Seltene Pferderassen: der Roten liste!

Diskutiere Seltene Pferderassen: der Roten liste! im Pferde Rassen Forum im Bereich Pferde Forum; Hallo, Ich bin überzeugte tierschützerin & finde es firstwichtig das man andere über den stant der dinge informiert ;) hier sind die Betrodesten...
19.01.2013
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Seltene Pferderassen: der Roten liste! . Dort wird jeder fündig!
*caro*

*caro*

Registriert seit
10.09.2009
Beiträge
4.593
Reaktionen
2
Der Dülmener , ist das wie ein Tarpan oder ist es einer? Hat mich grad intressiert.

Das Alt-Württemberger Pferd find ich es intressant , total hübsch und noch etwas kräftiger von der Statur her :)
 
Vannchen

Vannchen

Registriert seit
18.11.2011
Beiträge
375
Reaktionen
0
Ich kenne einen Dülmener persönlich, saß auch schon drauf.
Ich finde sie ziemlich schön und lieb (zumindest der eine den ich kenne :D).
War die frühere RB einer Freundin.
 
Bec

Bec

Registriert seit
19.02.2011
Beiträge
3.048
Reaktionen
7
@caro: Tarpan und Dülmener sind 2 unterschiedliche Rassen. Bzw bei Wikipedia steht, dass ausgestorbene Wildpferderassen als Tarpan bezeichnet werden..in einer Dokumentation habe ich mal gesehen, dass Tarpane mal Wildpferde waren, aber ausgestorben sind. Sie wurden dann rückgezüchtet, sodass es sie wieder gibt (oder gab), aber halt nicht mehr als "die originalen Tarpane"..die sind ja ausgestorben.
Hm :eusa_think:
 
*caro*

*caro*

Registriert seit
10.09.2009
Beiträge
4.593
Reaktionen
2
Achso echt? Find das intressant , wir hatten auch nen Tarpan bis vor kurzem im Stall , die sieht man echt selten ...
 
Tova

Tova

Registriert seit
20.07.2006
Beiträge
586
Reaktionen
42
Das Tarpan gilt leider inzwischen als ausgestorben. Direkt aus dem Tarpan hervorgegangen sein soll das Konik, es wurde aber mit diversen Hauspferden gekreuzt. Das Konik ist eine sogenannte Abbildungszüchtung (also der Versuch ein Pferd zu züchten, dass dem Tarpan möglichst nahe kommt), denn wirklich Rückzüchten lässt sich die Wildform auf diese Weise leider nicht mehr. Koniks werden auch bei dem Dülmer Wildpferden eingekreuzt um den Genpool zu erweitern.

Als sehr unsprünglich gelten unter anderem Exmoorpony, leider stehen dieses auch auf der roten Liste der gefährdeten Nutztierrassen.
 
*caro*

*caro*

Registriert seit
10.09.2009
Beiträge
4.593
Reaktionen
2
Also was würdet ihr sagen ist er ?

 
Bec

Bec

Registriert seit
19.02.2011
Beiträge
3.048
Reaktionen
7
@Tova: genau, so war das :)

@caro: ich bin mal eine Stute geritten, von der wir vermutet haben, dass sie ein Konik war...hat das Pferd Zebrastreifen an den Beinen? Die Stute hatte das und auch 2 dunkle Streifen am Widerrist..
Die Farbe ist richtig schick!
 
*caro*

*caro*

Registriert seit
10.09.2009
Beiträge
4.593
Reaktionen
2
Nein , der hat keine Streifen an den Beinen ... Desshalb bin ich mir da total unsicher :lol:
 
ponnyfreundin

ponnyfreundin

Registriert seit
02.10.2012
Beiträge
1.045
Reaktionen
0
Sieht aus wie ein Dülmener, bin so einen auch mal geritten, nur war dieser nicht so nett und hat mich in jeder Reitstunde runter geschmissen! :D
 
*caro*

*caro*

Registriert seit
10.09.2009
Beiträge
4.593
Reaktionen
2
Hehe ja der hier ist auh nicht ohne :D konnte das netteste pony von unten sein , beim reiten nichts mit anzufangen ausser bei Ausritten war er in seinem Element. Ettlich Zäune hat er umgerissen und ist einfach mal in eine andere Herde reingehüpft :D
 
Tova

Tova

Registriert seit
20.07.2006
Beiträge
586
Reaktionen
42
Streifen an den Beinen kommen bei Koniks sehr häufig vor, aber sie müssen es nicht zwangsläufig haben. Schulterkreuz kann ebenfalls vorhanden sein, muss aber nicht. Typisch für Dülmer wäre allerdings ein ausgeprägter Fesselbehang, auch Koniks sollten einen kleinen Behang an den Fesseln haben. Auf dem Bild erkennt man in dieser Hinsicht relativ wenig, das ist eine ungeschickte Perspektive. Aber auf jeden Fall ein schönes Tier.
 
*caro*

*caro*

Registriert seit
10.09.2009
Beiträge
4.593
Reaktionen
2
Also nen Fesselbehang hat er auf jedem Fall nicht , bei dem Schulterkreutz bin ich mir nicht sicher das muss ich nochmal auf einigen Fotos nachgucken
 
Miyenna

Miyenna

Registriert seit
19.08.2012
Beiträge
40
Reaktionen
0
Jaa sind auch sehr tolle Pferde ;)
 
A

angelus_albus

Registriert seit
13.04.2015
Beiträge
7
Reaktionen
0
hallo, bin neu hier und muss mich erst ein fuchsen ... aber versuche es jetzt mal hier


Wollte mal fragen ob jemanden Erfahrungen mit exmoor Ponys oder Konik Pferde hat? Da die Beratung bissel mager ausgefallen ist bei mir.:| Im Internet steht ziemlich viel aber streiten sich auch die Geister zb. beim exmoor Pony bei der Beratung wurde zu mir gesagt zum fahren und reiten gut geeignet auch für erwachsen aber mal ehrlich werde mich mit meine 1.77 und 70 KG nicht auf ein Pony setzten was ca 1.30 groß ist. Im netz streiten sich die Geister was meint ihr oder Erfahrungen dazu wären schön.. wie gesagt war schon auf mehreren seiten unterwegs,
Zum Konik überhaupt Erfahrungen wären schön da es da auch den sozusagen ur-konik gibt und den der bissel auf Sport gezüchtet ist.. auch da findet man bissel was im netz aber vielleicht hat jemand Erfahrungen.
ich hoffe mir kann jemand helfen der Erfahrungen hat .

lg angelus
 
A

angelus_albus

Registriert seit
13.04.2015
Beiträge
7
Reaktionen
0
okay danke schon mal ... robuster schon aber sollten ja eigentlich auch nur 15 % des Gewichtes es Pferdes tragen.. deswegen suche ich ja jemanden der Erfahrungen mit den Rassen hat.. Da die Person die hier züchtet nicht wollte oder es vlt auch nicht wusste..
 
Thema:

Seltene Pferderassen: der Roten liste!

Seltene Pferderassen: der Roten liste! - Ähnliche Themen

  • Das Schleswiger Kaltblut... viel zu selten

    Das Schleswiger Kaltblut... viel zu selten: Hallo, ich bin 18 Jahre alt und reite seit ca 7 Jahren eine Schleswiger Kaltblutstute. es würde mich mal interessieren ob diese Rasse in diesem...
  • Welche Pferderasse passt zu mir? :)

    Welche Pferderasse passt zu mir? :): Hallo erstmal :) Ich wollte mal fragen, welche Pferderasse zu mir passen könnte?! Also ich möchte mit dem Pferd sicher viel im Gelände reiten aber...
  • Welche Pferderasse ist für Anfänger als Freizeitpferd geeigent?

    Welche Pferderasse ist für Anfänger als Freizeitpferd geeigent?: Hallo, ich bekomme ein Pferd:D:D:D, nur ich weis noch nicht welche Rasse. Ich möchte eigentlich nur im Gelände reiten, aber am Anfang werde ich...
  • Pferderassen Zählung

    Pferderassen Zählung: Hallo Allso sowas wurde jetzt bei den Hunden gestartet. Finde ich eine super idee, habs bei Pferden noch nicht entdeckt. Wenn es sowas schon gibt...
  • Welche Pferderasse würdet ihr mit empfehlen fürs Springreiten?

    Welche Pferderasse würdet ihr mit empfehlen fürs Springreiten?: Hey ich bin noch neu und möchte gerne Tipps von euch. meine englische Vollblutstute coco ist vor zwei Jahren gestorben. sie musste eingeschläfert...
  • Ähnliche Themen
  • Das Schleswiger Kaltblut... viel zu selten

    Das Schleswiger Kaltblut... viel zu selten: Hallo, ich bin 18 Jahre alt und reite seit ca 7 Jahren eine Schleswiger Kaltblutstute. es würde mich mal interessieren ob diese Rasse in diesem...
  • Welche Pferderasse passt zu mir? :)

    Welche Pferderasse passt zu mir? :): Hallo erstmal :) Ich wollte mal fragen, welche Pferderasse zu mir passen könnte?! Also ich möchte mit dem Pferd sicher viel im Gelände reiten aber...
  • Welche Pferderasse ist für Anfänger als Freizeitpferd geeigent?

    Welche Pferderasse ist für Anfänger als Freizeitpferd geeigent?: Hallo, ich bekomme ein Pferd:D:D:D, nur ich weis noch nicht welche Rasse. Ich möchte eigentlich nur im Gelände reiten, aber am Anfang werde ich...
  • Pferderassen Zählung

    Pferderassen Zählung: Hallo Allso sowas wurde jetzt bei den Hunden gestartet. Finde ich eine super idee, habs bei Pferden noch nicht entdeckt. Wenn es sowas schon gibt...
  • Welche Pferderasse würdet ihr mit empfehlen fürs Springreiten?

    Welche Pferderasse würdet ihr mit empfehlen fürs Springreiten?: Hey ich bin noch neu und möchte gerne Tipps von euch. meine englische Vollblutstute coco ist vor zwei Jahren gestorben. sie musste eingeschläfert...