Hamstersuche Bremen

Diskutiere Hamstersuche Bremen im Hamsternest Forum im Bereich Hamster Forum; Hi ihr Lieben :) Seitdem ich 17 Jahre alt bin halte ich Hamster. Mit meinen ersten beiden Hamstern war ich sehr glücklich, sie waren beide...
W

Wilmo

Dabei seit
21.12.2012
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hi ihr Lieben :)

Seitdem ich 17 Jahre alt bin halte ich Hamster. Mit meinen ersten beiden Hamstern war ich sehr glücklich, sie waren beide handzahm und gesund (1 Goldhamster-Nugget w , 1 Teddyhamster-Mr. Spock m , getrennt). Mein
jetziger Teddyhamster Gretchen ist etwas scheu aber auch lieb/soweit zahm... Beastly wurde nach ihrem Verhalten benannt, sie war zuckersüß aber sehr bissig (Zwerghamster) trotzdem hatte ich sie sehr lieb. Nun ist meine Beastly letzte Nacht (schon mit 1 Jahr und 2 Monaten) verstorben aufgrund einer Krankheit - da das abzusehen war, habe ich mich schonmal etwas umgegukt (einen leeren Käfig da stehen zu haben ist nicht schön,..kenne ich schon).. aber das ist hier in meiner Umgebung nicht gerade leicht... ich würde aber bis nach Bremen fahren. Hättet ihr eine Idee wo man "suchen" könnte ?

:arrow: Ich Suche :

-jungen, gesunden Hamster
-Art ist egal, da ich einen Hamster suche, der meinen vorherigen nicht ähnlich sieht
-lieb/zutraulich/zahm
-bei Bremen/Bremerhaven, abholen ist kein Problem
-sollte nicht aus einer Tierhandlung stammen


Ich habe einen riesen Holzkäfig mit allem was ein Hamsteherz begehrt

Vielen Dank im vorraus ! Ich hoffe das mein Hamsterheim bald wieder einen neuen Bewohner findet
mfG Wilmo <3
 
21.12.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dieses Nagerhaus für deine Nager empfehlen. Unsere Zwerghasen lieben das Häuschen. Erst waren wir uns nicht sicher, ob beide Platz haben. Aber kein Problem, da sie es sowieso lieben so eng wie möglich zusammen zu liegen.
*Collie*

*Collie*

Dabei seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
Huhu,

dein Verlust tut mir sehr leid :(

Du kannst bei Google mal die Hamsterhilfe-Nord suchen, die haben glaube ich in Bremen Pflegestellen. Vielleicht findest du da ja einen Hamster. Alternativ kannst du auch mal Hamsterhilfe-NRW oder -Suedwest googlen, bei mir suchen u.a. zwei quirlige junge Teddydamen ein zu Hause, einmal in wildfarben und einmal in BE Cream Banded. Alle Hamsterhilfen vermitteln über Mitfahrgelegenheiten, so dass es kein Problem darstellt, die Hamster über weite Strecken zu dir zu bekommen.

Wenn dein Käfig nicht lackiert war, würde ich den im Zweifel lieber wegwerfen. Unbehandeltes Holz bekommst du nicht ausreichend desinfiziert und es kann sein, dass sich der "neue" Hamster an der Krankheit des "alten" ansteckt ;).

Lg
 
W

Wilmo

Dabei seit
21.12.2012
Beiträge
2
Reaktionen
0
Vielen Dank für deine schnelle Antwort :clap: . Mein Hamsterkäfig war lackiert und Beastly hatte einen Tumor, ich glaube das ist nicht sonderlich ansteckend. Naja hab ihm trotzdem schonmal grünlich gereinigt.
 
Thema:

Hamstersuche Bremen