Was brauchen Malteser?

Diskutiere Was brauchen Malteser? im Hunde Haltung Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo Liebes Tierforum. Ich und meine Eltern wollen uns einen neuen mit Bewohner zulegen, undzwar einen Malteser. Warum einen Malteser? Da das der...
I

IchMöchtsWissen

Registriert seit
24.02.2013
Beiträge
20
Reaktionen
0
Hallo Liebes Tierforum.
Ich und meine Eltern wollen uns einen neuen mit Bewohner zulegen, undzwar einen Malteser.
Warum einen Malteser?
Da das der Perfekte Hund für uns wär.:D
Er ist
lieb, anhänglich, verschmust und anpassungsfähig.
Und noch eine gute Sache: Er haart nicht.

Züchter (VDH/Papiere/Welpen werden geimpft/gechippt/Impfpass/Ahnentafel..) haben wir auch schon gefunden. (Natürlich werden wir die Augen offen lassen ob dies ein wirklicher und :arrow:SERIÖSER Züchter ist, denn wir wollen denn Welpenhandel nicht unterstützen.

So..:eusa_think: Jetzt möchten wir noch wissen was der Welpe so braucht..

- Welches Futter?

- Welches Zubehör? (UND Wie lang soll Leine sein? Geschirr oder Halsband?)

- Wie oft sollte er geschoren werden?

- Erfahrungen? :)

Danke für eure Antworten:clap:.

Liebe Grüße!
 
24.02.2013
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Heike zu werfen.
*Mischling*

*Mischling*

Moderator
Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
30.953
Reaktionen
3
Hallöchen :).

Ich hab dich mal kurzerhand ins richtige Unterforum verschoben ;).

Zu deinen Fragen...
Futter: Würde ich eine Übergangsration vom Züchter mitnehmen. Das hat den Grund, dass man den Hund nicht mit zu vielen Umstellungen auf einmal konfrontieren sollte. Wenn das zur Neige geht würde ich ggf. auf ein anderes Welpenfutter umstellen. Aus eigener Erfahrung kann ich dir/euch Granatapet, Real Nature oder Wolfsblut empfehlen, wobei auch Platinum gut sein soll. Ob man Welpenfutter braucht oder nicht ist eher eine Glaubensfrage, das muss jeder für sich selbst entscheiden ;). Ich persönlich würde nur noch Nassfutter füttern (besser für die Zähne, mehr Flüssigkeit, wird meist besser angenommen) und dann reine Fleischdosen, zum Beispiel von GranCarno. Man kann aber durchaus eine Mahlzeit Trocken- und eine Nassfutter füttern.
Knabbersachen: Welpen brauchen im Zahnwechsel was zu beißen, sonst müssen die Möbel dran glauben. Ich finde da Welpenspaghetti ganz praktisch von der Größe her, ggf. muss man die aber vom Futter abziehen. Ansonsten sind auch frische Knochen, Hühnerhälse und Co. eine tolle Abwechslung, Beschäftigung und Zahnpflege für den Hund. Nur bitte immer roh und nichts, was sich im Kiefer verfangen kann (Markknochen) sowie nichts vom Schwein.

Zubehör: Oh Gott, da gibt es viel :lol:.
1. Schüssel: Ich bevorzuge Hochstellschüsseln, dürfte aber bei einem Malteser kaum nötig sein ;). Ob nun Porzellan oder Metall macht da wohl auch kaum einen Unterschied.
2. Leine und HB: Bei einem Welpen würde ich zum Geschirr raten, da er noch nicht leinenführig ist und sich am HB weh tun und die Leine dann negativ verknüpfen kann. Dennoch würde ich ab und an ein HB anziehen, damit er es gewohnt ist. Die Leine würde ich zwischen zwei und drei Metern Länge nehmen, ggf. braucht ihr eine Schleppleine zum Training. Ob die dann als Leder oder Polyester oder sonstwas ist ist ebenfalls Geschmackssache.
3. Liegeplätze: Da ist jeder Hund anders. Manche mögen gut gepolsterte Kissen, andere lieber eine Decke oder ein Körbchen, das bekommt ihr schnell raus. Da würde ich einfach mal im Tierladen oder Internet stöbern.
4. Spielzeug: Auch da ist jeder Hund anders. Meiner mag zum Beispiel Stofftiere und alles, was um sein Leben quietscht *hust*. Zum Zahnwechsel hab ich ihm aus Baumwollsocken etwas zum Nuckeln geknotet - das kam super an.
5. TASSO & Co.: Ich würde den Hund auf jeden Fall bei TASSO und beim deutschen Haustierregister melden, sollte er doch mal abhanden kommen. Chippen würde ich ihn auch lassen. Und dann kommt natürlich noch die Meldung bei der Stadt und eine Haftpflichtversicherung, OP- und Krankenversicherungen sind nicht unbedingt nötig, das muss auch jeder selbst wissen.
6. Habe ich sicher was vergessen, an das man mich dann erinnern darf :lol:.

Mit dem Scheren kenne ich mich leider nicht aus, aber die Suchfunktion wird dir hier einiges dazu ausspucken ;).
 
I

IchMöchtsWissen

Registriert seit
24.02.2013
Beiträge
20
Reaktionen
0
Danke für die schnelle Antwort.:)

Noch eine Frage, was denken sie Weiblich oder Männlich? Denn Ich kenne einen Rüden der schon am Kissen rummacht.:eusa_eh:

Und das will ich eher nicht.

Oder wenn man ihn Kastriert hört das auf?
:eusa_think:
Und bei dem Weibchen..
mit der Läufigkeit.. Was wenn größere Hunde kommen?
Und sie anspringen wollen. Was tun?:eusa_doh:

Hört die Läufigkeit dannach wenn man sie Kastriert hat auch auf?:silence:

Danke:)
 
Pewee

Pewee

Registriert seit
21.10.2009
Beiträge
28.757
Reaktionen
2
Huhu,

diese Rammelei ist nicht immer durch ein sexuelles Motiv zu erklären. Manche Hunde (entsprechend auch Hündinnen) machen das aus einem Dominanzverhalten heraus, um anderen ihre Stellung zu zeigen. Meine Hündin hat im Junghundalter ihren Spielzeugen erstmal klar gemacht, wer der Chef ist und entsprechend da auch ein wenig rumgemengt ;) Entsprechend hilft da dann auch eine Kastration nicht.

Ich würde eher auf den Charakter als auf das Geschlecht schauen. Wenn ihr also einen eher passiven Hund haben wollt, würde ich beim Aussuchen eher darauf achten, dass ihr nicht gerade den Truppenanführer holt und euch vor allem einen anschaut, der auch ein wenig was mit sich machen lässt, ohne gleich welpenverspielt schon hibbelig zu werden, weils ihm nicht passt. Sprecht euch da einfach mit dem Züchter ab, er wird euch gut beraten, wenn er seriös ist.

Eine Kastration beendet den Zyklus und damit auch die Läufigkeiten. Es werden ihr Eiertöcke und manchmal auch Gebärmutter entfernt. Da kann sie nicht mehr läufig werden. Es gibt da aber viele Vor- und Nachteile, über die ich mich erst informieren würde, bevor ich eine Entscheidung fälle. Wenn ihr eine Hündin habt und sie läufig wird, ist das oberste Gebot, sie an der Leine zu behalten und am besten auch in der Zeit in Gebiete zu gehen, wo Leinenführigkeit herrscht oder nicht viele andere Hunde sind, damit ihr sie vor einem Akt schützen könnt.
 
I

IchMöchtsWissen

Registriert seit
24.02.2013
Beiträge
20
Reaktionen
0
Danke Für die Antwort.:p

War alles was ich wissen muss:)

:lol:Bis zur nächsten Frage:D
 
I

IchMöchtsWissen

Registriert seit
24.02.2013
Beiträge
20
Reaktionen
0
Hallo Leute ich habe zum Ostern einen Prager Rattler von meinen Eltern bekommen.
Aber trozdem viele dank, für die Antworten für den Malteser.
Wir wollten doch mehr einen aufgeweckten Hund. :)
 
Warp-One

Warp-One

Registriert seit
16.03.2013
Beiträge
953
Reaktionen
0
Off-Topic
Also vor allem braucht ein Malteser ein eisgekühltes Glas:D:D:D
 
Thema:

Was brauchen Malteser?

Was brauchen Malteser? - Ähnliche Themen

  • Ich brauch mal euren Rat

    Ich brauch mal euren Rat: Hallo ihr Lieben, ich war schon ewig nicht mehr hier :) Nun brauche ich aber mal euren Rat. Zu mir. Ich leb mit meinem zweieinhalb jährigen Jack...
  • Brauche ganz dringend Rat!

    Brauche ganz dringend Rat!: Hallo Leute, ich brauche dringend eure Hilfe und euren Rat. Am langen WE haben sich bei uns die Ereignisse überschlagen. In Kurzform zur...
  • Brauche Tipp nach Unfall mit Deutscher Dogge

    Brauche Tipp nach Unfall mit Deutscher Dogge: Hallo ihrs. War lange nur stillschweigend hier. Hoffe, ihr helft mir trotzdem. Bin gerade mit den Jungs an einem Reitplatz vorbeigegangen, als...
  • Hilfe, Welpen sind unterwegs, brauche Ratschläge

    Hilfe, Welpen sind unterwegs, brauche Ratschläge: Hallo, unser Jack-Russel Mix ist bekommt Babys. Termin ist Ende des Monats und ich wollte mal fragen ob ihr eine gute Internetseite oder ein...
  • Was brauche ich für Foxl (als Welpe und später)

    Was brauche ich für Foxl (als Welpe und später): Hallo Freunde und Kenner der Foxl´s. Wir bekommen in ein bis zwei Wochen unseren Drahthaarwelpen Bennie (dann 10 Wochen alt). Natürlich...
  • Ähnliche Themen
  • Ich brauch mal euren Rat

    Ich brauch mal euren Rat: Hallo ihr Lieben, ich war schon ewig nicht mehr hier :) Nun brauche ich aber mal euren Rat. Zu mir. Ich leb mit meinem zweieinhalb jährigen Jack...
  • Brauche ganz dringend Rat!

    Brauche ganz dringend Rat!: Hallo Leute, ich brauche dringend eure Hilfe und euren Rat. Am langen WE haben sich bei uns die Ereignisse überschlagen. In Kurzform zur...
  • Brauche Tipp nach Unfall mit Deutscher Dogge

    Brauche Tipp nach Unfall mit Deutscher Dogge: Hallo ihrs. War lange nur stillschweigend hier. Hoffe, ihr helft mir trotzdem. Bin gerade mit den Jungs an einem Reitplatz vorbeigegangen, als...
  • Hilfe, Welpen sind unterwegs, brauche Ratschläge

    Hilfe, Welpen sind unterwegs, brauche Ratschläge: Hallo, unser Jack-Russel Mix ist bekommt Babys. Termin ist Ende des Monats und ich wollte mal fragen ob ihr eine gute Internetseite oder ein...
  • Was brauche ich für Foxl (als Welpe und später)

    Was brauche ich für Foxl (als Welpe und später): Hallo Freunde und Kenner der Foxl´s. Wir bekommen in ein bis zwei Wochen unseren Drahthaarwelpen Bennie (dann 10 Wochen alt). Natürlich...