Gartenhaus als Kaninchenstall?

Diskutiere Gartenhaus als Kaninchenstall? im Kaninchen Haltung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo! :D meine Familie und ich planen seit einiger Zeit uns Kaninchen anzuschaffen. Nun haben wir uns gedacht, da wir im Haus nicht genügend...
SuperGonZo

SuperGonZo

Registriert seit
18.12.2008
Beiträge
2.155
Reaktionen
0
Hallo! :D

meine Familie und ich planen seit einiger Zeit uns Kaninchen anzuschaffen. Nun haben wir uns gedacht, da wir im Haus nicht genügend Platz für ein artgerechtes Gehege haben, ein Gartenhäuschen umzugestalten. Haltet ihr das für eine gute Idee?

Wir lassen uns das Häuschen anfertigen und hatten vor es
4x2x1,8m groß bauen zu lassen (LxBxH), also 8m² + eingezäunter Auslauf im Garten.
In unserem Tierheim gibt es zur Zeit nur kranke Tiere oder Einzelgänger, daher hab ich mal im Internet gesucht und auch jemanden in der Nähe gefunden, der seine Gruppe abgeben muss, allerdings sind es gleich 4 auf einmal, d.h. das Gehege wäre bereits ausgeschöpft und eventuell hatte ich vor, das Kaninchen meines Cousins aufzunehmen,da er es nicht artgerecht hält. Aber nun gut, das hat ja noch Zeit.

Was mich noch interessieren würde ist ob man das Gartenhaus noch isolieren muss und wenn ja wie?:lol: Sicherlich werden mir noch einige Fragen einfallen, da ich nur einmal mit 6 Jahren 1 Kaninchen hatte, daher bin quasi ein Neuanfänger:angel:

Zudem besteht die 4er Gruppe aus 2 kastrierten Böckchen und 2 Weibchen. Meint ihr das die Gruppe stabil bleiben könnte oder ist das eher ein Risiko für einen Anfänger?

LG
SuperGonZo
 
08.01.2013
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal hier im Ratgeber geschaut? Dort findest du sicherlich Hilfe und einige Tipps zu deinem Problem.
Joscizy

Joscizy

Registriert seit
28.12.2012
Beiträge
76
Reaktionen
0
Unser Kaninchengehege ist auch ein umfunktioniertes Gartenhäuschen:
30693631698737505261230.jpg
Wir haben es nicht gedämmt, im Winter bekommen sie einfach mehr Stroh und hin und wieder mal ein Snuggle Safe in den Stall.
 
SuperGonZo

SuperGonZo

Registriert seit
18.12.2008
Beiträge
2.155
Reaktionen
0
Wow schön :)!

Ich kanns leider nicht recht erkennen, ist der Boden aus Holz? Wir hatten uns gedacht, dass wir Stein nehmen, da der ja im Sommer auch kühlen würde oder ist Holz besser?
 
Joscizy

Joscizy

Registriert seit
28.12.2012
Beiträge
76
Reaktionen
0
Wir haben einen Holzboden, das muss aber auch darauf abgestimmt werden ob die Nins ihr Klo benutzen oder überall hinpuschen, da Urin ja auch ins Holz einzieht und das irgendwann anfängt zu stinken. Stein geht natürlich auch :D
 
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
14.585
Reaktionen
0
Huhu,

ich habe mir auch ein Gartenhaus für meine gekauft.

Wir haben steinboden, da ich mit Holz nicht wirklich sicher bin. Ne,ne zu risikoreich, dass die da raufpieseln, da sie nicht stubenrein sind.:mrgreen:

Eingedämmt haben wir es nicht und auch haben sie kein extra stroh im Winter im Gehege. Die haben sich, sie können sich warmlaufen und außerdem sind sie eh meistens nur draußen, egal ob es schneit, regnet oder die Sonne lacht. ;) Sie haben ja Winterfell.

Das ist meins im Herbst:


Falls du die seite noch nicht kennst: http://diebrain.de/k-index.html
Da kannst du dich auch mal zur Außenhaltung informieren.

Für 4 Kaninchen brauchst du dann mindestens 12m²

Lieben Gruß
 
SuperGonZo

SuperGonZo

Registriert seit
18.12.2008
Beiträge
2.155
Reaktionen
0
Ja danke die Seite kenne ich bereits :) Da ich die 8m² für 4 zu wenig finde, habe ich mich jetzt doch lieber für ein Pärchen entschieden. Allerdings ist das Männchen nicht kastriert und die Besitzer hielten es nicht für notwendig, da das Weibchen bisher noch nicht tragend war und angeblich auch nicht ist:roll: Ich gehe dann wohl das Risiko ein, dass sie tragend ist und werde die 2 zum TA bringen und auseinander setzen fürs erste, was meint ihr? Mir ist es nämlich echt lieber ich nehm sie, anstatt jemand der sie in dem Minikäfig lässt,mit dem sie vermittelt werden, und mit noch 3 kommenden Babys:silence:
Wie sollte ich da am besten vorgehen? Direkt auseinander setzen und dann? Haltet ihr es für eine gute Idee direkt mit dem Männchen zum TA zu gehen oder ist das zu viel Stress für den Anfang und ich warte lieber noch 3-4 Tage?

LG
 
Joscizy

Joscizy

Registriert seit
28.12.2012
Beiträge
76
Reaktionen
0
Ja danke die Seite kenne ich bereits :) Da ich die 8m² für 4 zu wenig finde, habe ich mich jetzt doch lieber für ein Pärchen entschieden. Allerdings ist das Männchen nicht kastriert und die Besitzer hielten es nicht für notwendig, da das Weibchen bisher noch nicht tragend war und angeblich auch nicht ist:roll: Ich gehe dann wohl das Risiko ein, dass sie tragend ist und werde die 2 zum TA bringen und auseinander setzen fürs erste, was meint ihr? Mir ist es nämlich echt lieber ich nehm sie, anstatt jemand der sie in dem Minikäfig lässt,mit dem sie vermittelt werden, und mit noch 3 kommenden Babys:silence:
Wie sollte ich da am besten vorgehen? Direkt auseinander setzen und dann? Haltet ihr es für eine gute Idee direkt mit dem Männchen zum TA zu gehen oder ist das zu viel Stress für den Anfang und ich warte lieber noch 3-4 Tage?

LG
Also du musst ja eh zum TA um eine eventuelle Trächtigkeit auszuschließen oder bestätigen zu lassen. Da kannst du ihn eigentlich auch gleich kastrieren lassen. Je früher desto eher sind die 6 Wochen Kastrafrist um und sie können wieder zusammen.
 
SuperGonZo

SuperGonZo

Registriert seit
18.12.2008
Beiträge
2.155
Reaktionen
0
Okay:)Ich dachte es wäre dann vielleicht zu stressig, aber je länger sie getrennt sind desto mehr Stress haben sie wahrscheinlich auch.
Nach den 6 Wochen kann ich sie dann aber einfach wieder zusammensetzen oder muss ich da wieder vergesellschaften?
 
Joscizy

Joscizy

Registriert seit
28.12.2012
Beiträge
76
Reaktionen
0
Ja, da muss dann neu vergesellschaftet werden. Aber wenn es vor der Kastra harmonisch war klappt es hinterher meist auch gut :)
 
S

Sandokan

Registriert seit
28.11.2013
Beiträge
4
Reaktionen
0
Ja das sind mal tolle Ideen wir haben uns auch ein Gartenhaus bestellt. Wir wollen es zweiteilen, damit unser Hund Herakles nun auch ein Warmes Plätzchen beim Zwinger hat. Herakles mag unser Wohnhaus irgendwie garnicht. Und in dem zewitenteil sollen unsere Hamster und so rein dann kann auch wieder neu geplant werden wieviele Tiere noch kommen sollen.;)
 
L

Littlegrandpa

Registriert seit
29.11.2013
Beiträge
1
Reaktionen
0
Ja das sind mal tolle Ideen wir haben uns auch ein Gartenhaus bestellt. Wir wollen es zweiteilen, damit unser Hund Herakles nun auch ein Warmes Plätzchen beim Zwinger hat. Herakles mag unser Wohnhaus irgendwie garnicht. Und in dem zewitenteil sollen unsere Hamster und so rein dann kann auch wieder neu geplant werden wieviele Tiere noch kommen sollen.
Hallo Sandokan!

Nur Weil man mehr Platz hat sollte man nicht auch gleich mehr Tiere holen denk auch mal daran das die Tiere alle aufmerksamkeit brauchen. Es ist egal ob nun ein Hund eine Katze oder welches Tier auch immer man braucht viel Zeit für Tiere.

Gruß Littlegrandpa
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.581
Reaktionen
21
Wieso mag der Hund nicht ins Haus? Hunde wollen Kontakt zum Rudel!

Und Hamster draußen geht gar nicht! Die sind euch schneller krank, als ihr schauen könnt! Entweder Hamster im Haus oder gar keine! Und bitte pro Hamster 100x50x50 cm einplanen, besser größer!
 
3bunnys_live

3bunnys_live

Registriert seit
26.09.2016
Beiträge
12
Reaktionen
0
Hey
Ich finde 8qm als Auslauf generell zu klein für Kaninchen...
Ich meine wie sollen sie auf dieser 'Mini' flächerlich ihren natürlichen Bewegungsdrang ausleben?
Kaninchen brauchen !mindestens! 15qm Auslauf täglich. Und das ist schon sehr klein! Kaninchen laifen/rennen täglich 8 km. Auf 8qm ziemlich langweilig nicht?
 
zwergloh

zwergloh

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
5.439
Reaktionen
5
Der Beitrag ist inzwischen 3 Jahre alt.....
 
3bunnys_live

3bunnys_live

Registriert seit
26.09.2016
Beiträge
12
Reaktionen
0
Ich weiß, wollte es ja nur sagen :idea:
 
Thema:

Gartenhaus als Kaninchenstall?

Gartenhaus als Kaninchenstall? - Ähnliche Themen

  • Kaninchen Stall sicher?

    Kaninchen Stall sicher?: Hayy Meine Kaininchen werden heute zum ersten Mal draussen schlafen. Naja bis jetzt war ich damit auch einverstanden aber dann ist mir aufgefallen...
  • Kaninchenstall aus Stein isolieren?

    Kaninchenstall aus Stein isolieren?: Hallo und Guten Morgen, wir haben 2 Zwergkaninchen die jetzt 10 Monate alt sind. Beide haben bei uns im Wohnzimmer gewohnt bis es draussen vom...
  • !Stall is nicht artgerecht!, Keine Zeit:*(

    !Stall is nicht artgerecht!, Keine Zeit:*(: Meine Eltern wolln jetzt doch keinen größeren Stall bauen! :*( Meine zwei ninchen haben nicht sehr viel Platz, deshalb bettel ich seit Monaten...
  • Gartenhaus mit Kaninchengehege verbinden

    Gartenhaus mit Kaninchengehege verbinden: Hallo :) Ich würde meinen beiden Zwergen gerne zusätzlich zu ihrem Gehege ein Gartenhaus anbieten. Das hat verschiedene Gründe: - Das Gehege ist...
  • ich hab mal eine frage ... Wohnzimmer .... Gartenhaus ????

    ich hab mal eine frage ... Wohnzimmer .... Gartenhaus ????: Hallo alle zusammen , meine Häsin – Wilma ist am Montag an beiden Hinterläufen operiertworden , der TA hat gesagt sie soll 1-2 tage drin bleiben...
  • ich hab mal eine frage ... Wohnzimmer .... Gartenhaus ???? - Ähnliche Themen

  • Kaninchen Stall sicher?

    Kaninchen Stall sicher?: Hayy Meine Kaininchen werden heute zum ersten Mal draussen schlafen. Naja bis jetzt war ich damit auch einverstanden aber dann ist mir aufgefallen...
  • Kaninchenstall aus Stein isolieren?

    Kaninchenstall aus Stein isolieren?: Hallo und Guten Morgen, wir haben 2 Zwergkaninchen die jetzt 10 Monate alt sind. Beide haben bei uns im Wohnzimmer gewohnt bis es draussen vom...
  • !Stall is nicht artgerecht!, Keine Zeit:*(

    !Stall is nicht artgerecht!, Keine Zeit:*(: Meine Eltern wolln jetzt doch keinen größeren Stall bauen! :*( Meine zwei ninchen haben nicht sehr viel Platz, deshalb bettel ich seit Monaten...
  • Gartenhaus mit Kaninchengehege verbinden

    Gartenhaus mit Kaninchengehege verbinden: Hallo :) Ich würde meinen beiden Zwergen gerne zusätzlich zu ihrem Gehege ein Gartenhaus anbieten. Das hat verschiedene Gründe: - Das Gehege ist...
  • ich hab mal eine frage ... Wohnzimmer .... Gartenhaus ????

    ich hab mal eine frage ... Wohnzimmer .... Gartenhaus ????: Hallo alle zusammen , meine Häsin – Wilma ist am Montag an beiden Hinterläufen operiertworden , der TA hat gesagt sie soll 1-2 tage drin bleiben...