Altes Männlein mit Tumor und Arthrose

Diskutiere Altes Männlein mit Tumor und Arthrose im Hunde Gesundheit Forum im Bereich Hunde Forum; Guten Abend, unser Lucky, Mischling aus Spanien, 40 kg und 13 Jahre alt hat einen Tumor im Brustkorb, der auf Lunge und Herz drückt. Lucky hechelt...
Chaotenhexe1

Chaotenhexe1

Registriert seit
21.01.2013
Beiträge
4
Reaktionen
0
Guten Abend, unser Lucky, Mischling aus Spanien, 40 kg und 13 Jahre alt hat einen Tumor im Brustkorb, der auf Lunge und Herz drückt. Lucky hechelt dadurch stark , wenn er nicht schläft. Aufgrund seines Alters haben wir uns letzten Mai gegen eine OP, die riesig gewesen wäre, entschieden. Lucky wird mit Cortison behandelt und sein Zustand hat sich
bis heute nicht verschlechtert, worüber wir sehr dankbar sind. Allerdings ist er durch das Cortison sehr unruhig und wirft sich Nachts oft von einem Platz auf den anderen. Bedingt durch die starke Arthrose, lässt er sich beim Hinlegen mehr oder weniger fallen. Behandelt wird er hier mit Metacam, allerdings beobachten wir keine Verbesserung. Er kann nur noch schlecht Treppen abwärts laufen und ist schon mehrmals die Treppe heruntergefallen. Aber...... Er nimmt noch am Leben Teil, frisst gut, bettelt gerne, neckt unsere Katzen und unterhält sich noch mit seinen Artgenossen. Wir möchten Ihm gerne sein Leben noch etwas erleichtern und suchen nach Möglichkeiten, noch etwas gegen seine Arthrose zu tun. Wer hat Erfahrungen mit homöopathischen Medikamenten oder anderen Medikamenten als Metacam gemacht? Es ist uns ein sehr wichtiges Anliegen und wir sind für jeden Tipp dankbar. Ich hoffe sehr, mich hier austauschen zu können, da ich doch sehr traurig bin und mir hilflos vorkomme. Ich bedanke mich schon jetzt für Ihre Antworten. Ich vertraue sehr darauf, für mein altes Männlein Hilfe zu bekommen. Liebe Grüße
 
21.01.2013
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Altes Männlein mit Tumor und Arthrose . Dort wird jeder fündig!
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
Hallo,

eine Alternative zum Metacam wäre Rimadyl, da ist auch gleich ein Entzündungshemmer mit drin. Du kannst auch Grünlippmuschelextrakt zufüttern.
Wenn du aus Hofheim kommst, warst du dort schon mal in der Klinik? Die ist absolut empfehlenswert, was Gelenksachen betrifft.

Lg
 
Chaotenhexe1

Chaotenhexe1

Registriert seit
21.01.2013
Beiträge
4
Reaktionen
0
Hallo Collie,
danke für Deine Antwort. Ich werde das Medikament mal wechseln. Ich kann es ja nur probieren, da er nicht sagen kann, was hilfreich für ihn ist. die Tierklinik in Hofheim meide ich, wo ich nur kann. Du kannst Dir sicher vorstellen, dass ich mit 5 Katzen und 3 Hunden dort schon einige Erfahrungen sammeln konnte.
Nochmals Danke
 
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
In der Tierklinik dort ist aber der Spezialisten für sowas schlechthin - wenn man so einen vor Ort hat, sollte man das auch nutzen. Da sollte man einfach mal über seinen eigenen Schatten springen können. Sicher hat die Klinik dort seinen Preis, aber Tierhaltung ist nunmal nicht günstig.

Einfach so das Präparat wechseln solltest du nicht - kannst du auch gar nicht, weil beides Rezept-pflichtig ist. Zudem wirken sie auf unterschiedliche Weise und man muss auch immer Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten beachten.
 
Chaotenhexe1

Chaotenhexe1

Registriert seit
21.01.2013
Beiträge
4
Reaktionen
0
Das ist schon klar. Es passiert alles in Absprache mit meinem Tierarzt. Und in die Tierklinik habe ich nach einigen schlechten Erfahrungen kein Vertrauen mehr. Bei Lucky geht es nur noch um Schmerzbehandlung. Er ist einfach schon zu alt und zu krank. Seine Lebenserwartung ist leider nicht mehr hoch. Liebe Grüße
 
tanja_79

tanja_79

Registriert seit
26.07.2009
Beiträge
705
Reaktionen
0
Huhu - Hallo.

Rimadyl und Cortison zusammen geht glaub ich nicht, oder? jedenfalls darf ich m.Rüden immer kein Cortison geben, wenn er Rimadyl bekommen hat
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
31.591
Reaktionen
8
Huhu,

Ich gebe meinem 11,5 Jahre alten Dobi Mix das hier: http://www.medpets.de/amiqure+mobility/

Das haben wir letztes Jahr im Januar das erste mal bestellt, weil meiner so Probleme beim Aufstehen hatte.
Es hat sehr gut Geholfen.Evtl ist das ja eine gute Alternative zusätzlich.
Das kann man als Kur geben.

Sprech das mal mit deinem Tierarzt ab. ;)

Ich wünsche euch ein wenig Linderung. :)
 
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
Ich bin mir nicht so ganz sicher, aber ich meine auch, dass ich da mal was gehört hätte. Deswegen schrieb ich auch in Absprache mit dem Tierarzt, aber was mich jetzt etwas wundert, dass er sofort einem Wechsel zugestimmt hat... Gerade weil Rimadyl eigentlich das ist, was man bei Arthrose normalerweise gibt, sollte er ja einen Grund für's Metacam haben.

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Sanni, sieht man da irgendwo die Inhaltsstoffe? Die preisen das ja total als DAS Wundermittel schlechthin an - Alternative für Rezept-pflichte Arzenei bis hin zur Alternative für den 0815 Kräutermix... Irgendwie komisch.
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
31.591
Reaktionen
8
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
Ah ok, dann ist das aber definitiv kein Ersatz für Rimadyl oder Metacam (so wie sie es anpreisen...).
Sowas kann man unterstützend geben oder wenn die Arthrose noch nicht so ausgeprägt ist. Aber ein herkömmliches Schmerzmittel ersetzt es nicht.
 
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
Off-Topic
Ich meinte das in Bezug auf das, was sie auf der Seite schreiben ;).
 
Chaotenhexe1

Chaotenhexe1

Registriert seit
21.01.2013
Beiträge
4
Reaktionen
0
Ich Danke Euch erst einmal. Es wäre toll, wenn ich noch einige Tipps bekommen könnte, was ich zusätzlich zu Metacam, aus der Homöopathie noch tun kann. Liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche
 
F

felinebreathing

Registriert seit
24.01.2013
Beiträge
114
Reaktionen
0
Du könntest ggf. noch einen Tierphysiotherapeuten aufsuchen, und dir dort verschiedene Massage und Dehnungstechniken zeigen lassen, die du auch zuhause anwenden kannst. Aquatherapie wäre theoretisch ideal, ist allerdings bei dem Alter und dem tumorbedingten Atemproblem vermutlich zu anstrengend. Hab dort im Zusammenhang mit Spondylosen gute Erfahrungen gemacht, es gab da aber auch eine Menge Arthrosepatienten.
 
Thema:

Altes Männlein mit Tumor und Arthrose

Altes Männlein mit Tumor und Arthrose - Ähnliche Themen

  • Etwas Bammel vor dem Tierarzt - meine alte Dame

    Etwas Bammel vor dem Tierarzt - meine alte Dame: Meine alte Dame muss heute notfallsmässig zum Tierarzt. Das Klima von kalt auf warm bis heiß hat ihrem Organismus anscheinend übel mitgespielt...
  • Alter Dackel mit großem Tumor unterhalb des Anus

    Alter Dackel mit großem Tumor unterhalb des Anus: Mein 17 Jahre alter Dackel "Benny" der mein einziger Lebenskamerad ist , hat einen riesigen Tumor unterhalb des Anus , an dem unser Tierarzt...
  • Alter Hund überkötet oft

    Alter Hund überkötet oft: Hallo, meine 12 jährige Hündin läuft schon länger schlecht, weil sie HD hat. In letzter Zeit überkötet sie oft mit der rechten Seite wo auch die...
  • Alter Hund liebt Wasser

    Alter Hund liebt Wasser: Wie handhabt ihr das mit euren Hunden? Wir wohnen in der Nähe eines Bachs, und mein Hund liebt es zu jeder Tages und Jahreszeit ins Wasser zu...
  • Läufigkeit von alter Hündin

    Läufigkeit von alter Hündin: Hallo, Meine 14 jährige Hündin, die ich vor zwei Jahren vom Tierschutz übernommen habe, ist gerade läufig. Bereits bei der Übernahme sind mir...
  • Läufigkeit von alter Hündin - Ähnliche Themen

  • Etwas Bammel vor dem Tierarzt - meine alte Dame

    Etwas Bammel vor dem Tierarzt - meine alte Dame: Meine alte Dame muss heute notfallsmässig zum Tierarzt. Das Klima von kalt auf warm bis heiß hat ihrem Organismus anscheinend übel mitgespielt...
  • Alter Dackel mit großem Tumor unterhalb des Anus

    Alter Dackel mit großem Tumor unterhalb des Anus: Mein 17 Jahre alter Dackel "Benny" der mein einziger Lebenskamerad ist , hat einen riesigen Tumor unterhalb des Anus , an dem unser Tierarzt...
  • Alter Hund überkötet oft

    Alter Hund überkötet oft: Hallo, meine 12 jährige Hündin läuft schon länger schlecht, weil sie HD hat. In letzter Zeit überkötet sie oft mit der rechten Seite wo auch die...
  • Alter Hund liebt Wasser

    Alter Hund liebt Wasser: Wie handhabt ihr das mit euren Hunden? Wir wohnen in der Nähe eines Bachs, und mein Hund liebt es zu jeder Tages und Jahreszeit ins Wasser zu...
  • Läufigkeit von alter Hündin

    Läufigkeit von alter Hündin: Hallo, Meine 14 jährige Hündin, die ich vor zwei Jahren vom Tierschutz übernommen habe, ist gerade läufig. Bereits bei der Übernahme sind mir...