Massives Gitternagen..

Diskutiere Massives Gitternagen.. im Rennmäuse Verhalten Forum im Bereich Rennmäuse Forum; firstHallo Seit Tagen nagen Wanda und Stina Stundenlang an ihrem Gitter. Ich kenne das nur von Tieren den es Langweilig ist und wo das Gehege zu...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Jean

Jean

Registriert seit
25.08.2008
Beiträge
1.715
Reaktionen
0
Hallo

Seit Tagen nagen Wanda und Stina Stundenlang an ihrem Gitter.
Ich kenne das nur von Tieren den es Langweilig ist und wo das Gehege zu Klein ist.

-Das Gehege ist 120*50*69 Komplett aus Holz mit Gittertüren
-28 cm Laufrad
- Viel Einstreu
-Sandbad

Sie haben verschieden Verstecke wie Kork stücke ,Baumrinde, Holz tunnel, Häuser.
Sie haben Äste vom Apfelbaum
Sie haben Papierrollen in verschieden Größen.
Sie haben Kartons
Sie haben Toiletten Papier

Futter wird Verstreut


Auslauf haben sie nicht , weil sie sich im Auslauf Streiten.

Was wollen sie ?

Mehr Platz '? Joa wäre machbar.
Aber wäre bestimmt das selbe wie im Auslauf es würde Streit geben.

Lg
 
09.01.2013
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Anja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Laura

Laura

Registriert seit
07.04.2010
Beiträge
5.927
Reaktionen
1
Huhu,

ich habe auch so eine kleine Nagekönigin *seufz*
Erfahrungsgemäß sind die Mäuse erst mal beschäftigt, wenn man das Gehege ein bisschen umgestaltet und das Streu etwas glättet. Dabei reicht es schon, einen verbuddelten Gegenstand aus den Tiefen zu holen (sofern man damit keine wichtigen Gänge beschädigt).

Platztechnisch würde ich mal eine Etage ausprobieren, oder hast du schon eine drin?

Beschäftigung kannst du außerdem mit Futter bieten. Hirsen, Gräser oder so Sachen wie Flachs und Getreideähren bieten die Herausforderung, sich die Leckerei zu erarbeiten. Ich verstecke manchmal etwas Futter in Pappröhren und stopfe sie mit Klopapier oder Heu zu. Auch Knabberstangen (kann man ja selbst machen) hänge ich mal so auf, dass die Mäuse es schwer haben, dran zu kommen.

Wenn die Nagerei nicht aufhört, würde ich mal über eine schrittweise Vergrößerung des Geheges nachdenken, das muss nicht unbedingt so enden wie im Auslauf. Das Gehege ist immerhin das gemeinsame Revier und wird zusammen erkundet, ein Auslauf stellt eine völlig fremde Gegend dar. ;)

Ansonsten kam mir noch in den Sinn, dass die beiden gesundheitlich irgendwas stört, wenn sie so plötzlich angefangen haben zu nagen.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Massives Gitternagen..

Massives Gitternagen.. - Ähnliche Themen

  • Draht-/Gitternagen - Rat?

    Draht-/Gitternagen - Rat?: Hallo! Seit der letzten Vergesellschaftung meiner beiden Mäuse, nagt mein Kleiner am Gitter. Die Vergesellschaftung dauerte zugegeben ziemlich...
  • Draht-/Gitternagen - Rat? - Ähnliche Themen

  • Draht-/Gitternagen - Rat?

    Draht-/Gitternagen - Rat?: Hallo! Seit der letzten Vergesellschaftung meiner beiden Mäuse, nagt mein Kleiner am Gitter. Die Vergesellschaftung dauerte zugegeben ziemlich...