Kanarienvogel - Mauser um die Zeit?

Diskutiere Kanarienvogel - Mauser um die Zeit? im Kanarienvogel Forum Forum im Bereich Vogel Forum; Hallo, unser Kanarienvogel hat schon seit fast zwei Mobaten Mauser und nicht nur ein bisschen, sondern richtig doll. Ihm sind schon alle langen...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
whitetiger355

whitetiger355

Beiträge
708
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

unser Kanarienvogel hat schon seit fast zwei Mobaten Mauser und nicht nur ein bisschen, sondern richtig doll. Ihm sind schon alle langen schwanzfedern rausgefallen. Ist das normal um diese Zeit (Weil man sagte mir, sie mausern normalerweise im herbst), oder sollte ich mal nen Tierarzt aufsuchen?
ps.:Er fängt so langsam wieder zaghaft an zu singen und frisst nach wie vor ganz normal.

danke schonmal
 
Cosili

Cosili

Beiträge
4.107
Punkte Reaktionen
0
Normal ist es nicht, du hast recht, Mauserzeit ist im Herbst.
Die Dauer ist schon ok, wenn jetzt wieder Federn nachwachsen, das Komische ist der Zeitpunkt.
Allerdings können Temperatur, Tagesdauer (Kunstlicht am Abend!) und anderes dazu führen das der Mauserrhytmus bei Kanaris die im Haus leben durcheinander gerät. Besonders die Lichtdauer hat grossen Einfluss, wenn die Tage kürzer werden kommt die Mauser. Und die Tage werden aus Kanarisicht auch kürzer wenn du eine Zeitlang früher das Licht ausmachst...

Wie alt ist dein Kanari? Etwa 5 Monate nach dem Schlupf kommen die Vögel in die Jugendmauser, die erste Mauser, auch wenn dann noch nicht Herbst ist.
 
Debbo

Debbo

Beiträge
651
Punkte Reaktionen
0
Hey,

gilt das für alle Vogelarten, das im Herbst gemausert wird oder nur für Kanaris?
Ich hatte eigentlich gedacht, dass im Frühjahr gemausert wird??

Gruß Debbo
 
whitetiger355

whitetiger355

Beiträge
708
Punkte Reaktionen
0
wir haben ihn geholt, da war er etwas über ein Jahr alt und wir haben ihn seit 4 Monaten etwa. Die Ferdern wachsen nach und mit dem Licht bin ich mir nicht so sicher, er steht bei uns im Wohnzimmer und da bin ich abends meistens nicht mehr, ich muss mal meine Mutter dazu fragen.

Danke Schonmal
 
Cosili

Cosili

Beiträge
4.107
Punkte Reaktionen
0
gilt das für alle Vogelarten, das im Herbst gemausert wird oder nur für Kanaris?

Jede Art hat ihren eigenen Mauserrhytmus.
Die Herbsmauser ist typisch für Kanaris, da im Frühjahr gebrütet wird und im Spätherbst gemausert. Dann sind für die Balz vor der Brut die Federn gerade erst erneuert und sehen schick aus. Kanaris suchen sich ja in Freiheit jedes Jahr einen neuen Partner.
Wellensittiche zb. mausern dagegen während der Brutzeit. Die kann aber eigentlich immer sein, trotzdem, die besten Bruterfolge gibt es im Frühling. Papageienvögel suchen sich nicht jedesmal einen neuen Partner, also muss das Federkleid nicht zur Balz erneuert werden, dem bestehenden Partner ist es egal wenn sein Liebster etwas zerrupft aussieht ;) Zur Mauser wird die Brutzeit ausgenützt, da die Vögel da an einem Ort bleiben und nicht jeden Tag kilometerweit fliegen wie ausserhalb der Brutzeit.
Ähnlich ist es bei den anderen Papageienarten. Die haben in Gefangenschaft keine feste Mauserzeit, sondern mausern wenn es gerade passt, nach Temperaturschwankungen, nach Tageszeitdauer, etc. Auch zweimal im Jahr.
Sonst gibt es auch Vogelarten die ein Sommer- und Winterkleid haben, also streng zum gleichem Zeitpunkt zweimal im Jahr mausern.
 
Debbo

Debbo

Beiträge
651
Punkte Reaktionen
0
Danke Cosili, auch für die super Erklärung dazu!

Gruß Debbo
 
W

WiskasCat

Beiträge
1.984
Punkte Reaktionen
0
Jede Art hat ihren eigenen Mauserrhytmus.
Die Herbsmauser ist typisch für Kanaris, da im Frühjahr gebrütet wird und im Spätherbst gemausert. Dann sind für die Balz vor der Brut die Federn gerade erst erneuert und sehen schick aus. Kanaris suchen sich ja in Freiheit jedes Jahr einen neuen Partner.
Wellensittiche zb. mausern dagegen während der Brutzeit. Die kann aber eigentlich immer sein, trotzdem, die besten Bruterfolge gibt es im Frühling. Papageienvögel suchen sich nicht jedesmal einen neuen Partner, also muss das Federkleid nicht zur Balz erneuert werden, dem bestehenden Partner ist es egal wenn sein Liebster etwas zerrupft aussieht ;) Zur Mauser wird die Brutzeit ausgenützt, da die Vögel da an einem Ort bleiben und nicht jeden Tag kilometerweit fliegen wie ausserhalb der Brutzeit.
Ähnlich ist es bei den anderen Papageienarten. Die haben in Gefangenschaft keine feste Mauserzeit, sondern mausern wenn es gerade passt, nach Temperaturschwankungen, nach Tageszeitdauer, etc. Auch zweimal im Jahr.
Sonst gibt es auch Vogelarten die ein Sommer- und Winterkleid haben, also streng zum gleichem Zeitpunkt zweimal im Jahr mausern.

jo as mit en kanaries ist schon schwer haben aj öfter im winter licht an und so eben weil man nicht im dunkeln fernsehen will und dann zwiscthert udn fliegt es nch dabe haben wir es schon dunkler und so gemacht, nchts.
das ist eben bei den schwerer, daher denke ich,d ass kanaries in der haltung daher schwerer sind.
aber gebrütet haben sie deswegen noch nicht.:p
aber gefahr im winter ist eben immer da!

bei den wellis aners, eben und meine mausern eh wneig also habe nie erlebt dass sie viel mausern wnen nru wenig und paar federn aber so richtige mauser, eigentlich nicht.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Kanarienvogel - Mauser um die Zeit?

Kanarienvogel - Mauser um die Zeit? - Ähnliche Themen

Hündin Schwanger ???: Hallo Ihr Lieben, Ich fange einfach mal von vorne an und entschuldige mich für den langen Text schon mal. Meine Hündin 8 habe ich damals aus...
Kot und Blut bei Farbmaus, was ist da los?: Hallo Ihr Lieben, ich schreibe weil ich mir große Sorgen um eine meiner Mäuse mache. Ich habe 3 Kastraten, die etwa 1,5 Jahre alt sind und sich...
schwerbehinderter Kanarienvogel: Hallo, vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen. Ich habe vor ein paar Tagen per Zufall einen stark vernachlässigten Kanarienvogel mitgenommen...
Meine Maus kratzt sich die ganze Zeit! Wir brauchen ein Medikament gegen Juckreiz: Hallo ich habe Mäuse und eine von ihnen kratzt sich die ganze Zeit. Wir waren schon zwei mal beim Tierarzt und bei ersten mal hat sie etwas gegen...
Haltung und vergesellschaften: Hallo. Ich habe ein paar Fragen an euch. Kurz zum Hintergrund. Wir sind erst seit Februar Mäusehalter... Also zwei unserer Kinder 12 und 17...
Oben