2 Degugeschwisterpärchen vergesellschaften

Diskutiere 2 Degugeschwisterpärchen vergesellschaften im Degu Verhalten Forum im Bereich Degu Forum; Hey, ich habe ein dringende Frage. Ich bin im Moment dabei 2 Männliche Geschwisterpärchen miteinander zu vergesellschaften. Das eine Pärchen ist...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Sidney206

Sidney206

Registriert seit
18.01.2013
Beiträge
25
Reaktionen
0
Hey,
ich habe ein dringende Frage. Ich bin im Moment dabei 2 Männliche Geschwisterpärchen miteinander zu vergesellschaften. Das eine Pärchen ist 6 Monate alt und das andere gerade einmal 7 wochen. Ich habe meinen Käfig so unterteielt, dass jedes Pärchen
ein extra abteil hat und das sie trotzdem durchs gitter durch Kontakt zueinander haben. Nun ist aber ein Problm aufgetreten. Und zwar geht es darum das das ältere Pärchen, welches sit ca 3 monate bei mir lebt, streitet sich die ganze zeit, es ist zwar bis jetzt nicht butig geworden aber angst macht mir das sie nicht voneinander ablassen. Wenn ich sie jetzt nich getrennt hätte würden sie sich wahrscheinlich immernoch die ganze zeit lautstark "prügeln". Wie kommt das das die 2 die sich nie groß gestritten haben nun die ganz zeit streiten. Vorallem was kann ich dagegen tun? Hab angst wenn ich alle vier zusammen tuh, das die kleinen die Streitigkeiten der großen abbekommen.

Bitte Helft Mir!!!

:021: :(
 
18.01.2013
#1
A

Anzeige

Guest

Alexandra (Tierärztin) hat einen Ratgeber über Degus geschrieben. Sie erklärt in diesem Ratgeber, was die aufgeweckten Hörnchen brauchen, um sich als Heimtiere wohl zu fühlen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Mandarina

Mandarina

Registriert seit
02.02.2011
Beiträge
1.070
Reaktionen
2
Hallo,

dass die Beiden Großen sich streiten kommt wahrscheinlich dadurch dass "fremde" Degus in der Nähe sind und jeder der Beiden den besten Platz am Gitter für sich beansprucht. Das ist nicht ungewöhnlich.
Trennen solltest du nur wenn:
- es zu blutigen Verletzungen kommt
- einer ununterbrochen gejagt wird und nicht zur Ruhe (Fressen und Trinken) kommt
- einer apatisch wirkt

Sonst lass sie bitte zusammen. Sie müssen den Rang klären, was nicht möglich ist wenn du sie zu schnell trennst.
Sollte einer der Degus Verletzungen haben, nimm bitte das Sandbad raus.

Magst du mal ein Bild von deinem Käfig reinstellen und die Maße lxbxh cm angeben.
Wie viele Volletagen (= gleiche Größe wie der Boden) hat dein Käfig?

Wie verhalten sich die 2 Großen wenn die 2 Kleinen ans Gitter kommen?
Wie verhalten sich die 2 Kleinen?
 
Sidney206

Sidney206

Registriert seit
18.01.2013
Beiträge
25
Reaktionen
0
Ich bin total Glücklich ich habe gestern versucht alle gemeinsam auf einen neutralen Boden zusammen zu führen und es hat tatzächlich gklappt :)

Es gab kein murren kein Kampf gar nix :) Darauf hin hab ich mich dazu entschieden zu versuchen ob das auch im Käfig funktioniert... Da hab ich mich an die Arbeit gemacht alles erneut gesäubert und noch einmal umgestaltet, damit alle mit dem Erkunden beschäftigt sind und nicht damit das ja jemand "fremdes" in ihrem Revier ist. Und dies klappt bisher super.

Also mein Käfig ist 120,70,150 groß und und habe 6 etagen, logischerwise 1 boden und habe davon noch eine weitere volletage (hat in der mitte seit gestern Abend einen durchgang)

Also die Großen warem am Anfang ganz doll aufgebracht, ich glaub die wussten gar nich so recht was um sie geschieht ^^
Die kleinen hingegen waren Glücklich, vermutlich weil sie ja von ihrer vorherigen Famile getrennt waren. Si haben gegluckst vor freude und wollten auch sofort zu den beiden großen.

Wegn Bild sri aber iwie nimmt der mein Datiformat nicht an.
 
Mandarina

Mandarina

Registriert seit
02.02.2011
Beiträge
1.070
Reaktionen
2
Hallo,

für 4 Degus solltest du mittelfristig mindestens noch eine 2. zusätzliche Volletage einbauen, da sie so wie es jetzt ist auf Dauer zu wenig Platz haben, siehe Käfigrechner. Vorerst (4-6 Wochen) würde ich aber mal alles so lassen, dass sie sich in Ruhe aneinander gewöhnen können. Auch wenn jetzt alles friedlich ist, bitte beobachte sie die nächsten Wochen genau.

Wenn die beiden Kleinen geschlechtsreif werden bis zu einem Alter von etwa 1,5 Jahren kann es ebenfalls noch zu Rangkämpfen kommen und die Großen sind ja auch noch im Flegelalter.

Ich drück euch die Daumen dass alle friedlich bleiben :).
 
Sidney206

Sidney206

Registriert seit
18.01.2013
Beiträge
25
Reaktionen
0
Hilfe mein Degu ist entlaufen :'(

Da meine vier lieblinge sich nun blenden verstanden haben hatte ich eig keine weiteren probleme aber nun ist einer meiner kleinen entlaufen :'( hatten ihn (wie so oft) auf der schulter und war im garten mit ihm. Doch auf einma hat er sich erschrocken und sprang runter :( habe den ganzen abend an und unter dem busch gehockt und versucht ihn zu fangen. habe ihn auch gesehen aber er hat anscheind zu viel angst draußen das er nicht zu mir kommt. einmal hatte ich ihn fast da war er schon an meiner hand aber dann fuhr ein nachbar an unserem Grundstück vorbei und schon war er wieder im gebüsch. denkt ihr hab ich ie chance ihn irgendwie einzufangen und wenn ja wie? ist eine Lebend rattenfalle eine gute idee oder verletz ich ihn mit sowas? ich möchte mein geliebtem Chuck wiederhaben :'( Bitte helft mir :(
 
Mandarina

Mandarina

Registriert seit
02.02.2011
Beiträge
1.070
Reaktionen
2
Hallo,

ja versuch eine Lebendfalle. Alles ist besser als von einer Katze gefressen zu werden.

Außerdem würde ich die Nachbarn informieren, vielleicht sieht ihn jemand und holt dich dann. Auch beim örtlichen Tierschutzverein/Tierheim solltest du nachfragen und deine Daten hinterlassen.

Sorry, aber wie kommst du auf die Idee mit Degu auf der Schulter in den Garten zu spazieren :eusa_doh:.

Ich drück dir auf jeden Fall die Daumen dass du ihn heil wieder findest. Halt uns bitte auf dem Laufenden.
 
Sidney206

Sidney206

Registriert seit
18.01.2013
Beiträge
25
Reaktionen
0
Er saß ja unter denm busch von der nachbarin und von daher aben schon mehrere nachbarn mitbekmmen qas los ist und die melden sich bei mir. ich war schom öftwr im garten mit meinen degusda sie zam sind und eig nicht wegspringen sah ich darin kein problem. doch der nachbar hat den rasenmäher angenacht und das war zu viel wahrscheinlich :/ ja das mach ich. Die falle ist schon an ort und stelle und mit leckerein bestückt :)
 
S

Stardust

Registriert seit
07.07.2013
Beiträge
115
Reaktionen
0
Na hoffentlich geht der kleine in die falle:?
Und hoffentlich ist im noch nichts passiert. Viel glück!
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

2 Degugeschwisterpärchen vergesellschaften

2 Degugeschwisterpärchen vergesellschaften - Ähnliche Themen

  • Vergesellschaftung

    Vergesellschaftung: Hallo, leider ist vor einer Woche ist einer meiner Degus gestorben. Sein blinder Bruder (6,5 Jahre) lebt nun leider allein 😞. Das würde ich gerne...
  • Vergesellschaftung von drei Degus

    Vergesellschaftung von drei Degus: Hallo zusammen Ich bin neu hier und habe gleich eine Frage... Nachdem unser 8jähriger Degu verstorben war, haben wir zu unserem ca. 6jährigen...
  • Vergesellschaftung von Degus

    Vergesellschaftung von Degus: Hallo! Wir haben uns letzte Woche 2 Degu Weibchen(etwa 10 Monate alt) von Privat geholt. Wir haben 2 große Volieren zusammen gebaut damit die...
  • Vergesellschaftung von 1Jährigem Degu mit 2Monate alten Babies

    Vergesellschaftung von 1Jährigem Degu mit 2Monate alten Babies: Hallo liebe Degufreunde 🐹 Ich versuche nicht zu weit auszuholen, aber falls ihr Fragen habt, bitte gerne einfach fragen :) Nach dem Tod unseres...
  • Degu vergesellschaftung

    Degu vergesellschaftung: Hi Leute! Ich hab mir vor gut 1 1/2 Jahren 4 Degus zugelegt. (Sind jetzt in etwa 2-3 Jahre) Einer ist leider vor 2 Wochen gestorben :( Ich hab...
  • Degu vergesellschaftung - Ähnliche Themen

  • Vergesellschaftung

    Vergesellschaftung: Hallo, leider ist vor einer Woche ist einer meiner Degus gestorben. Sein blinder Bruder (6,5 Jahre) lebt nun leider allein 😞. Das würde ich gerne...
  • Vergesellschaftung von drei Degus

    Vergesellschaftung von drei Degus: Hallo zusammen Ich bin neu hier und habe gleich eine Frage... Nachdem unser 8jähriger Degu verstorben war, haben wir zu unserem ca. 6jährigen...
  • Vergesellschaftung von Degus

    Vergesellschaftung von Degus: Hallo! Wir haben uns letzte Woche 2 Degu Weibchen(etwa 10 Monate alt) von Privat geholt. Wir haben 2 große Volieren zusammen gebaut damit die...
  • Vergesellschaftung von 1Jährigem Degu mit 2Monate alten Babies

    Vergesellschaftung von 1Jährigem Degu mit 2Monate alten Babies: Hallo liebe Degufreunde 🐹 Ich versuche nicht zu weit auszuholen, aber falls ihr Fragen habt, bitte gerne einfach fragen :) Nach dem Tod unseres...
  • Degu vergesellschaftung

    Degu vergesellschaftung: Hi Leute! Ich hab mir vor gut 1 1/2 Jahren 4 Degus zugelegt. (Sind jetzt in etwa 2-3 Jahre) Einer ist leider vor 2 Wochen gestorben :( Ich hab...