Nano-Aquarium?

Diskutiere Nano-Aquarium? im Aquarientechnik Forum im Bereich Aquaristik Forum; Hallo ihr, ich habe mir in letzter Zeit mal überlegt mir so ein Nano-Aquarium anzuschaffen, weiß aber kaum etwas darüber. Ich würde ja gerne ein...
K

Kikii

Registriert seit
08.05.2011
Beiträge
410
Reaktionen
0
Hallo ihr,

ich habe mir in letzter Zeit mal überlegt mir so ein Nano-Aquarium anzuschaffen, weiß aber kaum etwas darüber. Ich würde ja gerne ein normales, also größeres
Aquarium nehmen, habe aber leider nicht den Platz dazu. Ich würde wahrscheinlich Garnelen halten, weil ich mich in der Aquaristik nicht auskenne.

1) Welche Tierarten kann man in einem Nano-Aquarium halten?

2) Ein Bekannter von mir hatte dort einen mini kleinen Fisch drin. Er war ca. halb so groß wie ein Guppy. Welche Fische kann man in Nanos denn halten?

3) Wie groß ist der Stromverbrauch eines Nano-Aquariums?

4) Was würdet ihr mir denn raten? Als Anfänger

Auf Antworten würde ich mich freuen.

Liebe Grüße Kikii
 
05.03.2013
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
.Liane

.Liane

Registriert seit
26.07.2010
Beiträge
935
Reaktionen
0
Hi,

kurz und schmerzlos

1) Welche Tierarten kann man in einem Nano-Aquarium halten?
Ohne Aquaristikerfahrung würde ich bei den unempfindlicheren Garnelen und/oder Schnecken (keine Apfelschnecken!) bleiben. Alles andere, was du in einem Nano-Aquarium halten kannst, stellt höhere Ansprüche.

2) Ein Bekannter von mir hatte dort einen mini kleinen Fisch drin. Er war ca. halb so groß wie ein Guppy. Welche Fische kann man in Nanos denn halten?
Kommt auf die Größe des Nanos an. Wenn du ein schönes, dekoratives Nano haben möchtest, nicht dauerhaft Lebendfutter beschaffen und keinen Fisch quälen willst, lass es.

3) Wie groß ist der Stromverbrauch eines Nano-Aquariums?
Kommt darauf an, man sagt für ein 80 cm Aquarium ca 10 € / Monat. Das hängt aber auch davon ab, was du dranhängst. Der Filter läuft dauernd, hat aber nur ein paar Watt, die Heizung hat deutlich mehr, aber wenn du nahe Raumtemperatur bleibst, verbraucht die auch wenig. Beim Licht kannst du auch auf stromsparende Technik achten und die Beleuchtungsdauer anpassen. Ich glaub ich hab grade 10 Stunden, reicht dicke.

4) Was würdet ihr mir denn raten? Als Anfänger
Informier dich selbst, trau keinem Zoogeschäft und wenn du dir Tiere aussuchst, geh erstmal angucken, dann zu Hause informieren, dann erst kaufen.
Lass dich nicht abschrecken, wenn es nicht rund läuft, grade Nanos brauchen länger, bis sie stabil sind.
 
K

Kikii

Registriert seit
08.05.2011
Beiträge
410
Reaktionen
0
Vielen Dank! :)
 
Cerridwen

Cerridwen

Registriert seit
04.10.2010
Beiträge
3.054
Reaktionen
38
Hi,

1) Welche Tierarten kann man in einem Nano-Aquarium halten?
Auch bei Nanos gilt: Je größer je besser. Es gibt auch 60l "Nanos". 10l sind sehr schwierig und nichts für Anfänger, selbst mein kleinstes Nano fasst wenigstens 12l. In einem Nano bis 60l kann man Garnelen, Schnecken und in 60l auch kleine Krebse (CPO) und Fische halten. Wichtig ist neben dem Volumen auch das Verhältnis von Grundfläche zu Volumen; die Cubes sind da eher im Nachteil.


2) Ein Bekannter von mir hatte dort einen mini kleinen Fisch drin. Er war ca. halb so groß wie ein Guppy. Welche Fische kann man in Nanos denn halten?
Unter 60l höchstens einen (!) Kampffisch. Sonst nichts. Lass dich vom Handel nicht täuschen: Auch Nanofische brauchen Bewegungsfreiraum. Meine angeblichen Nanofische, Perlhuhnbärblinge, sitzen jetzt in 84l, und nutzen jeden cm voll aus.


3) Wie groß ist der Stromverbrauch eines Nano-Aquariums?
Man rechne grob: Filter - ca. 5W/24h; ggf. Heizung: 25-50W; Licht: ab 9W für rund 10h/Tag. Je nachdem, wie lichthungrig deine Pflanzen sind.


4) Was würdet ihr mir denn raten? Als Anfänger
Mein Favorit für den Anfang ist das Tetra AquaArt 20. Da stimmt das Verhältnis von Technik/Ausstattung/Beckengröße zum Preis. Andere schwören auf die Cubes von Eheim, das Fluval Edge (ist aber schwierig in der Handhabung und muss v.a. lichttechnisch aufgerüstet werden), oder andere Marken wie Glasgarten oder BLAU. (Letztere stellen exquisite Aquarien her, kostet aber auch bissl was.)
 
K

Kikii

Registriert seit
08.05.2011
Beiträge
410
Reaktionen
0
Dankeschön Cerridwen :)
 
Thema:

Nano-Aquarium?

Nano-Aquarium? - Ähnliche Themen

  • Dennerle Nano-Eckfilter XL für Nano Cube 60l?

    Dennerle Nano-Eckfilter XL für Nano Cube 60l?: Hallo. Ich möchte mir gerne den Nano Cube 60l von Dennerle (also den ohne Technik) anschaffen. Nun habe ich noch einen Nano-Eckfilter XL von...
  • Nano Cube Technik

    Nano Cube Technik: Liebes Forum Team, Ich hab vor mir einen 10 Liter Nano Cube für Garnelen anzuschaffen. Meine Frage, was ist in so einem Cube an Technik drinnen...
  • 30l Nano-Becken einfahren lassen - Probleme & Fragen

    30l Nano-Becken einfahren lassen - Probleme & Fragen: Hallo liebe Foren-User :) Wir haben uns am Samstag ein Nano-Becken (30l) angeschafft. Zuerst Kiesausgewaschen (grob & fein), Pflanzen gut...
  • Ist mein Nano groß genug für diesen Besatz ?

    Ist mein Nano groß genug für diesen Besatz ?: Hallo ihr da draussen ! Ich habe mitunter ein Nanoaquarium, welches 30 l fasst. Es ist aber eher Hoch wie lang , die Maße sind 35x35x25 (lxhxt)...
  • Einstieg in die "Nano Aquaristik- Fluval Edge" Grundlegende Fragen

    Einstieg in die "Nano Aquaristik- Fluval Edge" Grundlegende Fragen: Hallo zusammen, ich spiele seit einiger zeit mit dem Gedanken mir ein Aquarium anzuschaffen. Mein Bruder hat Bereits zwei etwas größere...
  • Einstieg in die "Nano Aquaristik- Fluval Edge" Grundlegende Fragen - Ähnliche Themen

  • Dennerle Nano-Eckfilter XL für Nano Cube 60l?

    Dennerle Nano-Eckfilter XL für Nano Cube 60l?: Hallo. Ich möchte mir gerne den Nano Cube 60l von Dennerle (also den ohne Technik) anschaffen. Nun habe ich noch einen Nano-Eckfilter XL von...
  • Nano Cube Technik

    Nano Cube Technik: Liebes Forum Team, Ich hab vor mir einen 10 Liter Nano Cube für Garnelen anzuschaffen. Meine Frage, was ist in so einem Cube an Technik drinnen...
  • 30l Nano-Becken einfahren lassen - Probleme & Fragen

    30l Nano-Becken einfahren lassen - Probleme & Fragen: Hallo liebe Foren-User :) Wir haben uns am Samstag ein Nano-Becken (30l) angeschafft. Zuerst Kiesausgewaschen (grob & fein), Pflanzen gut...
  • Ist mein Nano groß genug für diesen Besatz ?

    Ist mein Nano groß genug für diesen Besatz ?: Hallo ihr da draussen ! Ich habe mitunter ein Nanoaquarium, welches 30 l fasst. Es ist aber eher Hoch wie lang , die Maße sind 35x35x25 (lxhxt)...
  • Einstieg in die "Nano Aquaristik- Fluval Edge" Grundlegende Fragen

    Einstieg in die "Nano Aquaristik- Fluval Edge" Grundlegende Fragen: Hallo zusammen, ich spiele seit einiger zeit mit dem Gedanken mir ein Aquarium anzuschaffen. Mein Bruder hat Bereits zwei etwas größere...