denn allgemein mit der Kondition deines Hundes aus? Macht ihr derzeit irgendeinen Ausdauersport wie Joggen oder so? Je nachdem richtet sich dann das Radfahren.
Ich habe bei meinem mit 14 Monaten angefangen, eine kleine Runde von ca. 20 Minuten am Stück und langsam gesteigert; im Sommer machen wir manchmal größere Radtouren (ne Woche von Passau nach Wien ca. 500 km und sind dann aber 5-7 h am Tag mit kleineren Pausen unterwegs.)
 
Jenny0712

Jenny0712

Registriert seit
22.11.2012
Beiträge
236
Reaktionen
0
hallo :)

also ich hab meiner fahrrad fahren im alter von 15 monaten ganz langsam beigebracht.
also die erste zeit bin ich einfach gassi gegangen und hab das rad daneben hergeschoben. dann hab ich sie neben dem rad "bei fuß" gehen lassen. als das problemlos geklappt hat, sprich kein wegziehen, kein erschrecken vor der klingel usw. und als sie immer brav darauf geachtet hat wenn ich links oder rechts gegangen bin, hab ich mich immer wieder mal draufgesetzt und hab sie neben mir sitzen lassen. als das gfunkt hat, hab ich ganz langsam zu fahren begonnen.

am anfang bin ich immer stehen geblieben wenn ein hund gekommen ist, weil ich ja nicht wusste ob sie rüber ziehen will. was dan auch der fall war, aber nach kurzer zeit hat sie von sich aus schon "weitergezogen". also hunde, radfahrer, jogger und spaziergänger sin ihr beim fahrradfahren jetzt komplett egal :)

wielang sie laufen dürfen/können kann ich dir leider gar nicht sagen, da ich mit meiner nur zur hundewiese gefahren bin (5 minuten). wobei da merkt man auch den auslastungsunterschied ;-) auf den weg dorthin würde sie am liebsten so schnell laufen, das ich mitn treten nicht nachkomme und nach hause gehts dan fast im schritttempo ;)
 
masterschatzy

masterschatzy

Registriert seit
04.01.2010
Beiträge
392
Reaktionen
0
Ohje,dann lass ich das erst mal,sie wird ja erst 10 Monate ! :eusa_think:
Noch sind wir im Training mit Futtertreiben zum Fuß,aber gehen langsam davon weg !
Lerne ihr gerade nebenher "bei mir",heißt für mich,das sie einfach bei mir links läuft und da bleibt !

Aber werde das Rad einfach mal nur mitnehmen damit sie es bei mir kennt!

Also lieber erst paar min Joggen lernen ?
Muss sie da konstant bei mir laufen oder darf sie schnuffeln und hinterher kommen ?
 
Foss

Foss

Registriert seit
06.07.2010
Beiträge
4.913
Reaktionen
19
Muss sie da konstant bei mir laufen oder darf sie schnuffeln und hinterher kommen ?
Das hängt ganz von dir ab. Mein Großer ist so verrückt nach Radfahren, das er ohne Schnüffeln ohne mir herläuft. Wichtig ist nur, dass du deinem Hund angewöhnst auf einer Seite zu laufen und dort zu bleiben. Es kann echt schlimm enden wenn der Hund dauernd die Seite wechselt, vor 2 Jahren wurde hier am Donau-Damm deshalb ein Hund von einem anderen Radfahrer über den Haufen gefahren und der Arme starb.

Schau einfach mal, ob sie auf Kommando mal 10-15 Minuten beim Joggen neben dir im Fuss läuft. Das "neben dem Fahrrad bleiben" ist bei mir das A und O da mein relativ groß ist.
 
V

Verji

Registriert seit
25.06.2012
Beiträge
197
Reaktionen
0
Ich möchte das Thema noch mal aufgreifen & auch ein paar Fragen dazu stellen.
Mein Hund wird heuer 4 Jahre alt. Bisher hat sich das Ganze mehr aufs Spazieren gehen mit apportieren beschränkt, nun aber möchte ich Benni mehr auslasten.
Er geht eigentlich schon relativ brav Fuß, aber bei anderen Hunden (speziell bei Rüden - die mag er gar nicht) beginnt er schon relativ stark zu ziehen.
Verwendet ihr eine spezielle Leine beim Rad fahren?
Wie ist es, wenn der Hund immer wieder zum Schnuppern & markieren stehen bleibt?
Wie waren eure Anfänge mit dem Rad?
 
Infano

Infano

Registriert seit
13.06.2012
Beiträge
6.002
Reaktionen
0
Bei uns hat es relativ früh ganz gut geklappt :D Einfach weil BJ ein Schisser ist und wir auch immer schon darauf achten, dass er nicht eigenmächtig die Seite wechselt.

Eine spezielle Leine verwende ich nicht, allerdings muss er ein Geschirr tragen, falls er doch mal unerlaubt stehen bleibt. Das darf er natürlich an sich nicht, da gibt es ein "Komm", dann muss er auch kommen. Sicherheitshalber lege ich die Leine auch nur über den Lenker, sollte er nicht weiterkommen fällt sie einfach runter, also nicht tragisch.
 
V

Verji

Registriert seit
25.06.2012
Beiträge
197
Reaktionen
0
& wie lange ist deine Leine da?
Das mit dem über den Lenker legen ist eine gute Idee. Da kann man sich auch schnell mal lösen, wenns sein muss.
Ich will erst mit ihm das Rad fahren beginnen, wenn er gegenüber anderen Hunden etwas gelassener wird. (ist gerade in Arbeit & es gibt schon erste kleinere Erfolge. :) )
 
Infano

Infano

Registriert seit
13.06.2012
Beiträge
6.002
Reaktionen
0
Die normale Gassi-geh-Leine, meistens...

Keine Ahnung :D Der Hund wird so zwischen 1,50 und 2m Platz haben... um hinter mir zu bleiben oder Abstand zu mir zu halten...
 
V

Verji

Registriert seit
25.06.2012
Beiträge
197
Reaktionen
0
Ok. Danke für deine Tipps. :)
 
Yvi179

Yvi179

Registriert seit
15.11.2009
Beiträge
6.189
Reaktionen
0
Ich nutze auch eine Lein die ich in der Hand halte, so kann ich sie einfach fallen lassen wenn mal was ist. Wenn andere Hunde kommen bleibe ich meisten stehen und schiebe das Rad, da er nicht vorbei geht. Ich geh da lieber auf Nummer sicher, ist mir lieber.
Ich würde auch nur in Wald und wiesen fahren, da ich selber schon zweimal gefallen bin. Da war echt froh die Leine sofort los lassen zu können. Viele Füttern auch zwischen durch ein Leckerlie, muss man aber schauen ob es klappt, da sie nicht runter fallen dürfen.

Lg Yvi
 
V

Verji

Registriert seit
25.06.2012
Beiträge
197
Reaktionen
0
in meiner Nähe gibt es soo viele tolle Radwege..Da muss ich mir noch genau ansehn, welcher der geeignetste ist. ;)
 
Jenny0712

Jenny0712

Registriert seit
22.11.2012
Beiträge
236
Reaktionen
0
Also meine will normalerweise auch immer zu jedem Hund rüber oder alle paar Meter mal schnuppern aber wenn wir Fahrrad fahren, ist ihr alles egal, einfach nur laufen ;) schaut mich eher noch blöd an wenn ichs wagen sollte mal stehen zu bleiben ;)

achja, sie trägt dann auch ein Geschirr und läuft immer neben mir (also Pedalhöhe) und die Leine halt ich in der Hand, fals doch mal was sein sollte. Wenn sie langsamer wird, werde ich auch langsamer und wenn sie nach außen zieht bleib ich stehn und sie pinkelt. Sobald sie dann wieder neben meinem Fuß sitzt gehts weiter.

Aber du wirst schnell selber rausfinden wie sehr deinem Hund das Laufen (oder auch nicht) gefällt ;) Meine blendet dabei direkt die Welt aus und ist nur mehr aufs Laufen fokusiert ;)
 
V

Verji

Registriert seit
25.06.2012
Beiträge
197
Reaktionen
0
So ist das bei uns beim Agilitytraining. Parcour an - Welt aus. :lol:
Mit etwas Glück ists dann beim Radfahren genau so. :)
Haach ich freu mich schon drauf & ich denke Benni wirds auch gefallen. Jetzt muss nur noch das Wetter besser werden. ;)
 
Thema:

Wann und wie anfangen mit Radfahren ?

Wann und wie anfangen mit Radfahren ? - Ähnliche Themen

  • Ab wann mit einem Hund joggen?

    Ab wann mit einem Hund joggen?: Hallo, Ich wollte mal fragen ab wann man mit einem Hund joggen kann? Mein Hund ist jetzt 13 Wochen alt, und rennt schon relativ gerne mal an...
  • Ab wann Agility?

    Ab wann Agility?: Hallo an alle! mein kleiner Øre ist nun fast 5 Monate alt. Ab wann könnte ich mit ihm Agility machen? Ich meine nur so zum Sport. Wir wollen...
  • Wann hört ihr auf?

    Wann hört ihr auf?: Mir schwebt seit Tagen eine Frage im Kopf rum, die ich mal los werden möchte. Viele hier machen Ja Hundesport, und andere schöne beschäftigungen...
  • Ab wann Agility?

    Ab wann Agility?: Hallo Leute :wink: ich habe seit ungefähr 3 wochen eine Jack Russel - Jagdterrier mischlings dame. Sie ist fast 12 wochen alt. Nunja ich...
  • schleppleine..welche und ab wann?

    schleppleine..welche und ab wann?: Hallo, ich bin schon die ganze zeit am überlegen ob ich mir jetzt schon schleppleinen anschaffen soll. meine racker sind zwar noch ziemlich wild...
  • schleppleine..welche und ab wann? - Ähnliche Themen

  • Ab wann mit einem Hund joggen?

    Ab wann mit einem Hund joggen?: Hallo, Ich wollte mal fragen ab wann man mit einem Hund joggen kann? Mein Hund ist jetzt 13 Wochen alt, und rennt schon relativ gerne mal an...
  • Ab wann Agility?

    Ab wann Agility?: Hallo an alle! mein kleiner Øre ist nun fast 5 Monate alt. Ab wann könnte ich mit ihm Agility machen? Ich meine nur so zum Sport. Wir wollen...
  • Wann hört ihr auf?

    Wann hört ihr auf?: Mir schwebt seit Tagen eine Frage im Kopf rum, die ich mal los werden möchte. Viele hier machen Ja Hundesport, und andere schöne beschäftigungen...
  • Ab wann Agility?

    Ab wann Agility?: Hallo Leute :wink: ich habe seit ungefähr 3 wochen eine Jack Russel - Jagdterrier mischlings dame. Sie ist fast 12 wochen alt. Nunja ich...
  • schleppleine..welche und ab wann?

    schleppleine..welche und ab wann?: Hallo, ich bin schon die ganze zeit am überlegen ob ich mir jetzt schon schleppleinen anschaffen soll. meine racker sind zwar noch ziemlich wild...