Kann ich meinen Hamster für einen Tag/Nacht alleine lassen/ Reisen mit Hamster

Diskutiere Kann ich meinen Hamster für einen Tag/Nacht alleine lassen/ Reisen mit Hamster im Hamster Haltung Forum im Bereich Hamster Forum; Hallo, ich bin erst vor kurzen in eine neue Stadt gezogen. Natürlich würde ich auch gerne meine Familie am Wochenende besuchen. Meine Nachbarin...
RoNnJa

RoNnJa

Dabei seit
22.01.2013
Beiträge
23
Reaktionen
0
Hallo,

ich bin erst vor kurzen in eine neue Stadt gezogen. Natürlich würde ich auch gerne meine Familie am Wochenende besuchen. Meine Nachbarin hat
mir angeboten auf meinen kleinen Schatz aufzupassen wenn ich weg bin.
Jetzt frage ich mich aber ob ich sie für eine Nacht alleine lassen kann oder zu meiner Nachbarin bringen soll. Ist es mehr Stress wenn er in einer anderen Umgebung ist als alleine zu sein?

Hat jemand erfahrung gemacht mit Reisen und Hamstern? Also wie würde er eine einstündige Autofahrt annehmen?

Was denkt ihr ist das beste für meinen Liebling?

lg
 
23.01.2013
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Christine zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
*Collie*

*Collie*

Dabei seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
Hallo,

du kannst deinen Hamster ruhig 1-2 Nächte allein lassen. Einfach mehr Trockenfutter rein, den Wassernapf voll machen und ein klein bisschen Frischfutter rein (wenig wird gleich gefressen und kann nicht gammeln).

Die Autofahrt wäre für den Hamster nicht so das Problem, das ist eher der Umgebungswechsel und für einen Nacht würde ich dem Hamster das nicht antuen.

Lg
 
B

Bolonka Zwetna :-)

Dabei seit
08.01.2013
Beiträge
389
Reaktionen
0
Also, für eine Nacht bzw. einen Tag ist es kein Problem ihn mal alleine zu lassen. Du musst natürlich ausreichend Futter und Wasser rein machen. Hamster bunkern ihr Futter ja auch in ihrem Nest (als Reserve) und da kann dein Hamster im Notfall auch noch was von futtern. Ach ja, Frischfutter würde ich für diese Zeit mal nicht rein machen, denn es verdirbt sehr schnell und nach 2 Tagen darf es ein Hamster dann nicht mehr essen.
Hoffe konnte helfen!
LG
 
pc.lieschen

pc.lieschen

Dabei seit
29.10.2009
Beiträge
12.789
Reaktionen
6
Ich lasse meine öfters mal für 2 Tage und Nächte alleine, sie bekommen einfach mehr Trofu und genügend Wasser, das geht schon.
 
Casimir

Casimir

Dabei seit
31.05.2010
Beiträge
10.147
Reaktionen
1
Huhu!

Und solche Dinge wie z.B. Gurke werden auch nicht schlecht, die vertrocknen bloß. Ich bin am Anfang meine Studiums auch fast jedes Wochenende nach Hause gefahren und hab die Tiere daheim gelassen.
Für so eine kurze Zeit bringt es nichts, sie in eine fremde Umgebung zu setzen.
 
Thema:

Kann ich meinen Hamster für einen Tag/Nacht alleine lassen/ Reisen mit Hamster