Beleuchtung und Einrichtung für Geckoterrarium

Diskutiere Beleuchtung und Einrichtung für Geckoterrarium im Echsen Haltung Forum im Bereich Echsen Forum; Hallo, ich bekomme die Tage einen Weißpunkt Mauergecko ( Tarentola Anularis ). Das Terrarium hat die Grösse 60x40x40. Verbaut sind 2...
M

MP95

Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Hallo,
ich bekomme die Tage einen Weißpunkt Mauergecko ( Tarentola Anularis ).
Das Terrarium hat die Grösse 60x40x40.
Verbaut sind 2 Leuchtstoffröhren für die Grundbeleuchtung.
Als Boden habe ich Sand eingefüllt, die Rückwand und die Seitenwände sind mit Kork verkleidet.
Ausserdem ist eine Kletterwurzel, ein Korkast und eine kleine Hütte aus Schiefer ( Der Gecko könnte sich auf dem Dach der Hütte sonnen ).
Eine Flache Wasserschale ist auch vorhanden.
Zur Überwachung des Terrariums habe ich ein Hydrometer und ein Thermometer verbaut.
Nun muss ich aber noch die Beleuchtung vervollständigen.

1. Also ich würde gerne einen Spot einbauen ( zur Bestrahlung der Schieferplatte ). Wieviel Watt brauche ich für mein Terrarium ?

2. Ich würde gerne eine Nachtbeleuchtung/Mondlicht einbauen. Was ist besser, Rotlicht oder Moonlight Blau ?

3. Was brauche ich sonst noch für Lampen ?

4. Brauche ich noch ein Heizkabel, und wenn ja wieviel Watt ?

Nebel:
Ich habe hier noch einen Nebler von meinen Wasserargamen rumliegen.
Wäre es ok wenn ich hin und wieder das Terrarium ein bisschen beneble ? Und wenn ja wie oft und wie lange ?
Ich habe mal irgendwo gehört das alle 2 Tage für 15 min ok ist.

Regenanlage:
Ausserdem habe ich auch noch eine kleine Regenanlage.
Es ist eine kleine Düse mit einem Schlauch an einer minipumpe ( aus der Düse kommt ein ganz feiner und schwacher Regen )
Wäre das ok wenn ich die Anlage alle paar Tage für ein paar Sekunden anschalte um das Terrarium leicht feucht zuhalten ?

Wäre super wenn ich sowohl die Regenanlage als auch den Nebler einbauen könnte, die beiden Geräte liegen nurnoch unbenutz im Schrank und dafür waren sie mir zu teuer.

So das sind erstmal die Fragen die ich unbedingt wissen muss bevor ich den Gecko bekomme.
Schonmal danke
MFG
 
MidnightBlue

MidnightBlue

Beiträge
3.522
Punkte Reaktionen
0
Guten Abend,

mal sehen ob dir etwas weiterhelfen kann.

Zur Haltung des Tieres kann ich nichts sagen, aber ich denke für den Spot wird dir eine 35 Watt Lampe ausreichen. Die Zimmertemperatur sowie das Material des Terrariums können dies zusätzlich beeinflussen. Sollte die Temperatur nicht stimmen musst du einfach etwas rumprobieren bis es passt, so teuer sind die Lampen ja nicht ;)

Ich persönlich halte nicht viel von diesen Mondlichtern. Auch wenn sie die Tiere angeblich nicht stören :eusa_think: Bei einer normalen Zimmerbeleuchtung ist es ausreichend hell um die Tiere auch Nachts im Terrarium zu beobachten.

Außer einer Tageslichtnahen Beleuchtung (in deinem Fall Leuchtstoffröhren) und einem Spot benötigst du keine Wärmequelle. Heizmatten oder Heizsteine geben die Wärme von unten ab, dies ist absolut unnatürlich für die Tiere. Daher sollte man nur Wärmequellen einbauen bei denen die Wärme von oben kommt ;)

Von einem Nebler und einer Regenanlage würde ich absehen. Nebler gelten als totale Keimschläudern und eine Regenanlage ist für ein Trockenterrarium doch etwas sehr überdimensioniert.
 
M

MP95

Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Ok danke schonmal das mir zumindest einer versucht zu helfen :D
Hab bei eBay schon Spots mit 35 Watt für 3 Euro gesehen, werde also gleich mal einen 35er bestellen.
Von den Heizkabeln bin ich sowieso nicht so wirklich überzeugt, ( mir ist mal eins im Terrarium abgeraucht, und hätte fast die Kork Rückwand angeschmorrt) Also schonmal gut, das ich sowas nicht brauche.
Also sind die Moonlights nur überflüssig, oder gefährlich ? ( Hab nähmlich noch eins im Schrank liegen )
Also die Beregnungsanlage habe ich mal selber gebaut. Sie versprüht nur ganz extrem feine Tröpfchen ( Noch feiner als der Sprühstoss aus einer Reinigungsmittelflasche ) Ich hab die Pumpe sowohl mit einem Timer als auch mit einem Taster ausgerüstet sodass ich jeden Morgen 1-2 Sec auf den Taster drücken könnte um die Feuchtigkeit aufrecht zu halten. Ist das zuviel oder wäre es inordnung ?
MFG
 
Thema:

Beleuchtung und Einrichtung für Geckoterrarium

Beleuchtung und Einrichtung für Geckoterrarium - Ähnliche Themen

Beleuchtung für Madagaskar grandis gecko - Kann mir jemand sagen was ich am besten für Lampen einbauen sollte?: Hallo zusammen, kann mir jemand Tips geben für Licht im Terrarium für ein Madi Grandis Gecko. Ich kann 4 Lampen mit 27er Fassung und max. 26 Watt...
Terrarium Neuling Frage zur Beleuchtung für Bartagame: Guten Tag, hätte da mal eine Frage zur Beleuchtung für Bartagame. Möchte mir in geraumer Zeit, sobald ich das Terrarium fertig habe welche...
Welche Beleuchtung für ein Bartagamen Terrarium (120x60x60)?: Ich habe vor mir ein Terrarium (120x60x60) mit einem Bartagame anzuschaffen weiß aber nicht genau was ich für eine Beleuchtung brauche. Leider...
Oben