Was ist das? Oo

Diskutiere Was ist das? Oo im Sonstige Haustier & Tiere Forum Forum im Bereich Tiere Allgemein; Hallo liebe Foris, Bin gerade ein wenig ratlos... Ich hatte heute Mittag einen seltsamen Fund in meinem hinteren Zimmer gemacht, wo auch meine...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Die Ente :)

Die Ente :)

Moderator
Registriert seit
14.03.2012
Beiträge
1.213
Reaktionen
1
Hallo liebe Foris,

Bin gerade ein wenig ratlos...
Ich hatte heute Mittag einen seltsamen Fund in meinem hinteren Zimmer gemacht, wo auch meine Tiere ihre Gehege haben. Ich bin da auch ein wenig geschockt:?

Ich kann echt
nicht zuordnen, was das sein kann, deshalb wusste ich auch nicht genau, wohin mit diesem Thema.

Hier mal ein Bild davon, ist leider ein wenig unscharf: (Achtung, sieht nicht besonders appetitlich aus:silence: Könnte das Kot von einem Marder sein? Es könnte aber meiner Meinung auch etwas Blutiges sein...Deshalb bitte nicht bei empfindlichen Magen öffnen!)

[VERSTECK][/VERSTECK]

Vor allem hab ich überhaupt keinen Plan, wie sowas hier her kommt... Bei mir ist das Fenster im Winter zu, außer vielleicht mal Tagsüber für 5 Minuten zum Stoßlüften offen. Und ich wohne im 1. Obergeschoss.
Meine Tiere waren gestern Abend auch noch alle fit...

Was könnte das also sein?:eusa_think:
 
13.01.2013
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
M

Murphykrümelkeks

Registriert seit
08.01.2013
Beiträge
64
Reaktionen
0
Wer wohnt den in dem Gehege, ganz sicher das dass nicht von deinen tieren kommt?
 
Urizen

Urizen

Registriert seit
16.02.2011
Beiträge
2.290
Reaktionen
0
Was tust du meinen alten Augen da an?:shock:;)
Geht das auch ein bisschen schärfer und größer?
 
Die Ente :)

Die Ente :)

Moderator
Registriert seit
14.03.2012
Beiträge
1.213
Reaktionen
1
Ich habe einen Hamster (das Aqua von ihm sieht man bei dem Foto an der Seite) und Farbmäuse... Und das AA von denen sieht definitiv anders aus...:silence:

Tut mir sehr Leid, dass ich euch das antue...:uups: Ich hab selber Angst vor dem Häufchen und trau mich nicht genau hinzusehen:silence:

Ein Moment, ich mach noch ein Bild...
 
G

Gini-Bieni

Registriert seit
03.01.2010
Beiträge
450
Reaktionen
0
Als ich mit meiner Schwester n angefressenen Fisch gefunden haben, war daneben auch so ein rötlicher Kot.
Wir haben da gleich an Marder, Waschbär oder Fuchs gedacht.
Aber in der Wohnung? :eusa_eh:

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

sind das da unten links pfotenabdrücke ? ^^
 
M

Murphykrümelkeks

Registriert seit
08.01.2013
Beiträge
64
Reaktionen
0
Oha das sieht ja komisch aus ....vllt ist das ja erbrochenes....oh man vllt ist ja wirklich ein marder oder so in deiner wohnung, das heist er müsste ja immernoch dasein ....vvlt solltest du mal unter deine schränke schauen
 
Die Ente :)

Die Ente :)

Moderator
Registriert seit
14.03.2012
Beiträge
1.213
Reaktionen
1
Aber wie um Himmel Willen kommt ein Marder in meine Wohnung?!:shock:
Ich weis, dass hier einige Marder sind, abends sehe ich sie oft auf den Dächern der Häuser gegenüber flitzen.
Aber wie soll hier ein Tier reinkommen... Ich wohne ja nicht mal unterm Dach und im Erdgeschoss auch nicht...:eusa_think:
 
M

Murphykrümelkeks

Registriert seit
08.01.2013
Beiträge
64
Reaktionen
0
Keine Ahnung, aber man wundert sich manchmal, geh auf jeden fall mal die wohnung durchsuchen, nicht das der noch bei dir ist.
 
Adraste

Adraste

Moderator
Registriert seit
26.02.2007
Beiträge
8.608
Reaktionen
1
Wie groß sind denn die Pfotenabdrücke? Ich kann das auf dem Bild so schwer einschätzen. Können die von deinen Tieren stammen? Für mich sieht das rote Zeug nach irgendwelchen Beutetierresten aus, totes Küken oder so:eusa_think:
 
Die Ente :)

Die Ente :)

Moderator
Registriert seit
14.03.2012
Beiträge
1.213
Reaktionen
1
Ich hab jetzt nicht genau abgemessen, aber ich schätze die Abdrücke auf 1-1,5cm:eusa_think: Passen könnten da auf jeden Fall Hamsterfüße:shock: Aber wie soll der aus seinem Aqua raus? Ich sehe auch nichts, wo meine Tiere hätten ausbrechen können... Jetzt sind sie noch nicht wach und wecken möchte ich sie jetzt noch nicht unbedingt.

Uff...:? Heut abend zähl ich dann mal nach.... -.-

Der Grund, warum ichs noch nicht weg gemacht habe, ist, weil ich nicht genau einschätzen kann, ob es Kot oder Schaschlik ist... Auf Tierstückchen reagiere ich...ein bisschen empfindlich...:silence:
 
Adraste

Adraste

Moderator
Registriert seit
26.02.2007
Beiträge
8.608
Reaktionen
1
Wenn das schon länger dort liegt, könnte einer deiner Hamster ja vielleicht beim Auslauf dort hineingetappst sein:eusa_think: Ansonsten sind Rattenfüße auch etwa so groß. Ich denke nicht, dass es sich um Kot handelt, sondern wirklich um etwas, was mal ein Tier war:?.
 
Die Ente :)

Die Ente :)

Moderator
Registriert seit
14.03.2012
Beiträge
1.213
Reaktionen
1
Ich hatte auch überlegt, ob es eventuell schon etwas länger dort liegt... Aber das hätte ich doch sehen müssen:eusa_think:

Wahrscheinlich muss ich mich einfach überwinden, um zu schauen was das eigentlich ist, aber das mach ich erst heute Abend, wenn ich HOFFENTLICH! gesehen habe, dass es allen meinen Tierchen gut geht:?

Wenn sie alle dort sind wo sie sein sollen, muss aber ein anderes Tier hier drinnen sein....:|
 
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
5.238
Reaktionen
0
Das sieht ja merkwürdig aus.

Ist das denn direkt in deinem Zimmer?:eusa_think:

Erst dachte ich an einem Vogel, aber ich glaube, dass ist unwahrscheinlich, denn die hinterlassen doch noch andere Pfotenabdrücke oder? Und dann ist ja auch wieder komisch, woher das kommt...:eusa_think:
 
Kasary

Kasary

Registriert seit
24.08.2009
Beiträge
1.949
Reaktionen
0
Wie groß sind denn die Pfotenabdrücke? Ich kann das auf dem Bild so schwer einschätzen. Können die von deinen Tieren stammen? Für mich sieht das rote Zeug nach irgendwelchen Beutetierresten aus, totes Küken oder so:eusa_think:
Also Marderkot ist das keiner! Zumindest nicht, wenn das Tier gesundheitlich in Ordnung ist. Allerdings war Adrastes Idee auch genau das, was mir zuerst durch den Kopf geschossen ist. Denn genau so sieht ein halb angefressenes und durchgelutschtes Küken aus, wenn man ein paar Std nach der Fütterung in mein Frettchenzimmer kommt. Und der gelbe Fleck erinnert an Eigelb. Könnte das denn sein? Also könnte ein Marder vielleicht seine Beute dort gebunkert haben?

LG
 
Die Ente :)

Die Ente :)

Moderator
Registriert seit
14.03.2012
Beiträge
1.213
Reaktionen
1
Ja das ist direkt in meiner Wohnung drin...:? Glaub mir, ich bin sowas von baff...:005:

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Naja, ich habe eben kein Fenster auf, und wenn dann nur tagsüber mal 5min zum Lüften...Ich hab keine Ahnung, wie hier ein Marder rein könnte...:eusa_think:
Gestern hatten wir es auch abends mal länger offen, weil mein Freund das Essen angebrannt hatte, aber das war dann in der Küche... Und bei dem Zimmer hinten mach ich immer dir Tür zu...
Es ist sehr seltsam...:eusa_think::eusa_think:
 
K

Knusperchen

Registriert seit
12.01.2013
Beiträge
114
Reaktionen
0
Hallo ;),
Also ich glaube du hast es mit Aliens zu tun :mrgreen:. Ein Marder kommt überall hin. Wir hatten mal einen im Haus, der hat sich durch die Telefonschächte bewegt. Also würdest du nicht so hoch wohnen, würde ich sagen es ist ein Dachs. Aber sonst fällt mir nichts ein. Hattest du in letzter Zeit "fremden" Tierbesuch von Hunden oder Katzen? LG
 
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
5.238
Reaktionen
0
Und? Hast du schon nachgeschaut, ob noch alle da sind?
 
Kompassqualle

Kompassqualle

Moderator
Registriert seit
27.11.2006
Beiträge
4.163
Reaktionen
0
Wären das Reste von einem Beutetier, dann würde ich mehr Blut vermuten.
Wie Kot sieht es allerdings auch nicht aus :eusa_think:

Könnte es nicht auch etwas aus deiner Wohnung sein, was von einer deiner Mäuse oder dem Hamster dorthin verschleppt wurde? Das hintere Stück sieht mir ein wenig nach einem braunen Papier aus (die eine Ecke glänzt sogar golden) und der Klumpen vorne könnte auch ein Rest irgend einer Schoko-Praline sein. :eusa_think:

Bitte gucke beim Wegräumen genau hin was es denn jetzt wirklich ist und erzähl es uns dann, will wissen wie der Krimi ausgeht ;)
 
Die Ente :)

Die Ente :)

Moderator
Registriert seit
14.03.2012
Beiträge
1.213
Reaktionen
1
Ich habs bis jetzt immer noch nicht geschafft:silence::uups:

Aber meine Mäuse sind auf jeden Fall mal vollzählig... Ich warte jetzt nur noch darauf, dass mein Hamster endlich aufsteht, also das wird auf jeden Fall mal nach Mitternacht sein...

Je öfter ich es mir ansehe, um so ekelhafter finde ich es, ich stand schon kurz davor es weg zu räumen, hab mich dann aber doch nicht überwunden gekriegt, weil ich Angst hatte es zu bewegen:uups: Ich bin echt ein Weichei:silence:

Also ich glaube du hast es mit Aliens zu tun :mrgreen:
Ich dachte Aliens können keine Treppen laufen:eusa_think: Aber seit dem 21.12. warte ich schon sehnsüchtig auf grüne Männchen:mrgreen: Vielleicht hat sich einer bei mir im Schrank versteckt und mir dann in die Ecke gesch*ssen?

Morgen kann ich dann mehr dazu schreiben...Ich glaub ich brauch noch ein bisschen Zeit um meine inneren Kräfte zu sammeln:005:

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Hattest du in letzter Zeit "fremden" Tierbesuch von Hunden oder Katzen? LG
Die Frage hatte ich noch nicht beantwortet, sorry!
Nein, hier waren weder Hund noch Katze zu Besuch:009:
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Was ist das? Oo