Aufzucht von Spiderlingen einer Großen Winkelspinne

Diskutiere Aufzucht von Spiderlingen einer Großen Winkelspinne im Spinnen Forum Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; Hallo, meine Große Winkelspinne bekam vor kurzem Nachwuchs, den ich , getrennt von der Mutter, in einem Gefäß mit Luftlöchern firsthalte. Um...
Spinni 2012

Spinni 2012

Registriert seit
16.02.2013
Beiträge
96
Reaktionen
0
Hallo, meine Große Winkelspinne bekam vor kurzem Nachwuchs, den ich , getrennt von der Mutter, in einem Gefäß mit Luftlöchern
halte. Um diesen die erste Fütterung zu geben, zerschnitt ich ein Heimchen, tauchte die Stückchen im Wasser ein und verteilte diese in den Gefäß, wo sich gerade Spinnchen aufhalten. Die erste Spinne nahm das Futter an. :clap: Die anderen noch nicht. Ich hoffe, ich habe damit Erfolg. Wer kann mir noch Tips zur Aufzucht der Spiderlinge geben?:?:
 
17.02.2013
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Aufzucht von Spiderlingen einer Großen Winkelspinne . Dort wird jeder fündig!
Spinni 2012

Spinni 2012

Registriert seit
16.02.2013
Beiträge
96
Reaktionen
0
Erste Enthäutungen beobachtet

Hallo Spinnenfreunde, ich fütterte die kleinen Spinnchen weiterhin mit zerkleinerten Heimchen. Ich fragte in einem Zoohandel in Aurich nach Obstfliegen. Diese teilten mir mit, dass sie zur Zeit wegen der noch winterlichen Jahreszeit nicht lieferbar sind; konnten mir auch keine Alternativen nennen. So bleibe ich zunächst bei meiner Idee mit den Heimchen, wie oben beschrieben. Ich weiß, das ist ekelig-aber mir bleibt derzeit keine Wahl.
Nun berichte ich über die Spiderlinge, die am 08.02.13 geschlüpft sind:

Von ihnen sind nur wenige geblieben; denke, haben sich gegenseitig , und die jüngeren Spinnen, gefressen. 2 von ihnen , beobachtete ich, nahmen mein Heimchen-Babyfutter an. Ich schaue oft nach ihnen, da sie wegen ihrer Enthäutungsphasen ausreichend Feuchtigkeit benötigen. Am 20./21.02.13 sah ich plötzlich die ersten Enthäutungen meiner Spinnen. Da war ich froh-ein Erfolg!

Das 1. Bild zeigt eine Spinne, die sich noch garnicht häutete.
Das 2. Bild: die 1. Enthäutung
das 3. Bild: Spinne nach 1. Enthäutung
 

Anhänge

Spinni 2012

Spinni 2012

Registriert seit
16.02.2013
Beiträge
96
Reaktionen
0
Fortsetzung : erste Enthäutungen beobachtet

....hier gehts weiter: Die ersten beiden Bilder zeigen eine Spinne; ich vermute, dass diese sich gerade in der Enthäutungsphase befindet (....da tote Spinnen stark gekrümmte Beine haben, nach meinen Beobachtungen-?). Diese werde ich noch beobachten, ob ich mit meinen Vermutungen richtig liege.
Das 3. Foto, vermute ich, zeigt eine Spinne, die gerade eben erst ihre Enthäutung abgeschlossen hat und deshalb noch nicht so beweglich ist, wie die anderen.
Ja, das wärs erst mal für heute. Ich freue mich auf Eure Beiträge hierzu, die für mich sehr wissenswert sein könnten.
Schon mal danke. Bis bald.

Lieben Gruß

Eure Spinni
 

Anhänge

Spinni 2012

Spinni 2012

Registriert seit
16.02.2013
Beiträge
96
Reaktionen
0
Hallo, ich habe nun von Freunden Fruchtpfliegen erhalten. Einige Fliegen und Marden tat ich bei den kleinen Spinnchen rein. In der Zwischenzeit versorgte ich sie mit zerstückelten Heimchen. Obwohl ich in dieser Zwischenzeit lange kein geeignetes Futter eigendlich hatte, haben sie sich gehäutet und sind bis heute am Leben geblieben. Es haben allerdings nicht alle überlebt, da sich sich gegenseitig fressen. Aber die letzten 5-6 Spinnen habe die Überbrückungszeit mit den Heimchen wohl gut überstanden. Ich meine sogar, dass sie wieder etwas zugenommen haben. Nun hoffe ich, dass ich mit den Fruchtfliegen noch mehr Erfolg habe. LG Spinni
 
Spinni 2012

Spinni 2012

Registriert seit
16.02.2013
Beiträge
96
Reaktionen
0
Hallo, hier seht Ihr eine Enthäutung von meinen kleinen Winkelspinnen, die im Februar 2013 geschlüpft sind. Diese Aufnahme entstand am 29.04.13. Hier sind die Beißzangen sehr gut erkennbar. An den Fühlern erkennt man am Ende eine Verdickung. Dies ist bei männlichen Spinnen üblich als Geschlechtsorgan. Ob es sich wohl um eine junge männliche Spinne handelt (??). Diese Enthäutung ist wenige mm groß. Vielleicht können es einige von Euch mir sagen, ob ich mit meiner Beobachtung hier richtig liege. Danke. LG Spinni
 

Anhänge

Foss

Foss

Registriert seit
06.07.2010
Beiträge
1.788
Reaktionen
8
Ich grusel mich zwar total vor Spinnen, aber die Fotos sind ein Traum! Bitte berichte weiter!
 
Spinni 2012

Spinni 2012

Registriert seit
16.02.2013
Beiträge
96
Reaktionen
0
....einige Tage später enthäutete sich die 2. Spinne. Alle 4 haben in der Zwischenzeit die komplette Farbe mit Abzeichnungen wie die Mutter angenommen. Ihre Körperlänge (ohne Beine) misst ca. 5 mm. Weitere Berichte folgen noch im Laufe der Zeit. Bis dann.
 
Spinni 2012

Spinni 2012

Registriert seit
16.02.2013
Beiträge
96
Reaktionen
0
....hier sind 2 Enthäutungen meiner Jungspinnen vom Juni 2013 (schlüpften im Februar). Die Spinnen erreichen bis heute etwar 1/3 der Größe des Muttertieres.
(heutiges Datum: 20.06.`13)
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Foss

Foss

Registriert seit
06.07.2010
Beiträge
1.788
Reaktionen
8
Wow, wieder so tolle Bilder! Große Klasse!
 
Thema:

Aufzucht von Spiderlingen einer Großen Winkelspinne

Aufzucht von Spiderlingen einer Großen Winkelspinne - Ähnliche Themen

  • Spiderlinge (kleine Spinnen)

    Spiderlinge (kleine Spinnen): Guten Abend, ich habe eine Frage zum Thema Spiderlinge an euch. Gilt die Bezeichnung Spiderlinge nur für die Jungen von Vogelspinnen? Oder hat...
  • [Tegenaria Atrica] Fragen zu Spiderlingen & Kokons

    [Tegenaria Atrica] Fragen zu Spiderlingen & Kokons: Hallöchen! Wie ihr sicher schon hier gelesen habt, hat meine Winkelspinne schon über 140 Babys bekommen. Ich habe trotzdem ein paar Fragen...
  • [Tegenaria Atrica] Fragen zu Spiderlingen & Kokons - Ähnliche Themen

  • Spiderlinge (kleine Spinnen)

    Spiderlinge (kleine Spinnen): Guten Abend, ich habe eine Frage zum Thema Spiderlinge an euch. Gilt die Bezeichnung Spiderlinge nur für die Jungen von Vogelspinnen? Oder hat...
  • [Tegenaria Atrica] Fragen zu Spiderlingen & Kokons

    [Tegenaria Atrica] Fragen zu Spiderlingen & Kokons: Hallöchen! Wie ihr sicher schon hier gelesen habt, hat meine Winkelspinne schon über 140 Babys bekommen. Ich habe trotzdem ein paar Fragen...