Fragenkatalog für den Krankheitsbereich in der Terraristik

Diskutiere Fragenkatalog für den Krankheitsbereich in der Terraristik im Terraristik & Aquaristik Stammtisch Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; Hallo zusammen, es kommt immer wieder vor, dass sich User mit einem kranken Tier melden. Meist enthält der Beitrag zu wenig Informationen um dem...
MidnightBlue

MidnightBlue

Registriert seit
30.01.2010
Beiträge
2.015
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

es kommt immer wieder vor, dass sich User mit einem kranken Tier melden. Meist enthält der Beitrag zu wenig Informationen um dem User und
seinem Tier zu helfen. Ich würde daher gerne zusammen mit Euch einen Fragenkatalog erarbeiten. Dieser wird in den jeweiligen Gesundheitsunterforen angepinnt.

Vielleicht füllen manche User die Fragen gleich vollständig aus. Aber auch wenn nicht, erspart es uns die Arbeit immer wieder die selben Fragen zu stellen und dabei vielleicht auch einmal etwas wichtiges zu vergessen.

Im Aquaristikbereich existiert bereits so eine Liste: https://www.tierforum.de/t123885-kranke-fische-und-was-sollte-ich-erzaehlen.html

Es würde mich sehr freuen wenn sich viele User an dem "Projekt" beteiligen ;)
 
17.01.2013
#1
A

Anzeige

Guest

Alexandra (Tierärztin) hat einen Ratgeber über Degus geschrieben. Sie erklärt in diesem Ratgeber, was die aufgeweckten Hörnchen brauchen, um sich als Heimtiere wohl zu fühlen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Dave89

Dave89

Registriert seit
05.02.2011
Beiträge
534
Reaktionen
0
Klasse Sache:clap:

Definitiv die Standartangaben sollten gegeben sein!

Tierart/ Unterart:

Unterbringung:

Einrichtung:

Temperatur/ Luftfeuchtigkeit:

und natürlich das Problem welches vorliegt

;);)
 
dirkwarnecke

dirkwarnecke

Registriert seit
22.05.2008
Beiträge
1.502
Reaktionen
0
würde ich ergänzen:

NZ /WF

Alter
 
MidnightBlue

MidnightBlue

Registriert seit
30.01.2010
Beiträge
2.015
Reaktionen
0
Das wäre jetzt mal mein Vorschlag, wenn keine Einwände oder Verbesserungsvorschläge kommen:

Informationen zum Tier:
Tierart/Unterart:
Herkunft (Züchter/Zoohandlung u. Nachzucht/Wildfang):
Größe, Alter u. Geschlecht:

Beschreibung der Haltung:
Terrarium (Material, Maße):
Einrichtung:
Technik:
Temperatur/Luftfeuchtigkeit:
Einzel-/Gruppenhaltung:

Fütterung :
Frisst das Tier? Wann wurde zuletzt welche Futtermenge aufgenommen?

Ausführliche Krankheitsbeschreibung:
 
Kara/2

Kara/2

Registriert seit
26.04.2010
Beiträge
207
Reaktionen
0
hallo,

es sollte evtl. noch die Beleuchtung mit eingefügt werden, grade da liegt oft Einiges im Argen.

LG
Kara
 
MidnightBlue

MidnightBlue

Registriert seit
30.01.2010
Beiträge
2.015
Reaktionen
0
Wurde hinzugefügt ;)

Ich hätte die Technik jetzt Gedankenmäßig zur Einrichtung gezählt. Aber ich glaube es ist wirklich besser deinen Vorschlag aufzunehmen und für die Technik einen extra Punkt einzufügen.
 
Dave89

Dave89

Registriert seit
05.02.2011
Beiträge
534
Reaktionen
0
Sieht doch gut aus soweit =)

Aber unter Einrichtung verstehe ich eigentlich alles, somit auch die Beleuchtung aber nunja :mrgreen:
 
Thema:

Fragenkatalog für den Krankheitsbereich in der Terraristik

Fragenkatalog für den Krankheitsbereich in der Terraristik - Ähnliche Themen

  • Neffe will ein Aquarium mit Fischen - nur welche für Anfänger

    Neffe will ein Aquarium mit Fischen - nur welche für Anfänger: Hallo, Mein Neffe wünscht sich schon sehr lange ein Aquarium mit Fischen-am besten etwas farbenfrohes - nicht all zu grosses Aquarium. Nur was...
  • Namen für ein Wandelndes Blatt :)

    Namen für ein Wandelndes Blatt :): Hallo, ich habe mir jetzt endlich Wandelnde Blätter gekauft ! Doch leider habe ich für mein Männchen noch keinen Namen :( Hat jmd. eine Idee ...
  • Hygrometer fürs Aquarium Selbsthilfegruppe

    Hygrometer fürs Aquarium Selbsthilfegruppe: Wir vom "Ein Herz für Hygrometer e.V" bieten nun auch eine Selbsthilfegruppe "Das Hygrometer im Aquarium" an. Themen wie "100% LF in 60cm...
  • Der Bau, für die Leos. =)

    Der Bau, für die Leos. =): Huhu Ihr da draussen. Ich bin nun bei euch angekommen. Der Plan für die Phelsumen ist erst einmal zurück gestellt und bei mir werden Leos...
  • Rotlichtlampe für Gespenstschrecken Eier? (bitte um schnelle Antwort!)

    Rotlichtlampe für Gespenstschrecken Eier? (bitte um schnelle Antwort!): Hallo ihr lieben, wie ihr ja eigentlich schon wisst, besitze ich Gespenstschrecken und Eier von denen. Meine jetzige Frage ist, ob man eine...
  • Rotlichtlampe für Gespenstschrecken Eier? (bitte um schnelle Antwort!) - Ähnliche Themen

  • Neffe will ein Aquarium mit Fischen - nur welche für Anfänger

    Neffe will ein Aquarium mit Fischen - nur welche für Anfänger: Hallo, Mein Neffe wünscht sich schon sehr lange ein Aquarium mit Fischen-am besten etwas farbenfrohes - nicht all zu grosses Aquarium. Nur was...
  • Namen für ein Wandelndes Blatt :)

    Namen für ein Wandelndes Blatt :): Hallo, ich habe mir jetzt endlich Wandelnde Blätter gekauft ! Doch leider habe ich für mein Männchen noch keinen Namen :( Hat jmd. eine Idee ...
  • Hygrometer fürs Aquarium Selbsthilfegruppe

    Hygrometer fürs Aquarium Selbsthilfegruppe: Wir vom "Ein Herz für Hygrometer e.V" bieten nun auch eine Selbsthilfegruppe "Das Hygrometer im Aquarium" an. Themen wie "100% LF in 60cm...
  • Der Bau, für die Leos. =)

    Der Bau, für die Leos. =): Huhu Ihr da draussen. Ich bin nun bei euch angekommen. Der Plan für die Phelsumen ist erst einmal zurück gestellt und bei mir werden Leos...
  • Rotlichtlampe für Gespenstschrecken Eier? (bitte um schnelle Antwort!)

    Rotlichtlampe für Gespenstschrecken Eier? (bitte um schnelle Antwort!): Hallo ihr lieben, wie ihr ja eigentlich schon wisst, besitze ich Gespenstschrecken und Eier von denen. Meine jetzige Frage ist, ob man eine...