Mein Kaninchen hat ein Nest gebaut. Was nun?

Diskutiere Mein Kaninchen hat ein Nest gebaut. Was nun? im Kaninchen Haltung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Mein zwergkaninchen ist glaub ich Schwanger. Der bock ist kastriert gewesen aber ich wusste nicht das firstich 6 Wochen warten musste. Beide sind...
S

Stella91

Registriert seit
24.05.2012
Beiträge
26
Reaktionen
0
Mein zwergkaninchen ist glaub ich Schwanger. Der bock ist kastriert gewesen aber ich wusste nicht das
ich 6 Wochen warten musste.
Beide sind getrennt aber sie hat Nest gebaut ist sehr komisch geworden und will einfach nur aus dem Käfig raus. Wie kann ich ein Bild hier hochladen? Wollte euch zeigen.
Sie hat auch ein dicken Bauch also scheinschwanger kann sie nicht sein.
Bitte auf schnelle antwort
LG
 
17.01.2013
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
tierlover1998

tierlover1998

Registriert seit
24.10.2012
Beiträge
756
Reaktionen
0
ja sie könnte schwanger sein.geh am besten zum tierarrtzt!du kannst eins über tinypic reinstellen ;)
LG
 
S

Stella91

Registriert seit
24.05.2012
Beiträge
26
Reaktionen
0
ok danke :) So sieht ihr Nest aus
 
F

Frettchen-San

Registriert seit
21.10.2012
Beiträge
466
Reaktionen
0
Ich würde auch mit ihr zum Tierarzt und das abklären lassen.

Aber mal zwei andere Fragen:

Wieso gibst du denen Brötchen?
Wie groß ist der Käfig?
 
S

Stella91

Registriert seit
24.05.2012
Beiträge
26
Reaktionen
0
Ok mache ich.
Ich habe im internet gelesen das sie Brötchen gerne essen vorallem wenn es hart ist wegen den Zähnen. Ist das nicht so?
Und ihr Käfig ist groß genug
 
Luna1990

Luna1990

Registriert seit
30.05.2010
Beiträge
333
Reaktionen
0
:shock: als erstes: bitte tu das Brot und die Semmeln da raus! Das hat überhaupt nichts im Kaninchenmagen zu suchen! Das schadet nachhaltig und macht dick. Desweiteren ist ein Käfig für die Kaninchenhaltung nicht ausreichend. Ein Gehege mit mindestens 4 Quadratmetern für zwei ist das allermindeste, was man ihnen bieten sollte.

Ansonsten: nur ein Tierarzt kann dir wirklich sagen, ob sie schwanger ist.

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Brot nutzt die Zähne überhaupt nciht ab. Gib ihnen einfach Gemüse, Äste, Heu, davon werden die Zähne abgenutzt, durch die normale Kaubewegung beim Fressen.
 
tierlover1998

tierlover1998

Registriert seit
24.10.2012
Beiträge
756
Reaktionen
0
wollt ich auch gerde ansprechen :shock: fahr auf jeden fall zum tierartzt
 
F

Frettchen-San

Registriert seit
21.10.2012
Beiträge
466
Reaktionen
0
Altes, hartes Brot (Knäckebrot, Zwieback, Brötchen, Graubrot, Schwarzbrot und alle anderen Brotsorten) ist für die Kaninchenernährung ungeeignet!. Häufig wird behauptet, es würde dem Zahnabrieb nutzen, aber auch wenn uns Brot hart vorkommt, für die Schneidezähne eines Kaninchen ist Brot keine Herausforderung. Die Schneidezähne nutzten sich nur geringfügig durch hartes Brot ab, denn es ist porös und lässt sich leicht abnagen. Harte Zweige s. o. sind wesentlich nützlicher. Zu den Backenzähnen gelangt das Brot nur noch als aufgeweichter Speisebrei, es nutzt also dem Backenzahnabrieb nicht. Brot enthält zu viele Inhaltsstoffe, die für Kaninchen ungesund und teilweise unverträglich sind: Backtriebmittel, Salz, Konservierungsstoffe, Geschmacksstoffe und mehr. Diese Stoffe können verschiedene Erkrankungen, vor allem der Niere und Leber, begünstigen. Der Hauptbestandteil von Brot ist Mehl, also Stärke, diese wird im Darm in Einfachzucker aufgespalten und als Energie aufgenommen. Allerdings benötigen Kaninchen meist gar nicht diese Energie/Zuckermengen und so führen diese Stärkemengen schnell zu Übergewicht und einer Fettleber. Problematischer ist die Stärke/der Zucker im Dickdarm ankommt, hier wird sie von verschiedenen, leider schädlichen Bakterien und Hefen gefressen, die sich durch diese Nahrung massenhaft im Darm ansiedeln. Es kommt zu einem Ungleichgewicht der Bakterien im Darm. Gesunde Tiere können das relativ lange ausgleichen, bei älteren und kranken Tieren kippt der Darm und es kommt zu Darmerkrankungen, angefangen von massiver Gärung (Blähungen) bis hin zu lebensgefährlichem Durchfall. Auf oder im altem Brot finden sich auch häufig gefährliche Schimmelsporen, selbst wenn das Brot augenscheinlich noch nicht verschimmelt ist, können schon große Mengen Sporen vorhanden sein.
http://www.diebrain.de/k-futter.html#snack

Sollen Kaninchen dauerhaft mit einem nur stundenweisen Auslauf in einem Gehege untergebracht werden, sind 2 m² Grundfläche pro Kaninchen einzurechnen, bei großen Rassen 3 m².
http://www.diebrain.de/k-gehege.html
 
S

Stella91

Registriert seit
24.05.2012
Beiträge
26
Reaktionen
0
Achso ok das wusste ich nicht. Hab Brot rausgenommen.
Sie hat genug Auslauf. Ihr Käfig ist immer offen. Ich bringe sie nur Nachts rein
 
tierlover1998

tierlover1998

Registriert seit
24.10.2012
Beiträge
756
Reaktionen
0
auch wenn sie "nur" nachts drinne ist ist es zu wenig.kaninchen sind nachtaktiv!
 
S

Stella91

Registriert seit
24.05.2012
Beiträge
26
Reaktionen
0
Das wusste ich nicht :/ hab Brot jetzt rausgenommen
Aber zurück zum Thema. Sie hat nest ja schon gebaut also kann es passieren das sie heute Abend schon die Babys bekommt?
 
tierlover1998

tierlover1998

Registriert seit
24.10.2012
Beiträge
756
Reaktionen
0
dass muss nicht sein sein aber wenn sie schwanger ist könnte es sein.fahr wie gesagt direkt zum tierartzt dann erfährst du es.dürfen wir villeicht bilder von dem stall haben ?
LG
 
S

Stella91

Registriert seit
24.05.2012
Beiträge
26
Reaktionen
0
Ich fahre dann morgen mit ihr zum TA
Ich poste es morgen früh. Muss jetzt los
 
zwergloh

zwergloh

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
5.439
Reaktionen
5
Wann wurde der Rammler denn kastriert?

Ich rate von einem Tierarztbesuch ab. Kaninchen bauen ca. 10 Tage bis wenige Minuten vor der Geburt ihr Nest. Das wäre ziemlich viel Stress vor der Geburt und kann zu Problemen führen. Nicht auszudenken, wenn sie auf dem Weg zum Tierarzt anfängt die Jungen zur Welt zu bringen. Das Risiko wäre mir zu groß.
Vor allen, wenn du schreibst, dass der Bauch sehr dick ist, liegt ein Geburtstermin nicht mehr weit entfernt. Das beste wäre einfach abwarten. Mehr als einem sagen, dass ein Tier trächtig ist oder nicht kann der Tierarzt vorerst auch nicht.
 
tierlover1998

tierlover1998

Registriert seit
24.10.2012
Beiträge
756
Reaktionen
0
wenn man bedenkt das das kaninchen jetzt schon junge bekommen könnte solltest du wirklich abwarten...hast du die häsin schon vom rammler getrennt?
 
S

Stella91

Registriert seit
24.05.2012
Beiträge
26
Reaktionen
0
Mein Kaninchen hat letzte Woche die Babys bekommen :) Ich kann leider nicht sehen wie viele es sind weil sie versteckt sind aber heute habe ich etwas gesehen und sieht so aus als wären es 3
 
zitroneneistee

zitroneneistee

Registriert seit
28.10.2010
Beiträge
5.815
Reaktionen
0
wie viel Platz hat sie denn nun mit dem Babys? Tag und Nacht?
 
S

Stella91

Registriert seit
24.05.2012
Beiträge
26
Reaktionen
0
unser Balkon ist ganz zu. also können sie immer rumlaufen im Balkon

was ich fragen wollte ist ab wann man die Babys tragen darf. sie zappeln viel rum und wollen nest verlassen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Luna1990

Luna1990

Registriert seit
30.05.2010
Beiträge
333
Reaktionen
0
Kaninchen mögen es generell nicht, herumgetragen zu werden, also lass das bitte. Die Babys musst du sowieso erstmal in Ruhe lassen, nicht dass die Mutter sie verstößt!
 
S

Stella91

Registriert seit
24.05.2012
Beiträge
26
Reaktionen
0
meine schon. Stella liebt es wenn ich sie trage. Was ich aber meine ist ab wann man die streicheln darf
 
Thema:

Mein Kaninchen hat ein Nest gebaut. Was nun?

Mein Kaninchen hat ein Nest gebaut. Was nun? - Ähnliche Themen

  • Meine 2,5 Jahre alte Häsin decken lassen

    Meine 2,5 Jahre alte Häsin decken lassen: Hallo zusammen, ich möchte gerne meine 2,5 Jahre alte häsin decken lassen. *Edit* Danke im Voraus ( das hölländische Zwergkaninchen ist das...
  • Kaninchen- wie ausgestorben?

    Kaninchen- wie ausgestorben?: Ich bin gerade auf der Suche nach einem Kaninchenpärchen. Eigentlich war geplant, dass ich meinem Böckchen einen Partner hole, aber der ist...
  • Kaninchen (unkastriert) mit Kaninchen (12 Wochen) vergesellschaften

    Kaninchen (unkastriert) mit Kaninchen (12 Wochen) vergesellschaften: Ich habe ein Kaninchen (6) aus schlechter Haltung übernommen. Leider ist es unkastriert und hat etliche Baustellen. Nun ist es aber so, dass ich...
  • Wenn ein Kaninchen stirbt

    Wenn ein Kaninchen stirbt: Mich beschäftigt der Fall bei einer Freundin. Die meisten hier kennen sich ja bestimmt besser mit Kaninchenhaltung aus und haben vielleicht Tipps...
  • Kaninchen Beißen ihre Jungen Tod

    Kaninchen Beißen ihre Jungen Tod: Erstmal zur Vorgeschichte: Ich hatte 2 Kastrierte Rammler für mehr als 5 Jahre, die sich auch immer gut verstanden haben. Vor 3 Monaten Starb dann...
  • Kaninchen Beißen ihre Jungen Tod - Ähnliche Themen

  • Meine 2,5 Jahre alte Häsin decken lassen

    Meine 2,5 Jahre alte Häsin decken lassen: Hallo zusammen, ich möchte gerne meine 2,5 Jahre alte häsin decken lassen. *Edit* Danke im Voraus ( das hölländische Zwergkaninchen ist das...
  • Kaninchen- wie ausgestorben?

    Kaninchen- wie ausgestorben?: Ich bin gerade auf der Suche nach einem Kaninchenpärchen. Eigentlich war geplant, dass ich meinem Böckchen einen Partner hole, aber der ist...
  • Kaninchen (unkastriert) mit Kaninchen (12 Wochen) vergesellschaften

    Kaninchen (unkastriert) mit Kaninchen (12 Wochen) vergesellschaften: Ich habe ein Kaninchen (6) aus schlechter Haltung übernommen. Leider ist es unkastriert und hat etliche Baustellen. Nun ist es aber so, dass ich...
  • Wenn ein Kaninchen stirbt

    Wenn ein Kaninchen stirbt: Mich beschäftigt der Fall bei einer Freundin. Die meisten hier kennen sich ja bestimmt besser mit Kaninchenhaltung aus und haben vielleicht Tipps...
  • Kaninchen Beißen ihre Jungen Tod

    Kaninchen Beißen ihre Jungen Tod: Erstmal zur Vorgeschichte: Ich hatte 2 Kastrierte Rammler für mehr als 5 Jahre, die sich auch immer gut verstanden haben. Vor 3 Monaten Starb dann...