Hündin & Hündin, Rüde & Hündn oder Rüde & Rüde?

Diskutiere Hündin & Hündin, Rüde & Hündn oder Rüde & Rüde? im Hunde Haltung Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo, Ich hatte bereits 2 Hunde (Rüde & Hündin). Nachdem die beiden vor einiger Zeit an Altersschwäche gestorben sind, habe ich mich nun...
S

Schnuppernase1

Registriert seit
28.11.2012
Beiträge
28
Reaktionen
0
Hallo,
Ich hatte bereits 2 Hunde (Rüde & Hündin). Nachdem die beiden vor einiger Zeit an Altersschwäche gestorben sind, habe ich mich nun
entschlossen wieder 2 Hunde aufzunehmen. Meine vorherigen Hunde waren Geschwister(Aussies) und alles hat sehr gut geklappt. Jetzt weiss ich aber nicht ob ich besser wieder einen Rüden & eine Hündin oder Mal 2 Rüden oder 2 Hündinnen aufnehmen soll :eusa_eh: ich selbst würde am liebsten 2 Hündinnen aufnehmen, aber ich weiss nicht genau wie sich Hündinnen untereinander verstehen / händelbar sind. Könnt ihr mir vielleicht weiterhelfen?
LG
Schnuppernase1
 
30.01.2013
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Hündin & Hündin, Rüde & Hündn oder Rüde & Rüde? . Dort wird jeder fündig!
*Mischling*

*Mischling*

Moderator
Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
30.953
Reaktionen
3
Hallo,

na bei zwei Welpen gleichzeitig bist du aber mutig :lol:.
Für mich wäre das viel zu anstregend, aber wenn das schon mal geklappt hat.^^

Wir hatten bisher Hündin/Rüde und Rüde/Rüde zu Hause. In beiden Fällen hat es gut geklappt.
Die Kombination Hündin/Hündin kenne ich nur von anderen und da gab es öfter mal Zickereien, auch wenn das natürlich nicht immer der Fall sein muss.
Es gibt auch Rüden, die sich permanent angiften ;).

Ich persönlich finde gleichgeschlechtliche Kombinationen einfacher, einmal wegen der Läufigkeit, aber auch wegen anderen Hunden. Als wir Hündin/Rüde hatten ließ keiner seinen Hund her, weil es dann mit dem gleichgeschlechtlichen angeblich nicht klappen würde.

Da ich sowieso bevorzugt Rüden halte würde ich mich daher wohl für Rüde/Rüde entscheiden, das ist denke ich aber sehr subjektiv und vor allem auch vom Individuum Hund abhängig.
 
H

Hundefreundin1

Registriert seit
15.07.2009
Beiträge
389
Reaktionen
0
Schön ,daß du dich entschlossen hast wieder "Hunde bei Dir aufzunehmen.Tja bei den Geschlechtern liegt es wohl an der Konstellation.Es kann gut gehen mit 2 Hündinnen (habe mehrere Bekannte wo es kein Problem ist).Es liegt halt am Charakter der Hunde.Bei meiner Pflegehündin wär eine Hündin kein Problem-sie macht da keine Unterschiede.Meinem Rüden würd ich jetzt hier im Haushalt keinen anderen Rüden vor die Nase setzen(zumindest keinen Unkastrierten Rüden).Das wär glaub ich eher zum scheitern verurteilt.Rüde und Hündin gestaltet sich oft unproblematischer.Aber wie gesagt liegt am Charakter-hängt halt von den Hunden ab.

L.G.
Martina
 
Sunny2

Sunny2

Registriert seit
23.02.2012
Beiträge
922
Reaktionen
0
Willst du Welpen haben? Oder schon ältere Hunde?
Bei zwei älteren weis man halt schon wie sie zusammen auskommen und so.
Wenn sie z.B beide aus einer Pflegefamilie, Tierheim etc. stammen.
 
Tännilein

Tännilein

Registriert seit
15.05.2012
Beiträge
188
Reaktionen
0
ich würde auch sagen das hängt von den hunden ab.

ich habe eine freundin, die einen rüde und zwei hündinnen hat und alles läuft gut und auf der anderen seite habe ich einen freund, der eine hündin und einen rüde hat und die beiden können sich nicht riechen.
 
CuFuFuE

CuFuFuE

Registriert seit
21.11.2012
Beiträge
399
Reaktionen
0
Ich stimm den Anderen zu, hängt von den Hunden ab.

Ich hatte so schon alles an Kombis was geht. Rüde & Hündin (auch unkastriert), sowie Hündin & Hündin und Rüde & Rüde. Bei Hündin & Hündin kann es wohl öfter mal Zicken geben und ich habe auch gehört, dass wenn sie sich ein Mal richtig weg haben, sie auch nicht mehr zueinander finden würden (hab es aber nur gehört, selber hab ich diesbezüglich keine Erfahrung - mein Hündinen-Paar hat sich öfter mal angezickt, aber nie was ernstes). Hündin & Rüde intakt war recht problemlos, nur so in der Läufigkeit etwas Management gefragt. Mit Hündin & Rüde wo einer kastriert ist ist noch einfacher gewesen. Rüde & Rüde war echt problemlos, obwohl beider eher so mit anderen Rüden nicht gut zu sprechen waren. Sind die dicksten Freunde geworden, spielen wie die Irren (und wie kleine Kinder bis einer nach Mama schreit). Es gab da noch nie ernsthaft Streß.

Momentan habe ich Rüde & Rüde & Hündin kastriert. Zeitweise (ich passe öfter auf die Hündin vom Freund auf) auch Rüde intakt & Rüde intakt & Hündin kastriert & Hündin intakt.
 
Pewee

Pewee

Registriert seit
21.10.2009
Beiträge
28.757
Reaktionen
2
Huhu,

ich würde das wohl mehr vom Charakter abhängig machen. Wenn du dir zwei Oberzicken holst - egal welches Geschlecht - wird es ziemlich schnell Zoff geben und das lässt dann auch erst nach, wenn einer nachgibt... was in der Definition einer Oberzicke recht selten vorkommt^^

Lustigerweise hab ich die Erfahrung gemacht, dass gerade Hündinnen gerne mal den Chef raushängen lassen. Egal welches Alter und welche Rasse. Ob man das jetzt generell auf das Geschlecht übertragen kann, will ich allerdings nicht beurteilen. Ich habe auch schon super liebe, zurückhaltende und sehr unterwürfige Hündinnen erlebt. Ich würde vor allem drauf achten, dass die Charaktere zusammenpassen.
 
Moehri

Moehri

Registriert seit
22.08.2012
Beiträge
166
Reaktionen
0
Hallo,

im Tierheim sitzen oft Pärchen die schon lange dort sind, weil sich viele zwei Hunde auf einmal nicht zutrauen. Wenn es nicht zwangsläufig Welpen sein müssen - schau dich doch mal dort um.

Allein in unserem Tierheim sitzen drei Pärchen - 2x zwei Hündinnen und zwei Rüden.

Und da weiß man dann direkt, dass sie sich verstehen.

LG
 
S

Schnuppernase1

Registriert seit
28.11.2012
Beiträge
28
Reaktionen
0
Danke für eure Antworten! :D Jaa das mit den Charakteren hab ich mir schon gedacht, aber bei Welpen weiss man ja nie ^^ Naja ich denke ich nehme wirklich ein Päärchen aus dem Tierheim.. ich schau mich mal bei uns in der Nähe um ;)
 
Thema:

Hündin & Hündin, Rüde & Hündn oder Rüde & Rüde?

Hündin & Hündin, Rüde & Hündn oder Rüde & Rüde? - Ähnliche Themen

  • 2 Hunde eib 2 Jähriger Rüde und eine 6 Monate Hündin

    2 Hunde eib 2 Jähriger Rüde und eine 6 Monate Hündin: Hallo zusammen, Ich bin mit meine nerven am Ende😒. Gleich vorneweg noch gebe ich nicht auf, Ich bekomme erstmal Hilfe aus meinem Hundeverein wo...
  • Hündin oder Rüde?

    Hündin oder Rüde?: Hey hey ihr lieben Ruten-Liebhaber :D Ich habe ein kleines Problem und erbitte mir Hilfe von euch :) Also, mein Freund und ich tragen uns mit...
  • Haltung von Rüde und Hündin in der Läufigkeit

    Haltung von Rüde und Hündin in der Läufigkeit: Hallöchen Zusammen, ich stehe seit letzten Monat vor nem riesen Problem. ich hab eine Hündin aus unserer Zucht zurück bekommen. In den letzten...
  • Rüde oder Hündin zu vorhandenem Rüden?

    Rüde oder Hündin zu vorhandenem Rüden?: Hallo, ich bin noch ganz neu hier. Ich bin 24 Jahre alt und habe zur Zeit einen Border Colliemix Rüden (Mutter: Border Collie x Münsterländer...
  • Rüde und Hündin

    Rüde und Hündin: Hey, ich wollte mal fragen, ob jemand von euch Rüde und Hündin, beide unkastriert zusammenhält? Geht das überhaupt halbwegs stressfrei, besonders...
  • Ähnliche Themen
  • 2 Hunde eib 2 Jähriger Rüde und eine 6 Monate Hündin

    2 Hunde eib 2 Jähriger Rüde und eine 6 Monate Hündin: Hallo zusammen, Ich bin mit meine nerven am Ende😒. Gleich vorneweg noch gebe ich nicht auf, Ich bekomme erstmal Hilfe aus meinem Hundeverein wo...
  • Hündin oder Rüde?

    Hündin oder Rüde?: Hey hey ihr lieben Ruten-Liebhaber :D Ich habe ein kleines Problem und erbitte mir Hilfe von euch :) Also, mein Freund und ich tragen uns mit...
  • Haltung von Rüde und Hündin in der Läufigkeit

    Haltung von Rüde und Hündin in der Läufigkeit: Hallöchen Zusammen, ich stehe seit letzten Monat vor nem riesen Problem. ich hab eine Hündin aus unserer Zucht zurück bekommen. In den letzten...
  • Rüde oder Hündin zu vorhandenem Rüden?

    Rüde oder Hündin zu vorhandenem Rüden?: Hallo, ich bin noch ganz neu hier. Ich bin 24 Jahre alt und habe zur Zeit einen Border Colliemix Rüden (Mutter: Border Collie x Münsterländer...
  • Rüde und Hündin

    Rüde und Hündin: Hey, ich wollte mal fragen, ob jemand von euch Rüde und Hündin, beide unkastriert zusammenhält? Geht das überhaupt halbwegs stressfrei, besonders...