Schlange Baden

Diskutiere Schlange Baden im Schlangen Forum Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; Moin moin, hab mir gestern mal überlegt meine jetzt 2 Jahre alte Boa c.i. zu baden. Da sie nicht das größte Wasserbecken im Terra hat hab...
Z

zaP

Registriert seit
06.11.2006
Beiträge
37
Reaktionen
0
Moin moin,

hab mir gestern mal überlegt meine jetzt 2 Jahre alte Boa c.i. zu baden.
Da sie nicht das größte Wasserbecken im Terra hat hab
ich sie bei lauwarmen Wasser in die Badewanne gesetzt.

Ich war echt überrascht. Sie ist sofort los geschwommen und hin und her, un ihr hat es sichtlich Spaß gemacht. Ich hab ihr auch immer wieder mein Arm angeboten um wieder raus zu klettern aber den hat sie nur als Brücke benutzt um gleich weiter zu tauchen.

Habt ihr auch erfahrung damit oder mögen es eure Schlangen nicht?

Bitte schreibt mal eure Erfahrungen.

LG zaP
 
07.03.2007
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon einen Blick in den Schlangenratgeber von Ludwig geworfen? Vielleicht hilft dir das ja weiter?
ShadowOfDeath

ShadowOfDeath

Registriert seit
27.01.2007
Beiträge
788
Reaktionen
0
Klar mögen viele Schlangen das!
DAs kannst du öfters machen!
Jede Woche einmal dürfte schon gehen!
Haben wir mit unserer Schlange auch gemacht!
 
HeadCharge

HeadCharge

Registriert seit
18.12.2006
Beiträge
1.993
Reaktionen
0
Hi!
Also unsere Strumpfbandnattern werden auch wöchendtlich gebadet und unsere Wassernattern auch , aber da liegt es ja nahe das die das mögen.
schlangen zu baden ist immer gut wenn sie kurz vor der Häutung sind.
Ich denken solange man keine wüstenbewohnende schlange einfach mal in die wanne schmeißt ist das schon ok ;)
Also wie gesagt wir machen das mit fast allen schlangen und es scheint sich keine dagegen zu wehren wenn man es behutsam macht und das wasser lauwarm ist wie du ja schon geschrieben hast!

Danach sollten die Tiere natürlich ein warmes Plätzchen auffinden und nicht kalter zugluft ausgesetzt sein !
 
Tigerpython

Tigerpython

Registriert seit
23.02.2006
Beiträge
1.061
Reaktionen
0
Hey zusammen.

Wenn kein ersichtlicher Grund gegeben ist, halte ich es für unnötig das Tier zu baden.

Das Verhalten von Reptilien und insbesondere Schlangen wird oft falsch gedeutet und fehlinterpretiert.
Keiner von uns kann mit Sicherheit sagen, dass es den Tieren "gefällt" wenn man sie badet.

Fakt ist jedoch, dass die Tiere ihrer gewohnten Umgebung entnommen werden, plötzlich völlig anderen Temperaturen und Luftfeuchtigkeitswerden ausgesetzt sind und von einem riesigen Etwas herumgetragen werden.

Auf der anderen Seite kann das "zwangsbaden" in gewissen Situationen-wie schon von anderen gesagt- durchaus hilfsreich sein.
So kann es bei einer schlecht gelaufenen Häutung, die noch am Körper der Schlange haftenden Häutungsreste, leicht entfernen.

Darüber hinaus frage ich mich, warum es nötig ist das Tier zu baden (und somit das Risiko einzugehen das es dem Tier nicht geällt) anstatt ihr einfach ein, ihrer Größe entsprechendes, Badegefäß anzubieten das sie selbst nutzen kann.

:arrow: :arrow: :arrow:

"
Da sie nicht das größte Wasserbecken im Terra hat
"

einen schönen Abend.
Martin
 
HeadCharge

HeadCharge

Registriert seit
18.12.2006
Beiträge
1.993
Reaktionen
0
Hi!
Also wir machen das eigentlich nur bei unseren Tieren weil wir erstens zwei Wildfänge haben und unsere Wassernattern wirklich gerne im Wasser sind.
Meine Regenbogenboa bade ich auch nicht.
Aber unsere anderen Nattern sind nun mal alle wasserliebend und das merkt man daran das sie nicht hecktisch durch das becken schängeln sondern meistens einfach ruhig im Wasser liegen und den kopf auf dem angebotenen Landteil liegen haben. Wenn unsere Schlangen das nicht wollten würden sie das schon zeigen !
Es kommt auch sehr auf die art an, wie gesagt, unsere bändernattern, die strumpfbandnattern werden gebadet, die boa, die hausschlangen und die Buschnattern nicht, da ist es eigentlich nicht nötig wenn, wie python schrieb, ein becken vorhanden ist in das die schlange reinpasst
 
Thema:

Schlange Baden

Schlange Baden - Ähnliche Themen

  • Schlange bestimmen

    Schlange bestimmen: Hallo! Vor 2 Wochen im Herault in Südfrankreich. ( Alpine Vegetation auf 700 m) habe ich mehrere Schlangen gesehen. 2 habe ich als Ringelnatter...
  • Unbekannte Schlange in Obst-Lieferung

    Unbekannte Schlange in Obst-Lieferung: Hallo liebes Forum, Melde mich für einen ehrenamtlichen Verein (Wildtierrettung). Wir haben folgendes Bild von einem Betreiber eines...
  • Schlangen Anfänger

    Schlangen Anfänger: Servus! Ich (18 Jahre) habe vor mir mal eine Natter zuzulegen. Mittlerweile habe ich schon sehr viel Zeit in die Aquaristik gesteckt...
  • Lycodon (Wolfszahnnatter) oder etwas anderes?

    Lycodon (Wolfszahnnatter) oder etwas anderes?: Meine Katze kam mit dieser Schlange im Maul von ihrem Ausflug zurück. Sie ist etwa 30 cm lang, von der Stärke eines kleinen Fingers...
  • Schlange im Garten

    Schlange im Garten: Hallo, ich bin heute fast auf eine Schlange im Garten getreten. Ort Oesterreich, Bad Mitterndorf. Zunaechst dachte ich die Schlange wäre schwarz...
  • Schlange im Garten - Ähnliche Themen

  • Schlange bestimmen

    Schlange bestimmen: Hallo! Vor 2 Wochen im Herault in Südfrankreich. ( Alpine Vegetation auf 700 m) habe ich mehrere Schlangen gesehen. 2 habe ich als Ringelnatter...
  • Unbekannte Schlange in Obst-Lieferung

    Unbekannte Schlange in Obst-Lieferung: Hallo liebes Forum, Melde mich für einen ehrenamtlichen Verein (Wildtierrettung). Wir haben folgendes Bild von einem Betreiber eines...
  • Schlangen Anfänger

    Schlangen Anfänger: Servus! Ich (18 Jahre) habe vor mir mal eine Natter zuzulegen. Mittlerweile habe ich schon sehr viel Zeit in die Aquaristik gesteckt...
  • Lycodon (Wolfszahnnatter) oder etwas anderes?

    Lycodon (Wolfszahnnatter) oder etwas anderes?: Meine Katze kam mit dieser Schlange im Maul von ihrem Ausflug zurück. Sie ist etwa 30 cm lang, von der Stärke eines kleinen Fingers...
  • Schlange im Garten

    Schlange im Garten: Hallo, ich bin heute fast auf eine Schlange im Garten getreten. Ort Oesterreich, Bad Mitterndorf. Zunaechst dachte ich die Schlange wäre schwarz...