Mein Rammler benimmt sich in letzter Zeit seltsam

Diskutiere Mein Rammler benimmt sich in letzter Zeit seltsam im Kaninchen Verhalten Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo mein Rammler benimmt sich seit einigen Monaten seltsam. Im November hat es glaube ich angefangen. Wir haben ihn und eine Häsin Ende Juni...
Rieks

Rieks

Registriert seit
24.02.2013
Beiträge
265
Reaktionen
0
Hallo
mein Rammler benimmt sich seit einigen Monaten seltsam. Im November hat es glaube ich angefangen. Wir haben ihn und eine Häsin Ende Juni Anfang Juli gekauft. Damals waren sie 7-8 Wochen alt. Es
lief eigentlich alles prima! Sie haben sich von Anfang an gut verstanden und haben sich auch ohne Probleme von uns hochnehmen und streicheln lassen. Doch seit November ist mein Rammler total seltsam geworden. Wenn jemand mit der Hand in seinen Käfig kommt (nicht von oben sondern von der Seite) schnappt er nach der Hand. Wenn er dann auf meinem Arm ist ist er ganz ruhig. Außerdem jagt er seit einigen Tagen auch meine Häsin immer. Sie versucht ihn meistens zu dominieren. Ich habe auch schon Fellbüschel von ihr im Käfig gefunden. Was ist mit meinem Rammler los?
LG Rieks
 
25.02.2013
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal hier im Ratgeber geschaut? Dort findest du sicherlich Hilfe und einige Tipps zu deinem Problem.
Smoothie

Smoothie

Registriert seit
19.08.2008
Beiträge
2.909
Reaktionen
0
Kaninchen sind keine Kuscheltiere. Was du da als ganz ruhig auf den Arm bezeichnest ist einfach eine totale Schockstarre.
Das rausholen ist für die Kaninchen purer Stress, sie denken es kommt ein großes Raubtier.

Viele Kaninchen werden übrigens auch in viel zu kleinen Käfigen so wie du es beschrieben hast. Diese Tiere sind sehr lauffreudig und wollen nicht nach 2 Hopplern gegen eine Gitterwand krachen. DIe beiden Hübschen brauchen mindestens 4qm.
 
zitroneneistee

zitroneneistee

Registriert seit
28.10.2010
Beiträge
3.146
Reaktionen
0
DIe beiden Hübschen brauchen mindestens 4qm.
mindestens 4 m² wenn sie den ganzen Tag (von Sonnenauf- bis -Untergang) Auslauf bekommen. Wenn nicht jeden Tag bzw. nicht so lange Auslauf gegeben werden kann aller mindestens 6 m².
Zu wenig Platz sorgt für Aggressionen ;)

der Rammler ist doch kastriert oder?

7-8 Wochen sind übrigends leider viel zu jung um von der Mutter getrennt zu werden. :( Sie müssen noch wichtiges Sozialverhalten lernen und größer/stärker werden um nicht so anfällig für Krankheiten und Stress zu sein.
Mindestens bis zur 10ten, besser bis zur 12 Woche sollten sie bei der Mutter bleiben können.
 
Lili99

Lili99

Registriert seit
29.03.2012
Beiträge
189
Reaktionen
0
Ich kann Zitroneneistees`s Aussage zu unterstreichen. Zu früh von der Mutter getrennt zu werden,kann einer Folge sein,fehlendes Sozialverhalten kann dazu führen.
Fellbüschel sind halb so wild, Hauptsache du findest keine Wunden im Fell deiner Kanickels !

Dir wurde ja schon gesagt,dass Kaninchen keine Kuscheltiere sind,sie ertragen es aber sie mögen es nicht :silence:

LG
 
Rieks

Rieks

Registriert seit
24.02.2013
Beiträge
265
Reaktionen
0
Ich habe mich verschrieben 7-8 Monate! Ja mein Rammler ist kastriert nur meine Frage ist warum er auf einmal so seltsam ist. Früher war er nie so. :(
 
Rieks

Rieks

Registriert seit
24.02.2013
Beiträge
265
Reaktionen
0
ja schon das weiß ich ja jetzt aber warum war er dann früher nicht so? Er ist nicht wahnsinnig gewachsen und seine Gefährtin auch nicht
 
Jean

Jean

Registriert seit
25.08.2008
Beiträge
1.715
Reaktionen
0
Das hat nichts mit der Größer zu tun oder den Wachstum.
Er hat einfach jetzt auf Deutsch gesagt : Die Schnauze voll in dem Käfig zu sitzten.

Das eine Tier fängt früher damit an das andere Später.
Ich kenne ein Kaninchen das hat erst nach 6 Jahren so regiert ..
Lg
 
Rieks

Rieks

Registriert seit
24.02.2013
Beiträge
265
Reaktionen
0
achso leider findet man nicht gerade viele Käfige die groß genug sind und nicht sonst wie viel kosten! Handwerklich begabt bin ich leider auch nicht wirklich
 
Rieks

Rieks

Registriert seit
24.02.2013
Beiträge
265
Reaktionen
0
Nein leider müssen sie draußen Leben! :(
 
zitroneneistee

zitroneneistee

Registriert seit
28.10.2010
Beiträge
3.146
Reaktionen
0
Ah! 7-8 Monate waren sie damals. Das erklärt auch so einiges :) Sie sind jetzt komplett erwachsen. Also nicht nur körperlich ausgewachsen sondern fühlen sich auch dementsprechend. Sie fangen an ihren Kopf durchzusetzen und zeigen dir "endlich" was ihnen nicht passt. Aber wie schon gesagt wurde, brauchen manche auch etwas länger ;)

wieso "müssen?" ^.^' das ist doch etwas sehr schönes!
Ein Außengehege zu baun ist nicht sonderlich schwer. Am Boden ein paar Betonplatten verlegen. Dann schnappst du dir Holzlatten und schraubst sie zu Rechtecken zusammen. Darauf spannst du punktgeschweißten viereckigen Volierendraht (ganz wichtig: kein Hühnerdraht! der ist zu dünn, da beissen sie sich ganz schnell durch - oder der Mader...). ein Rechteck mit Schanieren versehen als Tür, ein Schloss vor und es sieht zB so aus:
http://images1.dhd.de/35424852.jpg
http://www.diebrain.de/pix/k/aussenflach.jpg
Das kostet je nach Größe und Material ca 80-150€. Also in etwa das, was ein neuer 0,5m²-Knast/Stall kostet :eusa_shhh:

hier findest du auch sehr schöne Anregungen: http://diebrain.de/k-gehegesammlung.html

Was auch gut und einfach machbar ist, dass du dir ein Gartenhäuschen kaufst und dieses umfunktionierst. Evtl müsste man noch ein paar größere Löcher reinsägen und Gitter davor spannen, damit es heller und Luftiger ist, aber es ist dann auf jeden Fall sicher und man braucht kein handwerkliches Geschick ;)

Zur Not kennt man bestimmt auch jemanden in der Familie oder Bekanntenkreis der einen zur Seite stehn kann :D


Ich finde es übrigends toll, dass du anfängst dich zu informieren und auch etwas für deine Nasen tun möchtest, damit sie es schöner haben :clap:
 
Rieks

Rieks

Registriert seit
24.02.2013
Beiträge
265
Reaktionen
0
wow das mit den Käfigen ist echt ne klasse idee!! Die sehen ja richtig toll aus! Da könnten die Süßen auch wenn sie wollen in ihren alten Stall wenn ich ihn reinstelle...und was man da alles erweitern könnte... Jetzt werde ich richtig KREATIV!! Danke für die tollen Bilder!! Ich hatte auch schon so eine andere Idee da müssten die süßen durch solche Regenrohre aus Gummi laufen. Die Idee hab ich von einer Freundin da können die Ninis ganz einfach durch solche Rohre in ihr Außengehege kommen. Weiß bloß nciht so ganz ob die da durch gehen... Aber diese Bilder machen mich wirklich kreativ :) danke nochmal
 
zitroneneistee

zitroneneistee

Registriert seit
28.10.2010
Beiträge
3.146
Reaktionen
0
gern geschehn :D
Es ist toll wie du das annimmst! Auf so viel Vernunft stößt man leider nicht immer...

Bevor du aber richtig los legst solltest du dich gut einlesen, was man alles beachten muss. Nicht dass es nochmal zu einem Fehlkauf kommt und du die ganze Arbeit mehr oder weniger umsonst gemacht hast ;)
auf www.diebrain.de findest du viele gute Informationen. Du kannst auch gerne hier von deinen Plänen erzählen. Vil hat noch der ein oder andere einen Tipp.

Da könnten die Süßen auch wenn sie wollen in ihren alten Stall wenn ich ihn reinstelle...
das solltest du auch! das ist viel besser als ihn mit einer Röhre zu verbinden und obendrein einfacher und auch sicherer (bautechnisch). Kaninchen brauchen viel Platz auf einer Ebene. Aller aller mindestens 6 m² für zwei kleine- bis mittelgroße Kaninchen. Um so größer um so besser natürlich :D
Der Stall kann idealerweise als Schutzhütte umfunktioniert werden, für die richtig kalten Nächte. Die darf in keinem Außengehege fehlen.


Ich würde mich sehr über Fotos vom Bau freuen :D ich lerne immer wieder gerne dazu und liebe es für meine Bande neue Ideen zu sammeln.

liebe Grüße
 
Rieks

Rieks

Registriert seit
24.02.2013
Beiträge
265
Reaktionen
0
ich werde gleich morgen anfangen Baupläne zu gestalten und mir die Seite ganauer durchzulesen! Vom Bau stelle ich selbstverständlich Fotos rein wahrscheinlich fange ich aber erst im Frühjahr an zu bauen.
 
zitroneneistee

zitroneneistee

Registriert seit
28.10.2010
Beiträge
3.146
Reaktionen
0
Freu mich schon sehr darauf :D
 
Thema:

Mein Rammler benimmt sich in letzter Zeit seltsam

Mein Rammler benimmt sich in letzter Zeit seltsam - Ähnliche Themen

  • zwei kastrierte Rammler

    zwei kastrierte Rammler: Hallo, ich hab seit ca. September zwei kastrierte Rammler die seit März stark miteinander kämpfen.Der eine ist größer als der andere und er ist...
  • kastrierter Rammler beißt bei Reinigung des Käfigs

    kastrierter Rammler beißt bei Reinigung des Käfigs: Hallo ich bin Larissa und brauche Hilfe... Ich habe seit Ostern zwei Ninchen (1.4.18/ und ja ich habe mir viele Gedanken gemacht und habe mich...
  • 2 Rammler, eins markiert extrem

    2 Rammler, eins markiert extrem: Hallo ihr Lieben, bin neu hier und am verzweifeln. Habe 2 Rammler, ca. 7 Monate alt. Sie werden am Mittwoch kastriert. Sie verstehen sich super...
  • Rammler aggressiv auf kranke Häsin- ratlos!

    Rammler aggressiv auf kranke Häsin- ratlos!: Guten Abend zusammen, ich habe 2 Löwenköpfchen- ein kastriertes Männchen und ein Weibchens. Sie leben seit ca 1 Jahr und 3 Monaten zusammen und...
  • Rammler benimmt sich merkwürdig

    Rammler benimmt sich merkwürdig: Huhu^^ Also wo fange ich am besten an....also ich habe mir vor drei Monaten zwei kleine Zwergkaninchen aus der Zoohandlung gekauft. Superliebe...
  • Rammler benimmt sich merkwürdig - Ähnliche Themen

  • zwei kastrierte Rammler

    zwei kastrierte Rammler: Hallo, ich hab seit ca. September zwei kastrierte Rammler die seit März stark miteinander kämpfen.Der eine ist größer als der andere und er ist...
  • kastrierter Rammler beißt bei Reinigung des Käfigs

    kastrierter Rammler beißt bei Reinigung des Käfigs: Hallo ich bin Larissa und brauche Hilfe... Ich habe seit Ostern zwei Ninchen (1.4.18/ und ja ich habe mir viele Gedanken gemacht und habe mich...
  • 2 Rammler, eins markiert extrem

    2 Rammler, eins markiert extrem: Hallo ihr Lieben, bin neu hier und am verzweifeln. Habe 2 Rammler, ca. 7 Monate alt. Sie werden am Mittwoch kastriert. Sie verstehen sich super...
  • Rammler aggressiv auf kranke Häsin- ratlos!

    Rammler aggressiv auf kranke Häsin- ratlos!: Guten Abend zusammen, ich habe 2 Löwenköpfchen- ein kastriertes Männchen und ein Weibchens. Sie leben seit ca 1 Jahr und 3 Monaten zusammen und...
  • Rammler benimmt sich merkwürdig

    Rammler benimmt sich merkwürdig: Huhu^^ Also wo fange ich am besten an....also ich habe mir vor drei Monaten zwei kleine Zwergkaninchen aus der Zoohandlung gekauft. Superliebe...